Vorverstärker

511
  • Gefiltert nach:
  • Vorverstärker
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Technologie
  • Verstärker im Test: Smart PX1 von Advance Paris, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: Pre Box S2 Digital von Pro-Ject, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    2
    • Sehr gut (1,1)
    • 6 Tests
    • 03/2019
    15 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Digital
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: X-P500 von Advance Paris, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    3
    • Sehr gut (1,2)
    • 1 Test
    • 02/2019
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: nuControl 2 von Nubert, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    4
    • Sehr gut (1,2)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 30 W
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: C-5000 von Yamaha, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    5
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    • 06/2019
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 200 W
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: SA-32 von Vincent, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    6
    • Gut (1,9)
    • 4 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: RC 1572  von Rotel, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    7
    • Gut (2,1)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 7 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Vorverstärker nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Verstärker im Test: WXC-50 von Yamaha, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 4 Tests
    • 02/2019
    39 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Digital
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: Edge NQ von Cambridge Audio, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 3 Tests
    • 03/2019
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: Sound Hub von Dali, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 04/2019
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: SC15 Prisma von Primare, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 03/2019
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: Euforia Mark II von Feliks-Audio, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Röhre
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: Ovation PA 8.2 von AVM Audio, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: MaiA Pre von Pro-Ject, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: Micro 25 R Line von Croft Audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Röhre
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: Director von SPL - Sound Performance Lab, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: BP-17³ von Bryston, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: nuControl von Nubert, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Digital
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: micro iTube2 von iFi audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Röhre
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: V30 von AVM Audio, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    weitere Daten
Neuester Test: 14.06.2019
  • Seite 1 von 15
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Vorverstärker Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Pre-Amps.

Weitere Tests und Ratgeber zu Vorstufen

  • Very british, indeed!
    HIFI-STARS Nr. 29 (Dezember 2015-Februar 2016) Eine Wandler-Vorstufe von Graham Slee. Als ich vom britischen Entwickler vor geraumer Zeit die erste Ankündigung zum Majestic DAC bekam, war klar: Das Ding mußt Du hören! ... Eine Wandler-Vorstufe befand sich im Einzeltest. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • AUDIO 8/2014 Röhren-Verstärker? Halbleiter-Technik? Diese Vor-End-Sterne am US-Verstärkerhimmel funkeln faszinierend-zwielichtig; etwas aufgesetzte Geheimniskrämerei inklusive. Doch sie bringen (diese Zauberei schätzen wir!) - verblüffend viel Klang fürs Geld. Testumfeld: Genauer betrachtet wurde ein Vor- und ein Endverstärker, die mit 113 und 118 Punkten bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Klang, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.
  • image hifi 5/2013 (September/Oktober) Wie soll man reagieren, wenn jemand frech und unverschämt am Katechismus des neuzeitlichen Röhrenverstärkerbaus rüttelt? - Ich habe Reinhard Thöress hereingebeten. Testumfeld: Getestet wurden eine Vor- und eine Endstufe, die jedoch keine Endnoten erhielten.
  • AUDIO 5/2013 Passive Vorstufen erlauben es nicht, lange an ihrer Bilanz herumzudiskutieren. Sie verbrauchen selbst keine Energie – und bringen trotzdem in vielen Anlagen nichts als reinen Klanggewinn. Testumfeld: Im Vergleich waren zwei Vorstufen, die keine abschließende Benotung erhielten. Bewertet wurden Klang über Cinch, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.
  • AUDIO 12/2012 Die alten Götter und Philosophen haben sich noch längst nicht aus Griechenland verabschiedet. Sie führen gerade einem besonders tüchtigen Verstärkerbauer die Hand. Testumfeld: Geprüft wurden eine Vorstufe und eine Endstufe, deren Klangleistung die Zeitschrift Audio mit jeweils 135 Punkten beurteilte. Als Testkriterien dienten Klang über Cinch, Ausstattung, Bedienung sowie Verarbeitung.
  • hifi & records 2/2013 Die Verstärker von Rogue Audio aus den USA bereichern jetzt auch die deutsche HiFi-Szene - mit ganz unterschiedlichen Konzepten. Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich drei Verstärker-Komponenten, darunter zwei Verstärker und eine Phonovorstufe. Es wurden keine Endnoten vergeben.
  • STEREO 11/2013 Quadral präsentiert seine Verstärker-Flaggschiffe Aurum P 8/M 8. Mit der hierzulande entwickelten und gebauten Elektronik möchten die Hannoveraner - wie mit ihren Aurum-Lautsprechern - klanglich ganz weit vorn mitmischen. Testumfeld: Ein Vor- und ein Endverstärker wurden getestet. Das Klang-Niveau der beiden Komponenten bewertete die Zeitschrift Stereo jeweils mit 80%.
  • AUDIO 6/2012 Auf die HiFi-Branche kommt ein Herausforderer zu, der an Heiligtümern kratzt und sich respektlos mit allen Referenzen anlegt. Unter dem Tarnnamen TAD will Pioneer die etablierten Elitemarken das Fürchten lehren - und lockt Audiophile mit dem Versprechen höchster Naturtreue. Aber Achtung: Das Dabeisein kostet 73000 Euro. Testumfeld: Getestet wurde eine Komplett-Anlage, bestehend aus Verstärker, Vorstufe und Lautsprecher. Die Komponenten erhielten 105 bis 130 Punkte. Verstärker und Vorstufe wurden unter anderem anhand von Klang und Ausstattung sowie Bedienung und Verarbeitung bewertet. Die Lautsprecher anhand von Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit und Räumlichkeit sowie Feindynamik, Maximalpegel, Bassqualität, Basstiefe und Verarbeitung beurteilt.
  • Schallplatten-Zeitmaschine, made in Switzerland
    image hifi 3/2011 Dieses unglaubliche Gerät simpel nur als Vorverstärker zu titulieren hieße ein paar Stockwerke zu tief zu stapeln: Hier kommt amtliches (Studio-)Equipment von EMT.
  • Old School auf Französisch
    image hifi 3/2011 Wir lernen zu ‚Verdier‘ einen männlichen Artikel kennen ...
  • Einleuchtend
    HIFI-STARS Nr. 15 (Juni-August 2012) Fängt jetzt die audiophile Lautsprechermanufaktur Backes & Müller an, eine eigene Elektronikserie aufzulegen, um möglicherweise schlußendlich sogar noch zum Vollsortimenter zu mutieren? ... Geprüft wurde ein Verstärker, der keine Endnote erhielt.
  • Der große Unbekannte
    LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 4/2011 Unter Umständen können Sie es nicht mehr hören. Ich lasse ja auch kaum eine Gelegenheit aus, auf die ganz besonderen Eigenheiten des südkoreanischen Herstellers ,Silbatone‘ einzugehen. Und jetzt wird’s ernst.
  • Passiver (Klang-)Aktivist
    HIFI-STARS Nr. 14 (März-Mai 2012) Die ‚Umschalt- und Lautstärkeregeleinheit‘ von Thomas Hartwig wird den HighEnder zunächst dadurch überraschen, daß sie keinen Netzanschluß besitzt. Gar keinen. ...
  • Blaues Leuchten
    image hifi 5/2010 Ein berühmter US-Erfinder. Ein Car-Audio-Mann, ein Surroundsound-Gründervater, ein Home-Theater-Spezialist. Und was macht er privat? Er hört Schallplatten!
  • Eben mal volljährig
    HIFI-STARS Nr. 11 (6-8/2011) Über Octave-Audio-Röhrengeräte in Punkto Qualität und Ausführung noch viel zu schreiben, hieße Eulen nach Athen tragen. An dieser Stelle wollen wir lieber ein Produkt vorstellen, das mittlerweile 18 Jahre hinter sich gebracht hat und nun zur Überholung ins Werk geschickt wurde. ...
  • Silbatone C-100 - Der grose Unbekannte
    hifitest.de 6/2011 Unter Umständen können Sie es nicht mehr hören. Ich lasse ja auch kaum eine Gelegenheit aus, auf die ganz besonderen Eigenheiten des südkoreanischen Herstellers ‚Silbatone‘ einzugehen. Und jetzt wird's ernst.
  • ADP-1 Valve
    Beat 3/2010 Seit hochwertige Analogemulatoren, beispielsweise die Plug-ins von Sonalksis, SPL Analogcode oder dem DSP-Spezialisten URS, auch im Heimstudio angekommen sind, genießt echtes Röhrenequipment kaum noch Aufmerksamkein. Ab und an aber sollte man sich rückbesinnen und sich vom analogen Charme eines Röhrenvorverstärkers verzaubern lassen. ...
  • Nicht jeder Vinylfreund kann auf den Phonoeingang seines Verstärkers vertrauen: Oft setzen die Hersteller Notschaltungen ein oder lassen den Eingang komplett weg. Dann bleibt nur der Griff zur Phonovorstufe: Mit ihr hilft man seinem Plattenspieler auch ohne Phonoeingang auf die Sprünge. Die Zeitschrift „Stereo“ hat sieben Geräte auf Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit geprüft und vergibt gleich vier mal das Prädikat „Highlight“.
  • Dicke Brocken
    LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 2/2009 Boulder - der Felsbrocken. Aber auch Boulder, Colorado, ein Ort in den Rocky Mountains, umgeben von schroffen Felsen. Vielleicht hat sich in dieser Umgebung eine Geisteshaltung entwickelt, sich gegen natürliche Grenzen aufzulehnen und ihnen eigene Großtaten entgegen zu halten.
  • Diskreter Charme
    LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 2/2009 Rega? Das sind doch die etwas spleenigen Briten, die immer alles ganz leicht und einfach bauen müssen, damit resonanzmäßig alles gut wird? Prinzipiell ja - nur nicht, wenn's ausgerechnet eine Phonovorstufe werden soll.
  • Von LP auf CD
    PC VIDEO 6/2007 Wer seine Plattensammlung digital auf CD speichern möchte, kann dies mit einer kleinen USB-Box tun.
  • Ganz klassisch
    HIFI-STARS 4/2009 Es beginnt bereits beim Logo des Herstellers. Lebensältere Leser werden, ebenso wie der bereits früh HiFi-infizierte Autor, sofort an die ‚Fine Arts by Grundig‘-Serie des deutschen Traditionsherstellers denken. ...
  • Das blaue Wunder
    stereoplay 5/2008 - so heißt eine Brücke in Dresden. stereoplay hofft, dass nun eine extrem aufwendige Vorstufe von Thorens zu neuen klanglichen Ufern führt. Testkriterien waren Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.
  • Die Insel-Lösung
    STEREO 9/2008 Mit dem Ios stellt Rega seinen ersten ‚echten‘ Phono-Amp vor. Der hat einen Extraregler für das neue System Apheta der Briten, stellt sich aber auch auf jeden anderen MC-Abtaster flexibel ein.
  • Boulder Phono 2008
    hifi & records 4/2007 (Jubiläumsausgabe) Der ultimative Phonovorverstärker für gleich drei Tonabnehmer: Boulder 2008.
  • Vorverstärker PRE KingRex „Das kleine Schwarze“
    fairaudio - klare worte. guter ton 9/2008 Eher ein Brikett oder doch ein puristischer, aber interessanter Vorverstärker? Die Frage ist auf den ersten Blick durchaus berechtigt, kann aber eindeutig beantwortet werden ...
  • Phono direkt
    stereoplay 4/2007 Der Terratec iVinyl erlaubt, Schallplatten und Cassetten ohne Umwege auf den PC oder Laptop aufzunehmen, auch auf den Mac. Nicht mal eine Soundkarte ist nötig.
  • „Spectral DMC-15 G2 und DMA-160“ - Vorverstärker
    image hifi 5/2006 Spectral? Vielleicht die unamerikanischste aller amerikanischen High-End-Firmen. Ein Plädoyer für traute Zweikanaligkeit, schnell und kompromisslos - plus: a professor inside!
  • Tube only
    hifi & records 2/2012 Michael Franken von MFE setzt auf Röhren, und das mit aller Konsequenz. Auch und gerade bei seinem Vorverstärker Tube One SE.