• Gut 1,8
  • 11 Tests
29 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bau­art: Zoom
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Nein
Auto­fo­kus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Variante von 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM

  • 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM (für Nikon) 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM (für Nikon)

Sigma 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM im Test der Fachmagazine

  • 82,2%

    Platz 15 von 18

    Auflösung: 83,89%;
    Verzeichnung: 71,24%;
    Vignettierung: 93,66%;
    Haptik: 80,00%.

  • „sehr gut“ (84,6 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    Platz 3 von 5
    Getestet wurde: 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM (für Nikon)

    „Gemessen an der großen Anfangsöffnung ist das Sigma-Zoom erfreulich klein und leicht geraten. Die kompakte Bauweise ist sicher eine Ursache für die Schwächen am Bildrand und in den Bildecken. Die Randabdunklung bei offener Blende wird offenbar durch Vignettierung an den Fassungsrändern verursacht. Abblenden um zwei Stufen reduziert sie deutlich. ...“

  • „gut“ (2,3)

    Platz 2 von 6

    „Noch ‚gutes‘, recht teures Objektiv. Besser bei kurzer und mittlerer Brennweite. Leichte Schwächen im Prüfpunkt Auflösung bei langer Brennweite; bei Nahaufnahmen und im Prüfpunkt Falschlicht. Auto- und manueller Fokus nicht kombinierbar (es muss zwingend umgeschaltet werden). Zoom-Lock. Gute Tasche mitgeliefert.“

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 18

    „Sehr gute Verarbeitung und Nahgrenze. Bei allen Brennweiten eingeschränkte Offenblenden-Tauglichkeit. Abgeblendet gute bis sehr gute Auflösung. Vignettierung sichtbar, Verzeichnung bei 18 mm deutlich.“

  • „sehr gut“ (84,6 von 100 Punkten); 4 von 5 Sternen

    Platz 4 von 7
    Getestet wurde: 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM (für Nikon)

    „... Vom fehlenden Bildstabilisator abgesehen eine sehr gute Ausstattung: Innenfokussierung, Ultraschallmotor, Makro-Einstellung. In der Nikon-Ausführung rotiert der Fokussierring beim AF-Betrieb mit. Dank Hyper-Sonic-Motor fokussiert das Sigma schnell und leise, aber störend ist der Dreh schon.“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (9 von 10 Punkten)

    „Alles in allem ein sehr gutes Allroundzoom, das sich kaum Schwächen leistet. Schon wegen der höheren Lichtstärke und der sehr guten Verarbeitung ist es eine Überlegung wert, das Set-Zoom zu ersetzen.“

  • 68 von 150 Punkten

    Platz 7 von 10
    Getestet wurde: 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM (für Nikon)

    „... Über den ganzen Bereich verhilft Abblenden zu besserer Schärfe, wobei die Bildränder im Weitwinkel eher schwach bleiben. ...“

  • „gut“ (82,2%)

    Platz 3 von 4

    „Sigmas zweiter Testkandidat, das 18-50mm EX zählt zu den Premium-Produkten des Objektiv-Spezialisten und führt unser Testfeld bei der Auflösung klar an. ... Das Objektiv ist äußerst solide verarbeitet und hinterlässt einen ebenso kompakten wie professionellen Eindruck. “

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Die Sigma Set-Plus-Zooms sind jedoch nicht nur für die Kamera des Hauses interessant, sondern können auch die Set-Zooms von ‚Fremdkameras‘ ersetzen. Sowohl das DC 17-70 mm und besonders das lichtstarke DC 18-50 mm können voll überzeugen.“

  • 71 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“

    15 Produkte im Test
    Getestet wurde: 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM (für Nikon)

    „Gegenüber dem unmittelbaren Konkurrenten von Tamron muss sich das Sigma-Zoom bei allen drei gemessenen Brennweiten mit ein paar Punkten weniger begnügen. ...“

  • 71 von 100 Punkten

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM (für Nikon)

    „Plus: lichtstarkes Standardzoom mit sehr guter mechanischer Qualität...
    Minus: Schwächen bei offener Blende, gelegentliche Ausreißer beim Fokussieren auf sehr feine Strukturen...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sigma 35mm f/2 DG DN Contemporary L-Mount

Kundenmeinungen (29) zu Sigma 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM

3,6 Sterne

29 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (48%)
4 Sterne
4 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
5 (17%)
1 Stern
6 (21%)

3,6 Sterne

29 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Sigma 18-50mm F2.8 EX DC Makro HSM

Stammdaten
Objektivtyp
  • Weitwinkelobjektiv
  • Makroobjektiv
Bauart Zoom
Max. Sensorformat Digitalkamera
Optik
Maximale Blende F22
Minimale Blende 2.8
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Autofokus fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 450 g
Filtergröße 72 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Sigma 18-50 mm f/2.8 EX DC Macro HSM können Sie direkt beim Hersteller unter sigma-foto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

4 Lichtstarke Standardzooms

DigitalPHOTO - Sigma DC 18-50mm F2,8 Sigmas zweiter Testkandidat, das 18-50mm EX zählt zu den Premium-Produkten des Objektiv-Spezialisten und führt unser Testfeld bei der Auflösung klar an. Die KB-Brennweite variiert von klassischen 27 bis 75 mm an Sensoren mit einem Verlängerungsfaktor von 1,5 zum Kleinbild, bis hin zur 36–100mm-Brennweite am offenen FourThirds-Standard. …weiterlesen

„Set- gegen Standardzooms“ - Nikon D200

COLOR FOTO - Dazu schränkt im Telebereich die geringe Lichtstärke ein. Sigma EX 2,8/ 18–50 mm DC Macro Das Sigma 18–50 mm überzeugt an der Nikon deutlich weniger als das 17–50er von Tamron. Über den ganzen Bereich verhilft Abblenden zu besserer Schärfe, wobei die Bildränder im Weitwinkel eher schwach bleiben. Preis: 390 Das ältere 2,8/18–50 mm DC ohne die Makroeinstellung hat beim letzten Test besser abgeschnitten – Fertigungsprobleme könnten der Grund für die Differenzen sein. …weiterlesen