Zeiss Weitwinkelobjektive

(45)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Landschaft / Architektur (30)
  • Porträt (5)
  • Alltagsaufnahmen (3)
  • Festbrennweite (21)
  • Nikon F (18)
  • Canon EF (20)
  • Sony E (7)
  • Fuji X (3)
  • Leica M (1)
  • Fisheye-Objektiv (3)
  • Standardobjektiv (2)
  • Mit Bildstabilisator (1)
  • Ohne Bildstabilisator (32)
  • APS-C (26)
  • Vollformat (23)

Produktwissen und weitere Tests

Just touit PHOTOGRAPHIE 1-2/2014 - Zeiss hat es wie kaum ein anderer Hersteller verstanden, seinen Markennamen mit optischer und haptischer Höchstleistung zu assoziieren. Das war schon zu Zeiten so, als Fotografen noch einen Film in ihre Kamera einlegen mussten, und daran hat sich bis heute nichts geändert. Nur die Aufstellung ist breiter geworden. ... Ein Objektiv wurde getestet. Es erhielt keine Endnote. Sechs weitere Objektive wurden vorgestellt.

Objektive Panasonic Das große Systemkamera Handbuch 1/2013 - H-X025E) verfügt Panasonic über ein lichtstarkes, kompaktes Standardund Porträt-Objektiv im Lumix G-Objektivsystem. Das Objektiv ist mit einem Metallbajonett für den Micro-Four-Thirds-Anschluss ausgestattet. Das Leica DG Summilux 1,4/25mm/ Asph. - entspricht 50mm Kleinbild-Brennweite - zeichnet sich durch eine Lichtstärke von F1,4 bei kompakten Abmessungen von 63 x 54,5 mm aus.

Offene Systeme COLOR FOTO 2/2012 - Bei gemäßigten Weitwinkelobjektiven ist diese Gefahr geringer. Positiv überraschte beispielsweise das lichtstarke 35-mm-Objektiv von Walimex. Auch ältere Teleobjektive bringen häufig gute Ergebnisse an Digitalkameras. Produziert ein Objektiv an einer Vollformatkamera deutliche Unschärfen oder Abschattungen in den Randbereichen? An einer Kamera mit kleinerem Sensor (z. B. APS-C) kann es vielleicht wesentlich bessere Ergebnisse liefern.

Die Wahrheit über echte Objektiv-Tests SPIEGELREFLEX digital 3/2010 - Darüber hinaus ist die große Anfangsöffnung von 1:1,4 besonders kritisch und somit besonders aufschlussreich in einem Vergleichstest. Die schlechteste Wertung erhält das Sigma-Objektiv an der Kamera mit der höchsten Auflösung, der Canon EOS 7D mit 18 Megapixel. Mit dieser Wertung geht das Objektiv in die Bestenliste ein. Sie wissen also, was das Sigma-Objektiv maximal leisten kann und wie gut es wirklich ist. An der EOS 50D mit 15 Megapixel schneidet es nur minimal besser ab.

Drei gute Gründe PROFIFOTO 10/2009 - Es gibt gute Gründe, warum sich immer mehr Profis für die Objektive von Carl Zeiss entscheiden. Die optimale Reflexdämpfung, die für kontrastreiche Aufnahmen auch bei schwierigen Lichtsituationen sorgt, die hohe Abbildungsleistung bis an die Ränder des Kleinbildformats und die ausgezeichnete Farbkorrektion für geringe Farbsäume an kontrastreichen Kanten sind nur drei davon.

Zeiss Batis 2,8/18 mm FOTOTEST 5/2016 - Spitzen-Weitwinkel mit rundum überzeugender Testleistung. Im Mittelpunkt des Einzeltests befand sich ein Weitwinkel-Objektiv, das die Endnote „sehr gut“ erhielt. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität, Visueller Bildeindruck, Mechanik & Bedienung sowie Ausstattung & Lichtstärke.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Zeiss Weitwinkelobjektive.