Gigaset Schnurlostelefone

224
  • Telefon im Test: S850HX von Gigaset, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,3)
    • 2 Tests
    261 Meinungen
    Produktdaten:
    • IP: Ja
    • Gesprächszeit: 12 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: S820A von Gigaset, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    2
    • Sehr gut (1,3)
    • 3 Tests
    298 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 20 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: E370HX von Gigaset, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    3
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    • 10/2018
    89 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 17 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: S850A GO von Gigaset, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    4
    • Sehr gut (1,5)
    • 4 Tests
    277 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Ja
    • Gesprächszeit: 12 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: CL660HX von Gigaset, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    5
    • Gut (1,6)
    • 4 Tests
    732 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: E560HX von Gigaset, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    6
    • Gut (1,7)
    • 2 Tests
    92 Meinungen
    Produktdaten:
    • IP: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: SL450HX von Gigaset, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    7
    • Gut (1,8)
    • 5 Tests
    263 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Ja
    • Gesprächszeit: 12 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: C570HX von Gigaset, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    8
    • Gut (1,9)
    • 3 Tests
    • 02/2019
    740 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 17 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: E630A von Gigaset, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    9
    • Gut (1,9)
    • 2 Tests
    18 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Dune (CL540A) von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    10
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    193 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: C620 von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    11
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    215 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 26 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: C430HX von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    12
    • Gut (2,1)
    • 2 Tests
    758 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: A540 CAT von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    13
    • Gut (2,1)
    • 2 Tests
    37 Meinungen
    Produktdaten:
    • IP: Ja
    • Gesprächszeit: 18 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: E630 von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    14
    • Gut (2,1)
    • 2 Tests
    46 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: C430 von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    15
    • Gut (2,1)
    • 1 Test
    389 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: CL660 von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    16
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    267 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: SL450 von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    17
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    235 Meinungen
    Produktdaten:
    • IP: Ja
    • Gesprächszeit: 12 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: SL930A von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    18
    • Gut (2,2)
    • 8 Tests
    154 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    weitere Daten
  • Telefon im Test: C430A von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    19
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    563 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
  • Telefon im Test: CL660A von Gigaset, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    20
    • Gut (2,3)
    • 1 Test
    44 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • Gesprächszeit: 14 h
    weitere Daten
Neuester Test: 08.02.2019
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Gigaset Schnurlostelefone Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 3/2019
    Erschienen: 02/2019
    Seiten: 6

    Besser plaudern

    Testbericht über 4 Telefone

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

  • Ausgabe: 4/2018
    Erschienen: 03/2018
    Seiten: 5

    Zu Hause telefonieren

    Testbericht über 22 schnurlose Telefone

    zum Test

  • Ausgabe: 11/2018
    Erschienen: 10/2018
    Seiten: 4

    Optimal fürs Festnetz

    Testbericht über 4 Telefone

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Gigaset DECT-Telefone.

Ratgeber zu Gigaset schnurlose Telefone

Führender Anbieter von strahlungsarmen Schnurlostelefonen

Gigaset-TelefoneEinst war Gigaset eine Marke von Siemens. Mittlerweile handelt es sich dabei um ein eigenständiges Unternehmen, das im Bereich der Schnurlostelefone sogar der unangefochtene Marktführer ist. Das ist kein Zufall: Die Telefone von Gigaset gelten als ausgesprochen gut ausgestattet und sowohl technisch als auch von der Bedienung her der Konkurrenz teils überlegen. Besonders bei der Entwicklung strahlungsarmer Geräte ist Gigaset einer der Pioniere.

Ein Eco-Modus, der die ganze Branche verändern sollte

Gigaset gehörte aber eben auch zu den ersten Unternehmen, die sich mit der Reduzierung von Funkstrahlung ernsthaft auseinandersetzten – zu einer Zeit, als die meiste Konkurrenz entsprechende Bedenken noch als reinen Humbug oder gar Hysterie abtat. Der daraus resultierende „Eco-Modus“ wurde schließlich zum Vorbild für die ganze Branche und ist heutzutage in eigentlich jedem Telefon in der einen oder anderen Weise vorhanden. Er reduziert die abgegebene Strahlung des Telefons in Abhängigkeit von der Entfernung zwischen Basisstation und Mobilteil.

Die Verfeinerung dieser Technologie

Doch Gigaset ging noch einen Schritt weiter. Die Überlegung war, den Funkverkehr in Teilen komplett zu unterbinden. Denn warum soll ein Mobilteil, das ungenutzt herumliegt, mit der Basisstation kommunizieren? Und so wurde der Modus „Eco Plus“ eingeführt. Mobilteil und Basisstation einigen sich vor der Abschaltung kurzerhand auf einen gemeinsamen Kanal und können somit bei einem Anruf umgehend wieder in Kontakt treten. Dadurch wird die Funkstrahlung in der Zwischenzeit tatsächlich auf Null reduziert. Als die Konkurrenz begann, in Teilen auch diese raffinierte Technologie zu übernehmen, konterte Gigaset mit der Einführung derselben bei immer preiswerteren Modellen. In der aktuellen Modellpalette gibt es denn auch kaum noch Telefone ohne diesen Funkmodus.

Die Modellbezeichnungen

Das Gigaset-Portfolio kann hierbei durch den führenden Buchstaben in verschiedene Klassen unterteilt werden. Einsteigermodelle finden sich beispielsweise in der A-Klasse, während die Modelle der C- und E-Baureihen der Mittelklasse angehören. Die E-Modelle bieten hierbei die Besonderheit, dass ihre Bedienung auf die Bedürfnisse älterer Nutzer ausgelegt ist. Das heißt: Sie bieten große, gut voneinander separierte Tasten und ein gut ablesbares Display. Die Menüstrukturen sind bewusst einfach gehalten. All das wird in einem ansprechenden, edlen Gewand verpackt, was die Geräte innerhalb ihrer Gattung hervorstechen lässt.

Die Ausstattung am Namen erkennen

Wenn es umgekehrt dagegen mehr Ausstattungsluxus sein soll, etwa ein Babyphone-Modus in Kombination mit einem Farbdisplay und womöglich der Fähigkeit zum Adressbuchabgleich mit Outlook, dann sollten die Modelle der S- und SL-Klasse anvisiert werden. Bei allen Baureihen signalisiert zudem ein nachgestelltes „A“ im Produktnamen einen integrierten Anrufbeantworter, ISDN-Varianten haben häufig ein "X" in der Bezeichnung hinter dem führenden Reihenbuchstaben. Die Modellnummer schlussendlich beschreibt in aufsteigender Weise die Qualität der Ausstattung. Taucht schlussendlich am Ende ein "GO" auf, ist das Telefon auch für den direkten Anschluss an die Internettelefonie geeignet - ohne Umweg über einen Router. Solche Modelle verbinden beide Anschlusswelten miteinander.

Zur Gigaset Schnurlostelefon Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber zu Gigaset DECT-Telefone

  • Bühnenreif
    mobile next 2/2010 Immer wieder sucht Deutschland einen Superstar. Gigaset hat einen, der im Vorabtest die gesamte Jury von mobile news überzeugte und vom Recall bis zur Motto-Show einen Durchmarsch hingelegt hat.
  • (K)ein Schwein ruft mich an
    Computer Bild 3/2010 Mindestens zehnmal täglich klingelt bei Thorsten B. das Telefon – und das seit Mona ten. Doch am anderen Ende der Lei tung sind keine Freunde, sondern windige Vertreter diverser Firmen, die ihm Gewinnspiele aufschwatzen wollen – und penetrant nach seiner Kontonummer fragen.
  • Immer bestens verbunden
    Guter Rat 1/2007 Hier bekommen Sie Ihre Flatrate per Satellit. Das ist technisch etwas aufwendiger und teurer – unterm Strich aber ebenfalls kein Problem Die technisch eleganteste Lösung gibt es schon länger: Telefon und Internet kommen zusammen mit dem TV-Programm übers Fernsehkabel.
  • connect 6/2006 Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten – und wenn es um Geräte-Design geht, liegen sich die connect-Redakteure recht häufig in den Haaren. Seltene Einigkeit herrscht beim Premium-Siemens Gigaset SL555. Dessen Hülle in wertiger, schwarzer Klavierlackoptik in Kombination mit der Ladeeinheit aus massivem Metall weckt Begehrlichkeiten sowohl beim designresistenten Laboringenieur als auch beim technikscheuen Grafiker.
  • connect 2/2004 Schwacher Trost wie bei allen ISDN-Modellen: Um die Einstellung der Uhrzeit braucht sich der Besitzer nicht zu kümmern. Während er mit dem neuen Gerät den ersten Anruf tätigt, holt sich das Schnurlose Datum und Uhrzeit selbstständig über das ISDN-Netz. Ebenfalls mühelos lässt sich das T -Sinus 721 erweitern: Bucht der Käufer noch ein weiteres Mobilteil ein, kann man dank der beiden ISDN-Leitungen mit beiden Handgeräten gleichzeitig telefonieren.
  • connect 3/2003 Das Mobilteil lässt sich während eines Gesprächs für eventuelle Rückfragen stumm schalten, und dank mehrstufiger Kapazitäts-Anzeige ist der Nutzer stets über die Restlaufzeit des Akkus im Bilde. Die zweite große Stärke des zum unten besprochenen Elmeg DECT 50 bauähnlichen Telekom-Apparats ist die Handhabung: Das umfangreiche Menü ist besser strukturiert als bei der Konkurrenz – vor allem sind die einzelnen Verzweigungen eindeutig bezeichnet.
  • Haustelefon für alle Lebenslagen
    mobile next 3/2009 Verschmierte Kinderhände, Sägespäne oder Gartenerde - dem Siemens Gigaset E490/E495 kann kein Schmutz etwas anhaben.
  • Glänzend
    Computer Bild 2/2009 Das Gigaset SL780 besticht mit einer schicken Schale. Aber steckt dahinter auch ein gutes Telefon? Es wurden unter anderem die Kriterien Sprachqualität (Lautstärke beim Senden/bei Empfang, Frequenzgang beim Senden/beim Empfang ...); Bedienung (Bedienungsanleitung, Rufton abschaltbar ...) und Strahlung (Strahlungsbelastung (SAR) beim Gespräch am Mobilteil ...) getestet.
  • Kult mit Chrom & Sound
    mobile next 1/2009 Orange auf schwarzem Grund ist die dominierende Farbkombination auf dem Display des neuen Gigaset SL780 - und das sieht verdammt cool aus. Orange auf schwarzem Grund ist auch die Farbkombination, die Harley Davidson bevorzugt, gepaart mit glänzenden Chromzierleisten und gebürstetem Metall - genau wie beim SL780. Die ganze Liebe der Entwickler und zum Detail spiegelt sich in diesem Telefon wieder.
  • Siemens Gigaset SL555
    Handys 6/2006 Seien Sie vorgewarnt! Wenn Sie demnächst beim Elektrohändler Ihres Vertrauens vorbeischauen sollten und ihm voller Vorfreude ein Gigaset SL555 aufs Kassenband legen, könnte es sein, dass man Sie fragt, ob Sie denn auch einen kleinen, roten Teppich dazu erwerben möchten. Denn ohne einen solchen auf dem Telefonregal könnte das Pracht-Siemens eventuell in den Streik gehen.
  • Yahoo! inklusive
    mobile next 5/2006 Siemens bietet sein Gigaset S450 Y mit dem PC-Adapter M34 USB an und hat es für den Yahoo!Messenger vorkonfiguriert.
  • Gigaset A420 A
    Stiftung Warentest Online 10/2012 Stiftung Warentest Online begutachtete ein schnurloses Telefon und bewertete es mit der Note „befriedigend“. Testkriterien waren Telefonieren, Anrufbeantworter, Handhabung, Akku, Vielseitigkeit sowie Umwelteigenschaften.
  • Siemens Gigaset E450 SIM
    Handys 6/2006 Das E450 ist eines dieser Geräte, das man kurz vor dem Eintreffen eines Hausbesuchs gerne mal auf dem Wohnzimmertisch ‚vergisst‘.
  • Edel und strahlenarm
    HomeElectronics 7-8/2010 Es gibt sie noch: Solide gefertigte Funktelefone, technisch auf der Höhe der Zeit. ...
  • Giga-Android
    Computer Bild 1/2014 Der deutsche Telefonhersteller bringt ein Schnurlostelefon mit DECT-Technik und Android. Ob's was taugt?Geprüft wurde ein DECT-Telefon. Es erreichte das Testurteil „befriedigend“. Zur Bewertung wurden die Kriterien Klang, Reichweite, Funktionen, Bedienung und Umwelt herangezogen.
  • Gigaset A420
    Stiftung Warentest Online 10/2012 Im Check befand sich ein schnurloses Festnetztelefon, das die Note „gut“ erhielt. Zu den Bewertungskriterien zählten Telefonieren, Handhabung, Akku, Vielseitigkeit sowie Umwelteigenschaften.