Sony RX100 VI Test

(Edel-Kompaktkamera)
Gut
1,6
20 Tests
11/2018
16 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera
  • Auflösung: 20 MP
  • Brennweite (KB-Äquivalent): 24mm-200mm
  • Optischer Zoom: 8x
  • Akkulaufzeit (CIPA): 240 Aufnahmen
  • Videoauflösung (Max.): 4K/Ultra HD
Mehr Daten zum Produkt

Tests (20) zu Sony RX100 VI

  • Ausgabe: 12/2018
    Erschienen: 11/2018
    9 Produkte im Test
    Seiten: 4

    „gut“ (1,8)

    „Beste Bilder bei schwachem Licht. Mit 8-fach-Zoom und Sucher.“

  • Ausgabe: 12/2018
    Erschienen: 11/2018
    Produkt: Platz 1 von 6
    Seiten: 8

    „gut“ (2,10)

    „Testsieger“

    „Plus: hohe Bildqualität; sehr schnell; kompakt.
    Minus: hoher Preis; etwas fummelig.“

  • Ausgabe: 10/2018
    Erschienen: 09/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    4,5 von 5 Punkten

    „Die RX100 VI richtet sich mit ihrem deutlich größeren Zoom und einer lichtschwächeren Optik zwar an eine etwas andere Zielgruppe als die Vorgängermodelle, das Ergebnis ist dennoch hervorragend. Sie eignet sich perfekt als Kompaktkamera für die Reise, wobei Bild- und Videoqualität ebenso top sind wie die Autofokusleistung. Allerdings ist die Digicam ... teurer als viele System- und Spiegelreflexkameras. ...“

  • Ausgabe: 10/2018
    Erschienen: 09/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „sehr gut“ (90,5%); 4,5 von 5 Sternen

    „Pro: hohe Bildqualität bei ausreichend viel Licht; riesiger Zoombereich; rasantes Autofokussystem; extrem hohe Serienbildgeschwindigkeit; 4K-Video und 40-fache Zeitlupe in Full-HD.
    Kontra: kein Mikrofoneingang; kurze Akkulaufzeit; sehr hoher Preis.“

  • Ausgabe: 18/2018
    Erschienen: 08/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „gut“ (2,10)

    „Schnäppchenjäger sind bei der Sony Cybershot RX100 VI falsch. Wer den deftigen Preis (1300 Euro) verkraften kann, bekommt eine Topkamera im Miniformat mit enormen Tempo und toller Bildqualität bei Fotos und Videos – sogar bei wenig Licht. Ein Tribut an das winzige Gehäuse: wenig Anschlüsse und ein etwas kleiner Sucher.“

  • Ausgabe: 9/2018
    Erschienen: 08/2018
    Seiten: 5
    Mehr Details

    44,5 Punkte

    „Kauftipp (Kompakt)“

    „Die Sony RX100 VI überzeugt als sehr kompakte, hochwertige Reisekamera dank 1-Zoll-Sensor, Zeiss-8fach-Zoom, schnellem AF, einer für Kompaktkameras insgesamt überzeugenden Bildqualität und mit sorgfältiger Verarbeitung. Überdurchschnittlich gut ist die technische Ausstattung, die Einsteigern wie Ambitionierten gerecht wird. Diese Leistung muss man aber mit 1300 Euro teuer bezahlen. ...“

  • Ausgabe: 9/2018
    Erschienen: 08/2018
    Mehr Details

    „sehr gut“ (1,3)

    Stärken: starke Zoomleistung; sehr gute Bildqualität auch bei ISO 1600; kaum Bildrauschen; umfangreiche Features.
    Schwächen: ausbaufähiger Akku; wird schnell warm. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 9/2018
    Erschienen: 07/2018
    Seiten: 6
    Mehr Details

    „sehr gut“

    „Sony holt alles aus den Kompaktmodellen raus, was machbar ist. Das AF-System der kleinen Kamera oder die interne Datenverarbeitung, die rasend schnelle Serienbilder ermöglicht, stellen manche SLR in den Schatten. Auch die Bild- und Videoergebnisse der RX100 VI können überzeugen. Insgesamt ist eine starke Verbesserung gegenüber der Vorgängerin zu erkennen. ...“

  • Ausgabe: 5/2018
    Erschienen: 07/2018
    Seiten: 3
    Mehr Details

    „gut“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Zwar ist das Bedienkonzept sehr gewöhnungsbedürftig, wenn man mehr als die Grundfunktionen der Kamera nutzten will; und auch die Dokumentation/Bedienungsanleitung lässt viel zu wünschen übrig. Hat man aber herausgefunden, was die Kamera alles kann und wie sich gewünschte Resultate erreichen lassen, kann sie trotzdem viel Spaß machen.“

  • Ausgabe: 8/2018
    Erschienen: 07/2018
    Seiten: 4
    Mehr Details

    „sehr gut“ (86,0%); 4 von 5 Sternen

    „Testsieger“

    „Die RX100 VI hat bei Bildqualität und Geschwindigkeit zugelegt. Dass die Ausstattungswertung einen Prozentpunkt niedriger ausfällt als bei der Vorgängerin liegt an der geringeren Lichtstärke, dem etwas niedriger auflösenden Monitor und dem schwächeren Blitz. ...“

  • Ausgabe: 8/2018
    Erschienen: 07/2018
    Mehr Details

    „sehr gut“ (93,8%)

    Preis/Leistung: 49%

    Stärken: Bilder auf tollem Niveau; handlich verarbeitet; schneller Autofokus; starke Serienbildaufnahme; hervorragender Videomodus.
    Schwächen: vergleichsweise schwacher Akku; teils langsamer Prozessor; fehlender Klinkenanschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 6/2018
    Erschienen: 10/2018
    5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Die RX100 VI ist äußerst kompakt und bietet dabei einen großen Brennweitenspielraum. Ihr Objektiv leistet ... gute Arbeit. ...
    Minus: Der hohe Preis macht die Sony-Kompakte madig, dass dabei nur ein winziger Pop-Up-Sucher inbegriffen ist, macht es nicht besser.“

  • Ausgabe: 10/2018
    Erschienen: 09/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „gut“ (2,10)

    Fotoqualität (28%): „Top-Bildqualität.“ (1,9);
    Fotos bei wenig Licht (24%): „Die Bildschärfe leidet etwas.“ (2,7);
    Videoqualität (5%): „4K-Video mit Top-Bildqualität.“ (1,9);
    Bedienung (20%): „Extrem schneller Autofokus.“ (1,8);
    Ausstattung (23%): „Extrem schnell bei Serien.“ (1,9).

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 12/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Einzeltest
    Erschienen: 08/2018
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Einzeltest
    Erschienen: 07/2018
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Stärken: umfangreiche Extras; handliche Verarbeitung; weiter Zoombereich; tolle Bildqualität; hilfreicher Sucher.
    Schwächen: recht teuer; ausbaufähige Lichtstärke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Sony RX100 Mk.6

  • Sony DSC-RX100 VI Digital-/Kompaktkamera (20,1 Megapixel, 8,3x opt.

    Produktbeschreibung Kompakte Kameras bauen, ist das eine. Sie randvoll mit Innovationen zu füllen, das andere. ,...

  • SONY Cyber-shot DSC-RX 100 VI Zeiss Digitalkamera Schwarz, 20 Megapixel, 8x opt.

    DSC - RX100 VI mit kompromisslosen 24 - 200mm F2. 8 - 4. 5, der weltweit schnellste Autofokus inklusive Augen - ,...

  • Sony Cyber-SHOT DSC-RX100 VI

    1 - Zoll - Bildsensor mit 20, 1 MPx Filmen in 4K Ultra - HD Zeiss - Objektiv mit max. f / 2, 8 - 4, 5 SteadyShot - ,...

  • Sony DSC-RX100 VI Digital-/Kompaktkamera (20,1 Megapixel, 8,3x opt.

    Produktbeschreibung Kompakte Kameras bauen, ist das eine. Sie randvoll mit Innovationen zu füllen, das andere. ,...

  • Sony DSC-RX100M6 Kompaktkamera (ZEISS Vario-Sonnar T, 20,1 MP, 8x opt.

    Kamerafunktionen Auflösung Foto , 20, 1 MP, Empfindlichkeit ISO - Einstellung , 125 - 12800, Anzahl Serienbilder pro ,...

  • DSC-RX100 V I schwarz

    Sony Cybershot RX100 VI Vergrößern Sie Ihre Reichweite mit High - Zoom und Fokus Außerordentliche Leistung und elegantes ,...

Kundenmeinungen (16) zu Sony RX100 VI

16 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
5
4 Sterne
8
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
1

Einschätzung unserer Autoren

Sony Cyber-shot DSC-RX100 VI

Kompakter Alleskönner mit stattlichem Preis

Stärken

  1. rasant schneller Autofokus
  2. relativ großer Zoombereich (8-fach)
  3. recht lichtstark
  4. professionelle Video-Funktionen

Schwächen

  1. happiger Preis
  2. kein integrierter ND-Filter (mehr)

Wer ein exzellentes Verhältnis aus Kompaktheit, Lichtstärke und Zoom-Faktor sucht, der wird an der RX100 VI von Sony kaum vorbeikommen. Keine andere Kompaktkamera mit großem 1-Zoll-Sensor bietet derzeit einen derart hohen Zoomfaktor bei einer gleichzeitig verhältnismäßig hohen Lichtstärke. Zudem verfügt die Kamera über einen sehr schnellen Autofokus und erweiterte Video-Funktionen wie Hybrid Log-Gamma (HLG) und Super-Zeitlupe. Das Display lässt sich nach oben und unten klappen, verfügt über einen Touchscreen und kann auch für Selfies genutzt werden. Ein elektronischer OLED-Sucher ist ebenfalls an Bord. Für diesen kompakten Edel-Allrounder muss allerdings tief in die Tasche gegriffen werden: 1.300 Euro werden fällig, die aufgrund der einmaligen Ausstattung jedoch nicht überzogen erscheinen.

Datenblatt zu Sony RX100 VI

Akkulaufzeit (CIPA) 240 Aufnahmen
Auflösung 20 MP
Autofokus vorhanden
Bildformate JPEG, RAW
Bildrate (4K) 30 B/s
Bildrate (Full-HD) 120 B/s
Bildsensor Exmor RS CMOS
Blitzmodi Automatischer Blitz, Blitz aus, Langzeit-Synchronisation
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Bluetooth vorhanden
Breite 101,6 mm
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-200mm
Displayauflösung 921600px
Effektfilter vorhanden
Empfohlen für Ambitionierte Fotografen
Gesichtserkennung vorhanden
Gewicht 301 g
HDR-Modus vorhanden
Höhe 58,1 mm
Integrierter Blitz vorhanden
ISO-Empfindlichkeit 125-12800
Klappbares Display vorhanden
Maximale Blende f/2,8-4,5
Minimale Blende 11
NFC vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Sensorformat 1"
Serienbildgeschwindigkeit (Max.) 24 B/s
Sucher-Typ Elektronisch
Szenenerkennung vorhanden
Tiefe 42,8 mm
Touchscreen vorhanden
Typ Kompaktkamera, Edel-Kompaktkamera
Unterstützte Speicherkarten SD Card, Memory Stick Pro (MS Pro), SDHC Card, SDXC-Card, Memory Stick Duo (MSD), Memory Stick PRO Duo (MSPD), Memory Stick PRO HG, Memory Stick Micro (M2), Memory Stick XC-HG Duo, Memory Stick PRO-HG Duo
Videoauflösung (Max.) 4K/Ultra HD
Videoformate XAVCS, AVCHD
WLAN vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DSC-RX100M6

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen