Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Sigma Makro-Objektive auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 25 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

Die besten Sigma Makro-Objektive

  • Gefiltert nach:
  • Sigma
  • Makro/Nahaufnahmen
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 20 Ergebnissen
Neuester Test:

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Makro-​Lin­sen und Zooms mit Makro­funk­tion

Stärken
  1. für viele gängige Kameraanschlüsse gibt es Modelle
  2. einige Linsen verhältnismäßig günstig
Schwächen
  1. nicht alle Objektive bieten "echtes" Makro

Im Sortiment der Sigma-Objektive finden sich auch Modelle für den Makro-Bereich. Dabei handelt es sich um Linsen, die auch kleine Motive groß abbilden können. Ausschlaggebend ist dafür das Verhältnis von Brennweite und Naheinstellgrenze, also dem Mindestabstand, den der Fotograf zum Objekt einhalten muss, um noch richtig fokussieren zu können. Neben "echten" Makro-Festbrennweiten sind auch einige Standard- und Telezooms von Sigma mit einer Makro-Funktion ausgestattet.



Sigma 150mm F2,8 Makro Sigma 150mm F2,8 Makro
(Bildquelle: Sigma Foto)

Wie groß ein Objektiv abbilden kann, wird mit dem Abbildungsmaßstab gekennzeichnet, der bei Makroobjektiven in der Regel vom Hersteller angegeben wird. Dabei handelt es sich um das Größenverhältnis zwischen Objekt und dem Kamera-Sensor. Ein Vollformat Sensor misst 36 x 24 Millimeter - bei einem Abbildungsmaßstab von 1:1 wird ein Objekt, das etwa dieser Größe entspricht, beipielsweise ein großer Käfer, die gesamte Fläche des Fotos ausfüllen. Liegt der Abbildungsmaßstab bei 1:2, füllt das Objekt maximal die Hälfte des Bildes aus.
Richtige Makro-Objektive verfügen zumeist über einen Abbildungsmaßstab von 1:1; Objektive, die mit maximal 1:4 abbilden, tragen jedoch auch noch häufig die Bezeichnung Makro im Namen.

Echte Makro-Objektive

Sigma hat drei speziell für die Makrofotografie ausgelegte Objektive im Angebot. Alle drei werden durch den Begriff Makro gekennzeichnet. Es handelt sich jeweils um Festbrennweiten mit einer maximalen Blende von F2,8. Sie alle bieten einen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:1. Sigma bietet allerdings auch Tele-Konverter an, mit denen der Abbildungsmaßstab noch erhöht werden kann.

Den Einstieg macht das 105mm F2,8 EX DG OS HSM Makro mit einer Brennweite von 105 Millimetern. Es liegt derzeit bei etwa 430 EUR. Für das 150mm F2.8 EX DG OS HSM Makro müssen schon rund 900 EUR und für das 180mm F2,8 EX DG OS HSM Makro sogar rund 1.300 EUR aufgebracht werden. Alle drei Objektive kommen mit optischem Bildstabilisator und sind für Canon-, Nikon-, Sony- und Sigma-Kameras erhältlich. Sie eigenen sich sowohl für Vollformat als auch für APS-C-DSLRs.

igma 17-300mm F2,8 DG APO Makro Bildquelle: Sigma Foto

Zoom-Objektive mit Makro-Eigenschaften

Sigma bietet neben den Makro-Festbrennweiten auch Standard- und Telezoom-Objektive mit Makro Eigenschaften. Zu nennen wäre hier das 70-300mm F4,0-5,6 DG Makro, das einen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:2 bietet. Um dies zu erreichen muss ein Schalter für die Makro-Funktion betätigt werden, wodurch sich die Naheinstellgrenze von 150 Zentimeter auf 95 Zentimeter verringert. Mit teilweise unter 200 EUR empfiehlt es sich auch Einsteigern. Es kann sowohl in Kombination mit Vollformat- als auch APS-C-Sensoren genutzt werden.
Ebenfalls interessant ist das Standardzoom 17-70mm F2.8-4 DC Macro OS HSM. Es wartet mit einer hohen Anfangslichtstärke von F2,8 auf und liefert einen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:2,8. Diesen erreicht es allerdings nur bei voll ausgezogenen Objektiv. Da die Naheinstellgrenze bei recht kurzen 22 Zentimetern (gemessen von der Sensorebene der Kamera) liegt, muss der Fotograf schon sehr nah an das Objekt heran, um diesen Maßstab zu erreichen. Es wird derzeit für etwa 400 EUR angeboten.

Im Vergleich: Die besten Makro-Linsen von Sigma

Zur Sigma Makro-Objektiv Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sigma Makro-Objektive.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Sigma Makro-Objektive Testsieger