In Tests meist mit top Bewertungen. Fissler-Pfannen gelten als robust und langlebig. Und: Zu den Pfannen-Serien gibt es passende Topf-Sets.
Hier finden Sie aktuelle Pfannen von Fissler. Die Auswahl basiert auf Tests und Kundenmeinungen. Die Auswertung unserer unabhängigen Redaktion zeigt: Das derzeit beste Produkt ist Steelux Pro Stielpfanne.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet:

  • und 4 weitere Magazine

Fissler Pfannen Bestenliste

Beliebte Filter: Typ

31 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Pfanne im Test: Steelux Pro Stielpfanne von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Fissler Steelux Pro Stielpfanne

    • Typ: Brat­pfanne
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: PFOA-​frei, Unbe­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
    Für saf­tige Steaks und knusp­rige Brat­kar­tof­feln
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Pfanne im Test: Original-Profi Collection Servierpfanne von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Fissler Original-Profi Collection Servierpfanne

    • Typ: Ser­vier­pfanne
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: PFOA-​frei, Unbe­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
    Spe­zi­el­ler Innen-​ und Außen­bo­den für bes­sere Wär­me­ver­tei­lung und fett­ar­mes Bra­ten
  • 3
    Pfanne im Test: Adamant Wok (32 cm) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Fissler Adamant Wok (32 cm)

    • Typ: Wok / Wok­pfanne
    • Beschich­tung: Tef­lon (PTFE)
    • Mate­rial: Alu­mi­nium
    Anti­haft­be­schich­tet und für alle Herd­ty­pen geeig­net
  • 4
    Pfanne im Test: Ceratal Comfort von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Fissler Ceratal Comfort

    Nachhaltig

    • Typ: Brat­pfanne
    • Beschich­tung: Kera­mik
    • Mate­rial: Alu­mi­nium
    Viel Brat­flä­che und kera­mi­sche Anti­haft­be­schich­tung
  • 5
    Pfanne im Test: Adamant Premium von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Fissler Adamant Premium

    • Typ: Brat­pfanne
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: Anti­haft­be­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
    Stein­harte Beschich­tung und siche­rer Griff
  • 6
    Pfanne im Test: Adamant Classic von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Fissler Adamant Classic

    • Typ: Brat­pfanne
    • Mate­rial: Alu­mi­nium
    • Eigen­schaf­ten: Anti­haft­be­schich­tet, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
    All­roun­der mit kratz­fes­ter Anti­haft­be­schich­tung
  • 7
    Pfanne im Test: Original-Profi Collection Stielpfanne von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Fissler Original-Profi Collection Stielpfanne

    • Typ: Brat­pfanne
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: Unbe­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
    Eff­zi­en­tes Bra­ten auf allen Herd­ar­ten
  • 8
    Pfanne im Test: Adamant Servierpfanne von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Fissler Adamant Servierpfanne

    • Typ: Ser­vier­pfanne
    • Mate­rial: Alu­mi­nium
    • Eigen­schaf­ten: Anti­haft­be­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
    Effi­zi­ent und robust
  • 9
    Pfanne im Test: Edelstahlbräter Induktion (38 cm) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Fissler Edelstahlbräter Induktion (38 cm)

    • Typ: Brä­ter
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: PFOA-​frei, Unbe­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
    Gute Sicht auf sehr gute Leis­tung
  • 10
    Pfanne im Test: Adamant Comfort von Fissler, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Fissler Adamant Comfort

    • Typ: Brat­pfanne
    • Mate­rial: Alu­mi­nium
    • Eigen­schaf­ten: PFOA-​frei, Anti­haft­be­schich­tet, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
    Schwer­ge­wicht mit robus­ter Beschich­tung
  • Unter unseren Top 10 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Fissler Pfannen nach Beliebtheit sortiert. 

  • Pfanne im Test: Kunming Wok mit Glasdeckel von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Fissler Kunming Wok mit Glasdeckel

    • Typ: Wok / Wok­pfanne
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: PFOA-​frei, Unbe­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
  • Pfanne im Test: Häppchen-Set Pfanne (16cm) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Fissler Häppchen-Set Pfanne (16cm)

    • Typ: Brat­pfanne
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: PFOA-​frei, Unbe­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
  • Pfanne im Test: Protect Alux Premium von Fissler, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Gut

    2,3

    Fissler Protect Alux Premium

    • Typ: Brat­pfanne
    • Beschich­tung: Tef­lon (PTFE)
    • Mate­rial: Alu­guss
  • Pfanne im Test: Crispy Steelux Premium von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Fissler Crispy Steelux Premium

    • Typ: Brat­pfanne
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: PFOA-​frei, Unbe­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
  • Pfanne im Test: nanjing Wok mit Glasdeckel und Dämpfeinsatz von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Fissler nanjing Wok mit Glasdeckel und Dämpfeinsatz

    • Typ: Wok / Wok­pfanne
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: PFOA-​frei, Unbe­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
  • Pfanne im Test: SensoRed Pfanne von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Fissler SensoRed Pfanne

    • Typ: Brat­pfanne
    • Beschich­tung: Tef­lon (PTFE)
    • Mate­rial: Alu­guss
  • Pfanne im Test: Protect Steelux Premium von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    Fissler Protect Steelux Premium

    • Typ: Brat­pfanne
    • Beschich­tung: Tef­lon (PTFE)
    • Mate­rial: Edel­stahl
  • Pfanne im Test: Original-Profi Collection Wok mit Glasdeckel (35 cm) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Fissler Original-Profi Collection Wok mit Glasdeckel (35 cm)

    • Typ: Wok / Wok­pfanne
    • Mate­rial: Edel­stahl
    • Eigen­schaf­ten: PFOA-​frei, Unbe­schich­tet, Back­ofen­ge­eig­net, Spül­ma­schi­nen­ge­eig­net, Induk­ti­ons­ge­eig­net
  • Pfanne im Test: Luno Crêpepfanne von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Fissler Luno Crêpepfanne

    • Typ: Crê­pes-​Pfanne
    • Beschich­tung: Tef­lon (PTFE)
    • Mate­rial: Alu­guss
  • Pfanne im Test: Crispy Ceramic White von Fissler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Fissler Crispy Ceramic White

    • Typ: Brat­pfanne
    • Beschich­tung: Kera­mik
    • Mate­rial: Alu­guss
  • Seite 1 von 2
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Exper­ten für alles, was gebra­ten wer­den soll

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Den meisten Menschen fallen beim Thema Pfannen vermutlich zuerst große Namen wie WMF oder Tefal ein. Doch ein ganz anderer Hersteller kann mit hübscher Regelmäßigkeit Vergleichstests für sich entscheiden und genießt vor allem unter begeisterten Hobby-Köchen und -Köchinnen einen sehr guten Ruf: Fissler. Die Produkte des Unternehmens gelten als ausgesprochen langlebig und stabil und werden vor allem zum Anbraten von Fleisch, Geflügel und Bratkartoffeln empfohlen.

Ambitionierte Köche greifen zum „Braten mit System“

Das Unternehmen bietet überraschend viele Pfannen passend zu seinen Topfsets an, die sich aber primär an Liebhaber eines durchgängigen Designs wenden. Ambitionierte Köche greifen dagegen zu den Pfannen, die sich auf der Website unter dem Punkt „Besser Braten mit System“ verstecken. Hier werden dem geneigten Kunden drei grundlegende Serien präsentiert, die verschiedene Anwendungsszenarien abdecken. Sie sind zumindest teilweise recht leicht anhand ihrer unterschiedlichen Bodenbeschaffenheit zu erkennen.

„crispy“-Serie: Scharfes Anbraten ausdrücklich erwünscht!

Dies gilt insbesondere für die „crispy“-Serie, welche sich meist durch ein unverwechselbares Noppenmuster auf dem Pfannenboden auszeichnet. Die Pfannen bestehen komplett aus hochwertigem Edelstahl (18/10), der sich extrem hoch erhitzen lässt und somit besonders für ein scharfes Anbraten von Fleisch geeignet ist. Steaks erhalten so eine schöne Kruste und bleiben innen saftig, während die Noppenstruktur ein Festbacken und damit Abreißen der Kruste verhindert. Das bedeutet aber auch eine etwas umständlichere Reinigung. Vorteile der crispy-Pfannen sind zudem ihre Unverwüstlichkeit, die Eignung für Spülmaschinen und der praktische Schüttrand fürs Abgießen. Einige Modelle besitzen auch eine keramische Versiegelung statt der bekannten Noppen – die Eigenschaften sollen aber ähnlich ausfallen.

„protect“-Serie: Für die sanfteren Aufgaben

Die „protect“-Serie wiederum richtet sich an Freunde der leichten Speisen, die möglichst fettfrei und schonend zubereitet werden sollen. Fisch und Eierspeisen sollen auf der hochwertigen, PFOA-freien Antihaftbeschichtung geradezu gleiten, zudem wird die leichte Reinigung der Pfannen angepriesen. Für jeden Kochfeldtyp gibt es spezielle Böden, die eine optimale Wärmeleitung ermöglichen sollen – also genau hingeschaut beim Kauf! Auch beim Rand sollte aufgepasst werden: „alux“-Pfannen verzichten auf einen Schüttrand, die „emax“-Modelle haben dagegen einen solchen.

„special“-Serie: Pfannen für jeden Spezialauftrag

Schließlich subsummiert Fissler unter der „special“-Serie noch eine Reihe von Pfannen, die besondere Anwendungszwecke abdecken. So gibt es hier Wok-Pfannen, Gratin-Pfannen und Crêpe-Pfannen. Beliebt ist aus dieser Serie besonders die „special grill“, welche in der kalten Jahreszeit ein Braten wie auf dem Grill erlauben soll – inklusive des optischen Querstreifeneffektes. Auch eine spezielle Fischpfanne für den Backofen ist in dieser Serie zu finden.

von Janko Weßlowsky

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Zur Fissler Pfanne Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Pfannen

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Fissler Pfannen Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Fissler Pfannen sind die besten?

Die besten Fissler Pfannen laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Ambitionierte Köche greifen zum „Braten mit System“
  2. „crispy“-Serie: Scharfes Anbraten ausdrücklich erwünscht!
  3. „protect“-Serie: Für die sanfteren Aufgaben
  4. „special“-Serie: Pfannen für jeden Spezialauftrag

» Mehr erfahren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf