Matratzen 140 x 200 cm

297
  • 1

    Matratze im Test: Polar von Malie, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Malie Polar

    • Gut 2,2
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Tonnentaschenfederkern-Matratze
    • Gesamthöhe: 18 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 90 x 210, 90 x 220, 100 x 210, 100 x 220, 90 x 190, 80 x 190, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 5 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium
  • 2

    Matratze im Test: Matratze von Casper, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Casper Matratze

    • Gut 2,3
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Schaummatratze
    • Raumgewicht: 45 kg/m³
    • Gesamthöhe: 24 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 200 x 220, 90 x 210, 140 x 210, 160 x 210, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200
    • Körperanpassung: Memoryschaum, 5 Zonen
    • Härtegrad: Einheitsmatratze
  • 3

    Matratze im Test: Classic Medium von MFO (Matratzen Factory Outlet), Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    MFO (Matratzen Factory Outlet) Classic Medium

    • Gut 2,3
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Tonnentaschenfederkern-Matratze
    • Gesamthöhe: 22 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 70 x 200, 90 x 210, 90 x 220, 160 x 210, 90 x 190, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart
  • 4

    Matratze im Test: Dynamic TFK von Hn8 Schlafsysteme, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Hn8 Schlafsysteme Dynamic TFK

    • Gut 2,3
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Raumgewicht: 40 kg/m³
    • Gesamthöhe: 25 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 100 x 190, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium, H4 - sehr hart
  • 5

    Matratze im Test: Holiday (A1026247716) von Malie, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Malie Holiday (A1026247716)

    • Gut 2,4
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Kaltschaummatratze
    • Raumgewicht: 50
    • Gesamthöhe: 20 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 90 x 190, 80 x 190, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H5 - besonders hart, H3 - hart, H4 - sehr hart
  • 6

    Matratze im Test: Irisette Dreams von Badenia Bettcomfort, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Badenia Bettcomfort Irisette Dreams

    • Gut 2,5
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Kaltschaummatratze
    • Raumgewicht: 40
    • Gesamthöhe: 16 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 90 x 190, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium
  • 7

    Matratze im Test: Essentials Federkern von Hilding Sweden, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Hilding Sweden Essentials Federkern

    • Gut 2,5
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Taschenfederkernmatratze
    • Gesamthöhe: 22 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 140 x 190, 90 x 190, 200 x 200, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium
  • 8

    Matratze im Test: 7-Zonen-Natur-Latexmatratze H3 von Ravensberger, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Ravensberger 7-Zonen-Natur-Latexmatratze H3

    • Gut 2,5
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Raumgewicht: 80
    • Gesamthöhe: 18 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 90 x 210, 90 x 220, 100 x 210, 100 x 220, 80 x 210, 80 x 220, 100 x 190, 120 x 190, 120 x 210, 120 x 220, 140 x 190, 140 x 210, 140 x 220, 160 x 190, 160 x 210, 160 x 220, 90 x 190, 80 x 190, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Härtegrad: H3 - hart
  • 9

    Matratze im Test: Cumulus Med KS von f.a.n., Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    f.a.n. Cumulus Med KS

    • Gut 2,5
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Kaltschaummatratze, Schaummatratze
    • Gesamthöhe: 22 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium
  • 10

    Matratze im Test: Accord 1000 DeLuxe von Breckle, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Breckle Accord 1000 DeLuxe

    • Gut 2,5
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Taschenfederkernmatratze
    • Gesamthöhe: 24 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 90 x 190, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart
  • 11

    Matratze im Test: Multi Flex KS von f.a.n., Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    f.a.n. Multi Flex KS

    • Gut 2,5
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Kaltschaummatratze, Schaummatratze
    • Gesamthöhe: 22 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium
  • 12

    Matratze im Test: Versa 20 Geltex Inside von SwissFlex, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    SwissFlex Versa 20 Geltex Inside

    • Gut 2,5
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Gelschaummatratze, Kaltschaummatratze
    • Gesamthöhe: 20 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 200 x 200, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium
  • Unter unseren Top 12 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Matratzen 140 x 200 cm nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Matratze im Test: Bodyguard Anti-Kartell-Matratze 2015 von bett1.de, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    bett1.de Bodyguard Anti-Kartell-Matratze 2015

    • Gut 1,8
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kaltschaummatratze
    • Raumgewicht: 35
    • Gesamthöhe: 18 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 200 x 220, 200 x 210, 180 x 220, 70 x 200, 90 x 210, 90 x 220, 100 x 210, 100 x 220, 80 x 210, 80 x 220, 100 x 190, 140 x 190, 140 x 210, 140 x 220, 160 x 210, 160 x 220, 90 x 190, 80 x 190, 200 x 200, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: Einheitsmatratze
  • Matratze im Test: Relaxx 9 Zonen Wellness Matratze von Arensberger, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Arensberger Relaxx 9 Zonen Wellness Matratze

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Gelschaummatratze, Kaltschaummatratze, Visco-Matratzen
    • Raumgewicht: 50 kg/m³
    • Gesamthöhe: 25 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200
    • Körperanpassung: 9 Zonen, Memoryschaum
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium
  • Matratze im Test: Essentials Komfortschaum von Hilding Sweden, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Hilding Sweden Essentials Komfortschaum

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Schaummatratze
    • Raumgewicht: 28
    • Gesamthöhe: 16 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 200 x 200, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium, Einheitsmatratze
  • Matratze im Test: komfort.XXL von BMM, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    BMM komfort.XXL

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kaltschaummatratze
    • Raumgewicht: 40kg/m³
    • Gesamthöhe: 23 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 90 x 210, 90 x 220, 80 x 190, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H4 - sehr hart
  • Matratze im Test: Orthopädische 7-Zonen Taschenfederkernmatratze von AM-Qualitätsmatratzen, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    AM-Qualitätsmatratzen Orthopädische 7-Zonen Taschenfederkernmatratze

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Taschenfederkernmatratze
    • Gesamthöhe: 25 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 200 x 220, 200 x 210, 180 x 220, 135 x 190, 70 x 200, 90 x 210, 90 x 220, 100 x 210, 100 x 220, 80 x 210, 80 x 220, 100 x 190, 120 x 190, 120 x 210, 120 x 220, 140 x 190, 140 x 210, 140 x 220, 160 x 190, 160 x 210, 160 x 220, 70 x 160, 90 x 190, 130 x 200, 150 x 200, 80 x 190, 200 x 200, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 70 x 140, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium, H4 - sehr hart
  • Matratze im Test: Essentials Komfortschaum XXL von Hilding Sweden, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Hilding Sweden Essentials Komfortschaum XXL

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Schaummatratze
    • Raumgewicht: 25 kg/m³
    • Gesamthöhe: 27 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H4 - sehr hart
  • Matratze im Test: Exklusiv 1000er (TTFK) von Traumnacht, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Traumnacht Exklusiv 1000er (TTFK)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Tonnentaschenfederkern-Matratze
    • Raumgewicht: 32 kg/m³
    • Gesamthöhe: 23 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 90 x 190, 200 x 200, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium, H4 - sehr hart
  • Matratze im Test: The Comfy (3D Breathable) von Inofia, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Inofia The Comfy (3D Breathable)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Taschenfederkernmatratze
    • Gesamthöhe: 22 cm
    • Erhältliche Liegeflächen: 90 x 190, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 120 x 200
    • Körperanpassung: 7 Zonen
    • Härtegrad: H3 - hart
Neuester Test: 30.08.2019
  • Seite 1 von 9
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Matratzen mit den Maßen 140 x 200 cm Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Matratzen 140 x 200 cm.

Infos zur Kategorie

Testergebnisse sind übertragbar – solange nur eine Person die Liegefläche nutzt

Das Wichtigste auf einen Blick:

  1. Testergebnisse der Stiftung Warentest gelten auch für Matratzen in Größe 140 x 200 cm
  2. eignen sich als Einzel-, Zwischen- oder flexible Paarschläfergrößen
  3. Körperanpassung durch 7-Zoneneinteilung bei Paarschläfer-Nutzung untergeordnet
  4. bei Schaum- und Kaltschaummatratzen auf hohe Raumgewichte achten
  5. am besten mit stabilen Griffschlaufen als Trage- und Wendehilfe

Testet die Stiftung Warentest überhaupt Matratzen mit 140 x 200 cm Liegefläche?

Nicht direkt. Testmatratzen der Stiftung haben das Standardmaß 90 x 200 cm, auf die sich dann die Urteile Liegeeigenschaften, Haltbarkeit, Bezug, Handhabung, Deklaration, Werbung sowie Umwelt- und Gesundheitswerte beziehen. Selbst die in der Praxis meist breiteren Einheitsmatratzen durchlaufen die Torturen der Teststation ausschließlich im Standardmaß, kleinere werden vor allem im Prüfpunkt Sicherheit etwas anders gelagerten Dimensionen für Kinder- und Babymatratzen getestet. Die abgeprüften Testergebnisse sind aber auf die Matratzengröße 140 x 200 cm übertragbar, wenn nur eine Person die Matratze nutzt – also auf den klassischen Anwendungsfall "Single". Tatsächlich ist es gar nicht so lange her, da kamen für jüngere Leute ausschließlich Schlafstätten in Frage, die nicht nach zur Hälfte unbesetzten Doppelbetten aussahen – sozusagen für die beziehungssystematisch Unerlösten. Das richtige Maß hierfür besaßen in der Regel nur Matratzen in der Größe 140 x 200 cm, die man auch als französisches Bettmaß mit nur einem Lattenrost und einer durchgängigen Liegefläche kennt. Sie sind breit genug, um auch Paarschläfern Platz zu bieten und gleichzeitig so schmal, dass sich ein Single-Schläfer nicht darauf verliert.

Kaltschaummatratze Bett1.de Bodyguard Wie alle Stichproben musste auch die Siegermatratze Bodyguard nur in Standardgröße 90 x 200 cm durch die Teststation. Die Ergebnisse der Stiftung Warentest sind aber auch auf Größe 140 x 200 cm übertragbar – wenn Sie die Matratze allein nutzen. (Bildquelle: amazon.de)

Zwischengröße, paartaugliche Lösung und komfortables Einzelschläfer-Maß

Die Idee von der Zwischengröße 140 x 200 cm fand schnell und gründlich Verbreitung, sodass dieses Matratzenmaß heute beinahe zur Standardgröße für einen großen Nutzerkreis geworden ist. Es hat den Vorteil großer Flexibilität bei den Übernachtungsgepflogenheiten – sofern nur genug Platz im Schlafzimmer ist. Dieselbe Größe wird aber auch von Einzelschläfern gekauft, die es schlichtweg gemütlicher haben möchten als auf dem schnöden Standardmaß 90 x 200 cm, kräftiger von Statur sind oder besonders bewegungsfreudig während der Nachtstunden. Eine etwas breitere Matratze bleibt außerdem weitaus länger im Dienst als ein Standardmodell, das vielleicht schon kurz nach der Anschaffung einer paartauglichen Dauerlösung weichen muss.

Französisches Bettmaß, optisch im Mittelpunkt

Diese etwas größeren Einzelschläfer-Matratzen bilden zwangsläufig einen optischen Mittelpunkt im Schlafzimmer, das großzügiger sein muss als ein klassisches Jugendzimmer mit enggestellten Möbeln, die kaum mehr als einen halben Meter Bewegungsfreiheit im Umkreis des Betts ermöglichen. So betrachtet ist eine 140 x 200 cm-Matratze durchaus auch ein Einrichtungselement, wenn sie mitten im Raum platziert wird. Schwebt Ihnen Ähnliches vor, steht Ihnen aber noch etwas weniger Platz zur Verfügung, wählen Sie am besten eins der Modelle in den Maßen 100 x 200 cm oder 120 x 200 cm, die inzwischen ebenfalls ohne Aufpreis überall zu haben sind.

Punktelastizität und 7-Zonen-Einteilung: Was bewirken solche Komfortmaßnahmen bei Matratzen in Größe 140 x 200 cm?

dänisches Bettenlager Bett Oskar Das französische Bettmaß charakterisiert eine paarschläfertaugliche Matratze ohne Besucherritze. Eines der beliebtesten Liegemaße ist 140 x 200 cm. (Bildquelle: daenischesbettenlager.de)

Das ihr zugedachte Schlafvergnügen erfüllt eine 140x200-cm-Matratze nur, wenn sie einfach zu handhaben ist. Der Blick auf stabile Wendegriffe für das obligatorische Drehen inklusive Tausch von Kopf- und Fußende ist ebenso sinnvoll wie jener auf einen partnertauglichen Matratzentyp, eine adäquate Höhe und einen auf das Körpergewicht abgestimmten Härtegrad. Ob sich die Idee von der heute stark beworbenen Punktelastizität einer Matratze auch bei zu zweit genutzten Schlafunterlagen dieser Größe aufdrängt, ist allerdings aus einem Grund fraglich: Punktelastizität bedeutet das spezielle Nachgeben im engeren Bereich der besonders belasteten Stellen – also im Schulter- und Hüftbereich, damit die Wirbelsäule in einer geraden Position liegt. Unabhängig von der Frage, welchem Matratzentyp man diese Fähigkeit am ehesten zutraut: Wenn das Matratzenmaß ein Zusammenrücken der Partner erfordert, werden sich derartige Nachgiebigkeiten kaum mehr bemerkbar machen. Gleiches gilt für 7-Zonen-Kernschnitte, die mehr an die Einbildungskraft der Schläfer appellieren als einen nachweisbaren Nutzen versprechen.

Die bestgetesteten Matratzen mit Griffschlaufen als Trage- und Wendehilfe

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Breckle Wellness Gel Sehr gut(1,2)
2 Breckle Duo Plus Sehr gut(1,3)
3 BeSports Power Dream Sehr gut(1,4)

Zur Matratze 140 x 200 cm Bestenliste springen