Sony Bravia KDL-42W805A 6 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bild­schirm­größe 42"
  • Auf­lö­sung Full HD
  • Smart-​TV Ja  vorhanden
  • Anzahl HDMI 4
  • TV-​Auf­nahme Ja  vorhanden
  • Bild­for­mat 16:9
  • Mehr Daten zum Produkt

Sony Bravia KDL-42W805A im Test der Fachmagazine

  • Note:2,19

    Platz 3 von 5

    „Schickes Design mit dezentem Drehfuß, gute Bildqualität: Der 42-Zöller von Sony überzeugt. Selbst herkömmliche TV-Programme und YouTube-Videos sehen manierlich aus. Raffiniert ist die Steuerung per Smart-View-App mit EPG und Suchfunktion.“

  • „sehr gut“ (84%)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Mit seinen mannigfaltigen digitalen Eingängen und den vielen kostenlosen und kostenpflichtigen Apps kommt beim Sony-Kandidaten keine Langeweile auf. Überdies bietet er mit den extrem filigranen Brillen ungestörten und imposanten 3D-Genuss.“

  • 1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Plus: sehr gutes Bild, hervorragende Ausstattung.
    Minus: Bildschirmspiegelungen.“

  • „ausgezeichnet“ (1,2); Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Sony geht mit dem KDL-42W805A auf die Überholspur und setzt sich mit knappem Vorsprung an die Spitze dieses Testfeldes: Bei diesem Fernseher stimmen die Bildqualität, die Verarbeitung und die Ausstattung.“

  • „gut“ (91,8%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Plus: Bild-in-Bild-Funktion für externe Geräte, Related Search, WiFi Direct und Miracast, drehbar, zweite Fernbedienung, vier 3D-Brillen im Lieferumfang, elektronisches Handbuch, Optionstaste für Portalkanäle.
    Minus: verschlüsselte Aufnahmen und Pairing, kein Streaming per App, keine Schnittfunktion, keine Sprungmarken, keine Backflip-Taste, Tasten nicht beleuchtbar, erhöhter Stromverbrauch im 3D-Modus ...“

  • „gut“ (2,19)

    „Tolle App-Bedienung“

    Platz 4 von 4

    Gelungen ist die Smartphonesteuerung. Auch die Darstellung der Farben sowie die hohe Blickwinkelstabilität überzeugen beim 42-Zoll-Gerät. Die gute Smart-TV-Funktion wird aber durch die eher maue Formatunterstützung etwas getrübt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony Bravia KDL-42W805A

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SONY XR-65X95J LED TV (Flat, 65 Zoll / 164 cm, UHD 4K, SMART TV, Google TV)

Einschätzung unserer Autoren

Vier Pol­fil­ter­bril­len inklu­sive

Den KDL-42W805A, einen LCD-LED-Flachbildfernseher mit 107 Zentimetern Bilddiagonale, liefert Sony mit vier Polfilterbrillen vom Typ TDG-500P aus. Optional erhältlich: Spezialbrillen für den „SimulView“ getauften Vollbildmodus bei 2D-Spielen für zwei Personen.

Edge LED-Backlight

Weil zwei Personen mit aufgesetzter Spezialbrille (TDG-SV5P) unterschiedliche Bildinformationen bekommen, muss man im Multiplayer-Modus keinen Splitscreen in Kauf nehmen. Native 3D-Signale empfängt der Fernseher per HDMI von einem BD-Player oder einer HD-Konsole, via DVB-C oder DVB-S2 beziehungsweise per LAN oder WLAN aus dem Internet. Außerdem können 2D-Videos, zum Beispiel TV-Bilder, in die dritte Dimension konvertiert werden. Im 2D-Modus löst das Display mit 1920 x 1080 Pixeln auf, im 3D-Modus halbiert sich die vertikale Auflösung (1080p), denn die Bilder werden zeilenweise polarisiert. Der Fernseher unterstützt den 24p-Kinostandard, nutzt eine 400 Hertz-Schaltung (Motionflow XR 400 Hz) zur flüssigen Wiedergabe schneller Bildfolgen und hat einen X-Reality Pro-Bildprozessor an Bord, mit dem Sony die Qualität von Online-Videos und ähnlichem Material verbessern will. Das LC-Display wird mit LEDs hinterleuchtet, die am Rand verbaut wurden (Edge LED-Backlight) und passend zum Bildinhalt verdunkeln (Frame Dimming). Dank LED-Backlight ist der Fernseher an der flachsten Stelle nur 4,61 Zentimeter tief und begnügt sich im Heim-Modus mit einer durchschnittlichen Leistungsaufnahme von 61 Watt (Energieeffizienzklasse A).

Schnittstellen und Smart-TV-Funktionen

Zu den vier HDMI-Eingängen, zum Ethernet-Port, zum integrierten WLAN-Modul und zu den Antennenbuchsen für das via DVB-T, DVB-T2, DVB-C, DVB-S und DVB-S2 ausgestrahlte TV-Programm gesellen sich mit Komponente / Composite-Video und Scart die üblichen analogen Eingänge. Ein analoger Audio-Ausgang, ein Kopfhörerausgang, ein optischer Digitalausgang, ein CI-Plus-Slot für Pay-TV-Sender und drei USB-Schnittstellen runden die Anschlussleiste ab. Per USB kann man Multimedia-Dateien abspielen, TV-Sendungen aufnehmen beziehungsweise timeshiften und eine Kamera für Skype anschließen. Wer Skype und Online-Videotheken aus dem Internet oder DLNA-Inhalte von lokalen Servern nutzen will, verbindet den Fernseher über ein LAN-Kabel oder drahtlos per WLAN mit einem Router. Ein Opera-Webrowser zum freien Surfen gehört ebenfalls zur Ausstattung. Auf Wunsch wird der 42-Zöller mit einem Smartphone gesteuert, alternativ greift man zur mitgelieferten One-Touch-Fernbedienung. Besitzer eines „NFC One Touch Mirroring“-fähigen Smartphones müssen ihr Mobilgerät nur kurz an die Fernbedienung halten, um Inhalte zum Fernseher zu spiegeln. Foto-, Video und Audio-Dateien von passenden Mobilgeräten lassen sich dank Wi-Fi Direct auch ohne Router zum Sony übertragen.

Die Feature-Liste ist lang. Auch optisch kassiert das Gerät im Quartz-Design, das auf einem runden Standfuß ruht und mit Lichteffekten (Intelligent Core LED) unterhalb vom Display aufwartet, wertvolle Punkte. Die ersten Tests zum knapp 1100 EUR teuren KDL-42W805A stehen noch aus.

von Jens

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Sony Bravia KDL-42W805A

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
  • NFC
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 400 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 12,3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Bravia KDL-42W805 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf