Fernseher im Vergleich: Aufbruch zum neuen Fernseher

Audio Video Foto Bild: Aufbruch zum neuen Fernseher (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 14 weiter

6 Fernseher (32-Zoll) im Vergleichstest

  • 1

    32LK6200

    LG 32LK6200

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „befriedigend“ (2,60) – Testsieger

    „Unter den 32-Zöllern holt sich LG den Testsieg. Bei der Bildqualität ist der Panasonic ebenbürtig, der LG erlaubt aber den größeren Blickwinkel. Zu den Stärken des weißen 32LK6200 gehören außerdem die einfache Bedienung sowie viele Smart-TV-Apps und -Funktionen. Bei der Tonwiedergabe und den Anschlüssen schwächelt er zwar ein wenig, doch insgesamt ist der Fernseher sein Geld wert.“

  • 2

    TX-32FSW504

    Panasonic TX-32FSW504

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: HD ready;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „befriedigend“ (2,70)

    „Der Panasonic zeigte im Test ein ordentliches Bild, trotzdem hat es nicht für den ersten Platz unter den 32-Zoll-Modellen gereicht. Die Gründe dafür liegen im Detail: Die App-Auswahl ist okay, aber nicht herausragend, ein dritter HDMI-Eingang hätte nicht geschadet, und bei der Bedienung hat der LG die Nase vorn. Sehr gut hat die Sendersortierung gefallen, die bei Panasonic am einfachsten klappt.“

  • 3

    32 GFS 6820

    Grundig 32 GFS 6820

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Nein

    „befriedigend“ (3,00)

    „Ein Smart-TV ohne Netflix? Das gibt's tatsächlich: Grundigs 32-Zöller verfügt neben YouTube nur über den Streaming-Dienst Maxdome. Apps löschen oder hinzufügen? Geht nicht. Abgesehen davon klingt der Grundig etwas dumpf und leise, dafür sind recht viele Anschlüsse vorhanden. Menüführung und Bedienung sind unterm Strich gut, das Bild ist etwas gelblich, aber noch im Rahmen.“

  • 3

    KDL-32WE615

    Sony KDL-32WE615

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: HD ready;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „befriedigend“ (3,00) – Preis-Leistungs-Sieger

    „Der kleine Sony erkämpft sich – gemeinsam mit Grundig – die Bronzemedaille. Bei der Bildqualität zählt der Sony zur Spitzengruppe, der ausgewogene Klang war sogar der beste im Test. Leider hat Sony an den Anschlüssen für Blu-ray-Player & Co. gespart. Das auf Linux basierende Smart-TV-Betriebssystem ist zwar schnell und schlank, die Menüs sind jedoch teils unverständlich, die App-Auswahl mickrig.“

  • 5

    32PFS5803

    Philips 32PFS5803

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „befriedigend“ (3,10)

    „Philips macht mit dem 32PFS5803 nicht viel falsch, aber auch nichts richtig gut. Während das Bild etwas schlechter als bei der Spitzengruppe aussieht, ist die Klangqualität wie auch die App-Auswahl des Smart-TVs in Ordnung. Viel schwerer wiegt die unlogische, verschachtelte Menüführung mit langsamer Reaktion auf Fernbedienungs-Eingaben. Zumindest sind viele Anschlüsse vorhanden.“

  • 6

    Wegavision FHD32A

    Nordmende Wegavision FHD32A

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „ausreichend“ (3,50)

    „Au weia, Nordmende: Der Wegavision hechelt in allen Bereichen der 32-Zoll-Konkurrenz hinterher. Das nervös zitternde Bild wird von einem hohlen, anstrengenden Klanguntermalt, Smart-TV-Funktionen sind gar nicht erst an Bord. Die Navigation in den Menüs ist umständlich, die Fernbedienung klappert bei jedem Einsatz und ist teilweise undeutlich beschriftet. Immerhin lassen sich viele Zuspieler anschließen.“

6 Fernseher (um 40-Zoll) im Vergleichstest

  • 1

    UE43NU7409

    Samsung UE43NU7409

    • Bildschirmgröße: 43";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „gut“ (2,30) – Testsieger

    „Die Ultra-HD-Auflösung ist eigentlich übertrieben für diese TV-Größe. Aber egal, anders ist die tolle Farbwiedergabe mit hohem Kontrast nicht zu haben. Der Ton ist ebenfalls in Ordnung, solange der Besitzer keine Kopfhörer nutzen möchte. Der Anschluss dafür fehlt genauso wie Bluetooth und eine Aufnahmefunktion. Dafür hat der Samsung die größte App-Auswahl und ein sehr schlüssiges Bedienkonzept.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 4/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 2

    TX-43FXW654

    Panasonic TX-43FXW654

    • Bildschirmgröße: 43";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „gut“ (2,30)

    „Gut 100 Euro Aufpreis verlangt Panasonic für den FXW654 im Vergleich zum HD-Modell FSW504. Dafür gibt es die für diese Größe praktisch überflüssige UHD-Auflösung, aber auch etwas bessere Farben mit HDR und einen HDMI-Anschluss mehr. Damit ist die Ausstattung fast komplett. Der Bildeindruck ist natürlich und angenehm, knalliges HDR gibt es aber nicht. Der dumpfe Ton fällt ab.“

  • 3

    UE49NU7179

    Samsung UE49NU7179

    • Bildschirmgröße: 49";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Nein

    „gut“ (2,40) – Preis-Leistungs-Sieger

    „Plus: Gutes Bild mit natürlichen Farben, große und gute App-Auswahl.
    Minus: Kein Kopfhöreranschluss, keine USB-Aufnahmefunktion.“

  • 4

    43PUS7303

    Philips 43PUS7303

    • Bildschirmgröße: 43";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „gut“ (2,40)

    „Philips schnürt beim PUS7303 ein besonders pralles Ausstattungspaket. Am auffälligsten ist das Ambilight, das farblich passend zum laufenden Bild den Raum erleuchtet. Außerdem sind reichlich Anschlüsse vorhanden, nur Bluetooth für Kopfhörer fehlt. Auch eine USB-Aufnahmefunktion ist vorhanden. Das Android-Betriebssystem erfordert Eingewöhnung, die große App-Auswahl entschädigt dafür.“

  • 5

    49 GUB 8765

    Grundig 49 GUB 8765

    • Bildschirmgröße: 49";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein

    „befriedigend“ (2,50)

    „Der Grundig verpasste im Test nur knapp die Note ‚gut‘. An der Bildqualität hat es nicht gelegen, der Fernseher verlangt aber nach mehr Zuwendung, bis die Darstellung stimmt: Bildmodus ‚Spielfilm‘ wählen und dann noch einzeln in den erweiterten Einstellungen den dynamischen Kontrast und ‚Perfect Clear‘ ausschalten. Größtes Manko ist jedoch der blecherne Klang, außerdem ist die App-Auswahl winzig.“

  • 6

    50DP660

    TCL 50DP660

    • Bildschirmgröße: 50";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Nein

    „befriedigend“ (2,70)

    „Der TCL P660 reagiert mit seinem Android-Betriebssystem geradezu zackig auf Eingaben. Allerdings fehlt bei der Android-Variante von TCL die Amazon-App, die zusätzlichen Menüs verwirren eher. Die schlanke Fernbedienung liegt gut in der Hand und hat vernünftig angeordnete Tasten. Das stärkste Argument für den P660 ist sein natürliches und helles Bild, auch wenn Bewegungen deutlich ruckelten.“

6 Fernseher (55-Zoll) im Vergleichstest

  • 1

    GQ55Q7FN

    Samsung GQ55Q7FN

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „gut“ (1,80) – Testsieger

    „Die Samsung-Fernseher mit dem Q in der Typenbezeichnung warten mit sogenannten Quantum Dots im Bildschirm auf, die für ein deutlich helleres und farbstärkeres Bild sorgen – bei gleichzeitig natürlicher Farbbalance. Und sie gefallen mit durchdachtem Design. So kann der Kabelsalat dank separater Anschlussbox im Schrank verschwinden, zum Bildschirm führt nur ein fast unsichtbares Kabel.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 4/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 2

    TX-55FZW804

    Panasonic TX-55FZW804

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „gut“ (1,80)

    „Weder bei der Bildqualität noch bei der Ausstattung macht die Konkurrenz dem Panasonic etwas vor: Der OLED-Bildschirm liefert ein brillantes wie natürliches Bild, das können auch noch teurere Fernseher kaum besser. Die Ausstattung wartet mit reichlich Extras auf. So streamt der Panasonic ein Wunschprogramm vom Kabel- oder Sat-Anschluss ins WLAN. Der einzige Haken: Der Ton ist nur mittelprächtig.“

  • 3

    OLED55C8

    LG OLED55C8

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „gut“ (1,80)

    „Geht es um das beste Bild fürs Geld, ist der LG in dieser Größenklasse nicht zu schlagen: Die Farben sind geradezu perfekt, die Helligkeit reicht auch für helle Tage, und der Kontrast ist phänomenal – viel besser lassen sich HDR-Filme derzeit nicht genießen. Die Tonqualität des LG ist ordentlich, die Ausstattung umfangreich, die Bedienung mit der praktischen Fernbedienung schnell gelernt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 4/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 4

    55OLED803

    Philips 55OLED803

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „gut“ (2,00)

    „Wie alle anderen Hersteller von OLED-Fernsehern bezieht Philips den Bildschirm von LG Display. Philips entlockt ihm aber ein Extra-Quäntchen Helligkeit und Detailschärfe. Im Gegenzug sind Farbnuancen nicht ganz so perfekt wie bei der Konkurrenz, was aber nur im direkten Vergleich auffällt. Der Ton ist in Ordnung, an der Ausstattung gibt's ebenfalls nichts zu meckern. Nur das alte Android ist umständlich.“

  • 5

    KD-55AF8

    Sony KD-55AF8

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „gut“ (2,00)

    „Der Sony AF8 begeistert mit seinem minimalistischen Design: Er besteht nur aus einer schwarzen Glasplatte, die auf einer grauen Metallplatte thront. Der Trick bei Sony: Der Bildschirm ist gleichzeitig auch Lautsprecher. Das funktioniert bemerkenswert gut, der Sony klingt sehr ausgewogen. Am Bild des OLED-TVs gibt es ohnehin nichts zu mäkeln, nur an der Bedienung des alten Android-Betriebssystems.“

  • 6

    bild 3.55 oled

    Loewe bild 3.55 oled

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    „gut“ (2,10)

    „Plus: Ausgefeiltes Design, angenehme Bildabstimmung, guter Ton.
    Minus: Wenige Apps, Standbilder hinterlassen teils langsam verschwindende Spuren.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher