Großformatdrucker

57
  • Gefiltert nach:
  • Großformatdrucker
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Drucktechnik
  • Tintenstrahldrucker Tinten­strahl­dru­cker
  • Laserdrucker Laser­dru­cker
  • Drucker im Test: WorkForce WF-7710DWF von Epson, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    • 01/2019
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 2400 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Multifunktionsdrucker
    • Fax: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: PIXMA TS9550 von Canon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 3 Tests
    • 02/2019
    19 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4.800 x 1.200 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Multifunktionsdrucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: WorkForce Pro WF-8010DW von Epson, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Surecolor SC-P400 von Epson, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    20 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 5760 x 1440 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Nein
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: EcoTank ET-14000 von Epson, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    340 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 5.760 x 1.440 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Nein
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Expression Photo HD XP-15000 von Epson, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 5 Tests
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 5760 x 1440 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: EcoTank ET-16500 von Epson, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    176 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 2400 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Multifunktionsdrucker
    • Fax: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: SureColor SC-P800 von Epson, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 4 Tests
    16 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 2.880 × 1.440 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Nein
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: imagePROGRAF PRO-1000 von Canon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 7 Tests
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 2.400 x 1.200 dpi
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    • A3: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: DesignJet T120 von HP, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    14 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Thermodrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 1200 x 1200 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Nein
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: MFC-J6945DW von Brother, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    48 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Multifunktionsdrucker
    • Fax: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: WorkForce WF-7210DTW von Epson, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    • 09/2018
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 2400 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: MFC-J6947DW von Brother, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    43 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Multifunktionsdrucker
    • Fax: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: HL-J6000DW von Brother, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Nein
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: WorkForce WF-7720DTWF von Epson, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 2400 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Multifunktionsdrucker
    • Fax: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Officejet 7612 von HP, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    215 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Multifunktionsdrucker
    • Fax: Ja
    weitere Daten
  • Drucker im Test: HL-J6100DW von Brother, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Ja
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Pixma Pro-1 von Canon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 14 Tests
    23 Meinungen
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 4.800 x 2.400 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Nein
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: Surecolor SC-P5000 STD von Epson, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 2880 x 1440 dpi
    • Automatischer Duplexdruck: Nein
    • Typ: Einfacher Drucker
    • Fax: Nein
    weitere Daten
  • Drucker im Test: L1300 von Epson, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbdruck: Farbdrucker
    • Druckauflösung: 5760 x 1440
    • Automatischer Duplexdruck: Nein
    • Typ: Einfacher Drucker
    • A3: Ja
    weitere Daten
Neuester Test: 05.02.2019
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Großformatdrucker Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Großformatdrucker.

Weitere Tests und Ratgeber zu Großformatdrucker

  • Canon Pro-1: Der Perfektionist
    FineArtPrinter 1/2012 27,7 Kilogramm wiegt der Pro-1 von Canon, der mit zwölf Lucia-Tinten-Patronen ausgestattet, in der Klasse für Drucke bis A3+ die technische Führung übernehmen möchte. Wird es Canon gelingen, mit dem beeindruckenden Schwergewicht an Epson verlorene Marktanteile zurückzugewinnen? FineArtPrinter hat mit dem Pro-1 gearbeitet und analysiert, wo die wahren Stärken des formschönen und 899 Euro teuren Gerätes liegen.
  • MacUp 9/2010 Großformatdrucker erobern Vorstufe, Design und speziell die Fotografie und verdrängen die angestammten analogen Systeme - so Canons iPF 6350/6300.Testumfeld:Im Test waren zwei Drucker.
  • Mit 12 Farben
    COLOR FOTO 9/2012 Ein Drucker wurde näher betrachtet. Als Bewertung erhielt er 82 von 100 Punkten. Zu den Testkriterien zählten Handhabung/Praxis und die Druckqualität.
  • Billiger drucken
    eload24.com 4/2009 Laser oder Tinte? Abhängig davon, wie viel und was Sie ausdrucken möchten, kann Ihnen die Entscheidung für ein Laser- oder ein Tintengerät helfen, viel Geld zu sparen. Für Texte reicht monochrom Senden Sie in erster Linie Texte zum Drucker, genügt ein Schwarzweiß-Laser. Einsteiger geräte sind bereits ab 100 Euro zu haben. Sie sind inzwischen sehr kompakt, produzieren zwanzig und mehr A4-Seiten in der Minute und bleiben moderat in den Folgekosten.
  • Epson Stylus Pro 3800
    Der Bildbearbeiter 1/2009 Er ist schon ein paar Jahre auf dem Markt und ist in Sachen Druckqualität, Handling und Flexibilität immer noch eine ganz klare Empfehlung.
  • Faszination Fotodruck
    FACTS 7-8/2007 Mit dem imagePROGRAF iPF5000 präsentiert Canon einen professionellen A2-Drucker für anspruchsvolle Anwendungen im Grafikdesignbereich.
  • PROFIFOTO 6/2007 Bis vor nicht allzu langer Zeit konnte man das Gefühl gewinnen, nur Epson kümmere sich um die Bedürfnisse anspruchsvoller Bilderdrucker, während sich die Konkurrenten Canon und HP auf die dröge Bürowelt konzentrierten. Diese Zeiten sind vorbei, und so hat ProfiFoto mit Epsons Stylus Pro 3800 und Canons iPF5000 zwei extrem fotografentaugliche A2+-Universaldrucker einem Alltags-Test unterzogen.Testumfeld:Im Test waren zwei Drucker. Es wurden keine Endnoten vergeben.
  • Epson Stylus Pro 3800
    MacUp 5/2007 Für die Ausgabe von A2-Material bietet Epson neben der 4000er-Serie mit dem Stylus Pro 3800 nun auch einen günstigen Desktop-Drucker an.
  • Publishing Praxis 7-8/2004 Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Großformatdrucker mit den Benotungen 1 x „sehr gut“ und 1 x „gelungen“.
  • Arbeitsabläufe optimieren
    FACTS Special Büromöbel (10/2013) Kyocera Document Solutions hat mit einer neuen A3-TASKalfa-Serie die nächste Generation an Farbmaschinen in den deutschen Markt eingeführt. Der Facts-Test zeigte, dass die neuen Farb-MFPs durch eine hohe Produktivität und eine außerordentlich gute Qualität überzeugen.Im Check war eine Drucker-Serie, die mit „sehr gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Produktivität sowie Qualität bei Druck und Kopie ebenso wie Preis/Leistung.
  • Stylus Pro 4900 SpectroProofer
    MacUp 5/2011 Drucker im A2+- Format finden sich als Proof-Drucker oder Laborersatz bei vielen Agenturen, Designern und Fotografen. Epson stellt mit dem Stylus Pro 4900 ein in vieler Hinsicht neues Modell vor.

Plotter

Als Spezialdrucker für Überformate werden Großformatdrucker hauptsächlich professionell in den Bereichen Architektur oder Bauwesen sowie Grafik, Design und Fotografie benutzt. Mit ihnen lassen sich Ausdrucke bis zu einer Größe von DIN A0 herstellen, wobei die Druckosten mit zunehmender Druckgröße im Verhältnis gesehen kontinuierlich sinken. Großformatdrucker wurden für das Ausdrucken von Überformaten konzipiert. Darunter fallen Formate bis DIN A0, zum Beispiel für Poster oder Banner. Dank eines sehr breiten Druckbereichs des Druckkopfes sind Bildauflösung und damit Druckqualität trotz des großen Formats sehr hoch. Darüber hinaus bieten Großformatdrucker beachtliche Strichgenauigkeit und hervorragende Fotoqualität. Großformatdrucker lassen sich in unterschiedlichen Bereichen wie Architektur, Bauwesen, technische Konstruktion und Maschinenbau einsetzen und werden auch überwiegend von Profis aus Grafik, Design und Fotografie benutzt. Im Privatgebrauch empfehlen sich Großformatdrucker jedoch nur bei häufiger Nutzung. Die Anschaffungskosten eines solchen Druckers sind nämlich sehr hoch und hängen von der druckbaren Formatgröße ab. So gibt es Modelle für A1-Formate zu etwa 1.400 Euro oder für A0-Formate zu ungefähr 2.500 Euro. Wie auch bei anderen Druckern gilt: Je teurer die Anschaffung des Gerätes, desto niedriger die Tintenkosten pro Ausdruck. Bei größeren Geräten werden auch größere Tintenpatronen verwendet, die eine höhere Druckleistung gewährleisten. Zur Reduktion der Gesamtkosten trägt auch bei, dass für Großformatdrucker im Gegensatz zu anderen Druckergeräten auch problemlos herstellerfremde Tintenpatronen verwendet werden können.