36 Produkte aus der Unterhaltungselektronik: Heimkino für jeden Geldbeutel

SFT-Magazin: Heimkino für jeden Geldbeutel (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 16 weiter

6 TV der Einsteigerklasse im Vergleichstest

  • H55MEC3050

    Hisense H55MEC3050

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Hisense möchte nicht nur erschwingliche Fernseher anbieten, sondern für den niedrigen Preis das Bestmögliche aus der Technik herauskitzeln. Darum gibt es beim MEC3050 nicht nur eine satte 4K-Auflösung, sondern auch HDR obendrauf. Dadurch werden die Farben und die Dramatik der Bilder aufgewertet. Übrigens: HDR in dieser Preisklasse ist schwer zu finden. ...“

  • LT-55V73AU

    JVC LT-55V73AU

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-S: Ja

    ohne Endnote

    „... Der 55-Zöller protzt für seine nicht mal 600 Euro mit einer stattlichen UHD-Auflösung und drängt sich damit quasi für ein kostenbewusstes Heimkino auf. Das Bild ist solide und als Zusatz kommt der V73AU mit ordentlichen Smart-Funktionen sowie einem Triple-Tuner.“

  • Viera TX-55CSW524

    Panasonic Viera TX-55CSW524

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Full HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Ordentliches Bild, einige smarte Funktionen und auch der Klang weiß zu überzeugen. Hier bekommen Sie den kleinen Allrounder für jedes Heimkino zum moderaten Preis.“

  • 48PFK4101

    Philips 48PFK4101

    • Bildschirmgröße: 48";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    ohne Endnote

    „Gut und günstig. Philips' Einsteigermodell kommt ohne große Zusätze und überzeugt mit dem Wesentlichen: einem guten Bild. Die Aufnahmefunktion ist ein nettes Schmankerl.“

  • UE55J6250

    Samsung UE55J6250

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    ohne Endnote

    „Der J6250 vereint viele wichtige Komponenten für ein cleveres Home Cinema: Ein üppig ausgestatter Smart-Hub und ein tolles Bild für einen günstigen Preis. DVB-T2 HD gibt's on top.“

  • KDL-48WD655

    Sony KDL-48WD655

    • Bildschirmgröße: 48";
    • Auflösung: Full HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Auch wenn Sony mit seinen prachtvollen Flaggschiffen zu überzeugen weiß, haben die Japaner immer ein Herz für Einsteigermodelle. So brilliert auch der WD655 mit einem überdurchschnittlich guten Bild und der hauseigene Sound tönt ordentlich. Netflix- und Amazon Video-App sorgen für viele Stunden Streaming-Genuss. ... Lediglich bei den Anschlüssen müssen Interessierte Abstriche machen. ...“

6 TV/Beamer der Mittelklasse im Vergleichstest

  • EH-TW6600

    Epson EH-TW6600

    • HD-Fähigkeit: Full HD;
    • Helligkeit: 2500 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD;
    • Features: 3D-ready;
    • Schnittstellen: 12 Volt-Trigger, USB, Composite-Video-Eingang, Komponenten-Eingang, HDMI-Eingang, VGA-Eingang

    ohne Endnote

    „Gute Beamer kosten Geld, dafür bekommt man beim Epson EH-TW660 auch ordentlich was geboten: Überdurchschnittliches Bild, 3D-Fähigkeit und eine tolle Verarbeitung. Lediglich die Energieeffizienz könnte besser sein.“

  • H65M5500

    Hisense H65M5500

    • Bildschirmgröße: 65";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Groß, größer, Hisense: Für diesen Preis bekommt man bei den Chinesen einen echten TV-Goliath – mit Abstrichen: Das Bild ist dank UHD hochauflösend, aber HDR und 3D sind nicht mit dabei.“

  • 65UH625V

    LG 65UH625V

    • Bildschirmgröße: 65";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    ohne Endnote

    „Der UH625V ist ein echter Alleskönner zum moderaten Preis. Wer von allem etwas haben möchte, der ist mit diesem TV gut bedient. Vor allem aber die Energieeffizienz weiß zu überzeugen.“

  • Viera TX-58DXW734

    Panasonic Viera TX-58DXW734

    • Bildschirmgröße: 58";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Der DXW734 glänzt mit etlichen Zusätzen: Sat>IP, Twin-Tuner und das Firefox OS sind Kaufgründe. Das satte Bild gibt es inklusive. Leider greift dieses nur, wenn man im perfekten Winkel sitzt.“

  • UE65KU6079

    Samsung UE65KU6079

    • Bildschirmgröße: 65";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • Bildformat: 16:9

    ohne Endnote

    „Hoher Kontrast und HDR sorgen – vor allem in dunklen Räumen – für ein starkes Bild, was filterintensiven Filmen zugutekommt. Auch ansonsten lässt der TV kaum Wünsche offen.“

  • Bravia KD-55XD8005

    Sony Bravia KD-55XD8005

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Dass man mit wenig Geld trotzdem viel Technik bekommt, beweist der XD8005. Wer sich nicht auf einen Riesenzöller festlegt, bekommt ein optionsfreudiges Gerät von Sony.“

6 TV/Beamer der Oberklasse im Vergleichstest

  • H75M7900

    Hisense H75M7900

    • Bildschirmgröße: 75";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Audio-System: 2 x 15 W

    ohne Endnote

    „Und Größe spielt doch eine Rolle. Einen 75-Zöller für 3.000 Euro kriegen Sie sonst nirgends, vor allem nicht mit einem passablen Bild und smarten Zusatzeigenschaften.“

  • OLED65B6D

    LG OLED65B6D

    • Bildschirmgröße: 65";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Oha, OLED! Die dunklen, selbstleuchtenden Dioden sind wie geschaffen für finstere Räume und der B6D brilliert mit einem exzellenten Bild. Das hat allerdings auch seinen Preis.“

  • Viera TX-65DXW784

    Panasonic Viera TX-65DXW784

    • Bildschirmgröße: 65";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Wer die dritte Dimension nicht missen möchte, der sollte sich den DXW784 ins Wohnzimmer stellen. Gute Bildqualität, das Firefox OS und Sat>IP sind zusätzliche Goodies.“

  • 65PUS7601

    Philips 65PUS7601

    • Bildschirmgröße: 65";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Wenn Heimkino, dann Philips: Ambilight ist im dunklen Lichtspiel-Saal eine echte Bereicherung. Des Weiteren kommt das Top-Modell mit einem starken Kontrast und sauberem Dimming.“

  • UE75H6470

    Samsung UE75H6470

    • Bildschirmgröße: 75";
    • Auflösung: Full HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    ohne Endnote

    „Der UE75H6470 ist groß und vergleichsweise günstig. Dafür kommt der TV nur in Full HD. Wer weniger Wert auf aktuellste Technologie legt, sollte hier einen Blick riskieren.“

  • VPL-HW45ES

    Sony VPL-HW45ES

    • HD-Fähigkeit: Full HD;
    • Helligkeit: 1800 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCoS (D-ILA / SXRD);
    • Features: Keystone-Korrektur, 3D-ready, Lens Shift;
    • Schnittstellen: RS-232C, 12 Volt-Trigger, USB, HDMI-Eingang

    ohne Endnote

    „Der VPL-HW45ES von Sony ist ein Beamer für echte Enthusiasten, denn die mannigfaltigen Optionsmöglichkeiten wollen genutzt und das Bild ausgereizt werden. Dann aber wird man mit einem super realistischen Ergebnis beglückt.“

6 Audio-Produkte der Einsteigerklasse im Vergleichstest

  • Solo 15 Series II TV Sound System

    Bose Solo 15 Series II TV Sound System

    • HDMI-Eingang: Nein;
    • HDMI-Ausgang: Nein;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Ja

    ohne Endnote

    „... Der Klang gibt sich insgesamt ... recht gesittet, wodurch sich das Sounddeck auch für seichtere, dialoggetriebene Streifen und Musik eignet. Um Lieder einfach vom Smartphone streamen zu können, kommt das Sounddeck entgegen dem Vorgänger mit Bluetooth. Abseits davon findet es per optischer, koaxialer oder analoger Buchsen Anschluss an das Fernsehgerät.“

  • DHT-S514

    Denon DHT-S514

    • Subwoofer: Ja;
    • HDMI-Eingang: Ja;
    • HDMI-Ausgang: Ja;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Ja

    ohne Endnote

    „Denon geht mit der DHT-S514 äußerst zielstrebig ans Werk. Der Fokus auf den Klang abseits störender Extrafeatures gefällt uns gut. Einfach die Soundbar anschalten und sofort guten Sound genießen – dieses simpel klingende Konzept geht voll auf.“

  • S 628 HCS-Set

    Jamo S 628 HCS-Set

    • System: 5.0-System;
    • Komponenten: Regallautsprecher, Front- / Rear-Lautsprecher, Standlautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Passiv

    ohne Endnote

    „Pfiffige Heimkinotechnik für den kleinen Geldbeutel! Mit dem Jamo S 628 HCS bekommt man ein clever konstruiertes 5.0-Surround-Setup, das bei Bedarf auch richtig loslegen kann.“

  • Boost TV

    JBL Boost TV

    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Ja

    ohne Endnote

    „Kompakter geht es kaum. Auch in der Fernseher-Ecke einer Ein-Zimmer-Wohnung findet die Boost TV leicht Platz. Und trotz ihrer Größe verbessert sie den Fernseherklang deutlich.“

  • SKS-HT978THX

    Onkyo SKS-HT978THX

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Teilaktiv

    ohne Endnote

    „... Wer ... einfach nur soliden Heimkino-Sound im platzsparenden Format sucht, sollte sich das SKS-HT978THX näher ansehen. Für sehr faire 430 Euro wird hier sogar eine THX-Lizenz aufgefahren. Der Klang wirkt dementsprechend erwachsen und gibt sich auch bei hohen Lautstärken keine Blöße. Dreht man den Pegel richtig auf, bleiben die kompakten Satelliten unbeeindruckt und tönen weiterhin natürlich.“

  • SC-HTB485

    Panasonic SC-HTB485

    • System: 2.1-System

    ohne Endnote

    „Wer um die richtigen Einstellungen Bescheid weiß, kann mit der SC-HTB485 ein echtes Schnäppchen schlagen. Für nur 200 Euro bekommt man sonst kaum eine Full-Size-Soundbar, die mit keinen gravierenden Sparmaßnahmen verbunden ist.“

6 Audio-Produkte der Mittelklasse im Vergleichstest

  • DM 100

    Canton DM 100

    • HDMI-Eingang: Nein;
    • HDMI-Ausgang: Nein;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Ja

    ohne Endnote

    „So viel Sound aus einem derart flachen Gehäuse ist nicht selbstverständlich. Mit dem DM 100 liefert Canton einen echten Volltreffer in Sachen Raumklang ab.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 11/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Heos HomeCinema

    Denon Heos HomeCinema

    • Subwoofer: Ja;
    • HDMI-Eingang: Ja;
    • HDMI-Ausgang: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Bluetooth: Nein

    ohne Endnote

    „Für Heos-Besitzer ein Pflichtkauf. Für alle anderen ein bestens ausgestattetes System, das ausgewogen und nie hektisch spielt. Wer zudem auf viele Funktionen steht, wird mit der App-Anbindung ebenfalls abgeholt.“

  • E305

    KEF E305

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Aktiv

    ohne Endnote

    „KEF liefert ein Paradebeispiel für großen Sound aus kleinen Boxen. Einen solchen Auftritt traut man den britischen Sound-Eiern mit den kompakten Maßen eigentlich gar nicht zu. Unsere Empfehlung, wenn es um besonders kleine Systeme geht!“

  • nuPro AS-250

    Nubert nuPro AS-250

    • HDMI-Eingang: Nein;
    • HDMI-Ausgang: Nein;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Nein

    ohne Endnote

    „Auch wenn Nubert eben erst den Nachfolger vorgestellt hat, gehört das preislich attraktivere AS-250 zu unseren Kauftipps. Klanglich kann der Speaker auch mit teureren Boxen konkurrieren.“

  • Playbar

    Sonos Playbar

    • HDMI-Eingang: Nein;
    • HDMI-Ausgang: Nein;
    • WLAN: Ja;
    • Bluetooth: Nein

    ohne Endnote

    „Sonos kennt sich auch im Wohnzimmer aus. Einzig die Anschlussarten hätten wir anders gewählt.“

  • Columa 300 Mk2 „5.1-Set L“

    Teufel Columa 300 Mk2 „5.1-Set L“

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Subwoofer, Standlautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Teilaktiv

    ohne Endnote

    „Schick, dezent und klangstark – wer mit seiner Anlage nicht protzen möchte, sondern einfach starken Sound erwartet, ist hier richtig. Lediglich für den dicken Subwoofer muss man eine freie Ecke finden.“

6 Audio-Produkte der Oberklasse im Vergleichstest

  • Movie 2005

    Canton Movie 2005

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Das Movie-Set lässt Sie klangliche Feinheiten hören, die andere Sets knallhart überspielen. Dabei bleiben die Speaker schön kompakt.“

  • Arena 5.1-Set (Arena 200 / Arena 180 / Arena 125C / Arena Sub100P)

    JBL Arena 5.1-Set (Arena 200 / Arena 180 / Arena 125C / Arena Sub100P)

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Standlautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Teilaktiv

    ohne Endnote

    „Beim JBL Arena darf man Hi-Fi-Luft schnuppern, ohne das Sparkonto leer räumen zu müssen. Dabei fallen Optik, Verarbeitung und nicht zuletzt der lebendige Klang ausgesprochen zufriedenstellend aus.“

  • nuBox 5.1.2-Atmos-Set (513 / 313 / CS-413 / AW-443 / nuLine RS-54)

    Nubert nuBox 5.1.2-Atmos-Set (513 / 313 / CS-413 / AW-443 / nuLine RS-54)

    • System: 5.1.2-System;
    • Komponenten: Wand-Lautsprecher, Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Standlautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Teilaktiv

    ohne Endnote

    „... Bei Nuberts nuBox-Reihe darf man dabei nicht nur besten Klang, sondern auch Flexibilität erwarten. ...“

  • Cinebar 52 THX

    Teufel Cinebar 52 THX

    • Subwoofer: Ja;
    • HDMI-Eingang: Ja;
    • HDMI-Ausgang: Ja;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Nein

    ohne Endnote – Kauftipp

    „... Mit der Cinebar 52 liefert Ihnen Teufel einen Entertainer erster Güte. Das mit der bekannten Kinolizenz ausgestattete System fühlt sich erst richtig wohl, wenn es dem Zuhörer brachialen Actionsound entgegenfeuern darf. Dabei tönen die sieben nach vorne strahlenden Treiber jedoch nicht nur laut und effektreich, sondern glänzen auch in ruhigeren Passagen mit einer natürlichen Dialogwiedergabe. ...“

  • Raumfeld Soundbar

    Teufel Raumfeld Soundbar

    • Subwoofer: Ja;
    • HDMI-Eingang: Nein;
    • HDMI-Ausgang: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Bluetooth: Nein

    ohne Endnote

    „Neben einem saftigen Kinosound beherrscht das Raumfeld-Modell auch Musikstreaming über WLAN. Begeistern kann das Set aus Subwoofer und Soundbar zudem mit seinem Design. Die robusten Metallgehäuse mit edlen Schleifflächen wollen im Wohnzimmer stolz präsentiert werden, wenngleich man die äußerst flache Bassleiste auch dezent unters Sofa schieben kann.“

  • Theater 500 Surround „5.1-Set“

    Teufel Theater 500 Surround „5.1-Set“

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Standlautsprecher, Center-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Teilaktiv

    ohne Endnote

    „Einer unserer Favoriten im 1.500-Euro-Bereich. Die sechs Teufel lassen nichts vermissen. Selbst deutlich teurere Ensembles gewinnen im direkten Vergleich nur knapp – wenn überhaupt.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher