BMW Motorräder

321

Top-Filter: Typ

  • Motorrad im Test: S 1000 RR von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    BMW Motorrad S 1000 RR

    Ø Gut (1,8)

    Tests (123)

    Ø Teilnote 1,8

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Hubraum: 999 cm³
    • Zylinderanzahl: 4
  • Motorrad im Test: R nineT von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    BMW Motorrad R nineT

    Ø Gut (2,4)

    Tests (50)

    Ø Teilnote 2,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Naked Bike
    • Hubraum: 1170 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: R 1200 GS von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    BMW Motorrad R 1200 GS

    Ø Gut (2,1)

    Tests (101)

    Ø Teilnote 2,1

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Hubraum: 1170 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
  • Motorrad im Test: F 800 von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    BMW Motorrad F 800

    Ø Gut (2,5)

    Tests (49)

    Ø Teilnote 2,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Hubraum: 798 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
  • Motorrad im Test: S 1000 XR von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    BMW Motorrad S 1000 XR

    Ø Gut (2,0)

    Tests (25)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Hubraum: 999 cm³
    • Zylinderanzahl: 4
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: F 800 GS von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    BMW Motorrad F 800 GS

    Ø Gut (2,4)

    Tests (26)

    Ø Teilnote 2,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Hubraum: 798 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
  • Motorrad im Test: G 650 GS von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    BMW Motorrad G 650 GS

    Ø Befriedigend (3,0)

    Tests (40)

    Ø Teilnote 3,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Hubraum: 652 cm³
    • Zylinderanzahl: 1
  • Motorrad im Test: F 650 GS von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    BMW Motorrad F 650 GS

    Ø Gut (2,1)

    Tests (51)

    Ø Teilnote 2,1

    (3)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Zylinderanzahl: 1
    • ABS: Nein
  • Motorrad im Test: R 1200 R von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    BMW Motorrad R 1200 R

    Ø Gut (1,9)

    Tests (23)

    Ø Teilnote 1,9

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: R 1200 RS von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    BMW Motorrad R 1200 RS

    Ø Gut (2,0)

    Tests (14)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Sporttourer / Tourer
    • Hubraum: 1170 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: F 800 R [09] von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    BMW Motorrad F 800 R [09]

    Ø Gut (2,4)

    Tests (42)

    Ø Teilnote 2,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Naked Bike
    • Hubraum: 798 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
  • Motorrad im Test: G 310 R ABS (25 kW) [Modell 2016] von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend

    BMW Motorrad G 310 R ABS (25 kW) [Modell 2016]

    Ø Befriedigend (3,2)

    Tests (13)

    Ø Teilnote 3,2

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Naked Bike
    • Hubraum: 313 cm³
    • Zylinderanzahl: 1
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: R nineT Scrambler ABS (81 kW) [Modell 2016] von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    BMW Motorrad R nineT Scrambler ABS (81 kW) [Modell 2016]

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (12)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Naked Bike
    • Hubraum: 1170 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: F 700 GS von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    BMW Motorrad F 700 GS

    Ø Befriedigend (2,8)

    Tests (11)

    Ø Teilnote 2,8

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Hubraum: 798 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: S 1000 R ABS (118 kW) [14] von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    BMW Motorrad S 1000 R ABS (118 kW) [14]

    Ø Gut (2,0)

    Tests (22)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Naked Bike
    • Hubraum: 999 cm³
    • Zylinderanzahl: 4
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: R 1200 RT von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    BMW Motorrad R 1200 RT

    Ø Gut (2,0)

    Tests (16)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Sporttourer / Tourer
    • Hubraum: 1170 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: S 1000 R von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    BMW Motorrad S 1000 R

    Ø Gut (2,0)

    Tests (7)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Naked Bike
    • Hubraum: 999 cm³
    • Zylinderanzahl: 4
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: S 1000 XR ABS (118 kW) [Modell 2015] von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    BMW Motorrad S 1000 XR ABS (118 kW) [Modell 2015]

    Ø Gut (2,0)

    Tests (16)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Reise-Enduro, Sporttourer / Tourer
    • Hubraum: 999 cm³
    • Zylinderanzahl: 4
    • ABS: Ja
  • Motorrad im Test: R 1200 R [06] von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    BMW Motorrad R 1200 R [06]

    Ø Gut (2,4)

    Tests (30)

    Ø Teilnote 2,4

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Naked Bike
    • Hubraum: 1170 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
  • Motorrad im Test: R 1150 GS von BMW Motorrad, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    BMW Motorrad R 1150 GS

    ohne Endnote

    Tests (19)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Hubraum: 1130 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
  • Seite 1 von 10
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle BMW Motorräder Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema BMW Motorräder.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Motorradfahrer 4/2016 Es geht um sportliches Fahrerlebnis in puristischer Aufmachung, ganz gleich, ob sie sich Roadster oder Naked Bike nennen. BMWs dicker Boxer R 1200 R und Suzukis GSX-S1000 sind markante Vertreter der Gattung - mit unterschiedlichen Wurzeln. Testumfeld: Die Zeitschrift Motorradfahrer verglich zwei Naked Bikes miteinander, vergab jedoch keine abschließende Benotung.
  • Motorrad News 12/2015 Wirklich angesagt ist, wer sein Einzelstück selbst im Hinterhof zusammengeschraubt hat. Doch nicht jeder hat das Talent, die Zeit und den Hinterhof dazu. Für Abhilfe sorgen BMW R nineT und Yamaha XJR 1300 Racer. Custombikes ab Werk - gibt es das wirklich? Testumfeld: Es wurden zwei Naked Bikes miteinander verglichen. Bewertete Kriterien waren Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor. Endnoten wurden nicht vergeben.
  • Motorrad News 10/2015 Sind das noch Enduros? Wo auch immer KTM 1290 Super Adventure und BMW R 1200 GS Adventure Anker werfen, diese Frage wartet schon auf sie. Eine Frage, die auch ein Vergleichstest nicht beantworten kann. Aber vielleicht der Altmeister der Motorrad-Globetrotter? Testumfeld: Verglichen wurden zwei Reiseenduros, die jedoch keine Endnoten erhielten. Bewertet wurden jedoch die Kriterien Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung sowie Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor.
  • Flow-Roadster
    TÖFF 2/2015 Mission 4 in der weiss-blauen Wasser-Boxer-Offensive: Nach GS und RT bekommt nun auch der Allrounder R 1200 R den neuen Hightech-Antrieb. Doch das ist bei weitem nicht alles. Von der Zeitschrift Töff wurde ein Naked Bike überprüft. Es erhielt keine Endnote. Als Bewertungskriterien dienten Motor, Bremsen, Fahrwerk und Ergonomie.
  • Strassenfeger
    TÖFF 3/2015 Frauen lieben sie wegen ihrer Handlichkeit seit Anbeginn, Männer mögen sie wegen ihrer Agilität. Jetzt hat BMW die F 800 R upgedatet. ‚Sauber g'macht‘, sag i! Es wurde ein Motorrad in Augenschein genommen, jedoch keine Endnote vergeben. Als Testkriterien wurden Motor, Fahrwerk, Bremsen, Ergonomie und Gepäcksystem herangezogen.
  • Preisboxer
    Motorrad News 4/2015 Einen gewaltigen Sprung nach vorn markiert die Neuauflage des BMW-Klassikers R 1200 R. Mit teilflüssigkeitsgekühltem Boxer und neuem Fahrwerkskonzept rückt die Nackte allerdings näher an die Konkurrenz heran. Kann der Roadster in diesem Umfeld bestehen? Auf dem Prüfstand befand sich ein Naked Bike. Die Vergabe einer Endnote blieb aus.
  • Weiße Ware
    Motorrad News 3/2015 Ein höchst funktionales Motorrad noch besser machen - die BMW-Entwickler standen bei der Renovierung der F 800 R vor einer heiklen Aufgabe. Und lösten sie, indem sie den Mittelklasse-Roadster kopfüber ins Testosteronfass tunkten. Im Check befand sich ein Naked Bike. Es erhielt keine Endnote.
  • Veni, vidi, vici
    TÖFF 6/2014 A der R nineT ist nur das wirklich Unverzichtbare dran. Und genau das macht bei ihr den Reiz aus - notabene neben der scharfen Optik und der genialen Fahrdynamik. Geprüft wurde ein Motorrad, das nicht abschließend benotet wurde. Als Kriterien dienten Motor, Bremsen, Fahrwerk und Ergonomie.
  • Gaudi Strada
    MO Motorrad Magazin 6/2015 Die Bayern setzen den kraftvollen Superbike-Vierzylinder in ein neues Chassis und möchten damit der italienischen Konkurrenz das Fürchten lehren. Längere Federwege, mehr Komfort und noch mehr Freude am fahren. Das verspricht uns BMW mit der S 1000 XR. Im Einzeltest war ein Supersportler, der keine Endnote erhielt.
  • Basis-Boxer
    Motorrad News 1/2015 Jetzt stellt BMW auch das Basismodell der Boxerfamilie auf Wasserkühlung um. Aber die neue R 1200 R hat noch andere Überraschungen im Köcher. Sind die Fans bereit für so viel Neues? Im Check war ein Naked Bike, welches jedoch keine Endnote erhielt.
  • Pure Riding
    TÖFF 3/2014 Das lange Warten hat ein Ende - die BMW R nineT ist da. Und sie sieht nicht nur grandios aus, sie fährt sich auch entsprechend. Ein für die Marke revolutionäres Bike mit ungeahntem Potenzial und wohl folgeschwerem ‚Will-haben‘-Faktor. Im Check war ein Motorrad, das jedoch nicht benotet wurde. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ergonomie.
  • R-Weckung
    MOTORRAD 4/2015 Adieu Tristesse, bonjour neuer Chic: Fesch, in der stylishen Zweifarblackierung geradezu sexy wirkt BMWs neue R 1200 R. Was kann der Roadster im Vergleich mit dem luftgekühlten Vorgänger fahrerisch? Im Check war ein Naked Bike, welches mit 729 von 1000 möglichen Punkten bewertet wurde. Getestet wurden die Kriterien Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten. Als Referenz diente das Vorgängermodell.
  • Agile Tradition
    MOTORETTA motorBike 1/2014 (Motorrad-Kaufberater) Aus München kommt mit der R nineT ein Roadster, der mit blau-weißen Traditionen und moderner Technik für BMW ein neues Segment eröffnen soll. Nicht nur Fans des Customizing haben ihre helle Freude daran. Es wurde ein Motorrad getestet. Eine Endnote blieb aus.
  • Der Berg ruft
    TÖFF 4/2014 Das Schwierigste ist raufzukommen - danach funktioniert mit der neuen BMW R 1200 GS Adventure alles völlig easy. Im Praxistest war ein Motorrad. Die Töff vergab keine Endnote. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Ergonomie und das Gepäcksystem.
  • BoxerR
    MO Motorrad Magazin 1/2015 Wie erwartet, folgt auf GS und RT nun auch ein Roadster mit dem Wasserboxer. Doch nicht nur der Motor ist bei der BMW R 1200 R neu. Ein R-fahrungsbericht. Im Check war ein Naked Bike. Es blieb ohne Endnote.
  • Lagerkoller
    MOTORRAD 17/2014 Neuer Motor, neues Fahrwerk - der Dauertest des generalrenovierten Bestsellers R 1200 GS stand im vergangenen Jahr im Fokus des Interesses - erst recht, als ein blockierendes Getriebelager zu einem umfangreichen Boxenstopp zwang. Getestet wurde ein Motorrad, das man mit 68 von 100 möglichen Punkten bewertete. Testkriterien waren Kosten/km in Cent, Benzinverbrauch in Liter/100 km, Wertverlust in %, Werkstattbesuche/Pannen sowie Punkte Verschleiß/Zustand.
  • Zeiteisen
    Motorrad News 3/2014 Von ‚authentisch‘ über ‚puristisch‘ bis zu ‚Manufaktur-Charakter‘: BMW gehen beim Versuch, die R nineT als Essenz von 90 Jahren Markengeschichte zu bejubeln, fast die Vokabeln aus. Nach der ersten Probefahrt wissen wir, warum: Für die nineT gibt es eigentlich nur Untertreibungen. Ein Motorrad wurde in der Praxis getestet. Eine Benotung blieb aus.
  • Mutprobe
    Motorrad News 1/2014 Lange hat es gedauert, bis BMW der rennsportlichen S 1000 RR einen Alltagssportler für die Landstraße an die Seite stellte. Mit breitem Rohrlenker und ohne Verkleidung soll die S 1000 R Freunde des aufrechten Ganges ansprechen. Reicht das Paket in der umkämpften Klasse? Ein Motorrad wurde geprüft, erhielt jedoch keine Endnote.
  • Kleinegroß
    Motorrad News 10/2013 Dicker, größer, besser? Als F 800 GS Adventure macht sich die ‚kleine GS' auch für Maximalisten interessant. News ging mit der Neuen in die Vollen. Getestet wurde ein Motorrad, das jedoch keine Endnote erhielt.
  • Der Höhenflug der Boxer GS
    Automobil Revue 36/2012 Ablösung Die BMW R 1200 GS ist der wichtigste Töff des Jahrtausends. Ein Blick zurück und einer nach vorn. Im Check war ein Motorrad ohne Endnote.
  • Viererrunde
    Motorrad News 6/2012 Auch wenn BMW die Tourenfahrer mit einem Sechszylinder beglückt, bleibt die K 1300 GT eine gute Alternative fürs dritte Rad. Zumal renommierte Anbieter wie W-Tec die vierzylindrige K aus dem Stand umbauen können. Die Zeitschrift Motorrad News begutachtete ein Motorradgespann, vergab aber keine Endnote.
  • Alles im Griff
    MOTORRAD 25/2011 Vor zwei Jahren revolutionierte BMW die Supersportwelt mit 200 PS und einer ausgefeilten Traktionskontrolle. Jetzt folgt mit der neuen S 1000 RR der zweite Streich: viel Arbeit im Detail - und das erste Superbike mit Heizgriffen.
  • Wieder-G-burt
    2Räder 4/2011 BMW knüpft nach der Pause mit dem Einzylinder G an die GS-Erfolgsgeschichte an. Auf der Landstraße lässt die quirlige G 650 GS ihre Qualitäten am liebsten spielen.
  • Das Boxer Luder
    MOTORRAD 2/2011 Ab Werk ist die Megamoto ein kreuzbequemer Weggefährte, die HP2 Sport ein hart durchtrainierter Sportsfreund. Was passiert, wenn man die Power des Sportboxers mit dem Komfort der Megamoto paart?
  • Wetzstein in Basslage
    Autorevue 1/2011 EIN KURZAUSFLUG MIT DER BMW S 1000 RR: Das 193-PS-Superbike der Blau-Weißen ist eine Herausforderung. In vielerlei Hinsicht.
  • Bergflucht
    Motorrad News 7/2010 Weit weg und zwar zack, zack - wenn es schnell und bequem gehen soll, legt die neue R 1200 RT die Messlatte noch einmal ein Stück höher.
  • Zieh dir was an
    Tourenfahrer 8/2010 Eine R 1200 R von BMW kommt von Hause aus eher nackt zur Welt und hat von daher nur mäßige Touring-Qualitäten zu bieten. Wunderlich hat die 1200er einmal komplett umgezogen und ihr viele Dinge auf Maß geschneidert. Alles eine Frage des Budgets.
  • Japan-Jäger
    MO Motorrad Magazin 1/2010 Vier Jahre Zeit hatten die Entwickler für die BMW S 1000 RR. Eine kurze Zeit. Beginnt man wie sie gar mit einem weitgehend weißen Blatt, wächst die Herausforderung zur übermannshohen Aufgabe. Mit beeindruckendem Ergebnis. Ein erster Kontakt auf der Rennstrecke von Portimao.
  • Fern-Schnell-Gut
    2Räder 5/2010 Zwei Personen mit viel Gepäck schnell und bequem in die Ferne transportieren? Das kann kaum eine so gut wie die R 1200 RT.
  • Bayern-Stürmer
    2Räder 2/2010 BMW greift an: Mit der supersportlichen, 193 PS starken S 1000 RR gehen die Bayern in die Offensive. Müssen sich R1, Fireblade und Co. warm anziehen?
  • Vom Feinsten
    Motorradfahrer 1/2010 Besser als die etablierte Konkurrenz im Supersport-Sektor? Keine leichte Aufgabe für das Entwicklungsteam der BMW S 1000 RR. Aber mit 193 PS, dynamischer Traktionskontrolle, Race-ABS und Schaltassistent geht die Neue schon auf dem Papier in Angriffsstellung.
  • Konkurrenz?
    MOTORRAD-GESPANNE Nr. 114 (November/Dezember 2009) Der holländische Hersteller EZS hat sich der BMW F 800 S angenommen. Wird sie eine Konkurrenz zu den etablierten Boxern?
  • Just like daddy
    MOTORRAD-GESPANNE Nr. 111 (Mai/Juni 2009) Schlicht und schnörkellos - so präsentierten sich die Seitenwagenmaschinen auf Basis der unverkleideten BMW-Boxer schon immer.Ganz in dieser Tradition steht auch der Umbau, den die Firma Bode für die R 1200 R anbietet.
  • Boxerlust
    Motorrad News 8/2008 Wie flott kann er sein, der altehrwürdige Boxermotor? Die BMW-Entwicklungsabteilung wollte es ganz genau wissen und lotete mit der HP2 Sport die Grenzen des Machbaren aus.
  • BMW F 650 GS
    MO Motorrad Magazin 7/2008 Bekannter Modellname, völlig neue Technik. Das ist die F 650 GS des Jahres 2008. Sie greift die Alltagstugenden ihrer einzylindrigen Vorgängerin geschickt auf und setzt jetzt mit souveräner Motorisierung aus 800 ccm noch eines obendrauf. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Motor, Fahrwerk, Bremsen und Fahrleistungen.
  • Der König ist tot, es lebe der König
    2Räder 2/2008 Schlechte Nachrichten für die Konkurrenz: Der Modellwechsel dürfte an der Herrschaft des Bestsellers BMW R 1200 GS nicht rütteln. Es wurden unter anderem die Kriterien Motor, Fahrwerk, Bremsen und Einsteigertauglichkeit getestet.