Canyon Bicycles Fahrräder

386
  • Fahrrad im Test: Commuter 4.0 - Shimano SLX (Modell 2018) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Commuter 4.0 - Shimano SLX (Modell 2018)

    Citybike; Gewicht: 11,9 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Roadlite AL 6.0 - Shimano 105 (Modell 2018) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Roadlite AL 6.0 - Shimano 105 (Modell 2018)

    Fitnessrad; Gewicht: 9,9 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Neuron AL 7.9 - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Neuron AL 7.9 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13,4 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Commuter 5.0 - Shimano Alfine (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Commuter 5.0 - Shimano Alfine (Modell 2017)

    Urban Bike; Gewicht: 11,5 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Inflite AL 8.0 - Shimano 105 (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Inflite AL 8.0 - Shimano 105 (Modell 2017)

    Crossrad; Gewicht: 9,6 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: RoadLite AL 8.0 - Shimano Ultegra (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles RoadLite AL 8.0 - Shimano Ultegra (Modell 2017)

    Fitnessrad; Gewicht: 8,9 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Grand Canyon AL 6.9 (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Grand Canyon AL 6.9 (Modell 2017)

    Mountainbike; Hardtail; Gewicht: 12,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Commuter 6.0 von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Commuter 6.0

    Urban Bike; Gewicht: 11,5 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Commuter 7.0 (Modell 2015) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Commuter 7.0 (Modell 2015)

    Urban Bike; Gewicht: 11,7 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Commuter 4.0 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    Canyon Bicycles Commuter 4.0 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    Urban Bike, Citybike; Gewicht: 12 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Grand Canyon AL SLX 8.0 (Modell 2018) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Canyon Bicycles Grand Canyon AL SLX 8.0 (Modell 2018)

    Mountainbike; Hardtail; Gewicht: 11,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Endurace CF 9.0 von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Canyon Bicycles Endurace CF 9.0

    Rennrad; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Endurace CF 8.0 von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    Canyon Bicycles Endurace CF 8.0

    Rennrad; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Roadlite AL 6.0 WMN  (Modell 2016) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Roadlite AL 6.0 WMN (Modell 2016)

    Crossrad; Hardtail; Gewicht: 9,3 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Neuron AL 8.0 - Sram GX Eagle (Modell 2018) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Canyon Bicycles Neuron AL 8.0 - Sram GX Eagle (Modell 2018)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 13 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Neuron AL 29 9.9 - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    Canyon Bicycles Neuron AL 29 9.9 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Mountainbike; Fully; Gewicht: 12,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Ultimate CF SL 8.0 - Shimano Ultegra (Modell 2018) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Ultimate CF SL 8.0 - Shimano Ultegra (Modell 2018)

    Rennrad; Gewicht: 7,1 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Endurace CF 9.0 (Modell 2016) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Canyon Bicycles Endurace CF 9.0 (Modell 2016)

    Rennrad; Gewicht: 7 kg; Rahmenmaterial: Carbon

  • Fahrrad im Test: Inflite AL 9.0 S - Shimano Ultegra (Modell 2018) von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Inflite AL 9.0 S - Shimano Ultegra (Modell 2018)

    Crossrad; Gewicht: 8,7 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Roadlite AL von Canyon Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Canyon Bicycles Roadlite AL

    Fitnessrad; Rahmenmaterial: Aluminium

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Canyon Bicycles Fahrräder Testsieger

Tests

Produktwissen und weitere Tests zu Canyon Bicycles Bikes

  • Den Nerv getroffen?
    MountainBIKE 6/2014 Grafiker Christian Lampe steht auf Marathons und lange Tourenfahrten - deshalb wählte er Canyons sprintstarkes Kohlefaser-Fully Nerve CF als Dauertest-Bike.Im Dauertest wurde ein Fahrrad unter die Lupe genommen. Eine abschließende Benotung blieb aus.
  • Canyon Nerve AL 8.0
    MountainBIKE 1/2014 27,5" macht sich nun auch im Tourensegment breit. Überzeugt das Maß am neuen Nerve AL?Getestet wurde ein Mountainbike, das unbenotet blieb. Eine Einschätzung erfolgte zudem zum Fahrcharakter sowie zur Eignung für die Einsatzbereiche Marathon, Tour, All-Mountain und Enduro.
  • Canyon Speedmax CF
    triathlon Nr. 108 (Februar 2013) Hier kommt es - das Rad, dem Sie mit Platz eins beim triathlon-Award 2012 eine Menge Vorschusslorbeeren verliehen. Zu Recht?Getestet, jedoch nicht benotet, wurde ein Fahrrad. Als Testkriterien dienten Einstellbarkeit, Geradeauslauf, Wendigkeit, Kletterverhalten, Komfort, Ausstattung und Preis/Leistung.
  • Lückenfüller
    bikesport E-MTB 7-8/2011 Das Torque mauserte sich zum Freerider, das Nerve blieb ein braver Tourer. Die entstandende Lücke im Canyon-Programm schließt Entwickler Lutz Scheffer mit dem neuen Strive.
  • Canyon Speedmax CF
    triathlon Nr. 101 (Juni 2012) Er war der Hingucker bei der Eurobike 2011. Jetzt hat Canyon das neue ‚Speedmax CF‘ beim Giro d'Italia präsentiert. Wir waren dabei und stellen Ihnen das Rad exklusiv vor.Im Check war ein Triathlonrad. Es wurde nicht benotet.
  • Eins für alles
    triathlon Nr. 106 (Dezember 2012) Getestet wurde ein Fahrrad, das ohne abschließende Benotung blieb.
  • Fertiggericht
    TOUR 1/2014 Mit der Ausstattungsvariante 8.0 S soll der neue Canyon-Crosser Inflite AL zum praktischen Winterrenner werden. Allerdings fehlt der Idee die letzte Konsequenz.Es wurde ein Rennrad näher in Augenschein genommen und mit 2,4 bewertet. Als Kriterien dienten die Bewertungen des Rahmen-Sets und der Ausstattung. Zudem wurden Fahrstabilität und -verhalten sowie die Sitzposition eingeschätzt.
  • Black Beauty für das Trail-Vergnügen
    Ride 3/2014 Ein Fahrrad befand sich auf dem Prüfstand, erhielt jedoch keine Endnote. Man schätzte die Eignung des Fahrrads in den Bereichen Race, Tour, Enduro, Free- und Downhill ein.
  • Canyon Speedmax CF 9.0 Pro
    triathlon Nr. 72 (Mai 2009) Canyon hat sich in den letzten Jahren vom kostengünstigen Versandhändler zum Komplettanbieter mit eigener Entwicklungsabteilung und zahlreichen innovativen Ideen gemausert. Ob diese auch beim neuen Speedmax CF 9.0 Pro überzeugen können?
  • Spitzensportler
    RoadBIKE 7/2016 Das Aeroad CF SLX von Canyon überzeugte im Dauertest als starker Sportler – und sammelte dabei viel Lob und kaum Kritik.Ein Rennrad wurde im Einzeltest begutachtet, das ohne Endnote blieb.
  • Kopf runter - kompromisslos
    triathlon Nr. 119 (März 2014) Natürlich kann man sich anschauen, was sich auf dem Markt so tut, und sich mit den jeweils besten Ideen der Mitbewerber ein schönes und schnelles Zeitfahrrad zusammenstellen. Und wenn man ehrlich ist: So entsteht ein Großteil der ‚Innovationen‘ im Radsport. Einige Firmen haben in den letzten Jahren aber gezeigt, dass der Mut zu eigenen Entwicklungen sich nicht nur auszahlt, sondern auch Standards setzen kann für die weitere Evolution der schnellen Boliden. Zu denen zählt Canyon mit dem ‚Speedmax CF‘. ...Im Check war ein Fahrrad, das jedoch keine Endnote erhielt. Einstellbarkeit, Geradeauslauf, Wendigkeit und Kletterverhalten sowie Komfort, Ausstattung und Preis/Leistung dienten als Testkriterien.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Canyon Bicycles Velos.