Canyon Commuter 6.0 2 Tests

Commuter 6.0 Produktbild

Sehr gut

1,0

2  Tests

0  Meinungen

Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Urban Bike
  • Gewicht 11,5 kg
  • Fel­gen­größe 27,5 Zoll
  • Anzahl der Gänge 11
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Commuter 6.0

  • Commuter 6.0 - Shimano Alfine 11 (Modell 2017)

    Commuter 6.0 - Shimano Alfine 11 (Modell 2017)

  • Commuter 6.0 (Modell 2016)

    Commuter 6.0 (Modell 2016)

Canyon Commuter 6.0 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Empfehlung“

    11 Produkte im Test
    Getestet wurde: Commuter 6.0 - Shimano Alfine 11 (Modell 2017)

    „... Die sportliche Sitzhaltung fördert die Geschwindigkeit. ... Wieselflink flitzt das Canyon Commuter 6.0 um die Kurven, Beschleunigen macht mit dem Canyon super Laune. Ansonsten ist das 6.0 enorm steif und sehr wendig. Der Flex der Sattelstütze gleicht Vibrationen des Untergrunds aus, kann aber Schlaglöcher nicht abdämpfen. Steifes, superagiles und pfeilschnelles Pendlerrad ...“

  • „überragend“

    „Kauf-Tipp“

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Commuter 6.0 (Modell 2016)

    „Plus: sportive Fahrleistungen; klasse Komponenten, sehr gute Schutzbleche, Licht-Integration; Sitzposition, Bremsanlage.
    Minus: Lenkerform, kurze Bremsgriffe.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Canyon Commuter 6.0

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Canyon Commuter 6.0

Basismerkmale
Typ Urban Bike
Gewicht 11,5 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 110 kg
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 11
Schaltgruppe Shimano Alfine 11 Gang
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen XS / S / M / L / XL
Erhältliche Rahmenformen Diamant
Weitere Daten
Federung Keine Federung

Weiterführende Informationen zum Thema Canyon Bicycles Commuter 6.0 können Sie direkt beim Hersteller unter canyon.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Cool durch die Stadt

Radfahren - Es wirkt wie aus einem Guss, modern, enorm puristisch. Und definiert sich durch richtungsweisende Details. So kommen beispielsweise die Radschützer oder Packtaschen-Bügel ohne Streben aus. Ihr Geheimnis: Unter den Schutzblechen verlaufen Stahlbänder, die beide Radschützer rüttelfrei halten und die Hakenleisten so stabilisieren, dass man diesen beidseitig je acht Kilogramm Zuladung zumuten kann. Mehr als ein Blick wert: die Lichtanlage am Canyon. …weiterlesen

Stylische Städter

Radfahren - Die Sitzposition ist stimmig, Griffe und der zu gerade Lenker haben Optimierungspotential. Ebenso die Radschützer, die wir austauschen würden. Canyon, hierzulande einer der Innovations-Führer, hat in seinem Programm gleich mehrere "Commuter"-Modelle, die sich durch eine überragende Kombination aus Design, cleveren Details und hervorragender Funktion auszeichnen. Typisches Beispiel sind die extra langen "Wingee"-Radschützer aus extrudiertem Aluminium. …weiterlesen

Größen im Gelände

Radfahren - Irritierend hart ist der Sattel. Allerdings passt das zum Rad. Die doppelt geschraubten Griffe sind sehr sicher. Wer aber weit außen greift, bekommt die Klemmschelle dort deutlich zu spüren. Rocky Mountain - das klingt nach Abenteuer und Wildnis. Dieses Lebensgefühl haben die Kanadier bisher den etwas solventeren Kunden vorbehalten. Das frisch vorgestellte Trailhead 29 unterschreitet jetzt erstmals die 1.000-Euro-Marke. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf