Full-HD-Kameras

179
  • Gefiltert nach:
  • Full HD
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Hersteller
  • Sony Sony
  • Panasonic Panasonic
  • Digitalkamera im Test: X100F von Fujifilm, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,2)
    • 18 Tests
    • 10/2018
    16 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 24 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 330 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot G5 X von Canon, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    2
    • Sehr gut (1,5)
    • 11 Tests
    42 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20,2 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 210 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot G1 X Mark III von Canon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    3
    • Gut (1,6)
    • 20 Tests
    • 11/2018
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 24,2 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 200 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot G9 X Mark II von Canon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    4
    • Gut (1,6)
    • 13 Tests
    48 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20,1 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 235 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot G9 X von Canon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    5
    • Gut (1,6)
    • 9 Tests
    48 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20,2 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 220 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot G3 X von Canon, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    6
    • Gut (1,7)
    • 18 Tests
    45 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bridgekamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 20,2 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 300 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot G7 X Mark II von Canon, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    7
    • Gut (1,8)
    • 16 Tests
    • 12/2018
    132 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 265 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Coolpix P610 von Nikon, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    8
    • Gut (2,0)
    • 4 Tests
    79 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bridgekamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 16 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 360 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Coolpix P900 von Nikon, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    9
    • Gut (2,1)
    • 11 Tests
    109 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bridgekamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 16 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 360 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Cyber-shot DSC-RX100 III von Sony, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    10
    • Gut (2,1)
    • 41 Tests
    286 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 320 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Cyber-shot DSC-RX10 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    11
    • Gut (2,1)
    • 34 Tests
    115 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bridgekamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20,2 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 350 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot SX730 HS von Canon, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    12
    • Gut (2,2)
    • 8 Tests
    92 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20,3 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 355 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot SX710 HS von Canon, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    13
    • Gut (2,2)
    • 10 Tests
    118 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 230 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot G1 X Mark II von Canon, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    14
    • Gut (2,2)
    • 27 Tests
    77 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 13 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 240 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot SX720 HS von Canon, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    15
    • Gut (2,4)
    • 7 Tests
    97 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 250 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Cyber-shot DSC-HX90V von Sony, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    16
    • Gut (2,4)
    • 14 Tests
    51 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 18,2 MP
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Coolpix L840 von Nikon, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    17
    • Gut (2,4)
    • 2 Tests
    132 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bridgekamera
    • Auflösung: 16 MP
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot G7 X von Canon, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 23 Tests
    119 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 210 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Cyber-shot DSC-RX100 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 39 Tests
    556 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 330 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Lumix DMC-FZ200 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 26 Tests
    359 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bridgekamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 12,1 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 540 Aufnahmen
    weitere Daten
Neuester Test: 06.02.2019
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Full-HD-Kameras Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Full-HD-Kameras.

Ratgeber zu Full-HD-Kameras

Full-HD bedeutet nicht unbedingt beste Filmqualität

Digitalkameras filmen mittlerweile kaum noch in HD-Qualität, sondern nehmen das Video mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf. Selbst recht kostengünstige Kompaktkameras bieten bereits Full High Definition an, allerdings sagt die volle Hochauflösung nicht unbedingt etwas über die Qualität des Films aus, denn auch die Größe der Pixel oder die Anzahl der Bilder pro Sekunde sind entscheidend.

Kompaktkameras

Während früher der Fotoapparat Bilder schoss und die Videokamera für das Filmen zuständig war, verwischen sich heute zunehmend die Grenzen. Schon einfache Kompaktkameras bieten daher die Möglichkeit, Videos in Full-HD-Qualität aufzunehmen und das bereits für wenig Geld. Allerdings ist die Aufnahmedauer bei kompakten Digitalkameras noch auf wenige Minuten begrenzt. Auch sollte man sich vorher über die Bildrate erkundigen. Ein Full-HD-Video mit nur 15 Bildern in der Sekunde wirkt alles andere als fließend. Die Aufnahmen sollten mit mindestens 25 Vollbildern oder 50 Halbbildern in der Sekunde gemacht werden. Außerdem sollte man vor dem Kauf überprüfen, ob es während der Videoaufnahme möglich ist, den optischen Zoom zu verwenden. Viele Kompaktkameras stoßen an dieser Stelle nämlich an ihre Grenzen.

DSLRs

Für längere und flüssigere Videoaufnahmen sollte man sich für eine Spiegelreflexkamera entscheiden. Zudem kann man davon ausgehen, dass die Qualität insgesamt eine bessere ist. So stehen für die Aufnahmen ein größerer Sensor zur Verfügung, was sich in der Regel vorteilhaft auf Bilddetails oder Innenraumaufnahmen auswirkt. Außerdem sind die Aufnahmen mit der Spiegelreflexkamera bekannt dafür, dass das Hauptmotiv sich durch eine exzellente Schärfe vom unscharfen Hintergrund abhebt. Auch die Möglichkeit, die Objektive zu wechseln oder diverse Filter zu verwenden, lassen vor allem die Herzen kreativer Filmer höher schlagen. So verwundert es nicht, dass DSLRs mit Vollformatsensor auch bei der professionellen Filmproduktion zum Einsatz kommen. Nachteilig ist allerdings, dass man große Speicherkarten benötigt, da der Film weniger komprimiert abgespeichert wird. Auch der Autofokus kommt aufgrund der Bauweise nicht so zum Einsatz wie es wünschenswert wäre.

Spiegellose Systemkameras

Im Gegensatz zu einer DSLR sind die spiegellosen Systemkameras kleiner und leichter. Außerdem kann der Autofokus aufgrund der anderen Technologie auch während der Videoaufnahme verwendet werden, so dass ein oftmals geräuscharmes Nachregeln der Schärfe kein Problem darstellt. Aufgrund des größeren Sensors im Vergleich zu den Kompaktkameras eignet sich eine spiegellose Systemkamera sehr gut für Innenraumaufnahmen. So werden Partyszenen und Familienfeiern mit bedeutend weniger Bildrauschen aufgenommen.

Obwohl alle Kameratypen Full-HD-Videoaufnahmen anbieten, gibt es doch große Unterschiede. So bedeutet die Fähigkeit Aufnahmen mit 1.080p vorzunehmen nicht automatisch eine bessere Videoqualität. Ist der Sensor zu klein, kann es vor allem bei Innenraumaufnahmen schnell zu Bildrauschen oder Artefakten kommen. Über den Unterschied zwischen SD, HD und Full HD sowie Ultra-HD informiert der Ratgeber: „Immer hochauflösendere Filme möglich“.

Zur Full-HD-Kamera Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber zu Full-HD-Digitalkameras

  • Die Kleine mit der großen Leistung
    CanonFoto 1/2015 (Dezember-Februar) Es muss nicht immer die Spiegelreflex sein: Mit der Edelkompakten G7 X quetscht Canon bestechende Bildqualität, hohe Lichtstärke und zahlreiche Features für Foto-Enthusiasten ins handliche Hosentaschenformat. Wir haben uns Canons neues Kompakt-Zugpferd einmal angeschaut.Auf dem Prüfstand befand sich eine Kompaktkamera, die die Endnote „sehr gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung und Handling.
  • Schön und schnell
    SFT-Magazin 9/2014 Bridgekamera: Hübsche Retro-Optik und eine üppige Ausstattung – die Stylus 1 bietet auf dem Papier alles, was eine Bridgekamera braucht. Kann sie auch in der Praxis überzeugen?Eine Bridgekamera befand sich auf dem Prüfstand. Sie erhielt die Endnote „sehr gut“.
  • Wonnige Wuchtbrumme
    camera 3/2014 (April/Mai) Im Segment der Bridgekameras war es zuletzt reichlich ruhig. Doch jetzt kommt die Sony RX10 und bringt ein Glanzlicht ins Schattendasein dieser Kameraklasse: mit 8-fach-Zoom, durchgehender Anfangsblende f/2,8 und 1-Zoll-Sensor.Im Einzeltest wurde eine Kamera begutachtet. Sie erhielt die Endnote „sehr gut“. Bewertet wurden Bildqualität, Handhabung und Preis/Leistung.
  • Voll Retro
    Computer Bild 3/2013 Die Fujifilm XF1 verspricht neue Technik mit 60er-Jahre-Charme. Was steckt in dem antiken Gehäuse?Eine Kamera befand sich auf dem Prüfstand. Das Produkt blieb ohne Endnote. Zu den Bewertungskriterien zählten Bildqualität, Ausstattung sowie Bedienung.
  • Kleiner Fotoriese
    SFT-Magazin 9/2012 Kompaktkamera: 20 Megapixel in einem winzigen Gehäuse. Kann das funktionieren?Das SFT-Magazin testete eine Digitalkamera und vergab die Endnote „sehr gut“.
  • Kraftmeierei
    FOTOHITS 12/2013 Es befand sich eine Digitalkamera im Praxistest, die jedoch nicht benotet wurde. Testkriterien waren Auflösung, Bildqualität, Handhabung sowie Ausstattung und Videoqualität.
  • Sexy Pixel-Monster
    camera 6/2012 (Oktober/November) Eine Edelkompakte mit 1-Zoll-Sensor. Kleines Gehäuse, trotzdem lichtstarke Leistung ab 1:1,8. 3,6-fach Zoom, der in etwa 28-100 mm dem Kleinbild entsprechend abdeckt. Und ein klangvoller Name auf der Linse: Carl Zeiss. Sollte die Sony DSC-RX100 der ganz große Wurf sein?Im Check war eine Digitalkamera. Eine Endnote wurde nicht vergeben, jedoch die Kriterien Bildqualität, Handhabung, Preis/Leistung.
  • Retro, die Zweite
    Foto Praxis 2/2012 (März/April) Mit der Finepix X10 präsentiert Fujifilm erneut eine Kamera mit nostalgischem Äußeren. Doch die Hülle ist nicht alles: Das Innenleben bietet viel Potenzial - besonders für natürliche und zugleich scharfe Aufnahmen.
  • Die Zeitschrift ''Color Foto'' hat sich drei digitale Spiegelreflexkameras, die alle um die 400 bis 450 Euro kosten, herausgesucht, um sie miteinander zu vergleichen. Vor allem interessierte die Tester, ob die neue Pentax K-m mit Canon und Nikon konkurrieren kann. Das Resultat war gemischt: Obwohl Pentax nicht an die Qualität der Nikon D60 heranreichte, konnte selbst der Testredakteur nicht entscheiden, ob die K-m oder die Canon EOS 1000D empfehlenswerter seien.
  • Nicht nur vergessliche Fotografen suchen oft vergebens das Benutzerhandbuch zu ihrer Kamera. Auch wer seinen Fotoapparat Second Hand gekauft oder sogar geschenkt bekommen hat, dem fehlt oft das Handbuch zur Benutzung. Abhilfe schafft die Internetseite diplodocs.de . Sie ist der deutschsprachige Ableger der französischen Seite safemanuals.com und beinhaltet mittlerweile 1. 400.000 Handbücher von etwa 5600 verschiedenen Herstellern. Darunter sind nicht nur Hersteller von Digitalkameras und Camcordern, sondern im Grunde alle technischen Geräten.
  • Pixel-Riese
    DigitalPHOTO 9/2012 Mit ihrer neuen RX100 brennt Sony ein wahres Pixelfeuerwerk ab. 20 Megapixel stehen für feinaufgelöste Fotos zur Verfügung. Für beste Bildqualität soll der extragroße Sensor sorgen.Untersucht wurde eine Kamera, die insgesamt 89 Prozent erreichte. Kriterien waren Bildqualität, Ausstattung und Handling.
  • Canon PowerShot S200
    Stiftung Warentest Online 7/2014 Eine Kompaktkamera wurde getestet und für „gut“ befunden. Als Bewertungsgrundlage zog man die Kriterien Bild, Video, Blitz sowie Monitor und Handhabung heran.
  • Canon PowerShot G1 X Mark II
    Stiftung Warentest Online 6/2014 Im Check befand sich eine Kompaktkamera, die mit der Endnote „gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Bild, Video, Blitz sowie Monitor und Handhabung.
  • Sony Cyber-shot DSC-RX 100 II
    Stiftung Warentest Online 11/2013 Im Praxistest wurde eine kompakte Universalkamera mit Netzwerkfunktion unter die Lupe genommen und für „gut“ befunden. Zur Bewertung dienten die Kriterien Bild, Video, Blitz sowie Monitor und Handhabung.
  • Canon PowerShot G16
    Stiftung Warentest Online 11/2013 Auf dem Prüfststand befand sich eine kompakte Universalkamera, die die Endnote „gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bild, Video, Blitz sowie Monitor, Sucher und Handhabung.
  • Olympus Stylus SZ-16
    Stiftung Warentest Online 8/2013 Man hat eine Digitalkamera geprüft und für „befriedigend“ befunden. Testkriterien waren Bild, Video, Blitz, Monitor und Handhabung.
  • Lässt die Konkurrenz alt aussehen
    CHIP Online 4/2013 Es wurde eine Digitalkamera näher untersucht und mit 86,9 Prozent beurteilt. Bewertungskriterien waren Preis-Leistung, Bildqualität, Ausstattung und Handling sowie Geschwindigkeit.
  • Tolle Bilder bei jedem Licht
    E-MEDIA 7/2016 Die PowerShot G7 X Mark II ist mit ihrem großen Sensor samt lichtstarkem Objektiv für alle Fotosituationen gerüstet. Nur 4K-Videos kann sie nicht.Eine Kompaktkamera befand sich im Einzeltest. Sie erhielt 5 von 5 Punkten.
  • Sony Cyber-shot DSC-HX60V
    dkamera.de 4/2014 Untersucht wurde eine Kompaktkamera. Sie erhielt die Endnote „sehr gut“. Die Testkriterien waren Bildqualität, Geschwindigkeit und Funktionen sowie Technik und Bedienung.