• Sehr gut 1,0
  • 7 Tests
176 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 9.600 x 2.400 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Canon Pixma iP8750 im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Sternen

    „sehr gut“

    Platz 1 von 2

    „... Dass das Modell ein ausgewiesener Fotoexperte ist, zeigt sich schon beim ersten Testdruck. Selbst mit bestmöglich eingestellter Bildqualität werden Fotodrucke in einer Geschwindigkeit ausgeworfen wie bei anderen Druckern Schwarzweiß-Dokumente. Das 6-Farbsystem sorgt für eine exzellente Druckqualität ... Der Canon Pixma iP8750 ist der beste Fotodrucker im Test und schlägt auch die A4-Modelle deutlich. ...“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    78,5 von 100 Punkten

    In Heft 8/2014 veröffentlicht „COLOR FOTO“ einen Test des Fotodruckers Canon Pixma iP8750. Der A3-Drucker eignet sich für die Verwendung in einem WLAN-Netz. Positiv bewertet die Testredaktion auch die Möglichkeit, CD-Rohlinge zu bedrucken. 46,5 von maximal 50 Bewertungspunkten für die Druckqualität erhält der Drucker durch seine hervorragenden Druckeigenschaften. Die spartanische Ausstattung sorgt hingegen dafür, dass es zu kleinen Abzügen kommt.

    Die spezielle Drucktechnik dieses Canon-Fotodruckers wirkt sich sparsam auf den Tintenverbrauch aus, was sehr lobenswert ist. Bei durchschnittlicher Druckgeschwindigkeit und Geräuschentwicklung liefert der Drucker Fotos, die frei von Farbstichen sind. Einen Punkt zieht die Testredaktion für den vergleichsweise hohen Energieverbrauch im Stand-by-Modus ab. Insgesamt erhält der Canon Drucker 78,5 von 100 Punkten.

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Der neue Pixma iP8750 schlug sich gut in unserem Kurztest. Die Installation des Druckers erfolgte mittels der mitgelieferten Bedienungsanweisung einfach. Auch die nachfolgende Kommunikation zwischen Computer und Drucker konnte überzeugen. ... Da der Drucker aber teilweise im Test nicht jede Feinheit detailgenau abgedruckt hat, wird der Vollprofi eventuell hin und wieder etwas zu beanstanden haben. ...“

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    Stärken: kompakte Maße für einen A3-Drucker; ordentliche Druckgeschwindigkeit; tolle Farb- und Fotodrucke.
    Schwächen: Kein Kopieren und Scannen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „... Insgesamt waren die Druckergebnisse gut. Da der Pixma aber teilweise im Test nicht jede Feinheit detailgenau abgedruckt hat, werden Fotografen mit professionellem Anspruch eventuell hin und wieder etwas zu beanstanden haben. Die Bedienung erfolgt intuitiv, auch wenn der Fotodrucker nicht über ein Display verfügt. ... Für den Amateur ist der Canon Pixma iP8750 ein lohnenswerter Fotodrucker ...“

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Stärken: Fotodruck im Format A3+; scharfe und schicke Bilder; ökonomisch bei täglicher Nutzung.
    Schwächen: Farbwiedergabe ist „nur“ okay; kein Multifunktionsdrucker; kein Ethernet-Anschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Canon Pixma iP-8750

  • Canon PIXMA iP8750
  • Canon PIXMA iP8750 Drucker Farbe A3 Tintenstrahl USB 1.x, WLAN 8746B006
  • A3 Tintenstrahldrucker »Pixma iP8750«, Canon, 59x15.9x33.1 cm
  • Canon PIXMA iP8750 Drucker Farbtintenstrahl Multifunktionsgerät DIN A3+
  • Canon Tintenstrahldrucker Pixma iP8750
  • Canon PIXMA iP8750 8746B006
  • Canon PIXMA iP8750 8746B006
  • Canon PIXMA iP8750 Drucker
  • Canon PIXMA iP8750 Tintenstrahldrucker 8746B006
  • Canon Inkjetdrucker Pixma iP8750 8746B006 DIN A3+ WLAN USB2.0 sw

Kundenmeinungen (176) zu Canon Pixma iP8750

4,3 Sterne

176 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
119 (68%)
4 Sterne
28 (16%)
3 Sterne
10 (6%)
2 Sterne
10 (6%)
1 Stern
10 (6%)

4,3 Sterne

170 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

4,3 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Perfekt für Foto-Enthusiasten mit Kostentoleranz

Stärken
  1. einer der besten Fotodrucker überhaupt
  2. starke Schnittstellen-Ausstattung
  3. einfache Bedienung
Schwächen
  1. hohe Druckkosten
  2. Installation nicht ganz so einfach

Qualität

S/W-Druck

Auch wenn es sich um einen klassischen Fotodrucker handelt: S/W-Drucke gelingen in gestochen scharfer Auflösung. Der Schwarzton ist allerdings etwas weniger intensiv als bei normalen Tintenstrahlern.

Farbdruck

Wenn Du ambitionierter Hobby-Fotograf bist, ist der Pixma iP8750 eine gute Wahl. Besser druckt kaum ein anderer Fotodrucker - insbesondere der gelungene Randlosdruck weiß zu gefallen. Nur sehr vereinzelt wird von Profis ein leichter Rotstich kritisiert.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Wie bei allen Druckern mit semi-professioneller Ausrichtung fallen auch hier die Tintenkosten vergleichsweise hoch aus. Wenn Du nicht explizit Fotoausdrucke planst, kannst Du das gleiche Ergebnis anderswo deutlich günstiger haben.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Das gilt natürlich auch für den Farbdruck: Wenn Du eher Grafiken und nur gelegentlich großformatige Fotos druckst, ist der Canon eigentlich überdimensioniert - nicht nur wegen des A3-Formats. Denn der dicke Tintenauftrag geht ins Geld.

Ausstattung

Druck & Scan

Die Hauptaufgabe des Canon sind A3-Farbausdrucke. Entsprechend karg fällt die restliche Ausstattung aus. Auf Kopien und Scans musst Du verzichten, der Duplexdruck erfolgt durch manuelles Wechseln der Blätter.

Schnittstellen

Bei den zur Verfügung gestellten Schnittstellen zeigt sich der Drucker großzügig. Vor allem die anstandslos funktionierende Airprint-Funktion zum Druck vom Smartphone oder Tablet wird immer wieder von Nutzern lobend erwähnt.

Papierfach

Für den Office-Betrieb sind die hier gebotenen 150 Blatt Papierkapazität sicherlich wenig. Doch das ist bei einem A3-Fotodrucker eigentlich überflüssig. Wichtiger ist, dass hier alles staubdicht verschlossen und leicht abgewischt werden kann. Vorbildlich!

Bedienung

Installation

Grundsätzlich ist der Ablauf der Installation recht einfach, bei der Installation des Druckers über WLAN jedoch hakt es öfters. Und wie wir in den Meinungen der Käufer erkennen können, ist auch die Einrichtung des WLANs selbst mit Hürden versehen.

Handhabung

Die Bedienung des PIXMA i8750 ist abseits kleiner Eigenheiten erfreulich einfach. Vor allem lassen sich per Canon-App sogar mit dem Smartphone Druckaufträge vergeben.

Der Canon Pixma iP8750 wurde zuletzt von Janko am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Pixma iP8750

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 9.600 x 2.400 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 14,5 Seiten/min
Farbe 10,4 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 6
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Format
A3 vorhanden
A4 vorhanden
Medienformate A3+, A3, A4, A5, B4, B5, LTR, LGL, LDR, 25 x 30 cm, 20 x 25 cm, 13 x 18 cm, 10 x 15 cm
Abmessungen & Gewicht
Breite 59 cm
Tiefe 33,1 cm
Höhe 15,9 cm
Gewicht 8,5 kg
Stromverbrauch
Betrieb 23 W
Standby 1,9 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck vorhanden
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 8746B006

Weiterführende Informationen zum Thema Canon 8746B006 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

A3-Fotodrucker für zu Hause

CanonFoto 3/2014 (Juni-August) - Canon hat mit dem Pixma iP8750 einen Fotodrucker für Amateure und Hobbyfotografen ins Rennen geschickt, der neben einer tollen Bildqualität auch eine einfache Bedienung ermöglichen soll. Unser Praxistest des Pixma iP8750 startete mit der Installation, die mittels einer mitgelieferten Bedienungsanweisung einfach erfolgte. Auch die nachfolgende Kommunikation zwischen Computer und Drucker konnte mit großer Zuverlässigkeit überzeugen. Insgesamt sollen sechs einzelne Farbpatronen, inkl. …weiterlesen

Drucker für Fotografen

CHIP FOTO VIDEO 7/2014 - Für einen Fotoausdruck in DIN A4 ist der MG7150 mit 2:13 Minuten noch einen Tick schneller als der Zweitplatzierte. Mit 8,2 Kilogramm zählt der Drucker zu den Schwergewichten. Canon Pixma iP8750 Für gerade mal 320 Euro begeistert der Pixma iP8750 750 als bezahlbarer Fotodrucker ke mit erstklassiger Qualität im A3- und A3+-Format. Hauttöne, Farbverläufe, Graustufen - hier stimmt einfach alles. Auch der Druck auf CDs und DVDs wird unterstützt. …weiterlesen

DIN A3 pur

COLOR FOTO 8/2014 - Getestet wurden ein Großformat-Drucker, der mit 78,5 von 100 möglichen Punkten abschnitt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Handhabung, Praxis und Druckqualität. …weiterlesen

Canon Pixma iP8750

DigitalPHOTO 5/2014 - Ein Drucker war Gegenstand des Kurztests. Er erreichte in der Bewertung 4 von 5 Sternen. …weiterlesen