Fernseher mit Smartphonesteuerung

(1.550)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Beliebt
  • Samsung (295)
  • LG (232)
  • Philips (231)
  • Panasonic (176)
  • Grundig (134)
  • Sony (127)
  • Toshiba (68)
  • Telefunken (54)
  • Hisense (41)
  • 24 Zoll (9)
  • 32 Zoll (134)
  • 40 Zoll (169)
  • 42 Zoll (117)
  • 43 Zoll (71)
  • 48 Zoll (68)
  • 49 Zoll (101)
  • 50 Zoll (108)
  • 55 Zoll (332)
  • 58 Zoll (14)
  • 60 Zoll (37)
  • 65 Zoll (129)
  • 75 Zoll (13)
  • Full HD (969)
  • Ultra HD (540)
  • LCD/LED (1.478)
  • OLED (31)
  • 3D (752)
  • HDR10 (243)
  • HDR10+ (31)
  • HLG (37)
  • Dolby Vision (21)
  • Curved (85)
  • Plasma (30)
  • DVB-T2 HD (514)
  • DVB-S2 (1.483)
  • DVB-C (1.537)
  • Twin Tuner (210)
  • TV-Aufnahme (1.171)
  • Smart-TV (1.539)
  • Kein Smart-TV (9)
  • HbbTV (1.464)
  • WLAN (1.346)
  • Media-Streaming (1.455)
  • Gestensteuerung (189)
  • Sprachassistent (4)
  • Sprachsteuerung (361)
  • Media-Player (1.468)
  • 1080p/24 (1.212)
  • Wi-Fi Direct (940)
  • Miracast (669)
  • 3D-Konvertierung (656)
  • HEVC/H.265 (544)
  • mehr…
  • test (Stiftung Warentest) (263)
  • Heimkino (253)
  • EcoTopTen (237)
  • Stiftung Warentest Online (226)
  • Audio Video Foto Bild (223)
  • HiFi Test (215)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests zu Smartphonegesteuerte Fernseher

4K Ambilight-TV mit abnehmbaren Lautsprechern SATVISION 4/2016 - Der 55PUS8601 ist der erste Philips-Fernseher aus dem neuen 2016er-Line-up, den wir in diesem Jahr in unserem Testlabor begrüßen durften. Zur Ausstattung gehören unter anderem ein dreifacher Twin-Tuner für Satellit, Kabel und DVB-T2 inklusive HEVC-Unterstützung, zwei CI+-Steckplätze für Pay-TV, vierseitiges Ambilight und zwei abnehmbare Lautsprecher, die sich magnetisch am Fernseher befestigen oder alternativ frei im Raum aufstellen lassen. Als Ultra-HD-Fernseher kann er knackscharfe Bilder mit einer Auflösung von 3.840 mal 2.160 Pixeln darstellen. Im Gegensatz zu vielen älteren Philips-Modellen, die wir bereits getestet haben, kann der 55PUS8601 auch die aktuell ausgestrahlten UHD-Kanäle über Satellit empfangen und darstellen. Wir haben den Fernseher mit Android-TV-Betriebssystem (5.1.1), Hexacore-CPU und einer beachtlichen Soundleistung von 50 Watt auf den Prüfstand gestellt. Ein UHD-Fernseher befand sich im Einzeltest und erhielt ein „gute“ Endnote. Die geprüften Kriterien waren unter anderem Bild, Bedienung, Ton und Stromverbrauch.

UHD-Premium-Premiere HomeElectronics 3-4/2016 - Mit der Bezeichnung TX-65 DXW 904 schickt der japanische Hersteller Panasonic sein bestes Pferd ins UHD-Rennen. Durch sein Ultra-HD-Premium-Zertifikat soll er Farbe, Kontraste, Helligkeit und Schwarzwert besonders gut darstellen. Ein UHD-Premium-Fernseher wurde getestet, jedoch nicht benotet.

Weniger ist mehr audiovision 12/2014 - Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten legt sich der gebogene 4K-Fernseher von Sony weniger stark in die Kurve. Das lässt ihn dezenter wirken und sorgt zum Teil auch für einen natürlicheren Bildeindruck. Ein Fernseher befand sich im Einzeltest. Er wurde für „sehr gut“ befunden. Als Bewertungskriterien zog man Bild- und Tonqualität, Material und Verarbeitung, Ausstattung sowie Praxis (Fernbedienung, Bedienkomfort, Multimedia-Wiedergabe ...) heran.

3D ohne Brille audiovision 5/2012 - Toshiba bringt mit dem 55 ZL 2G den ersten 3D-Fernseher ohne Brille. Obendrein gibt es die vierfache Full-HD-Auflösung. Der Spaß kostet 8.000 Euro. Die Zeitschrift audiovision testete einen Fernseher und befand diesen für „sehr gut“. Bewertungskriterien waren Bildqualität, Energie-Effizienz und Ausstattung.

3D ohne Brille Audio Video Foto Bild 6/2012 - Die Sensation: Toshiba hat den ersten Fernseher, der brillenlosen 3D-Spaß ermöglicht. Sehen andere 3D-Bildschirme jetzt plötzlich alt aus? Der Test des brandneuen High-Tech-Geräts verrät es. Geprüft wurde ein Fernseher, der mit „gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Bild- und Tonqualität, Anschlüsse, Multimedia-Funktionen (USB/Netzwerk), Bedienung und Ausstattung, Umwelt und Gesundheit sowie Service.

Bildende Kunst HomeElectronics 12/2011 - Zwar möchte der 46PFL9706K wohl gar nicht als Design-Fernseher durchgehen - dafür gibts schliesslich die dezidierte Design-Linie der Marke. Dennoch haben sich die Philips-Gestalter Mühe gegeben, die Menge an Hightech ansehnlich zu verpacken. ...

Toshiba 32L6463DG Stiftung Warentest Online 1/2015 - Auf dem Prüfstand befand sich ein Fernseher, der mit der Endnote „ausreichend“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Panasonic TX-39ASW604W Stiftung Warentest Online 11/2014 - Im Check befand sich ein LCD-Fernseher, der die Endnote „befriedigend“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Sony KDL-42W805B Stiftung Warentest Online 7/2014 - Ein Fernseher befand sich im Einzeltest. Er erhielt die Endnote „gut“. Sowohl Bild, Ton und Handhabung als auch Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften dienten als Bewertungskriterien.

Sharp LC-39LE652E Stiftung Warentest Online 11/2013 - Es wurde ein Fernseher näher unter die Lupe genommen und mit der Note „befriedigend“ bewertet. Als Kriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit sowie Umwelteigenschaften.

Philips 32PFL4508K Stiftung Warentest Online 7/2013 - Geprüft wurde ein Fernseher, den man mit „befriedigend“ bewertete. Für die Beurteilung hat man Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften als Kriterien herangezogen.

Grundig 26 VLE 8200 BL Stiftung Warentest Online 12/2012 - Geprüft wurde ein Fernseher, der mit „befriedigend“ abschnitt. Als Kriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Grundig 42VLE 9270 BL Stiftung Warentest Online 11/2012 - Geprüft wurde ein Fernseher, der mit der Note „gut“ abschnitt. Als Kriterien dienten Bild und Ton sowie Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Fernsehgeräte mit Smartphonesteuerung.