Die besten Alienware Laptops

Top-Filter: Einsatzbereich

  • Gaming-Notebook Gaming-​Note­book
  • Gefiltert nach:
  • Alienware
  • Alle Filter aufheben
  • Alienware 15

    Ø Gut (1,7)

    Tests (4)

    Ø Teilnote 1,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: 15 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Alienware 13 R3 (i7-7700HQ, Geforce GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / Quad-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-7700HQ
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    Notebook im Test: 13 R3 (i7-7700HQ, Geforce GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Alienware 15 R2

    Ø Gut (1,7)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: 15 R2 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Alienware 13

    Ø Gut (2,0)

    Tests (6)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: 13 von Alienware, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Alienware 17 R3

    Ø Gut (1,7)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17,3"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: 17 R3 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Alienware 17

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (5)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17,3"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: 17 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Alienware M17x

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (15)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: M17x von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Alienware 17 R2 (Core i7-4980HQ, GTX 980M, 8GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    Ø Gut (1,6)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,6

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17,3"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-4980HQ
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    Notebook im Test: 17 R2 (Core i7-4980HQ, GTX 980M, 8GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Alienware 13 R2 (i7-6500U, GTX 965M, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / Quad-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-6500U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    Notebook im Test: 13 R2 (i7-6500U, GTX 965M, 8GB RAM, 256GB SSD) von Alienware, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Alienware M14x

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (10)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displayauflösung: 1600 x 900 (HD+ / WSXGA)
    Notebook im Test: M14x von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Alienware M11x

    Ø Gut (2,4)

    Tests (18)

    Ø Teilnote 1,8

    (9)

    Ø Teilnote 3,0

    Notebook im Test: M11x von Alienware, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Alienware 18

    Ø Gut (2,3)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 2,3

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 18,4"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: 18 von Alienware, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Alienware M18x

    Ø Sehr gut (1,4)

    Tests (6)

    Ø Teilnote 1,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: M18x von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Alienware 14

    Ø Sehr gut (1,3)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,3

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: 14 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Alienware M17x 3D (Refresh 2011, Sandy Bridge)

    Ø Sehr gut (1,4)

    Tests (7)

    Ø Teilnote 1,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    Notebook im Test: M17x 3D (Refresh 2011, Sandy Bridge) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Alienware M18xR2

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 18,4"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    Notebook im Test: M18xR2 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Alienware M15X

    Ø Gut (1,6)

    Tests (9)

    Ø Teilnote 1,6

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Prozessor-Modell: Intel i7-Q720
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    Notebook im Test: M15X von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Alienware M17

    Ø Gut (1,6)

    Tests (10)

    Ø Teilnote 1,6

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T9400
    Notebook im Test: M17 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Alienware M11x R2

    Ø Gut (1,7)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 11"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-520UM
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    Notebook im Test: M11x R2 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Alienware M18x (Core i7-2670QM, 256GB SSD, 2x Radeon 6970M, 8GB RAM)

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 18,5"
    • Prozessor-Modell: Core i7-2670QM
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    Notebook im Test: M18x  (Core i7-2670QM, 256GB SSD, 2x Radeon 6970M, 8GB RAM) von Alienware, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Alienware Laptops.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Alienware Notebooks Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu Alienware Mobile PCs

  • Snagit
    PC NEWS Nr. 5 (August/September 2012) Das Prinzip des Bildschirmabfotografierens ist altbekannt. Das Screenshot-Tool Snagit von TechSmith kann jedoch mehr als die bloße Bildschirmaufnahme. Im Gegensatz zu anderen Screenshot-Werkzeugen auf dem Markt können Sie mit dieser Software beispielsweise auch Teilbereiche eines Fensters oder komplette Webseiten inklusive der aktiven Links aufnehmen. Zu den großen Stärken der Software zählt außerdem der eingebaute Editor. So können Sie Ihre Bilder schnell und einfach zuschneiden, überarbeiten und mit Kommentaren versehen. Die Software hält vielfältige Schnittstellen parat, um diese Dateien mit anderen zu teilen oder zur Weiterverarbeitung beispielsweise an Word oder PowerPoint zu schicken. Lernen Sie, Snagit zu nutzen, um schneller und effektiver zu kommunizieren und Konzepte ansprechender zu erklären.
  • Winoptimizer 2012
    PC NEWS Nr. 5 (August/September 2012) Nur wer die Kontrolle über sämtliche Windows-Einstellungen hat und über die Nutzung der System-Ressourcen jederzeit informiert ist, kann von einem schnellen Rechner profitieren. Da Windows jedoch viele Einstellungen gut versteckt, benötigen Sie zusätzliche Werkzeuge um das Optimum aus Ihrem PC herauszuholen. Mit dem WinOptimizier 2012 von unserer Heft DVD erhalten Sie einen vollständigen Werkzeugkoffer.
  • Leichtgewicht mit interessanten Eigenschaften
    E-MEDIA 17/2014 Es ist sauteuer, aber es gefällt. Das neue Tablet Surface Pro 3 besticht durch Leistung - jedoch nur mit Tastatur. Geprüft wurde ein Tablet-PC, der keine Endnote erhielt.
  • Samsung Serie 5 Ultra 530U4E
    PC-WELT 7/2013 Beim Serie 5 Ultra hat sich Samsung viel vorgenommen: Das schmale Notebook mit 14-Zoll-Display soll leicht, schick und ausdauernd sein wie ein Ultrabook, dank einer AMD-Grafikkarte bei Spielen aber deutlich leistungsfähiger. Den ersten Teil des Versprechens löst das Notebook ein ... Getestet wurde ein Notebook, das mit der Note „befriedigend“ bewertet wurde. Zu den Testkriterien zählten Geschwindigkeit, Ausstattung, Bildschirm, Mobilität, Tastatur, Umwelt & Gesundheit sowie Service.
  • Frühjahrsputz
    Computer Bild 12/2013 Mit dem Computer Bild-Frühjahrsputz löschen Sie Datenmüll – erstmals von allen Geräten: PCs, Macs, Handys, Tablets. Im Laufe eines Jahres sammeln sich auf PCs, Notebooks, Tablet-PCs und Smartphones eine Vielzahl von nicht mehr benötigten Daten an. Wie man diesen Datenmüll mit verschiedenen Programmen und Apps von seinen Geräten entfernt, liest man in diesem 8-seitigen Artikel der Computer Bild (12/2013). Zunächst wird erläutert, wie man PCs und Notebooks bereinigt. Im Anschluss werden hilfreiche Tipps für die Säuberung von Android- und iOS-Geräten gegeben. Abschließend wird die Pflege von Macs näher erklärt.
  • Smarter Dauerläufer
    Windows Phone User 1/2013 (Januar/Februar) Mit Windows 8 stehen erstmals die Vorzeichen gut, dass Microsoft auf Tablets landen kann. Die Kacheloberfläche verlangt geradezu danach, angefasst zu werden. Microsoft hat mit dem Surface gleich eine eigene Hardware auf den Markt gebracht. Im Check war ein Tablet-PC, der jedoch ohne Endnote blieb.
  • Magische Anziehung
    connect 2/2013 Das neue Android-Tablet Archos 101 XS bringt einen Displayschutz mit eingebautem Tastaturdock mit. Dank Magnetverbindung ist alles schnell startklar. Ein Tablet-PC befand sich im Einzeltest und wurde mit „befriedigend“ bewertet. Als Testkriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • Abkühlung für heiße Rechner
    E-MEDIA 14/2013 Die Temperaturen laden zum Faulenzen am See oder im Bad ein. Notebook, Tablet & Co. sind dabei die Begleiter. Die Hitze ist für sie aber oft belastend. Auf zwei Seiten werden diverse Lösungen und Tipps vorgestellt, die das Überhitzen von mobilen Rechnern wie Notebooks und Tablet-PCs verhindern sollen. Außerdem verrät E-Media (14/2013), was zu tun ist, wenn es doch einmal zur Überhitzung des Gerätes kommt.
  • Mac OS X im Griff
    MAC LIFE 7/2012 Mit unseren Power-Tipps für Ein- und Umsteiger holen auch weniger versierte Mac-Anwender mehr aus Mac OS X und den wichtigsten Bord- und Anwendungsprogrammen.
  • Starker Akku, schwache Kamera
    Stiftung Warentest (test) 3/2013 Nicht nur mit Windows 8 und Windows RT macht Microsoft eine Kampfansage in Richtung Apple und Google. Mit dem Surface präsentiert es auch sein erstes eigenes Tablet. Das neue Betriebssystem kann nicht mit den Konkurrenten Android und iOS mithalten, aber was kann die Hardware? Ein Tablet-PC wurde getestet. Eine Endnote blieb aus.
  • 13´´ MacBook Pro mit Retina-Display
    iCreate 2/2013 Den Augen schmeichelnde Retina-Größe in attraktiver, tragbarer Form. Im Check befand sich ein Notebook, das in der Bewertung 4 von 5 Sternen erhielt.
  • Wenn Windows streikt
    Computer Bild Spiele 9/2012 Wenn Windows zickt und Spiele lahmen, hilft oft nur eine NEUINSTALLATION – und die klappt sogar mit einer selbst gebrannten DVD! Wie Sie dazu vorgehen, erklärt COMPUTERBILD SPIELE.
  • Kleine Pixel mit großer Wirkung
    Macwelt 9/2012 Das Macbook Pro mit Retina-Display sorgt für Wirbel im Notebook-Markt. Noch ist nicht abzusehen, welche Folgen das hochauflösende Display für die Zukunft hat. Wir haben Profi-Anwender dazu befragt. Begutachtet wurde ein Notebook. Das Produkt erhielt die Bewertung „gut“. Zu den Testkriterien zählten Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie/Verbrauch.
  • Matter Chrom
    PC Magazin 9/2011 Alles in der Cloud: Das ist die Maxime bei der neuen Gattung der Chromebooks wie dem Serie-5-Gerät von Samsung. Aber ohne Internetzugang mutiert der flache Mobilrechner mit Googles ChromeOS von Google zum bloßen Briefbeschwerer.
  • Starkes Book
    Computer Bild 2/2012 Sage und schreibe 1199 EURO verlangt Acer für sein Notebook Aspire 7750G. Lohnt sich das? Der Test klärt's.
  • Test: Alienware M17x-R4
    PC Games Hardware 7/2012 Nach Asus, MSI und Co. hat nun auch Dell seine Gamer-Notebooks mit neuer Ivy-Bridge-Technik ausgestattet. Doch das M17x-R4 bietet noch mehr. Es wurde ein Notebook getestet und mit 1,86 bewertet. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • Fröhliches Doppel
    connect 2/2011 Mit dem Aspire Happy schickt Acer ein Netbook mit Doppelkern-Atom-Prozessor und zwei Betriebssystemen für 329 Euro ins Rennen. ...
  • ThinkPad Edge E525 (NZ62KGE): 15-Zoll ThinkPad mit neuster APU
    Notebookjournal.de 8/2011 Die AMD APU A8-3500 sitzt in einem Lenovo Thinkpad Edge 15. Was kann die Fusion aus CPU und GPU? Ist sie brachial schnell oder besonders sparsam?
  • Samsung NB30
    PC Magazin 6/2010 Fingerfreundlich: Das Samsung NB30 lässt sich nicht nur per Touchscreen bedienen, es besitzt auch eine geriffelte Gehäuseoberfläche, einen Festplattensensor und einen Spritzwasserschutz, die dafür sorgen, dass man es wirklich mobil benutzen kann. ...
  • Formwandler mit Atom
    Business & IT 3/2013 Näher betrachtet wurde ein Tablet-PC. Das Urteil lautete „gut“.
  • Mehr als nur ein Trend
    FACTS 12/2010 Olivetti erweitert das Netbook-Sortiment um ein neues Modell: das 10,1-Zoll-Olibook M1025. FACTS hatte das Leichtgewicht kurz nach Verkaufsstart im Test und stellt die Vor- und Nachteile eines Netbooks heraus.
  • Acer Aspire 3750-2314G50MNkk: Subnotebook mit Sandy Bridge
    Notebookjournal.de 4/2011 Die Zeit, als kleine, wirklich mobile Notebooks sündhaft teuer waren, ist zum Glück schon lange her. Netbooks sind hierfür wohl das populärste Beispiel, aber mittlerweile bekommen die leistungsschwachen Mobilrechner zunehmend Konkurrenz aus dem Subnotebook-Metier. Wer 300 Euro für ein Zweitnotebook ausgibt, könnte sich alternativ nach einem ausreichend potentem Subnotebook mit externem Bildschirm als Haupt- und alleinigen Rechner umsehen und dabei noch einiges an Geld sparen.
  • Frische Luft?
    Mac Praxis 1/2011 Das MacBook Air geht endlich in die zweite Runde. Das längst überfällige Update hat zwei verschieden große Modelle beschert. Doch hat sich auch etwas Entscheidendes an den inneren Werten getan?
  • Alienware M11X
    PC Games Hardware 9/2010 Die Marke Alienware von Dell ist bekannt für ihre teuren Notebooks für Spieler und Enthusiasten. Wir haben das Subnotebook M11X getestet.
  • Erstling (2)
    Hardwareluxx [printed] 4/2010 Eines der diesjährigen CES-Highlights war ohne jeden Zweifel Alienwares Vorstoß in die Mini-Regionen. Das neue M11x soll ernsthaftes Gaming erstmals im Kleinformat ermöglichen. Das klingt neu und extrem - entsprechend gespannt gehen wir an den ersten Test heran.
  • Notebook
    GameStar 6/2010 Das 11,6 Zoll kleine Alienware M11x gibt es bereits ab 800 Euro zu kaufen. Unser Testexemplar mit schnellerem Prozessor, 4,0 GByte Arbeitsspeicher und 256-GByte-SSD kostet hingegen knapp 1.400 Euro. ... Bewertet wurden Spieleleistung, Display, Technik, Ausstattung sowie Erweiterbarkeit.
  • Günstiges Business-Leichtgewicht: Acer Travelmate 8471 im Test
    PC-WELT Online 3/2010 Günstiges Business-Leichtgewicht: Acer Travelmate 8471 im TestDas Business-Notebook Acer Travelmate 8471 wiegt trotz seines 14-Zoll-Displays nur zwei Kilogramm. Wir hatten das schicke Arbeitstier im Test. Testkriterien waren Tempo, Ausstattung, Akkulaufzeit, Ergonomie, Handhabung und Service.
  • Ein Kleiner ganz Groß
    Notebookjournal.de 3/2010 Was bei dem M17x wuchtig und fast lächerlich erscheint, sorgt beim Alienware M11x beinah für ein mitleidiges Lächeln. Dabei hat es der Mini faustdick hinter den Ohren. Kriterien im Test waren 3D-Leistung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität und Verarbeitung.
  • Klein, leicht und robust
    mobile next 6/2009 Ein Notebook, das für alle möglichen Probleme beim Einsatz im Freien gerüstet ist, wiegt meist viele Kilogramm. Beim Toughbook CF-T8 ist das anders. Es bringt gerade einmal 1.385 Gramm auf die Waage.
  • Nokias erstes Netbook
    mobile next 6/2009 Nokia ist Mobilfunkexperte. Kein Wunder also, dass die Finnen für ihren ersten Mini-PC ein paar nützliche Kleinigkeiten aus der Handywelt übernahmen.