Sony Cyber-shot DSC-HX95 im Test

(Digitalkamera mit 4K)
  • Befriedigend 2,7
  • 1 Test
10 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Tra­vel­zoom-​Kamera, Kom­pakt­ka­mera
Anwendungsbereich: Reise (Super­zoom)
Auflösung: 18,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Sony Cyber-shot DSC-HX95

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 12/2018

    „befriedigend“ (2,7)

     Mehr Details

zu Sony Cyber-shot DSC-HX95

  • Sony DSC-HX95 Kompaktkamera (7,5 cm (3 Zoll) Display, 24-720mm Brennweite, 5-

    Technische Daten

  • Sony »DSC-HX95« Kompaktkamera (ZEISS® Vario-Sonnar T* 24-720 mm, 18,2 MP,

    Kamerafunktionen Auflösung Foto , 18, 2 MP, |Empfindlichkeit ISO - Einstellung , 80 - 3200, |Anzahl Serienbilder pro ,...

  • SONY Cyber-shot DSC-HX95 Zeiss Digitalkamera Schwarz, 18.2 Megapixel, 28x opt.

    Art # 2478668

  • Sony DSC-HX95 Kompaktkamera (7,5 cm (3 Zoll) Display, 24-720mm Brennweite, 5-

    Technische Daten

  • Sony Cyber-Shot DSC-HX95 Schwarz

    Bestellen Sie Sony Cyber - Shot DSC - HX95 Schwarz bei Kamera Express. Der Spezialist für Foto - und Videoausrüstung. ,...

  • Sony Cyber-shot Dsc-Hx95 schwarz

    Megapixel effektiv: 18. 2 Sensor: Cmos 1 / 2. 3 Zoll, 1. 27m Pixelgrö? e Auflösungen: max. 4896x275216: 9 / 4896x32643: ,...

  • Sony DSC-HX95 Kompaktkamera (7,5 cm (3 Zoll) Display, 24-720mm Brennweite, 5-

    Technische Daten

Kundenmeinungen (10) zu Sony Cyber-shot DSC-HX95

10 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
5
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cyber-shot DSC-HX95

Klassische Travelzoom-Kamera mit 4K-Videoauflösung

Stärken

  1. großes Zoombereich
  2. sehr kompaktes Gehäuse
  3. elektronischer Sucher
  4. klappbares Display

Schwächen

  1. nicht sehr lichtstark
  2. kein Touchscreen

Die Cyber-shot DSC-HX95 von Sony vereint ein kompaktes Gehäuse mit einem 30-fachen Zoom-Objektiv. Damit erweist sie sich unterwegs als äußerst flexibel. Hinzu kommt eine lange Ausstattungsliste zu deren Highlights ein elektronischer Sucher, ein klappbares Display, 4K-Videos sowie WLAN- und Bluetooth-Verbindungen zählen. Eine Schwäche, die auch schon die Vorgängerin HX90V plagte, bleibt allerdings erhalten: Das nicht sehr lichtstarke Objektiv in Verbindung mit dem kleinen Sensor, sorgt bei wenig Licht schnell für detailarme oder verrauschte Bilder. Im Vergleich zum Schwestermodell DSC-HX99, das für 20 Euro mehr zu haben ist, fehlt es dieser Version zudem an einem Touchscreen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Cyber-shot DSC-HX95

Typ
  • Kompaktkamera
  • Travelzoom-Kamera
Bildsensor Exmor R CMOS
Blitztyp Aufklappbar
Sensor
Auflösung 18,2 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 80 - 3200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-720mm
Optischer Zoom 30x
Digitaler Zoom 60x
Maximale Blende f/3,5-6,4
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Serienbildgeschwindigkeit (Max.) 10 B/s
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 921600px
Klappbares Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Filter & Modi
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) 4K/Ultra HD
Bildrate (4K) 30 B/s
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
Gehäuse
Größe & Gewicht
Breite 102 mm
Tiefe 35,5 mm
Höhe 58,1 mm
Gewicht 242 g

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Cyber-shot DSC-HX95 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ab in den Urlaub

DigitalPHOTO 7/2011 - Hier erreicht sie im Vergleich zur Konkurrenz den besten Wert. Das ermöglicht auch fotografischen Einsteiger einen bequemen Start. In der Summe sorgen die Teilergebnisse für zufriedenstellende 78,48%. Fujifilm Finepix HS20 Ausgestattet mit einem 16-Megapixel-1/2,0-Zoll-EXR-CMOS-Sensor, einem satten 30fach-Zoom sowie dem neuen Triple-Core-EXR-Prozessor zeigt sich Fujifilms Bridgekamera Finepix HS20 von Beginn an leistungsstark. …weiterlesen

Qualität ab 200 Euro

COLOR FOTO 1/2008 - Auch die Technik inklusive Spritzwasserschutz ist ausgefeilt und verspricht gute Bilder – Kauftipp Spritzwasserschutz. Pentax Optio m40 Mit einem Preis von 160 Euro ist die Pentax M40 das günstigste Modell im Test. Ihr schlichtes, einseitig gerundetes Gehäuse in Metalloptik wirkt hochwertig und elegant. Nur die wackelige Kar ten und Batteriefach Abdeckung trübt den stabilen Eindruck – sie verhakt sich schnell beim Schlie ßen. …weiterlesen

Zoomstarke Kompaktkameras

Die Redakteure der Zeitschrift ''Foto Digital'' haben vier Digitalkameras getestet, die einen besonders großen Brennweitenumfang bieten. Die Tester waren überrascht, wie gut die vier Modelle ausgestattet sind und welch flexible Einsatzmöglichkeiten sie boten. Auch die Bildqualität konnte insgesamt überzeugen. Alle Kamera erhielten die Testnote ''sehr gut'' und werden zum Kauf empfohlen. Den Testredakteuren zufolge machen sie sogar Spiegelreflexkameras eindrucksvolle Konkurrenz.

Ricoh R8 holt den Sieg

Das Computer-Magazin ''com!'' hat 10 Digitalkameras getestet, die sich alle durch ihre besonders kompakte Bauform auszeichnen. Angesichts der zigarettenschachtelgroßen Kameras stellten sich die Tester die Frage, ob so viel Kompaktheit auf Kosten der Bildqualität gehen könnte. Und sie wurden größtenteils positiv überrascht. Vor allem von der Ricoh R8, die die beste Ausstattung zusammen mit einer ordentlichen Bildqualität bot.