Drucker im Vergleich: Wer druckt am schönsten?

DigitalPHOTO Photoshop: Wer druckt am schönsten? (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Heimdrucker, mit denen man scannen und kopieren kann und die Fotodrucke in Profiqualität versprechen, gibt es inzwischen schon für deutlich unter 200 Euro. Doch kann man für diesen Preis wirklich gute Ergebnisse erwarten? Wir haben acht Modelle für Sie getestet!

Was wurde getestet?

Es wurden günstige Fotodrucker für den Heimbedarf geprüft. Im Praxistest können sowohl die transportablen Modelle als auch die stationären A4- und A3-Geräte überzeugen.

Im Vergleichstest:

mehr...

2 transportable Drucker im Vergleichstest

  • Selphy CP1200

    Canon Selphy CP1200

    • Drucktechnik: Thermodrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 300 x 300 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Nein;
    • Fax: Nein;
    • A3: Nein

    4 von 5 Sternen – gut

    „... Die Bildqualität, die der Selphy liefert, ist gut, kann aber mit Ausdrucken professioneller Dienstleister nicht mithalten. Seine kompletten Urlaubsbilder mit dem Selphy auszudrucken, ist zudem keine gute Idee, denn ein Foto kostet Sie umgerechnet rund 28 Cent! Dafür können Sie Schnappschüsse aber immer und überall, schnell und einfach auf Papier bringen.“

  • instax SHARE-SP-1

    Fujifilm instax SHARE-SP-1

    4 von 5 Sternen – gut

    „... Ein ambitionierter Fotodrucker ist der Instax Share SP1, der optisch an einen Babyphone-Empfänger erinnert, sicher nicht. Dafür aber ein netter Party-Gag, um Porträtaufnahmen direkt zu Papier zu bringen. Da der Drucker mit handelsüblichen Batterien betrieben wird, können Sie ihn ohne Einschränkungen überall nutzen.“

4 A4-Drucker im Vergleichstest

  • 1

    Pixma MG7750

    Canon Pixma MG7750

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 9600 x 2400 dpi ;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Nein

    4,5 von 5 Sternen – sehr gut

    „Kein anderer Drucker präsentierte sich beim Fotodruck so flink wie der Canon Pixma MG7750. Denn der kompakte Allround-Fotodrucker braucht keine 20 Sekunden für den Auswurf eines randlos bedruckten 10x15-Fotos. Dafür, dass die Geschwindigkeit nicht zulasten der Qualität geht, sorgt die extrem hohe Auflösung sowie das 6-Farbsystem, das auch bei den teureren Premiumfotodruckern von Canon zum Einsatz kommt.“

  • 1

    Expression Photo XP-860

    Epson Expression Photo XP-860

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 5.760 x 1.440 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    4,5 von 5 Sternen – sehr gut

    „... Auf Premiumpapier sorgt der Epson für Drucke in Laborqualität und läßt sich dank WLAN, App-Steuerung und Touch-LC-Display bequem steuern. So bleibt nur ein Kritikpunkt: Die Verbrauchskosten sind beim Fotodruck enorm hoch! Nach wenigen Ausdrucken war im Test eine erste Patrone leer. Diese schlagen im Paket (6 Patronen à 5 ml) mit 70 Euro zu Buche.“

  • 3

    MFC-J880DW

    Brother MFC-J880DW

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 6000 x 1200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    4 von 5 Sternen – gut

    „... Der Brother MFC-J880DW druckt Dokumente und Grafiken in einem rasanten Tempo. Beim Fotodruck mit der höchsten Auflösung lässt er sich hingegen etwas mehr Zeit ... Auch wenn die Fotoqualität nicht ganz mit den beiden Topmodellen mithalten kann, ist der Brother MFC-J880DW alles andere als eine Enttäuschung. Das Multifunktionsgerät liefert gute Ergebnisse, ist flink und sieht zudem auch noch klasse aus. ...“

  • 3

    Envy 5640

    HP Envy 5640

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Nein

    4 von 5 Sternen – Preistipp

    „... Mit den Druckergebnissen der Fotospezialisten in diesem Test kann der HP nicht ganz mithalten, obwohl die Bildqualität durchaus gut ist. Wer einen günstigen All-in-one-Drucker sucht, mit dem nicht nur drucken, sondern auch scannen und kopieren möglich ist, wird beim HP Envy 5640 definitiv fündig – und zufrieden sein.“

2 A3-Drucker im Vergleichstest

  • 1

    Pixma iP8750

    Canon Pixma iP8750

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 9.600 x 2.400 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Einfacher Drucker;
    • Fax: Nein

    5 von 5 Sternen – sehr gut

    „... Dass das Modell ein ausgewiesener Fotoexperte ist, zeigt sich schon beim ersten Testdruck. Selbst mit bestmöglich eingestellter Bildqualität werden Fotodrucke in einer Geschwindigkeit ausgeworfen wie bei anderen Druckern Schwarzweiß-Dokumente. Das 6-Farbsystem sorgt für eine exzellente Druckqualität ... Der Canon Pixma iP8750 ist der beste Fotodrucker im Test und schlägt auch die A4-Modelle deutlich. ...“

  • 2

    Expression Photo XP-960

    Epson Expression Photo XP-960

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 5760 x 1440 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Nein

    4,5 von 5 Sternen – sehr gut

    „... Schwächen leistete sich der Epson im Test keine. Die Fotos waren gestochen scharf, der Kontrast war optimal und die Farbwiedergabe exzellent. ... Die Testnote ‚sehr gut‘ verdient sich der Epson-Drucker nicht nur wegen seiner Fotoqualität, sondern auch wegen seiner Vielseitigkeit. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker