• Sehr gut 1,0
  • 4 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Stan­dar­d­ob­jek­tiv
Bauart: Fest­brenn­weite
Bildstabilisator: Nein
Autofokus: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Distagon T* 2/35

  • Distagon T* 2/35 ZE Distagon T* 2/35 ZE
  • Distagon T* 2/35 ZF Distagon T* 2/35 ZF

Zeiss Distagon T* 2/35 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test | Getestet wurde: Distagon T* 2/35 ZE

    „... Mit einer relativ hohen Lichtstärke von f/2,0 spielt das Distagon T* 2/35 seine Vorteile vor allem unter schlechten Lichtbedingungen aus. Bei Offenblende gibt es praktisch nichts zu meckern: Die Bilder sind perfekt durchgezeichnet und bestechen besonders im Zusammenspiel mit der EOS 5D Mark III durch ein ausgeprägtes, ansprechendes Bokeh. ...“

  • 77 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“

    Platz 1 von 10 | Getestet wurde: Distagon T* 2/35 ZE

    „Der KB-Sensor stellt das Zeiss vor keine Probleme: Hohe Auflösung und satter Kontrast schon bei voller Öffnung und nur geringfügig schwächere Ränder bringen eine klare Empfehlung für das knapp 1000 Euro teure Weitwinkel. Es ist zwar eine Blende lichtschwächer als das 1,4er von Zeiss, punktet aber mit den besten Ergebnissen in diesem Testfeld.“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

  • 57,5 von 100 Punkten

    Platz 2 von 3 | Getestet wurde: Distagon T* 2/35 ZE

    „Das Zeiss übertrifft die beiden anderen 35er vor allem bei offener Blende deutlich. Abblenden optimiert jedoch in erster Linie die Abbildung in der Mitte, was den Eckabfall verstärkt. Das Distagon hat keinen Autofokus und kostet 850 Euro.“

zu Zeiss Distagon T* f/2/35 mm

  • ZEISS 35mm 1:2,0 Distagon T ZE Canon EF-Mount
  • Carl Zeiss Distagon T* 35mm 1:2 ZE - Objektiv für Canon EF - gebraucht
  • Carl Zeiss Distagon T 35 mm F/2.0 ZE Objektiv - Vitrinenstück
  • Carl Zeiss Distagon T 35 mm F/2.0 Objektiv für Canon

Kundenmeinungen (2) zu Zeiss Distagon T* 2/35

4,9 Sterne

2 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Zeiss und Nikon d-300

    von Adalbert
    • Vorteile: klares Glas, scharfes Bild
    • Nachteile: langsamer Fokus
    • Geeignet für: Kunst, Portraits, Flora/Fauna
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Distagon wurde an der D-300 getestet und zwar auf einem manfrotto cx190 Stativ, mit Hähnel-Fernauslöser,
    fokkusiert wurde entweder mit hilfe vom "grünen Punkt "im sucher oder per 4xvergrössertem LiveView plus Hoodmans Hoodloupe begutachtet.anzahl der unscharfen Bilder-0 (zero)
    die allgemeine Abbildungsqualität wurde aber mit
    der des nikkors af-s 24-70 g-ed-n profizooms (35 mm Brennweite eingestellt)verglichen.fazit:bei ähnlich exzellenter Schärfe in den mittleren blenden schlägt
    b.d.Blende 2,8 der zeiss seinen Rivalen um Längen.
    aber dies ist nicht der springende Punkt-was die Echtheit der Farben, Kontrastreichtum, Sättigung und feinste Farbnuancen betrifft, ist Zeiss deutlich besser.selbst Blumen in d.Sonne werden richtig durchzeichnet!!!Himmel hat endlich die richtige Farbe und Blattgrün ist wirklich Blattgrün
    mechanische Qualität-Referenzniveau
    Sonnenblende könnte üppiger ausfallen
    beim Objektiv dieser Güteklasse sollte eine Lederetui eigentlich Standard sein

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Zeiss Distagon T* 2/35

Stammdaten
Objektivtyp
  • Weitwinkelobjektiv
  • Standardobjektiv
Bauart Festbrennweite
Max. Sensorformat Digitalkamera
Optik
Maximale Blende F2
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus fehlt
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 570 g
Filtergröße 58 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Pimp my EOS

FOTO & VIDEO DIGITAL 11-12/2012 (November/Dezember) - Allgemein halten sich die typischen Objektivfehler stark in Grenzen, wenn man die Festbrennweite mit klassischen Zoomoptiken vergleicht. Die Farbdarstellung und Kontrastwiedergabe liegen ebenso auf konstant hohem Niveau. Mit einer Brennweite von 35 Millimetern ist das Carl Zeiss Distagon T* 2/35 für die meisten Motivsituationen geeignet. Der äußere Tubus besteht ebenfalls aus Metall. Das Distagon T* 2/35 setzt sich aus neun Linsen in sieben Gruppen zusammen. …weiterlesen

Die Lichtstarken

COLOR FOTO 11/2012 - Canon EF 1,2/85 mm L II USM Eine halbe Blende mehr Lichtstärke bietet Canon bei seinem Porträttele an. Das kostet Gewicht - ein Kilo - und Geld - 2000 Euro. Die Resultate sind abgeblendet gut in der Mitte und solide am Rand. Offen ist die Randschwäche jedoch deutlich. …weiterlesen

Carl Zeiss Distagon T* 2/35 - solider Standard

Player.de 1/2013 - Getestet wurde ein Objektiv. Das Produkt erhielt das Urteil „sehr gut“. …weiterlesen