AirPlay-Lautsprecher streamen Audio-Signale von iPhones, iPads, Apple-Rechnern oder einem Apple-TV. Oft unterstützen sie weitere Streaming-Standards. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten AirPlay-Boxen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

732 Tests 27.700 Meinungen

Die besten AirPlay-Boxen

1-20 von 155 Ergebnissen
  • Audio Pro G10

    • Sehr gut

      1,0

    • 2  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: G10 von Audio Pro, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    1

  • Naim Audio Mu-so QB 2

    • Sehr gut

      1,0

    • 2  Tests

      6  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Mu-so QB 2 von Naim Audio, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    2

  • KEF LS50 Wireless II

    • Sehr gut

      1,5

    • 12  Tests

      14  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: LS50 Wireless II von KEF, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    3

  • Bang & Olufsen BeoSound Balance

    • Sehr gut

      1,5

    • 7  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: BeoSound Balance von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    4

  • Sonos Move

    • Gut

      1,6

    • 29  Tests

      1184  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Move von Sonos, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    5

  • Sonos Five

    • Gut

      1,6

    • 4  Tests

      545  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Five von Sonos, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    6

  • Sonos Roam

    • Gut

      1,7

    • 28  Tests

      460  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Roam von Sonos, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    7

  • Bang & Olufsen BeoSound Level

    • Gut

      1,7

    • 3  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: BeoSound Level von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    8

  • Technics Ottava SC-C30

    • Gut

      1,8

    • 11  Tests

      41  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Ottava SC-C30 von Technics, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    9

  • Braun Audio LE02

    • Gut

      1,8

    • 4  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: LE02 von Braun Audio, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    10

  • Denon Home 250

    • Gut

      1,9

    • 17  Tests

      83  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Home 250 von Denon, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    11

  • Denon Home 150

    • Gut

      1,9

    • 13  Tests

      134  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Home 150 von Denon, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    12

  • Marshall Uxbridge Voice

    • Gut

      1,9

    • 9  Tests

      2536  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Uxbridge Voice von Marshall, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    13

  • Braun Audio LE01

    • Gut

      1,9

    • 3  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: LE01 von Braun Audio, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    14

  • Denon Home 350

    • Gut

      2,1

    • 18  Tests

      44  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Home 350 von Denon, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    15

  • Braun Audio LE03

    • Gut

      2,1

    • 6  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: LE03 von Braun Audio, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    16

  • Apple HomePod Mini

    • Gut

      2,3

    • 15  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: HomePod Mini von Apple, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    17

  • Harman / Kardon Citation 200

    • Gut

      2,4

    • 9  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Citation 200 von Harman / Kardon, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    18

  • Harman / Kardon Citation One MKII

    • Befriedigend

      2,6

    • 5  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Citation One MKII von Harman / Kardon, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    19

  • JBL Link Music

    • Ausreichend

      3,7

    • 2  Tests

      0  Meinungen

    WLAN-Lautsprecher im Test: Link Music von JBL, Testberichte.de-Note: 3.7 Ausreichend

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere AirPlay-Lautsprecher nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test:
  • Seite 1 von 6
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Ratgeber: AirPlay-Lautsprecher

Musik via Air­Play

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. Streaming-Protokoll von Apple
  2. Drahtlose Wiedergabe im eigenen Netzwerk
  3. Zugeschnitten auf iPhone, iPad, Mac-Rechner
  4. Geräte mit AirPlay-Zertifizierung von Drittherstellern
  5. Alternativen: Bluetooth, DLNA und andere Streaming-Protokolle

airplayboxLässt sich ein Lautsprecher ins Netz einbinden, was entweder per LAN oder drahtlos per WLAN gelingt, kann man Audio-Signale von lokalen Servern zuspielen, wobei die Boxen verschiedene Streaming-Standards nutzen. Hoch im Kurs stehen Lautsprecher mit AirPlay-Zertifizierung. Was genau ist AirPlay, worauf sollte man achten?

Aus AirTunes wird AirPlay

Der Vorläufer von AirPlay bzw. AirPlay 2 hieß AirTunes, die Grundidee bleibt gleich: Es handelt sich um ein Streaming-Protokoll von Apple, dank dem man Inhalte von einem Gerät drahtlos zu einem anderen Gerät im Heimnetz übertragen kann. Unterschiede gibt es dennoch, denn während für AirTunes ein Apple-Empfänger unerlässlich ist, zum Beispiel ein AirPort Express oder ein Apple-TV, akzeptiert der Nachfolger Produkte anderer Hersteller. Momentan haben Hersteller wie Bose, Bowers & Wilkins, Cambridge Audio, Canton, JBL, Panasonic, Pioneer, Sony und Teufel Lautsprecher mit AirPlay-Zertifizierung im Programm – um nur einige zu nennen. Die Musik wird von einem tragbaren Apple-Player mit iOS ab Version 4.2 (iPod touch, iPad, iPhone) oder von einem Computer (Mac und PC) mit iTunes ab Version 10.1 zum Lautsprecher gestreamt, den man zuvor mit einem Router verbunden hat.

WiFi Direct, Bluetooth und DLNA

In der Regel muss man die Box per LAN oder WLAN ins lokale Netzwerk einbinden, allerdings nicht in jedem Fall: Wer AirPlay ohne Access Point in Form eines Routers nutzen will, wird ebenfalls fündig, denn seit einiger Zeit sind Lautsprecher wie der Bose SoundLink Air, der Pioneer XW SMA3 oder der Audio Pro Allroom Air One im Handel erhältlich, die dank WiFi Direct ein eigenes WLAN-Netz spannen, um ein temporäre Verbindung zur AirPlay-Quelle aufzubauen. Praktisch ist das vor allem unterwegs, wenn man Musik vom iPhone, vom iPad oder vom iPod touch hören will, wobei man alternativ auf den Funkstandard Bluetooth ausweichen könnte, den einige AirPlay-Lautsprecher ebenfalls beherrschen. Besonders flexibel sind Boxen, die neben AirPlay auch DLNA unterstützen, einen offenen Streaming-Standard, für den die namensgebende „Digital Living Network Alliance“ verantwortlich zeichnet.

Zur AirPlay-Lautsprecher Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema WLAN-Lautsprecher

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle AirPlay-Lautsprecher Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche AirPlay-Lautsprecher sind die besten?

Die besten AirPlay-Lautsprecher laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Welche AirPlay-Lautsprecher sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern