• Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 1200 x 1200 dpi
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Nein
A3: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Oki C844dnw im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    5 Produkte im Test

    Produktivität: 6 von 6 Sternen;
    Qualität: 6 von 6 Sternen;
    Handhabung/Bedienung: 6 von 6 Sternen;
    Medienvielfalt: 6 von 6 Sternen;
    Umweltwerte: 6 von 6 Sternen.

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Pro: hohe Druckgeschwindigkeit; viele Funktionen; Druck im A3-Format; lebendige Farbdrucke.
    Contra: keine Touchscreen-Bedienung; langwierige Einrichtung; hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Oki C844dnw

  • OKI C844dnw Farbdrucker (Drucken, A3, 36 Seiten/Min., 1.200x1.200 dpi, LAN,
  • OKI C844dnw
  • OKI C844dnw - Drucker - Farbe - Duplex - LED - A3
  • OKI OKI C844dnw
  • OKI C844DNW
  • OKI C844dnw (Laser/LED, Farbe, Duplexdruck)
  • OKI C844dnw A3 Laserdrucker Farbe Drucker Laser/LED-Druck Farbig (47074304)
  • Oki C844dnw - LED - Farbe - 47074304
  • OKI C844DNW
  • OKI C844dnw (457108)

Einschätzung unserer Autoren

C844dnw

Kom­pak­ter A3-​Farb­zau­be­rer

Stärken
  1. Farblaser mit erstaunlich guter Bilddruckqualität
  2. einer der kompaktesten A3-Laser der Welt (360 x 449 x 552mm)
  3. vergleichsweise hohe Druckgeschwindigkeit
  4. hohe Papiervorrat-Erweiterungsmöglichkeit
Schwächen
  1. veraltet wirkende Tastenbedienung
  2. sehr teuer

Es sollen A3-Ausdrucke in Farbe sein, nicht per langsam trocknender Tinte sondern per rasant schneller Lasertechnik? Allein diese Buzzwords dürften verdeutlichen, dass der Oki C844dnw ein Premiumdrucker ist, der seinen Preis hat. Es gibt zwar deutlich teurere Profigeräte, doch der C844dnw ist mit 900 bis 1.000 Euro gut dabei. Im Gegenzug erhalten Sie aber auch einen Bürodrucker, der bis zu 38 Seiten S/W-Druck und 14 Seiten vollfarbige Bilder je Minute raushaut, und das auch noch mit einer überraschend hohen Druckqualität. Schließlich sind Laserdrucker eher für ihre Schnelligkeit bekannt und weniger für ihren Fotodruck. Bemerkenswerterweise gehört der Oki trotz allem zu den kompaktesten A3-Druckern der Welt. Die nächste Version darf aber ruhig einen Touchscreen haben...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Oki C844dnw

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 1200 x 1200 dpi
Geschwindigkeit
S/W 36 Seiten/min
Farbe 36 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 400 Blätter
Ausgabekapazität 250 Blätter
Maximale Papierstärke 256 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 vorhanden
A4 vorhanden
Medienformate A3, A4, A5, A6, B4, B5, B6, B6 Half, Legal 13, Legal 13.5, Legal 14, Tabloid (11 x 17 Zoll), Letter, Executive, 16K, 8K, Statement, Folio, Banner, Umschläge, Postkarte, Antwortpostkarte, Karteikarten (75 x 125 mm), Fotogröße (100 x 150 mm, 125 x 175 mm)
Abmessungen & Gewicht
Breite 44,9 cm
Tiefe 55,2 cm
Höhe 36 cm
Gewicht 37 kg
Stromverbrauch
Betrieb 680 W
Standby 13 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 47074304

Weiterführende Informationen zum Thema Oki C844dnw können Sie direkt beim Hersteller unter oki.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Drucken aus allen Apps

iPhoneWelt 5/2012 (August/September) - In unserem Fall soll Wappwolf dafür sorgen, dass die Dokumente automatisch über Google Cloud Print mit einem von Ihnen gewählten Drucker ausgegeben werden - von Ihrem Rechner oder iPhone unterwegs. Legen Sie zunächst in Ihrem Dropbox-Verzeichnis am Rechner einen neuen Ordner an, zum Beispiel "_Farbdrucker Home-Office". Zur Konfiguration von Wappwolf öffnen Sie am Rechner im Webbrowser www.wappwolf. com und klicken "Login/Signin". …weiterlesen

Klein Gedrucktes

COLOR FOTO 8/2004 - Alle anderen Printer beherrschen dies jedenfalls. Zudem sind Preis und Druckkosten zu hoch. Sony DPP-EX7 Der Sony ist ein echter Außenseiter im Testfeld: Mit 700 Euro kostet er richtig Geld, bietet dafür aber einen aufklappbaren Monitor mit stolzen 10 Zentimetern Diagonale, über dessen Touchscreen-Funktion die Bedienung des Druckers erfolgt. …weiterlesen

Drucken direkt aus der DSLR

DigitalPHOTO 8/2012 - Mit vielen Modellen lassen sich etwa die Farben und die Größe Ihrer Aufnahmen direkt in der Kamera ändern und das Ergebnis als Kopie auf der Speicherkarte sichern. Zusätzlich bieten Ihnen manche DSLRs auch die praktische Funktion, Ihre Fotos direkt von der Kamera auszudrucken. Dafür brauchen Sie Ihre DSLR nicht mal an einen Computer anzuschließen. Eine USB-Verbindung zum Drucker genügt. …weiterlesen

WLAN Upgrade Pack

PC Magazin 9/2013 - Selbst viele Drucker aus dem mittleren und sogar unteren Preissegment lassen sich inzwischen bequem über den integrierten Wireless-Adapter und ohne lästiges Kabelverlegen mit dem Router verbinden. …weiterlesen