• Ausreichend

    4,1

  • 2 Tests

66 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Tra­vel­zoom-​Kamera, Bridge­ka­mera
Auf­lö­sung: 20 MP
Akku­lauf­zeit (CIPA): 240 Auf­nah­men
Mehr Daten zum Produkt

Kodak Pixpro AZ527 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,1)

    Platz 11 von 11

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „ausreichend“ (4,1);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,5);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,6).

    • Erschienen: Mai 2018
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (4,1)

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Kodak Pixpro AZ527

zu Kodak Astro Zoom AZ527

  • Kodak AZ525 Pixpro Astro Zoom Digitalkamera 16 MP schwarz
  • Kodak Astro Zoom High Dynamic Range Digital Spiegelreflexkamera, 20MP schwarz
  • Kodak AZ525 Pixpro Astro Zoom Digitalkamera 16 MP schwarz
  • Kodak AZ525 Pixpro Astro Zoom Digitalkamera 16 MP schwarz
  • Kodak Astro Zoom High Dynamic Range Digital Spiegelreflexkamera, 20MP schwarz

Kundenmeinungen (66) zu Kodak Pixpro AZ527

4,2 Sterne

66 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
37 (56%)
4 Sterne
18 (27%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
5 (8%)

4,2 Sterne

66 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kodak Astro Zoom AZ527

Sim­ple Bridge­ka­mera mit eini­gen Ein­schrän­kun­gen

Stärken
  1. großer Zoombereich
  2. Geschwindigkeit beim Start und Auslösen
  3. lässt sich leicht bedienen
Schwächen
  1. deutliche Einschränkungen bei wenig Licht
  2. keine manuelle Fokussierung möglich
  3. kleiner, veralteter Sensor

Sie erhalten mit der Pixpro AZ527 von Kodak eine Bridgekamera mit Superzoom-Objektiv. Das 52-fache Zoombereich ermöglicht Ihnen, Motive aus weiter Entfernung, wie etwa Vögel, scheue Waldtiere oder Insekten einzufangen. Entgegen seiner Bezeichnung als "Astro Zoom" eignet sich diese Kamera allerdings nur eingeschränkt für Aufnahmen vom Mond oder anderen Himmelskörpern, denn bei wenig Licht fällt die Bildqualität nur sehr mäßig aus. Beim Starten und Auslösen legt sie ein gutes Tempo vor, allerdings braucht sie recht lange zum Verarbeiten der Bilder. Möchten Sie sich nicht alles abnehmen lassen, haben Sie hier nur sehr eingeschränkte Einstellungsmöglichkeiten und können unter anderem nicht manuell fokussieren. Wenn Ihnen das wichtig ist, wäre die AZ652 vielleicht eine Alternative. Im Großen und Ganzen besitzt sie aber ähnliche Schwächen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Kodak Pixpro AZ527

Typ
  • Bridgekamera
  • Travelzoom-Kamera
Empfohlen für Ambitionierte Fotografen
Sensor
Auflösung 20 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 100 - 3.200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-1248mm
Optischer Zoom 52x
Digitaler Zoom 4x
Maximale Blende f/2,8-5,6
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 240 Aufnahmen
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Serienbildgeschwindigkeit (Max.) 8,7 B/s
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC fehlt
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 460000px
Klappbares Display fehlt
Klapp- & schwenkbares Display fehlt
Touchscreen fehlt
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) Full HD
Bildrate (Full-HD) 30 B/s
Videoformate MOV
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • Eye-Fi Card
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Größe & Gewicht
Breite 122 mm
Tiefe 105 mm
Höhe 86 mm
Gewicht 574 g

Weiterführende Informationen zum Thema Kodak Astro Zoom AZ527 können Sie direkt beim Hersteller unter kodak.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: