Vantage TV-Receiver

44

Top-Filter: Empfangsweg

  • DVB-S2 DVB-S2
  • DVB-C DVB-C
  • 1

    TV-Receiver im Test: VT-55 HD+ von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Vantage VT-55 HD+

    • Sehr gut 1,3
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Tuner: Single
    • Pay-TV: Nein
    • Aufnahmefunktion: Optional
    • WLAN: Nein
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
  • 2

    TV-Receiver im Test: VT-96 T-HD IR von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Vantage VT-96 T-HD IR

    • Sehr gut 1,3
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • Tuner: Single
    • Pay-TV: Ja
  • 3

    TV-Receiver im Test: VT-88 HD von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Vantage VT-88 HD

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Tuner: Single
    • Pay-TV: Nein
    • Aufnahmefunktion: Ab Werk
    • WLAN: Nein
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
  • 4

    TV-Receiver im Test: VT-86 HD von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Vantage VT-86 HD

    • Gut 1,7
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Tuner: Single
    • Pay-TV: Nein
    • Aufnahmefunktion: Optional
    • WLAN: Nein
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
  • 5

    TV-Receiver im Test: VT-68 HD-C von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Vantage VT-68 HD-C

    • Gut 1,7
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-C: Ja
    • Tuner: Single
    • Pay-TV: Nein
    • Aufnahmefunktion: Optional
    • WLAN: Nein
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
  • 6

    TV-Receiver im Test: VT-65 HD C von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Vantage VT-65 HD C

    • Gut 1,7
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-C: Ja
    • Tuner: Single
    • Pay-TV: Nein
    • Aufnahmefunktion: Optional
    • WLAN: Nein
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
  • 7

    TV-Receiver im Test: UHD 4000 HD+ von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Vantage UHD 4000 HD+

    • Gut 1,7
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • DVB-S2: Ja
    • Tuner: Twin
  • 8

    TV-Receiver im Test: VT-93 T-HD IR von Vantage, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Vantage VT-93 T-HD IR

    • Gut 2,0
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • Pay-TV: Ja
  • Unter unseren Top 8 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Vantage TV-Receiver nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • TV-Receiver im Test: VT-94 T2 IR von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Vantage VT-94 T2 IR

    • Gut 1,6
    • 7 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • Tuner: Single
    • Pay-TV: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ab Werk
    • WLAN: Nein
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
  • TV-Receiver im Test: VT-91 T-HD von Vantage, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Vantage VT-91 T-HD

    • Gut 2,4
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
  • TV-Receiver im Test: VT-80 HD von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    Vantage VT-80 HD

    • Sehr gut 1,2
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
  • TV-Receiver im Test: VT-1S von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    Vantage VT-1S

    • Sehr gut 1,1
    • 17 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Tuner: Twin
    • Pay-TV: Ja
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
  • TV-Receiver im Test: VT-100 HD+ von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Vantage VT-100 HD+

    • Gut 1,6
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Tuner: Twin
    • Pay-TV: Ja
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
  • TV-Receiver im Test: VT 50 HD+ von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Vantage VT 50 HD+

    • Sehr gut 1,5
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Tuner: Single
    • Pay-TV: Nein
    • WLAN: Nein
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
  • TV-Receiver im Test: VT Zapper HD+ von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Vantage VT Zapper HD+

    • Sehr gut 1,4
    • 7 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Pay-TV: Ja
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
  • TV-Receiver im Test: VT-92 T-HD von Vantage, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Vantage VT-92 T-HD

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
  • TV-Receiver im Test: HD 8000S Twin PVR von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Vantage HD 8000S Twin PVR

    • Sehr gut 1,5
    • 9 Tests
    Produktdaten:
    • Pay-TV: Ja
  • TV-Receiver im Test: VT-21 HD USB von Vantage, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Vantage VT-21 HD USB

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
  • TV-Receiver im Test: VT-100S von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Vantage VT-100S

    • Sehr gut 1,5
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Tuner: Twin
    • Pay-TV: Ja
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
  • TV-Receiver im Test: VT-100C von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    Vantage VT-100C

    • Sehr gut 1,2
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-C: Ja
    • Tuner: Twin
    • Pay-TV: Ja
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
Neuester Test: 26.08.2019
  • Seite 1 von 3
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Vantage TV-Receiver Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Vantage TV-Tuner.

Weitere Tests und Ratgeber zu Vantage Digitale TV-Receiver

  • audiovision 4/2008 Für die Wahl zwischen YUV und RGB gibt es einen Schiebeschalter. Der Humax hat die beste Bedienung, verliert aber durch den Schärfeabfall am HDMI-Ausgang Punkte. Manche Händler bieten ihn mit 500-GB-Festplatte an – empfehlenswert, denn HDTV-Aufnahmen beanspruchen dreimal soviel Platz wie Standard-TV. TECHNISAT DIGICORDER S2 HD 1987, als der private Satelliten-TV-Empfang noch in den Kinderschuhen steckte, begann Technisat bereits mit dem Bau innovativer Produkte für das Fernsehen aus dem All.
  • HiFi Test 1/2008 Er hat nahezu alles an Video- und Audioschnittstellen an Bord. Dank USB-Schnittstelle können sogar MP3- und Fotodateien auf den Fernseher gebracht werden. Hirschmann CSR 100 CI Der Traditionshersteller Hirschmann tritt mit dem CSR 100 CI unseren Vergleichstest an. Ausstattung und Bedienung Auch dieser Digitalreceiver ist mit alphanumerischem Display und Komponentenausgang ausgestattet.
  • HiFi Test 5/2006 Der S 3100 CR von Homecast liefert gute Bild- und Tonwerte, kann allerdings neben den frei ausstrahlenden Programmen nur noch die Angebote von Arena/tividi entschlüsseln. TechniSat DigitSat 1 Auch der DigitSat 1 wird exklusiv von Arena vertrieben. Der besonders flache Digitalreceiver hat neben dem Kartenslot für Arena/tividi auch noch eine Common-Interface-Schnittstelle an Bord, und ist somit auch für andere Pay-TV-Angebote, wie z.B. Premiere offen.
  • Vantage VT-600C
    InfoDigital 4/2011 Mit dem Modell VT-600C hat Vantage einen neuen Kabelreceiver im Sortiment, der über zwei HDTV-Empfangsteile (Tuner) verfügt. ...
  • video 6/2013 Beim Anwählen des Menüpunktes RePlay stiegen dann aber schon zwei Kandidaten aus - mit dem Hinweis, dass erst nach einem Firmware-Update alle Funktionen zur Verfügung stünden. Immerhin lief beim Sat-Receiver von Vantage alles glatt und RePlay funktionierte wie angekündigt. Per Druck auf die Taste Portal wählt man HD+ SmartTV aus und aktiviert den Reiter RePlay. Mit der Auswahl von RTL NOW gelangt man auf die Startseite der Mediathek dieses Senders.
  • Mit einem HDTV-fähigen Twin-Festplattenreceiver kommt ein echter Alleskönner ins Haus: Neben SD-Programmen können per Satellit auch HD-Sender auf interne oder externe Festplatten aufgenommen werden, wobei man während der Aufnahme und dank doppeltem Empfangsteil sogar ein anderes Programm anschauen kann. Obendrein spielen die Geräte Multimedia-Dateien ab. Die Zeitschrift „Satvision“ hat drei Receiver getestet und begeistert sich vor allem für den Technisat.
  • Flexibler Einsteiger
    Video-HomeVision 9/2011 Mit dem VT-800S bringt Vantage einen Sat-Receiver der Einsteigerklasse auf den Markt. Ob er auch Bestandteile unseres Referenzgeräts VT-1 aufweist, zeigt dieser Test.
  • Das High Definition Flaggschiff der Vantage-Werft
    SATVISION 5/2007 ‚Connected to quality‘ - so lautet die aktuelle Devise des Digitalfernsehspezialisten Vantage Digital. Das neue High Definition Flaggschiff soll - gemäß dem Slogan - so Einiges an qualitativ Hochwertigem mit an Bord nehmen: Neben der Netzwerkfähigkeit für Streaming sowie digitalen Aufnahmen auf einen im Netzwerk befindlichen PC soll der neue HD 7100 auch einen HDTV-Tuner samt HDMI-Schnittstelle auf dem Hauptdeck präsentieren können.
  • HDTV via Kabel mit Festplattenoption
    SATVISION 3/2008 Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Sehtest, Bildfehler bei schwachen Signalen/Messung), Tonqualität und Ausstattung (Audio, Datenschnittstellen, Softwareausstattung ...).
  • Vantage VT Zapper HD+ HDTV-Sat-Receiver
    Area DVD 3/2014 Ein Satelliten-Receiver befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „ausgezeichnet“.