Zeiss Milvus F1.4/25 Test

(Weitwinkelobjektiv)
  • Sehr gut (1,0)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
  • Bauart: Festbrennweite
  • Brennweite: 25mm
  • Bildstabilisator: Nein
  • Autofokus: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Milvus F1.4/25 (Canon EF)
  • Milvus F1.4/25 (Nikon F)

Tests (2) zu Zeiss Milvus F1.4/25

  • Ausgabe: 4/2018
    Erschienen: 03/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „exzellent“

    „Plus: Mit dem neuen Zeiss Milvus 1.4/25 sind dank der hohen Lichtstärke außergewöhnliche Weitwinkelaufnahmen möglich.
    Minus: Wer die hohe Leistung des Milvus-Objektivs wünscht, muss mit hohem Gewicht, deftigem Preis und fehlendem Autofokus leben.“

  • Ausgabe: 2/2018
    Erschienen: 02/2018
    9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: sehr hohe Auflösung möglich; hervorragend verarbeitet; gute Fehlerkorrektur.
    Minus: teuer; Randabschattung bei Offenblende; kein Autofokus.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Zeiss Milvus 1.4/25

  • ZEISS 25mm 1:1,4 Milvus ZF.2 für Nikon

    Das ZEISS Milvus 25mm ist ein staub - und spritzwassergeschütztes Weitwinkelobjektiv mit hervorragendem Mikrokontrast, ,...

  • Milvus 1,4/25 ZF.2 Nikon

    ZEISS Milvus 1, 4 / 25 Das hochlichtstarke Weitwinkel für alle Lichtstimmungen Ob im hellen Sonnenlicht oder am Rande ,...

  • ZEISS Milvus 1,4/25 ZF.2 Nikon

    ZEISS Milvus 1, 4 / 25 Das hochlichtstarke Weitwinkel für alle Lichtstimmungen Ob im hellen Sonnenlicht oder am Rande ,...

  • Zeiss Carl Zeiss 25 mm / F 1.4 MILVUS ZF.2

    Carl Zeiss 25 mm / F 1. 4 MILVUS ZF. 2

  • Zeiss Milvus 1.4 / 25mm ZF.2 Nikon F

    Verzaubernde Stimmungen mit perfekten Details im Vordergrund einzufangen, das ist die Mission dieses Objektives. ,...

  • Zeiss Milvus 25mm f/1,4 ZE Canon EF

    - Lichtstarkes Objektiv - Sch'rfe, gut korrigierte Farbfransen auch bei 1, 4 - Sch'nes Bokeh - Hochaufl' ,...

Datenblatt zu Zeiss Milvus F1.4/25

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart
Festbrennweite
Verfügbar für
  • Canon EF
  • Nikon F
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 25mm
Maximale Blende f/1,4
Minimale Blende f/16
Naheinstellgrenze 9 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:4,6
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus fehlt
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Material Metall
Erhältliche Farben Schwarz
Empfohlener Einsatzbereich
Alltag
fehlt
Landschaft/Architektur
vorhanden
Makro (Nahaufnahmen) fehlt
Porträt
fehlt
Reise
fehlt
Sport/Tiere
fehlt
Abmessungen & Gewicht
Länge 140 mm
Durchmesser 95,2 mm
Gewicht 1225 g
Filtergröße 82 mm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Party für alle! FOTOTEST Nr. 5 (September/Oktober 2012) - Das liegt an der Beugung an den Blendenlamellen der kleineren Blendenöffnungen, die eine Verringerung der Auflösung bewirken. Vignettierung und Verzeichnung könnten mitunter stören. SIGMA AF 3,5-6,3/18-250 mm DC MACRO OS HSM Platz 1: Das neue Sigma-Zoom ist kompakter und noch besser geworden. Ein neues Material TSC (Thermally Stable Composite) mit geringer thermischer Schrumpfung ermöglicht dünnere Bauteile. …weiterlesen


Bis in den letzten Winkel DigitalPHOTO 4/2009 - HSM IF Das Sigma 12-24mm F4,5-5,6 EX DG Objektiv besitzt einen großen Bildkreis und ist für filmbasierte wie digitale Spiegelreflexkameras gleichermaßen geeignet. Neben einem Modell für das eigene Kamerasystem SD bietet Sigma das 12-24mm F4,5-5,6 EX DG mit Anschlüssen für Canon und Nikon mit Ultraschall-Antrieb, außerdem mit konventionellem AF-Motor für Pentax und Sony. Wir haben das Objektiv mit der für Sigma charakteristischen rauen Oberfläche an der Nikon D300 getestet. …weiterlesen


Zoompower von Tamron DigitalPHOTO 4/2007 - Auch die beiden anderen vorliegenden Objektive sind mit diesem Glas bestückt. Von den 15 Linsen sind drei asphärisch geschliffen und zwei aus Glas mit besonders niedriger Farbstreuung. Die in 13 Gruppen aufgeteilte optische Konstruktion bewährt sich im Labor: Unser Testbild zeigt keinerlei chromatische Aberration, und das Kontrastverhalten ist über alle Brennweitenbereiche hinweg gut. …weiterlesen


Das große fotoMagazin-Objektiv-Lexikon fotoMAGAZIN Nr. 12 (Dezember 2013) - Bajonett Das Bajonett hat als Verbindungsstück zwischen Kamera und Wechselobjektiven wichtige Funktionen. Es muss sehr präzise gefertigt sein, damit die Objektivachse stets vollkommen senkrecht zur Bildebene ausgerichtet bleibt. Die elektronischen Funktionen zwischen Kamera und Objektiv müssen perfekt übertragen werden. Das Kunststoffbajonett preiswerter Objektive ist zwar besser als sein Ruf, aber weniger robust als Metallbajonette. …weiterlesen


Breitblick FOTOHITS 4/2018 - Zum Einstieg ein wenig Statistik: Das "Zeiss Milvus 1.4/25" ist bereits das elfte Objektiv dieser Baureihe, die für Vollformat-SLRs von Canon und Nikon entwickelt wurde. Zudem ist es das vierte Objektiv der Serie, das mit einer extrem hohen Lichtstärke von f1.4 arbeitet. Bislang gab es diese Lösungen mit Brennweiten von 35, 50 und 80 Millimetern, nun macht das neue Milvus die hohe Lichtempfindlichkeit auch für raumgreifende Weitwinkelfotos möglich. …weiterlesen