• keine Tests
38 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: S/W-​Dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Nein
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Neverstop Laser 1001nw

Ein­fa­cher Laser­dru­cker fürs Home-​Office

Stärken

  1. voll netzwerkfähig per LAN und WLAN
  2. recht günstig zu haben

Schwächen

  1. für einen Laserdrucker recht träges Druckwerk
  2. ohne Duplex-Druck
  3. relativ kleiner Papiervorrat

HP hat mit dem Neverstop Laser 1001nw einen Einfachdrucker im Sortiment, der ohne Scan-Einheit daherkommt und sich daher ausschließlich auf den Druckbetrieb fokussiert. Für unter 300 Euro erhalten Sie einen zuverlässigen Alltagsdrucker, der sich besonders dann bei Ihnen wohlfühlen dürfte, wenn Sie kein zu hohes Druckaufkommen besitzen. Großraumbüros und große Arbeitsgruppen scheut der HP aufgrund seines nur kleinen Papiervorrats und des relativ trägen Druckwerks (20 Seiten/Minute). Schön: Sie können den 1001nw mittels Ethernet oder kabellos per WLAN in ein Netzwerk einbinden, um auch von anderen Räumen aus Druckaufträge versenden zu können. Nicht so schön: Dem HP mangelt es aufgrund des geringen Preises leider an sämtlichen Komfortfunktionen. Automatischer Duplexdruck zum beidseitigen Bedrucken fehlt ebenso wie ein USB-Anschluss oder ein Touchscreen-Display. Letzteres wiegt jedoch nicht so schlimm – viele Funktionen, die Einstellungen bedürfen hat der HP ja nicht an Bord.

zu Hewlett-Packard Neverstop Laser 1001nw

  • HP Neverstop Laser 1001nw Laserdrucker (nachfüllbarer Laserdrucker, WLAN, LAN,
  • HP Neverstop Laser 1001nw Laserdrucker (nachfüllbarer Laserdrucker, WLAN, LAN,
  • HP Neverstop Laser 1001nw Laserdrucker (nachfüllbarer Laserdrucker, WLAN, LAN,
  • HP Neverstop Laser 1001nw (5HG80A) - HP Gold Partner
  • HP Neverstop Laser 1001nw Laserdrucker
  • HP 1001nw Schwarzweiß Laser Drucker A4 Drucker, Scanner, Kopierer WLAN, LAN, USB
  • HP 1001nw Schwarzweiß Laser Drucker A4 Drucker, Scanner, Kopierer WLAN, LAN, USB
  • HP 5HG80A - Drucker, Laser, monochrom, 20 S/min, inkl. UHG
  • HP Neverstop Laser 1001nw Laserdrucker
  • HP Laserdrucker Neverstop Laser 1001nw, Druck/Minute: s/w 20 Seiten

Kundenmeinungen (38) zu HP Neverstop Laser 1001nw

3,8 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (37%)
4 Sterne
17 (45%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
6 (16%)

3,8 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Neverstop Laser 1001nw

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
S/W 20 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Maximale Papierstärke 120 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4, A5, A6, No.10 Umschlag, C5-Umschlag ,DL-Umschlag, B5 (JIS), Oficio 216x340, 105 x 148,5 bis 216 x 356 mm
Abmessungen & Gewicht
Breite 38,05 cm
Tiefe 29,34 cm
Höhe 21,1 cm
Gewicht 7 kg
Stromverbrauch
Betrieb 307 W
Standby 5,3 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5HG80A#B19

Weitere Tests & Produktwissen

Zehn Modelle um 500 Euro im Direktvergleich

Das Magazin „Facts“ hat in einem Test zehn Farblaserdrucker der Preisklasse um 500 Euro einem Vergleichstest unterzogen. Unter den mit Duplexdruck und Netzwerkkomponenten ausgestatteten Geräten erhielt der Xerox Phaser 6280V/DN die meiste Punktzahl. Der Farblaser imponierte vor allem mit einer hohen Druckgeschwindigkeit. Die günstigsten Verbrauchskosten wiederum erzielt der Anwender mit dem Kyocera Mita FS-C5100DN, und zwar bei S/W- als auch bei Farbdrucken. In puncto Umwelt wiederum zeichnet „Facts“ den HP Color LaserJet CP2025DN aus.

Ein wertvoller Office-Gehilfe

FACTS 5/2014 - Eine hohe Produktivität bedeutet unter anderem für den Anwender, dass sich auch größere Druck- oder Kopierjobs problemlos durchführen lassen. Damit dem System in Sachen Papiervorrat nicht so schnell die Puste ausgeht, hat Olivetti die d-Color MF 2552plus in der Standardversion mit zwei Papierkassetten ausgestattet, die insgesamt für 1.000 Blatt Papier ausreichend sind. Darüber hinaus gibt es einen Multi-Bypass für weitere 100 Blatt. …weiterlesen

Billiger drucken

eload24.com 4/2009 - Beidseitig bedrucken Besonders viel Papier spart man beim Duplexdruck. Dabei bedrucken Sie Vorder- und Rückseite eines Blattes. Hat Ihr Drucker eine integrierte Duplexeinheit, funktioniert der Vorgang automatisch, sobald Sie die Funktion im Treiber aktivieren. Das Gerät bedruckt dann zuerst die vordere Seite des Blattes und zieht es selbständig erneut ein, um die Rückseite zu bedrucken. Auch bei einem Drucker ohne Duplexeinheit können Sie diese Funktion nutzen, wenn sie der Treiber unterstützt. …weiterlesen

Farbprofis zum kleinen Preis

PC Magazin 1/2016 - Die Funktionen Druck, Scan, Kopie und Fax sowie Internetoptionen und Wireless Direct Printing von mobilen Geräten decken nahezu alle Aufgaben ab, die man von einem modernen Allin-one-Gerät erwartet. Die Menüführung am Gerät über ein farbiges Touchdisplay sowie die Steuerung über die PC-Software sind selbst erklärend. Das Druckwerk liefert im Entwurfsmodus 19 Text- oder 16 Farbseiten pro Minute. Das ist für den Privatgebrauch oder eine kleine Arbeitsgruppe ausreichend. …weiterlesen