Sigma 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO Test

(Teleobjektiv)
180mm F3,5 EX DG APO MAKRO Produktbild
  • Gut (2,2)
  • 11 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Makro­ob­jek­tiv, Tele­ob­jek­tiv
Bauart: Fest­brenn­weite
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Canon)
  • 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Nikon)

Tests (11) zu Sigma 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO

    • SPIEGELREFLEX digital

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (89,7 von 100 Punkten); 4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Canon)

    „... Die Auflösung bei offener Blende erreicht keine Spitzenwerte, überrascht aber durch eine unerwartet gleichmäßige Leistung im gesamten Bildfeld. Abblenden um zwei Stufen steigert die Auflösung auf sehr gute Werte. ...“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 12 von 48
    • Mehr Details

    83,5 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“
    Getestet wurde: 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Canon)

    „Das Tele von Sigma kann auch an der 450D überzeugen und liefert ein sehr ausgewogenes Verhalten über das ganze Bildfeld - digital empfohlen. ...“

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 5/2000
    • Erschienen: 05/2000
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „super“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 36 von 48
    • Mehr Details

    71,5 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“
    Getestet wurde: 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Nikon)

    „Das bewährte Sigma liefert auch an der D300 eine solide Leistung, die beim Abblenden noch etwas besser wird. ...“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 9/2007
    • Erschienen: 08/2007
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 14
    • Mehr Details

    71 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“
    Getestet wurde: 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Canon)

    „Gute Schärfe über das gesamte Bildfeld und bereits bei offener Blende macht das günstige Sigma ... zu einem empfehlenswerten Tele-Makro.“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 9/2007
    • Erschienen: 08/2007
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 14
    • Mehr Details

    73,5 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“
    Getestet wurde: 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Nikon)

    „Solides und bezahlbares Tele ... mit Makro-Einstellung, das auch schon offen ohne Kompromisse verwendet werden kann - empfehlenswert.“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 10/2006
    • Erschienen: 09/2006
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    97 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“
    Getestet wurde: 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Canon)

    „Solides Makro-Tele, bei dem auch in den Ecken und bei offener Blende alles im grünen Bereich liegt. Abblenden erhöht den Kontrast feiner Strukturen. ...“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 10/2006
    • Erschienen: 09/2006
    • 15 Produkte im Test
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    73,5 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“
    Getestet wurde: 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Nikon)

    „Solides Makro-Tele, bei dem auch in den Ecken und bei offener Blende alles im grünen Bereich liegt. Abblenden erhöht den Kontrast feiner Strukturen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 9/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • Produkt: Platz 4 von 13
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    71 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“

    „Sigma baut den direkten Konkurrenten für das Canon-Tele und hat hier die Nase dank etwas besserer Kontrastwerte knapp vorn. Hinzu kommt ein deutlich günstigerer Preis...“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • Produkt: Platz 5 von 14
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    67,5 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“

    „Das etwas längere Apo-Tele liefert ähnliche Werte in Auflösung und Kontrast wie das Sigma 2,8/150 mm bei etwas homogenerer Kontrastwiedergabe und das Bildfeld - Empfehlung. ...“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 10/2000
    • Erschienen: 10/2000
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sigma 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO

  • Tamron SP 35mm f/1,4 Di USD Nikon FX

    - Weitwinkel - Festbrennweite - SP 35 mm f / 1, 4 Di USD (Model F045) - super lichtstark - besonders attraktiver Bokeh - ,...

Kundenmeinungen (3) zu Sigma 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO

3 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sigma 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO

Design
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Durchmesser 80mm
Filtergröße 72mm
Gewicht 965g
Länge 182mm
Linsensystem
Blendenlamellen 9
Diagonaler Blickwinkel (max) 13.7°
Maximale Blendenzahl 32
Naheinstellgrenze 0.46m
Weitere Spezifikationen
Vergrößerung 1:1x
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

„Gute Leistung“ - Fünf Teleobjektive an der Nikon D200 COLOR FOTO 9/2007 - Andererseits kann das immerhin 1300 Euro teure Zeiss weder offen noch abgeblendet völlig überzeugen. So bleibt es ein Spezialobjektiv mit mäßiger Eignung für allgemeine Fotografie. Sony SAL 2,8/100 mm Macro Das Makro kann bereits geöffnet mit guter Leistung glänzen, die sich durch Abblenden weiter verbessert und bis in die Ecken ausdehnt. Empfehlenswertes Objektiv für die Alpha 100 und mit 840 Euro auch bezahlbar. …weiterlesen


„Top-Leistung ab 450 Euro“ - Nikon D70s COLOR FOTO 11/2005 - Allerdings bringt auch hier der Leistungsabfall bei der langen Brennweite dieses Objektiv um eine Empfehlung. Sigma EX 3,5/180 mm DG APO HSM Das etwas längere Apo-Tele liefert ähnliche Werte in Auflösung und Kontrast wie das Sigma 2,8/150 mm bei etwas homogenerer Kontrastwiedergabe über das Bildfeld – Empfehlung. Bei ihm bringt Abblenden nur wenig. Doch das 150er ist kompakter und bietet für 100 Euro weniger sogar noch eine etwas bessere Lichtstärke. …weiterlesen