Alienware 15 Test

(15-Zoll Gaming-Notebook)
  • Gut (1,7)
  • 4 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 15,6"
  • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • 15 (i7-4710HQ, GTX 970M, 8GB RAM, 128GB SSD, 1TB HDD)
  • 15 (i7-4710HQ, GTX 970M, 8GB RAM, 1TB HDD)
  • 15 (i7-4710HQ, R9 M295X, 8GB RAM, 1TB HDD)
  • 15 (i7-7700HQ, Geforce GTX 1070, 16 GB RAM, 256 GB SSD, 1 TB HDD)

Tests (4) zu Alienware 15

  • Ausgabe: 4/2017
    Erschienen: 03/2017
    Produkt: Platz 3 von 4
    Seiten: 5

    Note:1,81

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: 15 (i7-7700HQ, Geforce GTX 1070, 16 GB RAM, 256 GB SSD, 1 TB HDD)

    „Plus: Gute Akkulaufzeit; Helles 120-Hz-Display.
    Minus: Schwer für 15 Zoll.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 06/2015
    Mehr Details

    „gut“ (85%)

    Getestet wurde: 15 (i7-4710HQ, R9 M295X, 8GB RAM, 1TB HDD)

  • Einzeltest
    Erschienen: 02/2015
    Mehr Details

    „gut“ (1,6)

    Getestet wurde: 15 (i7-4710HQ, GTX 970M, 8GB RAM, 128GB SSD, 1TB HDD)

  • Einzeltest
    Erschienen: 02/2015
    Mehr Details

    „sehr gut“ (88%)

    Getestet wurde: 15 (i7-4710HQ, GTX 970M, 8GB RAM, 1TB HDD)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Alienware 15

Abmessungen 386 x 270 x 34 mm
Akkukapazität 94,9 Wh
Batterietechnologie Lithium-Ion
Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
Business-Notebook fehlt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Netbook fehlt
Office-Notebook fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Outdoor-Notebook fehlt
Prozessor-Kerne 4
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kaby Lakes, die Zweite PC Games Hardware 4/2017 - Die Eye-Tracking-Funktion wird zwar von einigen Spielen unterstützt, jedoch hält sich der Nutzen dort auch noch in engen Grenzen. Ein Kaufgrund ist dieses Feature nicht unbedingt - wohl aber das Gehäuse in gewohnt hoher Alienware-Qualität. Die Basis aus Aluminium und Magnesium verfügt über eine Stabilität, die unter Notebooks ihresgleichen sucht. Der Wermutstropfen bei so viel Metall ist das recht hohe Gewicht von stolzen 3,5 kg. Andere 15-Zöller und so mancher 17-Zöller sind deutlich leichter. …weiterlesen


Besser Suchen als mit Google PC-WELT 2/2013 - Denn bei der Suche im Web zählt nur die möglichst kleine Zeitspanne von der Anfrage bis zum Ergebnis, inhaltliche und optische Qualität haben einen geringeren Stellenwert. Auch wenn eine optisch ansprechendere, grafische Darstellung bedienerfreundlicher sein könnte - die Darstellung einer Liste benötigt weniger Rechenleistung und ist schneller. Die Alternative: Strukturierung der Suchtreffer Clustering kann für eine strukturierte Darstellung sorgen. …weiterlesen


Eines für alle PC Magazin 12/2012 - Windows-7-Treiber funktionieren unter Windows 8, Windows-XP-Treiber werden nicht mehr unterstützt. Windows 8 bringt aber einen generischen Basic-Display-Treiber mit, der Grundfunktionen für ältere Grafikkarten bietet. Für Drucker hat Microsoft mit Windows 8 ein Treiber-Framework eingeführt, das gängige Modelle ohne zusätzliche Treiber ansteuert. Windows 8 und Netbooks Bei vielen Netbooks lässt sich Windows 8 zwar installieren, aber Windows Apps lassen sich nicht starten. …weiterlesen