Musikpuristen, die keinen HiFi-Receiver mit fünf oder mehr Kanälen brauchen, greifen zum Stereo-Verstärker.
Unsere unabhängige Redaktion stellt die besten Stereo-Verstärker in einer übersichtlichen und aktuellen Bestenliste für Sie bereit. Damit Sie sich einen vollständigen und objektiven Überblick über die Qualität eines Produktes verschaffen können, berücksichtigen wir Testergebnisse aus Fachmagazinen und zeigen die Erfahrungen von Kundinnen und Kunden.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet (letzter Test vom ):

  • und 78 weitere Magazine

Stereo-Verstärker Bestenliste

Beliebte Filter: Typ

1.225 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Verstärker im Test: nuConnect ampXL von Nubert, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Sehr gut

    1,0

    Nubert nuConnect ampXL

    Großes Anschluss­an­ge­bot und viele Draht­los-​Schnitt­stel­len, kein HDMI ab Werk
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Digi­tal
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 2
    Verstärker im Test: A-40AE von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Pioneer A-40AE

    Betreibt zwei Boxen­paare gleich­zei­tig und spielt klang­stark auf
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 3
    Verstärker im Test: SV-228 von Vincent, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Vincent SV-228

    Röh­ren-​Ver­stär­ker mit einem Hauch Moderne
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 4
    Verstärker im Test: CXA81 von Cambridge Audio, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Cambridge Audio CXA81

    Gute Aus­stat­tung, guter Klang
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 5
    Verstärker im Test: PM6007 von Marantz, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Marantz PM6007

    Viel Klang für wenig Geld
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 6
    Verstärker im Test: PM7000N von Marantz, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Marantz PM7000N

    Puris­ti­scher Ver­stär­ker für alle hei­mi­schen Geräte
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 7
    Verstärker im Test: M10v2 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    NAD M10v2

    Veil­sei­ti­ger Stre­a­ming-​Amp mit gutem Klang
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 8
    Verstärker im Test: Model 40n von Marantz, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Marantz Model 40n

    Er ist ein Model und er klingt gut
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 9
    Verstärker im Test: Powernode Edge von Bluesound, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Bluesound Powernode Edge

    Fle­xibler Stre­a­ming-​Ver­stär­ker zum fai­ren Preis
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Digi­tal
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 10
    Verstärker im Test: AXA35 von Cambridge Audio, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    Cambridge Audio AXA35

    Guter Klang, sinn­volle Extras
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 11
    Verstärker im Test: Powernode (2021) von Bluesound, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Bluesound Powernode (2021)

    Kom­pak­ter All­roun­der mit glas­kla­rem Sound
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 12
    Verstärker im Test: Amp von WiiM, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    WiiM Amp

    Kräf­ti­ger Voll­ver­stär­ker mit aus­ge­reif­tem Stre­a­ming
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Anzahl der Kanäle: 2
    • Leis­tung/Kanal: 60 Watt an 8 Ohm
  • 13
    Verstärker im Test: nuConnect ampX von Nubert, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Nubert nuConnect ampX

    Kleine Maße, viele Funk­tio­nen
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Digi­tal
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 14
    Verstärker im Test: IO (2020) von Rega, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Rega IO (2020)

    Kom­pakt, aber sehr musi­ka­lisch
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 15
    Verstärker im Test: PMA-900HNE von Denon, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    Denon PMA-900HNE

    Viel­sei­ti­ger Stre­a­ming-​Amp mit kräf­ti­gem Klang
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 16
    Verstärker im Test: Head Box S2 von Pro-Ject, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    Pro-Ject Head Box S2

    Rich­tig kom­bi­niert ein abso­lu­ter Gewinn
    • Typ: Kopf­hö­rer-​Ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 17
    Verstärker im Test: Prime Wireless Pro SoundBase von SVS, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    SVS Prime Wireless Pro SoundBase

    Klei­ner Stre­a­ming-​Ver­stär­ker ganz groß
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Anzahl der Kanäle: 2
    • Leis­tung/Kanal: 150 Watt an 4 Ohm
  • 18
    Verstärker im Test: D 3045 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    NAD D 3045

    Anschluss­freu­di­ger Stre­a­ming-​Amp mit Power
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Digi­tal
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 19
    Verstärker im Test: MA 700 von Magnat, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Magnat MA 700

    Hybrid-​Ver­stär­ker mit Phono-​Ein­gang und HDMI-​ARC
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 20
    Verstärker im Test: CXA61 von Cambridge Audio, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Cambridge Audio CXA61

    Schö­ner Klang, fai­rer Preis
    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Stereo-Verstärker nach Beliebtheit sortiert. 

Neuester Test:
  • Seite 1 von 33
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Räum­li­ches Hören mit Zwei­ka­nal-​Ver­stär­kern

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Für zwei (oder vier) Boxenpaare
  • Puristische Alternative zu Surround-Receivern
  • Stereofonie: räumliches Hören mit zwei Lautsprechern
  • Verstärkung mit Transistoren, Röhren oder einer Mischform
  • Analoge Hochpegeleingänge, Phono-Buchse, teils mit USB, Bluetooth, WLAN und HDMI-ARC

Ohne externe Verstärkung geht bei passiven Lautsprechern nichts. Wer keinen Surround-Sound braucht, greift zum Stereo-Verstärker, denn warum sollte man Geld für einen AV-Receiver mit fünf oder mehr Kanälen ausgeben, wenn die Funktionen gar nicht genutzt werden? Hinzu kommt: Zwar können Surround-Receiver mittlerweile auch im Zweikanalbetrieb überzeugen, doch für das gleiche Geld liefern Stereo-Verstärker oft bessere Ergebnisse.

Räumliches Hören: Grundlagen der Stereofonie

Die ersten Stereo-Tonbänder für Konsumenten datieren auf das Jahr 1953, zwei Jahre später folgten die ersten Stereo-Platten. „Stereo“ bedeutet: Zwei oder mehr Schallquellen erzeugen einen räumlichen Höreindruck, wobei verschiedene Verfahren eingesetzt werden, um Stereosignale aufzuzeichnen. Wird das mit zwei Mikrofonen aufgezeichnete Signal zum Stereo-Verstärker geschickt, aufbereitet und von dort auf zwei Lautsprecher verteilt, nimmt man zwischen den Lautsprechern eine fiktive Schallquelle wahr, die sogenannte Phantomschallquelle. Die Phantomschallquelle wandert von einer Box zur anderen, wenn sich das Signal eines Lautsprechers im Pegel, durch Laufzeitverzögerungen oder eine Mischform aus beiden verändert. Zwecks optimalem Raumeindruck sollten die Lautsprecher in einiger Entfernung zueinander stehen und mit dem Hörplatz die Eckpunkte eines gleichschenkligen Dreiecks bilden.

Zweikanalverstärker Bluesound Powernode Nicht sehr üppig, aber modern ausgestattet: der Bluesound Powernode mit USB, LAN, WLAN und HDMI-ARC. (Bildquelle: bluesound-deutschland.de)

Bestens gerüstet? Aufbau und Anschlüsse von Stereo-Verstärkern

Ein Stereo-Verstärker besteht aus zwei Komponenten, nämlich aus einem Vor- und einem Endverstärker. Der Vorverstärker empfängt die Signale vom Quellgerät und passt sie so an, dass sie vom Endverstärker aufbereitet und mit der richtigen Spannung zu den Lautsprechern geschickt werden können. Sitzen beide Komponenten in einem Gehäuse, spricht man von einem Vollverstärker. Für die Spannungs- und Stromverstärkung sind aktive Bauelemente in Form von Transistoren oder Röhren zuständig. In Sachen Anschlussfreude und Funktionalität können sich Verstärker, bei denen die Stereo-Wiedergabe Priorität hat, nicht mit AV-Receivern messen. Besonders puristische Modelle beschränken sich auf analoge Buchsen, wobei neben Hochpegel-Eingängen für CD-Player, Netzwerk-Player und ähnliche Quellen meist auch ein Phono-Eingang für Plattenspieler bereitsteht. Schön: Immer häufiger stehen optische oder koaxiale Digitaleingänge bereit, wenn auch nicht so viele wie bei AV-Receivern. USB-Ports, Bluetooth, WLAN und einen HDMI-Ausgang samt Audio-Rückkanal für die Verbindung zum Fernseher bieten Stereo-Verstärker nach wie vor relativ selten.

Die besten Stereo-Verstärker mit WLAN-Funktion

  Unser Fazit Stärken Schwächen Bewertung Angebote
Nubert nuConnect ampXL

ab 1485,00 €

nuConnect ampXL

Sehr gut

1,0

Großes Anschluss­an­ge­bot und viele Draht­los-​Schnitt­stel­len, kein HDMI ab Werk

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

0 Meinungen

6 Tests

Vin­cent SV-​737

ab 3299,00 €

SV-737

Sehr gut

1,0

Der van Gogh unter den Ver­stär­kern

Weiterlesen

Weiterlesen

    noch keine bekannt

0 Meinungen

2 Tests

Quad Vena II Play

ab 979,00 €

Vena II Play

Sehr gut

1,0

Schlanke Linie

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

10 Meinungen

7 Tests

von Jens Claaßen

„Es gibt keinen Verstärkerklang! Diesen Satz liest man immer wieder – und genauso oft wird er dementiert.“

Zur Stereo-Verstärker Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Verstärker

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Stereo-Verstärker Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Stereo-Verstärker sind die besten?

Die besten Stereo-Verstärker laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf