• Gut 1,6
  • 12 Tests
  • 124 Meinungen
Sehr gut (1,5)
12 Tests
Gut (1,7)
124 Meinungen
LAN / Ethernet: Ja
Bluetooth: Ja
Akkubetrieb: Nein
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Denon Home 350 im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 14.11.20 verfügbar

    7 Produkte im Test

    „... Im Test waren dem Klang quader erstaunlich saubere und druckvolle Bässe zu entlocken. Ausgesprochen überzeugend agierten die Mitten, die dank natürlicher Klangfarben und Volumen Sängern viel Körper und Authentizität mitgaben. Nach oben rundeten fein auflösende, nicht zu spitze Höhen das Tonspektrum ab.“

  • „sehr gut - überragend“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    3 Produkte im Test

    Plus: hervorragende Praxisergebnisse; umfangreiche Ausstattung; tolle Bedienbarkeit.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“

    5 Produkte im Test

    „Sowohl die Klangqualität als auch die Steuerung der Musikwiedergabe überzeugten in unserem Test auf ganzer Linie.“

  • „gut“ (2,00)

    16 Produkte im Test

    Plus: erstaunlich kraftvoller Klang; starke Bässe; natürliche Stimmenwiedergabe; schöne Höhen; guter Stereo-Effekt; HEOS am Bord; AirPlay2- und Bluetooth-fähig.
    Minus: etwas aufstellungskritisch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,0)

    20 Produkte im Test

    Pro: warmer Klang; gute Stereo-Wiedergabe; viele Kraftreserven; USB-Anschluss vorhanden; Stereo-Eingang am Bord; Bluetooth; viele abspielbare Musikdienste.
    Contra: gewöhnungsbedürftige Bedienung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    95 von 95 Punkten; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Vorteile: schönes Aussehen; exzellenter Klang; 3-Wege-Konzept; HEOS an Bord; HiRes-fähig; Aufstellung unkritisch; tolle Begleiter-App; kann sprachgesteuert werden (Siri, Google und Alexa); sehr gutes Bedienungskonzept.
    Nachteile: kein Skip-Funktion in die App. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Denons größter Wireless-Lautsprecher Home 350 klingt klasse, sieht elegant aus und offeriert dank HEOS-App zahlreiche Musikdienste sowie Streaming- und Multiroom-Optionen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 11/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: druckvolle Bässe; detailreiche Wiedergabe; warmer Klang; tolles Bedienkonzept; sehr gute App; auch für Einsteiger geeignet.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Referenz“

    Stärken: klingt detailliert, kultiviert und sehr druckvoll; viele Wiedergabemöglichkeiten; drahtlos erweiterbar zum 2.1- bzw. 5.1-System; Inbetriebnahme einfach und schnell.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    „überragend“ (6 von 6 Sternen); Oberklasse

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

    Stärken: klingt kultiviert, souverän und räumlich; ausgewogen auch bei hoher Lautstärke; kräftige Basswiedergabe; viele Streamingdienste + AirPlay 2 und Bluetooth.
    Schwächen: Sprachsteuerung nur mit Kauf-Zubehör; unterstützt keine MQA-Dateien.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

    Pro: ausgewachsener, fein aufgelöster Klang; tiefer Bass, wird auch bei hoher Lautstärke nicht beschnitten; dezentes Design; Tasten erscheinen erst bei Annäherung.
    Contra: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Großer raumfüllender Klang; präzise und detaillierte Wiedergabe; viel Bass; umfangreiche Funktionalität; ausgezeichnete Bauqualität.
    Contra: groß und schwer; kein Chromecast; ziemlich teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Denon Home 350

  • Denon HOME 350 Multiroom-Lautsprecher (Bluetooth, WLAN (WiFi), LAN (Ethernet),
  • DENON HOME 350 Multiroom Lautsprecher in Schwarz
  • Denon Home 350 Wireless Lautsprecher weiß
  • Denon HOME 350, schwarz
  • Denon Home 350 Multiroom-Lautsprecher, HiFi Lautsprecher mit HEOS Built-in,
  • Denon Home 350 Multiroom-Lautsprecher, HiFi Lautsprecher mit HEOS Built-in,
  • Denon Home 350 Multiroom-Lautsprecher, HiFi Lautsprecher mit HEOS Built-in,
  • Denon Home 350 schwarz, Multiroom, Bluetooth + WLAN, Airplay 2 (Lautsprecher)
  • Denon HOME 350 (Schwarz) Streaming Lautsprecher pro Stk.
  • Denon HOME 350 Multiroom-Lautsprecher mit Bluetooth, WLAN, Airplay 2, weiß
  • Denon Home 350 Multiroom-Lautsprecher, HiFi Lautsprecher mit HEOS Built-in,

Kundenmeinungen (124) zu Denon Home 350

4,3 Sterne

124 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
79 (64%)
4 Sterne
22 (18%)
3 Sterne
7 (6%)
2 Sterne
7 (6%)
1 Stern
6 (5%)

4,3 Sterne

124 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Home 350

Smart Spea­ker im Luxus­rausch

Stärken
  1. luxuriöser WLAN-Bluetooth-AirPlay2-Lautsprecher, HiRes-Signalverarbeitung
  2. mehrere Treiber, Class-D-Verstärker für immersiven Stereo-Sound
  3. kombinierbar mit Google Assistant, Amazon Alexa, Siri von Apple
  4. zahlreiche Streamingdienste-Kompatibilitäten, HEOS, Annäherungssensor
Schwächen
  1. Mikrofone für Spracherkennung erst später aktivierbar
  2. etwas kostspielig

An den Komfort eines Smart Speakers und die damit einhergehende Sprachassistenten-Nutzung haben Sie sich wahrscheinlich schon gewöhnt. Bestimmt aber nicht an die mäßige Klangentfaltung gängiger Lösungen. In diesem Punkt schafft dieser luxuriöseste, kraftvollste von drei neuen Streaming-Lautsprechern der Marke gründlich Abhilfe. Ein raffiniertes Arrangement von Hoch-, Mittel- und Tieftönern strahlt aus dem klar designten Gehäuse sehr differenziert ab. Im Ergebnis lassen die verbauten Class-D-Verstärker einen räumlich wirkenden, fulminanten Stereo-Sound entstehen. Zwar begeistert die HiRes-Signalverarbeitung, erscheint das Schnittstellen-Spektrum vollständig, werden neben Amazon Alexa auch Google Assistant und Apples Siri unterstützt. Doch die integrierten Mikrofone sind erst mit einem späteren Update aktivierbar - vorerst braucht das Schmuckstück für Spracherkennung die Hilfe anderer Schlau-Hardware.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon Home 350

Technik
System Stereo-System
Bauweise Passivmembran
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay vorhanden
AirPlay 2 vorhanden
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe vorhanden
WLAN-Dualband vorhanden
Multiroom vorhanden
Sprachassistent vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
  • Siri
Maße & Gewicht
Breite 38 cm
Tiefe 18 cm
Höhe 22,5 cm
Gewicht 6,3 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Cabasse The Pearl AkoyaJBL Link PortableJBL Link MusicNaim Audio Mu-so QB 2Tiger Media tigerbox TouchHama SIRIUM1000ABTMarshall Uxbridge VoiceBang & Olufsen BeoSound BalanceHarman / Kardon Citation One MKIIHarman / Kardon Citation 100 MKII

Der neueste Test erschien am 16.10.2020.