Einmal vollgetankt, reichen Tintentank-Drucker sehr viel länger als Kartuschensysteme. Das spart auf lange Sicht sehr viel Geld und Nerven. Um Ihnen die besten Drucker mit Tintentanks zu zeigen, haben wir 86 Tests ausgewertet, den letzten am 04.09.2020. Unsere Quellen:

Die besten Drucker mit Tintentanks

  • Gefiltert nach:
  • Tintentanks
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 73 Ergebnissen
  • Epson EcoTank ET-7750

    • Gut 1,8
    • 3 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-7750 von Epson, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    1

  • Epson EcoTank ET-4750

    • Gut 1,8
    • 10 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-4750 von Epson, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    2

  • Canon Pixma G7050

    • Gut 1,9
    • 3 Tests
    Drucker im Test: Pixma G7050 von Canon, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    3

  • Epson EcoTank ET-5800

    • Gut 2,0
    • 4 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-5800 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    4

  • Epson EcoTank ET-M2140

    • Gut 2,2
    • 5 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-M2140 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    5

  • Epson EcoTank ET-2750

    • Gut 2,3
    • 7 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-2750 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    6

  • HP Smart Tank Plus 655

    • Gut 2,4
    • 4 Tests
    Drucker im Test: Smart Tank Plus 655 von HP, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    7

  • Epson EcoTank ET-7700

    • Gut 2,4
    • 5 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-7700 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    8

  • Epson EcoTank ET-2720

    • Gut 2,5
    • 6 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-2720 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    9

  • Unter unseren Top 9 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Drucker mit Tintentanks nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Epson EcoTank ET-M3180

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Drucker im Test: EcoTank ET-M3180 von Epson, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Epson EcoTank ET-3700

    • Gut 1,6
    • 3 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-3700 von Epson, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Epson EcoTank ET-M2170

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Drucker im Test: EcoTank ET-M2170 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Epson EcoTank ET-4550

    • Gut 2,4
    • 7 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-4550 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Epson EcoTank ET-3600

    • Gut 2,5
    • 3 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-3600 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Canon Pixma G6050

    • Befriedigend 2,6
    • 5 Tests
    Drucker im Test: Pixma G6050 von Canon, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
  • Epson EcoTank ET-2710

    • Befriedigend 2,8
    • 6 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-2710 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
  • Epson EcoTank ET-2550

    • Befriedigend 2,9
    • 2 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-2550 von Epson, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
  • Canon Pixma G3501

    • Befriedigend 3,0
    • 3 Tests
    Drucker im Test: Pixma G3501 von Canon, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • Epson EcoTank ET-4700

    • Befriedigend 3,5
    • 2 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-4700 von Epson, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend
  • Epson EcoTank ET-4500

    • Befriedigend 3,5
    • 3 Tests
    Drucker im Test: EcoTank ET-4500 von Epson, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend
Neuester Test: 04.09.2020
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Tintentank-Drucker.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Drucker mit Tintentanks Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu Tintentank-Drucker

  • Profi-Tipps fürs Drucken
    com! professional 11/2014 13 Tipps zum optimalen Einsatz von Druckern im Netzwerk. Die Zeitschrift com! professional liefert in Ausgabe 11/2014 Hilfestellung fürs Drucken im Netzwerk. Auf insgesamt 6 Seiten findet der Leser 13 Tipps, die unter anderem erläutern, wie man einen Drucker ins Netzwerk einbindet, Druckaufträge von mobilen Geräten sendet oder über Cloud und Internet druckt.
  • Tinten-Tank
    Computer Bild 7/2015 Ohne hohe Kosten ohne Ende drucken verspricht Epson für das Multifunktionsgerät L355. Ob das klappt, sagt der Test. Ein Multifunktionsdrucker wurde geprüft. Die Endnote lautete „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Druckqualität, weitere Funktionen, Kommunikation mit anderen Geräten sowie Kosten und Alltagstauglichkeit.
  • Must-have
    FACTS 12/2011 Beim neuen Multifunktionsgerät MC861dn von OKI kommt es nicht allein auf die Produktion von Dokumenten an. Das neue A3-MFP passt sich dem Workflow im Unternehmen an und übernimmt zudem einen großen Teil der Kommunikation.
  • Langstrecken-Sprinter
    Business & IT 3/2011 Die neuen kompakten Monochrom-Laserdrucker von Samsung sind mit bis zu 35 Seiten pro Minute sehr schnell und mit Toner-Reichweiten von bis zu 10000 Seiten auch sehr ausdauernd, also Sprinter mit Ausdauerqualitäten. Im Sport eine eher seltene Mischung.
  • Drucken über das Internet
    Macwelt 6/2012 Google empfiehlt hier lediglich die knapp fünf Euro teure App Print Central Pro, über die Sie ohnehin im lokalen Netz Drucker direkt verwenden können. Jeden Drucker für Google Cloud Print verwenden Google Cloud Printing können Sie mit jedem Drucker verwenden. Doch dazu muss ein Mac oder Windows-Rechner als Druckerserver dienen. Um einen Mac als Dr uc kerser ver zu verwenden, brauchen Sie lediglich die aktuelle Version des Webbrowsers Google Chrome sowie einen Google-Account.
  • Jetzt wird aufgeräumt ...
    FACTS 8/2011 Ein gutes Beispiel für eine ausgereifte Technik ist der neue HP Officejet Pro 8000 Enterprise. Der Farbdrucker produziert im Entwurfsmodus bis zu 15 Seiten in Schwarzweiß und 14 Seiten in Farbe. Ein großer Vorteil von Tintenstrahldruckern ist der einfache technische Aufbau und damit der günstige Preis. Für gerade einmal 167 Euro (zzgl. MwSt.) erhält der Kunde einen Farbdrucker, der mit Funktionen aufwarten kann, die ansonsten Lasergeräten vorbehalten sind.
  • Stiftung Warentest 7/2006 Und noch einen Vorteil hat dieses Druckverfahren: Die Abzüge widerstehen Umwelteinflüssen, speziell Wasser, „sehr gut“. Das schaffen nur wenige Tinten drucker. Ansehnliche und mit 23 Cent je Ausdruck relativ preiswerte Bilder druckt der Epson PictureMate 500, 245 Euro. Wer wenig druckt, ist mit einem Thermosublimationsdrucker wie dem Samsung SPP-2040 (176 Euro/28 Cent je Ausdruck) besser bedient, denn auch bei sehr langen Druckpausen trocknet nichts ein.
  • Klassik meets Hightech
    FACTS 8/2011 Rechtsanwalt Malte Sprenger ist in seiner Kanzlei eher klassisch ausgestattet. Inmitten von Antiquitäten ist von Hightech kaum etwas zu spüren. Um die modernen Wege der Kommunikation sinnvoll zu nutzen, hat er sich mithilfe von FACTS das Multifunktionssystem OKI MC561dn installieren lassen.
  • Klein, aber oho!
    FACTS Special Strategien für den Mittelstand (6/2011) Samsung stellte im Frühjahr eine neue monochrome Laserdruckerserie vor. Die Geräte zeichnen sich durch eine hervorragende Produktivität und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus.
  • Die Zahl der Hobby-Fotografen wächst mit dem Verkaufserfolg hochwertiger und zugleich günstiger Spiegelreflexkameras. Immer mehr von ihnen interessieren sich dabei zunehmend für Fotodrucker, die höheren Ansprüchen gerecht werden. Das "PC Magazin" hat deswegen die Druckerzeugnisse von insgesamt fünf Tintenstrahldruckern buchstäblich aus der Nähe begutachtet. Ziel des Tests war unter anderem herauszufinden, ob die Drucke sogar den noch höheren Ansprüchen von Fotografen und Künstlern gerecht werden. Testsieger wurde dabei der HP Photosmart B8850. Für sein Preis-Leistungsverhältnis wiederum hat das Magazin den Canon Pixma iX5000 ausgezeichnet.
  • Mit A3 im Büro arbeiten
    Die für Juli beziehungsweise September 2008 angekündigten neuen A3-Drucker von Brother können mit ihren Datenblättern durchaus beeindrucken. Vor allem mit ihrer Ausstattung qualifizieren sich der DCP-6690CW und der MFC-6490CW für den Büroeinsatz und bieten einige Feature, die die dort täglich anfallenden Arbeiten erleichtern. Dazu gehört ein Netzwerk- sowie ein WLAN-Anschluss (den sich die Konkurrenz schon mal gerne extra bezahlen lässt), die 400-Blatt-Kapazität der beiden Papierschächte sowie der Vorlageneinzug. Der MFC-6490CW bietet zu der Druck-, Scan- und Kopierfunktion auch noch ein Faxmodul.
  • Fix und effizient
    FACTS 6/2014 Olivetti präsentierte in den vergangen Wochen ein neues Farb-Multifunktionssystem. Die d-Color-MF3300 besticht im Test durch eine hohe Qualität und ihre komfortable Bedienung über ein großes Touchdisplay. Im Einzeltest wurde ein Drucker näher betrachtet. Er erzielte das Urteil „sehr gut“. Testkriterien waren Produktivität und Qualität in den Bereichen Drucken und Kopieren sowie Handhabung und Bedienung.
  • Klein & fein?
    Computer Bild 5/2013 Der Ricoh Aficio SP 100SUe ist kaum größer als ein Schuhkarton. Bringt der kleine Laserdrucker große Leistung? Geprüft wurde ein Drucker, der ohne Endnote blieb. Zu den Testkriterien zählten Qualität und Tempo sowie Kosten und Verarbeitung.
  • Xerox Phaser 8500 AN
    CNET.de 2/2006 Auf den ersten Blick sieht man dem Xerox Phaser 8500 nicht an, dass er gar kein Laserdrucker ist. Der Riese in Wachsweiß misst 406 mal 368 mal 533 Millimeter und wiegt 28 Kilogramm.
  • Fest für die Umwelt
    Computer - Das Magazin für die Praxis 3/2016 Es wurde ein Drucker in Augenschein genommen und mit „befriedigend“ bewertet.
  • Der Klassenprimus bei den Tintenkosten
    PC Magazin 12/2015 Ein Multifunktionsdrucker mit nachfüllbaren Tintentanks befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „gut“.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Drucker mit Tintentanks sind die besten?

Die besten Drucker mit Tintentanks laut Testern:

» Hier weiterlesen

Welche Drucker mit Tintentanks sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern