Die besten Pioneer Blu-ray-Player

Top-Filter: Typ

  • Blu-ray Blu-ray
  • Ultra-HD-Blu-ray Ultra-​HD-​Blu-​ray
  • Pioneer UDP-LX800

    • Sehr gut 1,3
    • 6 Tests
    • 4 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: UDP-LX800 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    1

  • Pioneer UDP-LX500

    • Sehr gut 1,5
    • 11 Tests
    • 24 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: UDP-LX500 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    2

  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Pioneer Blu-ray-Player nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Pioneer BDP-180

    • Sehr gut 1,2
    • 2 Tests
    • 37 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-180 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • Pioneer BDP-LX88

    • Sehr gut 1,0
    • 6 Tests
    • 1 Meinung
    Blu-ray-Player im Test: BDP-LX88 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Pioneer BDP-X300

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 26 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-X300 von Pioneer, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Pioneer BDP-160

    • Gut 1,6
    • 8 Tests
    • 28 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-160 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Pioneer BDP-LX55

    • Sehr gut 1,0
    • 7 Tests
    • 15 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-LX55 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Pioneer BDP-150

    • Gut 2,5
    • 5 Tests
    • 21 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-150 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Pioneer BDP-450

    • Gut 2,3
    • 5 Tests
    • 96 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-450 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Pioneer BDP-140

    • Gut 2,3
    • 9 Tests
    • 13 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-140 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Pioneer BDP-LX58

    • Sehr gut 1,1
    • 2 Tests
    • 6 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-LX58 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
  • Pioneer BDP-170

    • Sehr gut 1,4
    • 1 Test
    • 36 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-170 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Pioneer BDP-320

    • Gut 1,9
    • 11 Tests
    • 33 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-320 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Pioneer BDP-LX52

    • Sehr gut 1,0
    • 9 Tests
    • 6 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-LX52 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Pioneer BDP-LX91

    • Sehr gut 1,0
    • 9 Tests
    • 0 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-LX91 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Pioneer BDP-LX70A

    • Gut 1,8
    • 15 Tests
    • 0 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-LX70A von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Pioneer BDP-120

    • Gut 2,5
    • 6 Tests
    • 10 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-120 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Pioneer BDP-LX70

    • Gut 1,7
    • 14 Tests
    • 0 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-LX70 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Pioneer BDP-330

    • Befriedigend 3,2
    • 4 Tests
    • 4 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-330 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
  • Pioneer BDP-430

    • Gut 2,2
    • 5 Tests
    • 3 Meinungen
    Blu-ray-Player im Test: BDP-430 von Pioneer, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
Neuester Test: 20.09.2019
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Pioneer BD-Player.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Pioneer Blu-ray-Player Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu Pioneer Bluray Player

  • stereoplay 5/2009 Pfiffig hat Pioneer mit „Tools“ in die Fernbedienung einenWerkzeugkoffer integriert, mit dem sich im laufenden Betrieb Bildund Toneinstellungen korrigieren lassen. Im Hörraum gab es dann auch keine Auffälligkeiten bei der Installation und Handhabung, und das Duell Pioneer gegen Phonosophie konnte mittels Yamaha Z 11 und Sonics-Lautsprechern vonstatten gehen. Zunächst durften die analogen Stereoanschlüsse zeigen, was sie aus CDs rausholen.
  • So optimieren Sie Ihren Blu-ray-Player
    Audio Video Foto Bild 1/2012 Die Menüs von Blu-ray-Playern sind oft voller schwer verständlicher Fachbegriffe. Hier erfahren Sie, was dahintersteckt.
  • audiovision 4/2011 Bei ihrer Einführung kosteten Blu-ray-Player über 1.000 Euro. Heute gibt es sie für unter 100 Euro. Doch bei welchen kann man zuschlagen: hier unsere Schnäppchen-Tipps. Testumfeld: Verglichen wurden zehn Blu-ray-Player.
  • Fotoshow per Blu-ray-Player
    Audio Video Foto Bild 5/2011 Blu-ray-Player mit DLNA-Funktion können mehr: Per Netzwerkanschluss bringen Sie die komplette Fotosammlung vom PC auf den Fernsehschirm.
  • digital home 1/2010 Längst hat sich Blu-ray im Massenmarkt etabliert, und gerade in der Klasse der Player um 300 Euro ist das Gerangel um die Plätze in der ersten Reihe groß. Die Hersteller versuchen, sich gegenseitig mit Qualität, Ausstattung und nicht zuletzt dem Design zu überbieten. Wir haben sechs vielversprechende Mitschüler zum Test gebeten, um den aktuellen Klassenprismus zu ermitteln. Testumfeld: Im Test befanden sich sechs Blu-ray-Player. Sie wurden mit 1,3 bis 1,6 bewertet. Als Testkriterien dienten Nutzwert, Qualität und Bedienung.
  • Heimkino 10-11/2009 Kaum zu glauben, doch das Blu-ray-Jahr 2009 neigt sich schon fast wieder dem Ende zu. Für eine Bilanz ist es vielleicht noch etwas früh, doch ist bereits jetzt klar, dass das HD-Format sowohl technisch als auch in seiner Marktrelevanz enorme Sprünge getan hat. Das gilt auch und gerade für die aktuellen Player im unteren und mittleren Preissegment. Wirklich schlechte Geräte gibt es eigentlich kaum noch; insbesondere bei der Blu-ray-Wiedergabe muss man die Unterschiede schon mit der Lupe suchen. Was die Qualität von DVD-Bildern angeht, trennen sich Spreu und Weizen schon wesentlich deutlicher, da gilt vor der Anschaffung durchaus, das jetzige und zukünftige Verhältnis von DVDs und Blu-rays in der eigenen Sammlung abzuschätzen und in die Kaufentscheidung einfl ießen zu lassen. ... Testumfeld: Im Test befanden sich sechs Blu-ray-Player, von denen zwei mit „ausgezeichnet“ und vier mit „sehr gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Qualität (Bild, Ton, Verarbeitung), Ausstattung (Hard- und Software) und Bedienung (Setup, Fernbedienung, täglicher Gebrauch).
  • Je nach Hersteller gehen Blu-ray-Player mittlerweile in die zweite, teilweise sogar in die dritte Generation. Die ersten Geräte waren noch recht teuer und konnten nicht vollends überzeugen, bei den aktuellen HD-Spielern hat sich das geändert. Umso interessanter ist die Frage: Für welches Modell soll man sich entscheiden? Die Zeitschrift „Videofilmen“ hat sechs Geräte getestet. Neben dem Testsieger von Pioneer gibt es zwei Kaufempfehlungen.
  • Die Zeitschrift „Audio“ hat die kostspieligsten und besten Blu-ray-Player ins Testlabor geladen und auf Bildqualität, Klang, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung geprüft. Tatsächlich bekommt man für sein Geld einiges geboten: So entpuppten sich alle drei Kandidaten als audiophile Blu-ray- und DVD-Spieler höchster Güte, wobei das eher unscheinbare Gerät von NAD eine ausdrückliche Kaufempfehlung erhält.
  • Obwohl sich das Duell zwischen HD-DVD und Blu-ray schon vor gut einem Jahr entschieden hat, verkauft sich die DVD nach wie vor am besten. Mittlerweile holen die Blu-ray-Scheiben aber auf. Dank gesunkener Disc-Preise und einer Vielzahl an Abspielgeräten kann man wohl behaupten: Der endgültige Durchbruch des neuen Formats steht kurz bevor. Die Zeitschrift „SFT“ hat drei Blu-ray-Player getestet und erklärt, warum das teurere Gerät nicht automatisch das bessere ist.
  • Meisterleistung
    stereoplay 10/2008 Nach einem Jahr schickt Pioneer ihren ersten Blu-ray-Spieler in Rente. Erfüllt der brandneue Nachfolger die hochgesteckten Erwartungen? Testkriterien waren Klang (HDMI/Sourround/Stereo), Messwerte, Praxis, Wertigkeit sowie Bild (Blu-ray/DVD).

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf welchen Quellen basieren unsere Noten?

Um unsere Noten zu bilden, werten wir Tests der Fachmagazine aus und verrechnen sie mithilfe von Kundenmeinungen zu einer Gesamtnote.