• Gut 2,2
  • 4 Tests
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Brother MFC-J5330DW im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 22/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,80)

    „Als einziges Multifunktionsgerät im Test kann der Brother J5330 DIN-A3-Blätter bedrucken – ideal für große Übersichten und lange Excel-Tabellen. Aber auch seine Tinte trocknet wie beim HP 6970 (Platz 5) sehr langsam, und die Druckqualität war verbesserungsfähig. Nervig: Im Bereitschaftsmodus fiept sein Netzteil. Dafür gab es eine Abwertung.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 14/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: DIN-A3-Druck; gute OCR.
    Minus: Fotodruck mit Streifen.“  Mehr Details

    • TrustedReviews

    • Erschienen: 07/2017

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    Pro: schnelle Druckgeschwindigkeiten; zwei Papierfächer sind sehr nützlich; angemessene Betriebskosten.
    Contra: sperrig in den Abmessungen; nur einseitiges Scannen möglich; durchschnittliche Druckqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • TechRadar

    • Erschienen: 05/2017

    4,5 von 5 Sternen

    Pro: sauberes internes Kabelmanagement; auch für A3-Druck geeignet; zuverlässiger und scharfer Schwarzdruck; Companion-App teilt den Tintenfüllstand mit.
    Contra: bei einigen Fotos sehr lange Druckdauer; Firmware-Update über WLAN nicht möglich; langwieriges Einrichten; A3-Fähigkeit erhöht die Abmessungen und die Kosten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Brother MFC-J5330DW

  • Brother MFC-J5330DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-

    4 - in - 1 Business - Ink Multifunktionsgerät mit automatischem Duplexdruck bis zu DIN A4 Die geschlossene ,...

  • Brother MFC-J5330DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-

    Product 1: 4 - in - 1 Business - Ink Multifunktionsgerät mit automatischem Duplexdruck bis zu DIN A4 Product 1: ,...

  • Brother MFC-J5330DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-

    4 - in - 1 Business - Ink Multifunktionsgerät mit automatischem Duplexdruck bis zu DIN A4 Die geschlossene ,...

  • Brother Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker »MFC-

    Highlights: Netzwerkfähiger Multifunktionsdrucker, Druckgeschwindigkeit bis zu 22 S. / Min. in s / w, ,...

  • A3-Multifunktionsdrucker »MFC-J5330DW«, Brother, 53x30.4 cm

    A3 - Multifunktionsdrucker »MFC - J5330DW«, Duplex - Druck: automatisch, Druckgeschwindigkeit (SW / Farbe) : ,...

  • brother MFC-J5330DW Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker

    Der schnelle Alleskönner von brother: der MFC - J5330DW Flott drucken, kopieren, scannen und faxen , ,...

  • Brother MFC-J5330DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-

    4 - in - 1 Business - Ink Multifunktionsgerät mit automatischem Duplexdruck bis zu DIN A4 Die geschlossene ,...

Kundenmeinungen (967) zu Brother MFC-J5330DW

4,5 Sterne

967 Bewertungen in 10 Quellen

5 Sterne
650 (67%)
4 Sterne
177 (18%)
3 Sterne
32 (3%)
2 Sterne
37 (4%)
1 Stern
55 (6%)

4,3 Sterne

543 Bewertungen bei Amazon.de

4,7 Sterne

281 Bewertungen bei conrad.de

4,7 Sterne

51 Bewertungen bei Otto.de

4,6 Sterne

18 Bewertungen bei eBay

4,6 Sterne

16 Bewertungen bei digitalo.de

4,7 Sterne

15 Bewertungen bei Computeruniverse

4,6 Sterne

11 Bewertungen bei notebooksbilliger.de

5 Sterne

4 Bewertungen bei Real.de

4,5 Sterne

2 Bewertungen bei Mindfactory

4,5 Sterne

26 Bewertungen bei Testberichte.de

  • Ein Multitalent, der Brother MFC-J5330DW !

    von Influencer_Baba
    • Vorteile: 4-in1-Ausstattung, alles per WiFi möglich, A3 Druck
    • Geeignet für: Farbdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke, Dokumentenausdrucke, Kopien, Fotoscan, Hausgebrauch, Mehrfachausdrucke, A3 Druck
    • Ich bin: Anfänger

    Gesucht, gefunden und bestellt! Unser neuer Drucker, der Brother MFC-J5330DW kam in der Originalverpackung bei uns zuhause an und wurde sofort ausgepackt. Schon der erste Eindruck zählt; an Qualität wurde hier definitiv nicht gespart. Robust und modern schick! Zubehörteile waren ebenso in der Verpackung enthalten, wie die Druckpatronen.
    Die Installation ist ein Kinderspiel und auch die Treiber können Sie direkt auf der Anbieter Seite runterladen und installieren.
    Duplex drucken, scannen und kopieren funktioniert einwandfrei. Zudem gibt es für unterschiedliche Formate bis A3, drei Papierfächer. Alle drei Formate wurden ausgiebig getestet und können sich sehen lassen! Es entstehen keine Streifen, nichts verschmiert oder wurde verschwommen ausgedruckt und auch das Papier verknickt nicht. Für die Druckqualität bekommt das Gerät 5 Sterne!
    Für das A3 Format können Sie sowohl den Einzelblatteinzug auf der Rückseite des Geräts nutzen und diesen mit Papier füllen, als auch die Kassette im A3 Format einstellen und mit Papier füllen.
    Es ist vorteilhaft, dass der Drucker auf der Vorderseite einen USB Anschluss hat und man schnell auf Daten zugreifen kann um diese zu drucken. Auch mit dem Handy können Sie per WLAN schnell ausdrucke tätigen. Der Druck erfolgt dann leise und schnell.
    Wer auch noch ein FAX benötigt, ist mit diesem Drucker ebenso sicher unterwegs. Diese Funktion konnte ich allerdings noch nicht testen, da ich momentan kein Fax benötige. Aber für alle die noch faxen müssen, diese Funktion ist auch enthalten.
    Fazit; ein Multitalent und Allrounder!

    Auf diese Meinung antworten
  • Kein Bilderprofi!

    von JuliaG
    • Vorteile: Geschwindigkeit, 4-in1-Ausstattung, alles per WiFi möglich, automatische Treiberaktualisierung, wenn mit dem Netzwerk verbunden, A3 Druck, Einrichtung, Lautstärke
    • Nachteile: schlechte Bildqualität, Gewicht
    • Geeignet für: Schwarz/Weiß-Drucke, Dokumentenausdrucke, Kopien, Textscan, Mehrfachausdrucke, A3 Druck, doppelseitigen Scan/Ausdruck

    Im Rahmen eines Produkttest durfte ich den Drucker testen. Ich war gespannt, da dieser häufig zum Einsatz kommen würde.

    Angekommen ist zunächst mal ein riesiges Paket, was sehr sehr schwer ist. Menschen mit nicht allzu viel Kraft sollten sich also Hilfe beim trage und späteren auspacken suchen. Kinderleicht ging hingegen das Einrichten und die Inbetriebnahme. CD eingelegt, mit de WLAN verbunden und schwups - war ich auch schon fertig.

    In den nächsten Wochen testete ich das scannen, drucken und kopieren von PC und Handy aus. Ich fand den Drucker problemlos mit allen mobilen Geräten und konnte einfach über das Handy benötigte Dateien ausdrucken. Egal ob Schreiben oder Bilder.

    Ich persönlich fand die Bedienung sehr einfach und war dementsprechend begeistert. Das kopieren und scannen klappt ohne Probleme auf Knopfdruck und ich bin wahnsinnig begeistert vom Duplexdruck. Auch die Lautstärke lässt sich nach unten regulieren, sodass er sich angenehm in die Umgebung integriert, ohne zu stören. Außerdem ist die Geschwindigkeit für mich sehr bemerkenswert und bedeutet keine lange Wartezeiten.

    Was mich hingegen sehr enttäuscht hat, war der Druck von Bildern. Egal wie oft ich die diversen Wartungsprogramme liefen lies, so hatten diese dennoch immer leichte Linien und einen milchigen Film bzw. Weißschimmer darüber, was die Qualität der Bilder doch sehr senkt.

    Für Dokumente jeder Art kann ich ihn sehr empfehlen, aber ein Bilderprofi ist der brother MFC-J5330DW leider nicht.

    Auf diese Meinung antworten
  • 4 in 1 Drucker Brother MFC-J5330DW

    von Cathy K
    • Vorteile: 4-in1-Ausstattung, alles per WiFi möglich, A3 Druck, 3 Jahre Vor-Ort-Garantie
    • Geeignet für: Farbdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke, Dokumentenausdrucke, Kopien, Textscan, Massenausdrucke, Hausgebrauch, Mehrfachausdrucke, A3 Druck, doppelseitigen Scan/Ausdruck

    Die Qualität der Ausdrucke des Brother MFC-J5330DW (bis A3) ist hochwertig und nicht mit meinen bisherigen Geräten vergleichbar. Das Gerät ist sauber und hochwertig verarbeitet. Es ist ganz in schwarz gehalten und wurde durch mich auf einem Rollcontainer platziert. Für die ca. 650 Ausdrucke in A 4 Format sind die Druckerpatronen noch halb voll. Die Kosten für die bereits bestellten Ersatzpatronen empfinde ich als moderat. Sowohl schwarzweiß als auch Farbdrucke haben ein klares Druckbild und sind somit von guter Qualität. Die Größe und das Gewicht des Druckers ist für einen A3 Drucker noch in Ordnung. Ein leichtes ausdrucken per Handy oder Tablett ist über die im Playstore (Android) verfügbare App problemlos und schnell z.B. von der Couch aus möglich. Ich nutze den Drucker ausschließlich über WLAN-Anschluss. Die Installation des Brother MFC-J5330DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgeräts ist einfach, da man durch das Menü angeleitet wird. Als weiteres Plus empfinde ich, dass das Gerät über einen USB-Anschluss verfügt, auf den u.a. Scan´s erfolgen können.
    Die Faxfunktion konnte ich bisher noch nicht testen, da es sich bisher leider nicht ergeben hat ein Fax zu versenden bzw. zu empfangen.
    Alle Tasten auf der Vorderseite des Druckers sind ausreichend groß und gut lesbar in Weiß beschriftet. Das zentrale Element des Brother MFC-J5330DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgeräts ist das große Farb-Display. Mit ihm können alle Funktionen gesteuert werden. Dieses reagiert zuverlässig auf Fingerkontakt. Quittiert wird die Eingabe mit einem leisen Klicken.
    Ich kann diesen Drucker auf jeden Fall weiterempfehlen. Preis/Leistung ist nach meinem Dafürhalten absolut top.

    Auf diese Meinung antworten
  • Weitere 23 Meinungen zu Brother MFC-J5330DW ansehen
Eigene Meinung verfassen
In Kooperation mit Trustami Logo

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Flotter A3-Drucker mit großen Tintenpatronen und starker Ausstattung

Stärken

  1. schneller und sauberer Druck
  2. großzügige Ausstattung
  3. einfache Handhabung

Schwächen

  1. kleine Starterpatronen
  2. teils streifiger Fotodruck

Qualität

S/W-Druck

Das Druckwerk bietet eine hohe maximale Auflösung, was gerade bei kleinen Schriftgrößen gute Ergebnisse verspricht. Tatsächlich bleibt kleine Schrift sogar im tintensparenden Schnelldruckmodus noch gut lesbar. Tester und Käufer zeigten sich fast durchweg zufrieden.

Farbdruck

Auch beim Farbdruck schneidet der MFC-J5330DW gut ab. Tester bemängelten zwar sichtbare Streifen bei ihren Farbdrucken, in den Käuferrezensionen wurde dies aber nicht bestätigt. Die auch randlos umsetzbaren Ausdrucke bieten eine schöne Farbdarstellung, die bei Normalpapier etwas blass ausfallen kann. Mit Fotopapier wird dieses Problem behoben.

Kopieren & Scannen

Beim Scannen von Fotos gehen Testern zufolge Details verloren und die Farbtemperatur geht etwas ins Kühle, aber abgesehen davon funktioniert das Scannen und Kopieren zuverlässig und schnell, insbesondere bei Textdokumenten.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Da Brother für dieses Modell auch "XXXL"-Patronen anbietet, kann das Gerät in dieser Rubrik gut abschneiden. Denn mit den größten Patronen sind die Seitenkosten gerade beim Schwarzweißdruck sogar auf Laserdrucker-Niveau. Dann ist eine Reichweite von 3.000 Seiten möglich.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Die Farben sind auf vier einzelne Tintenpatronen verteilt, was Kosten sparen kann, wenn Du ein hohes Druckaufkommen mit einer bestimmten Farbe hast, zum Beispiel aufgrund von Firmenlogos. Die XXXL-Varianten der Einzelpatronen punkten mit niedrigen Seitenkosten. Ein cleverer Tintensparmodus umrandet farbige Flächen nur und füllt sie nicht voll aus.

Ausstattung

Druck & Scan

Das Druckwerk unterstützt auch das A3-Format und druckt A4-Seiten längs, was für flotte Druckzeiten sorgt. Das Druckwerk beherrscht zudem auch randlosen Druck, bei dem allerdings Streifen im oberen Drittel auftauchen können. Das Scanmodul mit automatischem Einzug funktioniert zuverlässig. Bei leichten Papieren kann es aber zu Knicken kommen.

Schnittstellen

Mit Ausnahme von NFC bietet der Brother-Multifunktionsdrucker alle gängigen drahtlosen Kommunikationswege an. Die Einbindung ins Netzwerk geschieht per WLAN oder klassisch per Kabel. Die Bedienung vom Smartphone per App ist problemlos möglich. Käufer loben zudem die Qualität von Brothers Druck-Apps. Einziges Manko: Es liegt kein USB-Kabel bei.

Papierfach

Mit Platz für 250 Blatt bietet das Papierfach ein mehr als ausreichendes Volumen für Privathaushalte oder kleinere Arbeitsgruppen im Büro. Wenn Du A3-Papier nutzen willst, kannst Du das Papierfach nach vorne ausziehen. Die Papierablage schützt dann das Fach von oben vor Staub - clever!

Bedienung

Installation

Der Aufbau des Druckers gestaltet sich relativ einfach. Die darauf folgende Konfiguration geht ebenfalls schnell vonstatten, egal ob unter Windows 10, Mac OS X oder mobil auf dem Smartphone. Auch die Netzwerkverbindung ist dank Einblendungen auf dem Display einfach. Die gesamte Prozedur dauert Käufern zufolge nicht länger als 10 Minuten.

Handhabung

Die Bedienung des Druckers kann auf drei verschiedene Arten geführt. Die offensichtlichste ist die Bedienung über den komfortablen, aber etwas klein geratenen Touchscreen an der Vorderseite, der mit guter Menüstruktur punktet. Auch die Steuerung per App am PC oder Smartphone ist intuitiv. Tester loben zudem die für Admins gedachte Weboberfläche.

Der Brother MFC-J5330DW wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Brother MFCJ5330DW

Brother MFCJ5330DWG1

Für wen eignet sich das Produkt?

Für den Einsatz im Büro und in Arbeitsgruppen entworfen, gehört der Drucker Brother MFC-J5330DW zu den Business-Modellen unter den Tintenstrahl-Multifunktionsgeräten. Anders als beim Vorgänger J5320DW kommt Pigmenttinte für eine bessere Haftung auf dem Papier und ein schärferes Druckbild zum Einsatz. Demgegenüber bleibt es bei einer unverändert guten Arbeitsgeschwindigkeit und dem gleichen, verhältnismäßig niedrigen Aufwand für die laufende Versorgung mit Farbpatronen. Der All-in-one-Drucker ist der schlichteste Vertreter seiner Markenfamilie, beherrscht aber wie sein besser ausgestattetes Schwestermodell J5730DW neben der Druck- auch die Kopier-, Scan- und Fax-Funktion. Eine vielseitige Konnektivität ermöglicht darüber hinaus die flexible Integration in die IT-Infrastruktur.

Stärken und Schwächen

Bei einer Auflösung von bis zu 4.800 x 1.200 dpi gibt der Vier-in-eins-Drucker maximal 20 Farb- oder 23 Schwarz-Weiß-Drucke pro Minute aus. Der automatische Duplexdruck funktioniert bis zum Papierformat A4. Über den Einzelblatteinzug ist die Zuführung von A3-Blättern für den einseitigen Druck möglich. Die Scanfunktion arbeitet mit einer optischen Auflösung von 2.400 x 1.200 dpi im Flachbett. Das ADF-Modul für 50 Blatt erreicht eine niedrigere Qualität von 600 x 600 dpi und erfasst die Originale lediglich einseitig. Wie bei den Geschwistern J5730DW und J5930DW kommt der Kopierer lediglich mit Papierformaten bis zur Größe A4 zurecht. Eine durchgängige Verarbeitung von A3-Medien steht erst mit dem Modell J6530 zur Verfügung. Mit einer Kassette für maximal 250 Blatt und einem Bypass für Einzelblätter ist die Papierverwaltung recht spartanisch ausgestattet. Großzügiger geht es bei der Konnektivität zu, die auf USB-, Ethernet-, WLAN- und Wifi-Direct-Verbindungen zurückgreifen kann.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Amazon hat das Vier-in-eins-Tintenstrahlgerät des japanischen Herstellers Brother im Dezember 2016 in sein Angebot aufgenommen und berechnet für die Auslieferung an den Endkunden etwas mehr als 240 Euro. Im laufenden Betrieb ist darüber hinaus mit einem durchschnittlichen Aufwand für Tinte von 1,4 Cent pro Schwarz-Weiß-Druck und 7,1 Cent pro Farbseite zu rechnen. In Umgebungen, in denen eine durchgängige Bearbeitung des A3-Formats gefragt ist, lohnt sich ein Blick auf den stärkeren Verwandten J6530, der in der Anschaffung nur wenig aufwendiger ist.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Brother MFC-J5330DW

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 22 Seiten/min
Farbe 20 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 2400 dpi
Scanauflösung vertikal 1200 dpi
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF fehlt
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 vorhanden
A4 vorhanden
Medienformate Querformat: DIN A4, LTR, EXE Hochformat: DIN A3, Ledger, Legal, Folio, DIN A5, DIN A6, Foto (10x15cm), Karteikarte (127x203mm), Foto-L (89x127mm), Foto-2L (127x178mm), C5, Com-10, DL Umschlag,
Abmessungen & Gewicht
Breite 53 cm
Tiefe 30,4 cm
Höhe 39,8 cm
Gewicht 16,9 kg
Stromverbrauch
Betrieb 29 W
Standby 1,6 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MFCJ5330DWG1

Weiterführende Informationen zum Thema Brother MFCJ5330DWG1 können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Brother MFC-J5730DWCanon i-Sensys MF 237wCanon i-Sensys MF244dwHP LaserJet Pro M102aHP Envy 5548HP LaserJet Pro MFP M26nwRicoh Aficio SP 400DNHP OfficeJet 250 MobileHP LaserJet Pro MFP M26aKyocera ECOSYS M2135dn