Gut (2,1)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Taschen­fe­der­kern­ma­tratze
Raum­ge­wicht: 40 kg/m³
Gesamt­höhe: 20 cm
Kör­pe­ran­pas­sung: 7 Zonen
Här­te­grad: H3 -​ hart, H2 -​ medium, H4 -​ sehr hart
Mehr Daten zum Produkt

Otto My Home Black Diamond Comfort im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 1 von 14

    Liegeeigenschaften (40%): „gut“ (2,2);
    Haltbarkeit (25%): „gut“ (1,8);
    Bezug (10%): „gut“ (2,0);
    Gesundheit und Umwelt (10%): „gut“ (1,6);
    Handhabung (5%): „gut“ (2,0);
    Deklaration und Werbung (10%): „gut“ (2,5).

zu Otto My Home Black Diamond Comfort

  • MY HOME Taschenfederkernmatratze Black Diamond Comfort, my home, 20 cm hoch,
  • MY HOME Taschenfederkernmatratze Black Diamond Comfort, my home, 20 cm hoch,
  • MY HOME Taschenfederkernmatratze Black Diamond Comfort, my home, 20 cm hoch,
  • MY HOME Taschenfederkernmatratze Black Diamond Comfort, my home, 20 cm hoch,
  • My Home Taschenfederkernmatratze, 140x200x20 cm (BxLxH) , schwarz
  • My Home Taschenfederkernmatratze, 140x200x20 cm (BxLxH) , schwarz
  • My Home Taschenfederkernmatratze, 160x200x20 cm (BxLxH) , schwarz
  • My Home Taschenfederkernmatratze, 160x200x20 cm (BxLxH) , schwarz
  • my home Taschenfederkernmatratze Black Diamond Comfort, 500 Federn, (1 St.),
  • my home Taschenfederkernmatratze Black Diamond Comfort, 500 Federn, (1 St.),

Einschätzung unserer Autoren

Black Diamond Comfort

Meis­te­rin der Bequem­lich­keit für fast jeden Kör­per­bau­typ

Stärken
  1. günstigste gute Federkernmatratze im Warentest
  2. die meisten Körperbautypen liegen sowohl rücklings als auch auf der Seite gut
  3. Schultern bleiben in Rückenlage entspannt
  4. Stiftung Warentest: „gut“ im Urteil Bezugseigenschaften
Schwächen
  1. hüftkräftige, kleine Menschen liegen nur „befriedigend“
  2. müffelt beim Auspacken

Einmal eine gute Matratze für kleines Geld haben! Mit der Otto My Home Black Diamond Comfort können Sie diesen Traum ausleben. Keine andere Federkernmatratze im aktuellen Test von Stiftung Warentest bettet verschiedene Körperbautypen so gut – sowohl in Rücken- als auch in Seitenlage. Fürs Hervorstechen aus der Masse hat sich Otto einen schwarzen Bezug ausgedacht, der bei den Testern allerdings nur „befriedigend“ ankam. In diesem Prüfpunkt geht es den Testkandidaten regelmäßig mit Blick auf die Waschbarkeit, Fleck- und Randbildung, Verarbeitung und Knötchenbildung an den Kragen. Bei einer Testsiegerin und Meisterin der Bequemlichkeit wäre solche Kritik aber überzogen, zumal sie bei Preisen um die 230 Euro für das Standard-Einzelschläfermaß zu den Günstigeren gehört. Andere „gute“ Federkernmatratzen wie etwa die Vizemeisterin Badenia Irisette Sylt TTFK oder die Drittplatzierte von f.a.n. (Calypso Plus 1.000 T) sind deutlich teurer – und haben ebenfalls mindestens eine kleine Schwachstelle.

Passende Bestenlisten: Matratzen

Datenblatt zu Otto My Home Black Diamond Comfort

Matratze
Kategorie Federkernmatratze
Typ Taschenfederkernmatratze
Raumgewicht 40 kg/m³
Gesamthöhe 20 cm
Erhältliche Liegeflächen
  • 80 x 200
  • 90 x 200
  • 100 x 200
  • 140 x 200
  • 160 x 200
Liegeeigenschaften
Körperanpassung 7 Zonen
Härtegrad
  • H4 - sehr hart
  • H2 - medium
  • H3 - hart
Gebrauchseigenschaften
Waschbarer Bezug 60 °C
Trage-/Wendeschlaufen vorhanden
Als Duo-Matratze verwendbar fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Liegen und liegen lassen

Stiftung Warentest - Latex ist nach dem Test in der Klimakammer oft genauso gut in Form wie vorher. Der Dauerwalzversuch, der eine Nutzung von etwa acht Jahren simuliert, macht ihnen - wie auch anderen Matratzentypen - ebenfalls nichts aus. Von allen Modellen im Test hält die Waschbär-Naturmatratze mit Abstand am besten. Einen Nachteil hat Latex allerdings. Das Material ist deutlich schwerer und flexibler, sprich wabbeliger als Schaumstoff und Federkern. …weiterlesen

Dänisches Bettenlager / ErgoMaxx Massage

Stiftung Warentest Online - Für kleine und leichtere Personen besser geeignet als für große und schwere. Keine Härteangabe. Härte nach Normprüfung: sehr weich. Gute Haltbarkeit, bei starkem Schwitzen wird sie aber weicher. Die Matratze hat ein integriertes Massagesystem, das per Fernbedienung zu steuern ist. Es wurde nicht bewertet. …weiterlesen

Nur eine tut allen gut

Stiftung Warentest - Das ist wenig komfortabel. Es tritt insbesondere bei Bona Med und Ikea auf. Manchmal bieten weiche und dünne Matratzen jedoch Vorteile: für verstellbare Lattenroste. Die lassen sich im Oberkörper- oder im Fußbereich bis in eine Sitzposition verstellen. Bona Med und Ikea passen sich da gut an. Wegen ihres weichen Kerns taugen aber auch die meisten anderen Testmatratzen für solche Roste. …weiterlesen

Kontaktflächen

Stiftung Warentest - Das beugt auch Schimmelbefall vor. Matratzenbezüge alle drei Monate waschen. Langfristigen Schutz gegen Milbenallergene bieten aber nur spezielle Bezüge (Encasings). Lattenrost: Eine gute Matratze braucht keine federnde Unterlage, ein einfacher Rollrost reicht aus. …weiterlesen

Karstadt / Dunloair Platin

Stiftung Warentest Online - Karstadt / Dunloair Platin Gleich mit Dunlopillo Aerial Senso Luxus. Sehr weiche, sehr haltbare Kaltschaummatratze mit Viskoschaumauflage. Die Liegeeigenschaften sind insgesamt nur durchschnittlich (sehr große Kontaktfläche beim Liegen). Schlafklima, Bezug sowie die Gesundheits- und Umwelteigenschaften sind „gut“. …weiterlesen