ohne Endnote

ohne Note

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 30.06.2020

Fle­xibler Foto-​ und Kunst­dru­cker für anspruchs­vollste Farb­dru­cke

Professionelle Druckqualität. Kompakter A3+-Drucker mit hochwertigem Kartuschensystem, Netzwerkfähigkeit und einfacher Bedienung dank Touchscreen-Display. Ideal für professionelle Grafikabteilungen und Fotostudios.

Stärken

Schwächen

Epson SureColor SC-P700 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 19.05.2021 | Ausgabe: 6/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp (Fotodrucker)“

    „Der Epson SC-P700 liefert erstklassige Druckqualität in Farbe und Schwarzweiß, beachtliche Maximaldichten, perfekte Tonwertwiedergabe, ausgezeichnete Schärfe und modernes Design. Dazu gibt es tolle Zusatzsoftware, die den Druckvorgang mit all seinen Einstellungen durchschaubar und so einfach wie nur möglich macht. ... Der randlose Druck funktioniert zwar in allen Formaten, aber leider nicht in allen Qualitätsstufen. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Plus: kompaktes Gehäuse; Halter für Rollenpapier.
    Minus: streifiger Fotodruck auf Normalpapier; druckt in höchster Qualität nicht randlos.“

    • Erschienen: 25.09.2020 | Ausgabe: 4/2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Schwarzweißqualität ist über alle Zweifel erhaben, ebenso die Farbqualität. Die erweiterten Möglichkeiten, randlos zu drucken, sind zwar keine Domäne des Fine Art Printing, aber es ist dennoch gut zu wissen, dass auch hier mehr möglich ist. Ein großer, längst überfälliger Schritt ist die Verbesserung des Papiereinzugs und die Nutzung von Photo Black und Matte Black ohne lästige Spülung. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Epson SureColor SC-P700

zu Epson SureColor SC-P700

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Epson SureColor SC-P700 Fotodrucker für Foto- & Kunstdrucke (Drucke bis DIN A3+
  • C11CH38401 Epson SureColor SC-P700 Drucker Farbe Tintenstrahl ~D~
  • Epson SureColor SC-P700 - Epson Gold Partner
  • EPSON SureColor SC-P700 Fotodrucker schwarz
  • Epson SureColor SC-P700 Tintenstrahldrucker Farbdruck Multifunktionsdrucker
  • Epson SureColor SC-P700
  • EPSON SureColor SC-P700 Fotodrucker schwarz
  • SureColor SC-P700, Tintenstrahldrucker schwarz Auflösung:
  • Epson SureColor SC-P 700 (Tintenpatrone, Farbe) (C11CH38401)
  • Epson SureColor SC-P700 C11CH38401
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (36) zu Epson SureColor SC-P700

3,5 Sterne

36 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (44%)
4 Sterne
7 (19%)
3 Sterne
2 (6%)
2 Sterne
3 (8%)
1 Stern
8 (22%)

3,5 Sterne

36 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Fle­xibler Foto-​ und Kunst­dru­cker für anspruchs­vollste Farb­dru­cke

Stärken

Schwächen

Der Epson SureColor SC-P700 ist teuer, kann aber eine Menge. Er richtet sich an den professionellen Betrieb, etwa in Grafikabteilungen oder Fotostudios. Beim ersten Blick auf den Drucker fällt vor allem seine für einen A3+-Drucker kompakte Bauweise auf. Sein Gehäuse wirkt aufgrund seiner simplizistischen Bauform und Optik edel. Der Epson kommt mit einem hochprofessionellen Kartuschensystem aus 10 Einzelfarbkartuschen daher. Für differenzierte Farben und gleichmäßige Flächendrucke ist das essenziell und ideal, um auch auf A3 ausstellbare Bilder zu Papier zu bringen. Innerhalb Ihres Netzwerks zeigt sich der Foto- und Kunstdrucker sehr kontaktfreudig. Er beherrscht kabelgebundenes Ethernet sowie WLAN im besonders stabilen 802.11ac. Der Drucker besitzt eine integrierte spindellose Rolleneinheit, mit der Sie auf diversen Rollenmedien von maximal 13 Zoll beziehungsweise 33 cm Breite drucken können. Dank eines ausklappbaren Touchscreen-Displays ist die Bedienung des SC-P700 kinderleicht.

von Julian Elison

„Mein Tipp: Mit Blick auf die Umwelt und die Folgekosten sind Tintentankdrucker das Nonplusultra. Ein Blick kann sich durchaus lohnen.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Epson SureColor SC-P700

Stromverbrauch im Standby

1,1 W

Das Gerät ist im Bereit­schafts­mo­dus beson­ders spar­sam.

Stromverbrauch im Betrieb

22 W

Der Ver­brauch beim Dru­cken liegt leicht über dem Durch­schnitt von 14,5 W.

Maximaler Papiervorrat

120 Blätter

Das Papier­fach ist durch­schnitt­lich groß.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Es han­delt sich um ein älte­res Modell.

Pictbridge fehlt
Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbsystem Farbdrucker
Druckauflösung 5760 x 1440 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 10
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF fehlt
Stromverbrauch
Stromverbrauch im Betrieb 22 W
Stromverbrauch im Standby 1,1 W
Stromverbrauch im Ruhemodus 0,18 W
Schnittstellen
Netzwerkzugang vorhanden
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 120 Blätter
Papierfach für Sonderformate vorhanden
Format
A3 vorhanden
A4 vorhanden
Medienformate DIN A3+, DIN A3, DIN A4, DIN A5, 9 x 13 cm, 13 x 18 cm, 20 x 25 cm, 13 x 20 cm, Letter, Letter Legal, Postkarte, 100 x 148 mm, 10 x 15 cm, Benutzerdefininiert
CD/DVD-Druck vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 51,5 cm
Tiefe 36,8 cm
Höhe 18,5 cm
Gewicht 12,6 kg
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Nachhaltigkeit
Energiesparend k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Schadstoffarm k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C11CH38401

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf