Nubert nuConnect ampX 16 Tests

Gut (2,1)
16 Tests
Sehr gut (1,4)
61 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Voll­ver­stär­ker
  • Tech­no­lo­gie Digi­tal
  • Anzahl der Kanäle 2
  • Blue­tooth Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Nubert nuConnect ampX im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: exakter, transparenter Klang; sehr kompakt; einfach in der Bedienung; viele Anschlussmöglichkeiten; sehr vielseitig einsetzbar; gute Leistungsreserven; komplexe DSP-Klangregelung; Regelung für Mittenkanal verbessert Sprachverständlchkeit; Raumeinmessung strafft Grundtonfundament; drei definierbare Klang-Presets.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „... Egal ob bei großen Orchestern, schnellem Rock oder feinen Jazzklängen, der ampX präsentierte sich immer mit viel Frische und großer Spielfreude. In Anbetracht der enormen Funktionsvielfalt, der guten Messwerte und des absolut fair gestalteten Preises ist Nuberts nuConnect ampX eine echte Empfehlung für praktisch alle Anwendungsbereiche.“

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer einen wunderbar ausgestatteten Vollverstärker sucht, hat ihn mit dem nuConnect ampX gefunden. Egal ob mit oder ohne Kabel, der kompakte Verstärker liefert ordentlich Leistung und satten Sound, der dank der cleveren Features in Sachen Klangregelung genau auf die Hörsituation abgestimmt werden kann. Zum aufgerufenen Preis ist Nuberts Multitalent eine klare Empfehlung.“

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    68 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Man mag nicht glauben, welche Funktionsfülle sich in diesem Gerät findet, und alles funktioniert. Noch dazu macht die Bedienung mit der App Spaß und der Verstärker bietet ausreichend Leistung für die meisten Fälle und klingt ordentlich.“

  • „sehr gut - überragend“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    2 Produkte im Test

    Stärken: ordentliche, digitale Verstärkung; ausgewogenes Klangbild; hilfreiche App; sehr gute Konnektivität; umfangreicher Lieferumfang.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    27 Produkte im Test

    Pro: ausgezeichnete Klangqualität; viele Funktionen; Einmessung dank App; umschaltbarer Phono-Anschluss (MM/MC).
    Contra: Kopfhöreranschluss fehlt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    9,3 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    Pro: viele Anschlüsse (inkl. Phono, HDMI und USB); natürliche Klangwiedergabe; druckvolle Bässe; sehr gutes Einmesssystem; gute Integration ins Multiroomsystem des Herstellers; fairer Preis.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Stärken: natürlicher Klang mit guter Dynamik; kompaktes Format; einfach in der Handhabung; Klangregelung und Bass-Raumeinmessung; viele Anschlussmöglichkeiten inkl. HDMI-ARC und Phono-Eingang für MM und MC; Bluetooth mit aptX.
    Schwächen: ohne Kopfhörerbuchse.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    80 von 80 Punkten; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „herausragend“

    Stärken: guter Klang; Raumkorrektur via App; gutes Anschlusspaket inkl. Subwoofer-Ausgang; Phono-Input für MM und MC; HDMI-Dongle im Lieferumfang; unterstützt Bluetooth aptX HD und LL; Multiroom-fähig; starkes Display.
    Schwächen:-. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Komforttipp“

    Stärken: gut abgestimmter Sound; kontrollierte Basswiedergabe; viele Optionen zur Klanganpassung via App; leistungsfähiger DSP; Multiroom; Bluetooth 5.0 inkl. AAC und aptX HD; Phono-Eingang mit Masseterminal; exzellente Verarbeitung.
    Schwächen: kein Kopfhörer-Anschluss.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Top-Produkt“

    Vorteile: schönes Design; sehr guten Verarbeitung; umfangreiche Anschlussmöglichkeiten; aptX-Unterstützung; hohe Leistung; drahtlose Übertragung mit Lautsprecher der NuPro X-Serie; exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Nachteile: fehlendes AirPlay; kein LAN-Anschluss; eingeschränkte Raumeinmessung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sehr kompakt; dynamischer, detailreicher Sound; hohe Pegelfestigkeit; toll verarbeitet; hoher Bedienkomfort; fairer Preis.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: viele Funktionen; überragende Klangwiedergabe; sehr guter D/A-Wandler; exzellente MM/MC-Phonovorstufe; Preis für das Gebotene.
    Minus: fehlender Netzwerkplayer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: klingt direkt und sehr lebendig; Bässe kräftig und kontrolliert; zahlreiche Anschlüsse; Bluetooth 5.0 mit aptX HD; gut lesbares OLED-Display; viele Möglichkeiten zur Klangoptimierung; komfortable App-Steuerung.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    Plus: kraftvoller, präziser Klang mit guter Impulstreue; hohe Leistungsreserven trotz kompakter Abmessungen; sehr sauber verarbeitet; automatische Bass-Einmessung (bis 160 Hertz); großes, gut lesbares Display; rauschfreier Phono-Eingang für MM und MC; Multiroom-Unterstützung.
    Minus: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

    Pro: sehr guter Klang; hohe Ausgangsleistung, sehr kompakte Abmessungen; Phono-Eingang für MM- oder MC-Plattenspieler; Bluetooth mit aptX HD und aptX LL; bidirektionale Funkverbindung mit Mehrzonen-Unterstützung; Equalizer und Loudness-Schaltung; Subwoofer-Ausgang mit einstellbarem Tief- und Hochpassfilter.
    Contra: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Nubert nuConnect ampX

zu Nubert nuConnect ampX

  • Nubert nuConnect ampX | digitaler Vollverstärker | Wireless Connector für nuPro

Kundenmeinungen (61) zu Nubert nuConnect ampX

4,6 Sterne

61 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
49 (80%)
4 Sterne
4 (7%)
3 Sterne
6 (10%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
1 (2%)

4,6 Sterne

61 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kleine Maße, viele Funk­tio­nen

Stärken
  1. harmonischer Klang
  2. aptX und aptX HD: Bluetooth-Streaming in hoher Audio-Qualität
  3. 5-Band-Equalizer passt Sound an
  4. anschlussfreudig: digitale Eingänge, Subwoofer, Phono-Eingang
Schwächen
  1. noch keine bekannt

ampX – ein Wortspiel, der Verstärker unterstützt nämlich Bluetooth mit aptX bzw. aptX HD. Sie können demnach ein Smartphone koppeln und Musik in CD- oder sogar besserer Qualität übertragen. Vinylfeunde kommen voll auf ihre Kosten, denn ein Phono-Eingang nimmt MC- oder MM-Plattenspieler in sich auf und dient gleichzeig als Vorverstärker. Im Test bei lowbeats.de kann der Nubert im Klang überzeugen, weil der Grundklang die richtige Portion Harmonie und Temperament liefert und nicht zuletzt auch, weil er dank 5-Band-Equalizer den eigenen Vorstellungen angepasst werden kann. Wer noch mehr Bass möchte, hat bei Nubert die Möglichkeit einen Subwoofer zu ergänzen, der passende Ausgang findet sich neben digitalen Eingängen (koax und optisch) auf der Rückseite. Ein kompaktes Gehäuse rundet das Paket ab und hinterlässt Eindruck angesichts der integrierten Funktionsvielfalt.

von Thomas

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Nubert nuConnect ampX

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Digital
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal 110 Watt an 4 Ohm
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth vorhanden
aptX vorhanden
aptX HD vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
WLAN fehlt
AirPlay 2 fehlt
Internetradio fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) vorhanden
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) fehlt
USB vorhanden
HDMI vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 23,4 cm
Tiefe 19,7 cm
Höhe 6,7 cm
Gewicht 2,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Nubert nuConnect ampX können Sie direkt beim Hersteller unter nubert.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf