Gut

2,0

Gut (2,4)

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 26.03.2018

Die Stärke ist der cle­vere Not­ruf­me­cha­nis­mus

Generationenfreundlich. Ein Telefon für alle Generationen - mit praktischen Schnellwahltasten und durchdachter Notruffunktion. Trotz kleiner Bedienungsschwächen ein hervorragendes Familientelefon.

Stärken

Schwächen

Gigaset E560A im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    22 Produkte im Test

    Telefonieren (30%): „befriedigend“ (2,8);
    Anrufbeantworter (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,0);
    Akku (15%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,3);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (1,6).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Gigaset E560A

zu Gigaset E560A

Kundenmeinungen (934) zu Gigaset E560A

4,5 Sterne

934 Meinungen in 5 Quellen

5 Sterne
620 (66%)
4 Sterne
223 (24%)
3 Sterne
45 (5%)
2 Sterne
27 (3%)
1 Stern
18 (2%)

4,5 Sterne

900 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

14 Meinungen bei eBay lesen

4,9 Sterne

7 Meinungen bei Media Markt lesen

4,4 Sterne

7 Meinungen bei billiger.de lesen

4,7 Sterne

6 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Gigaset E 560A

Die Stärke ist der cle­vere Not­ruf­me­cha­nis­mus

Stärken

Schwächen

Als Familientelefon soll das Gigaset E560A alle Generationen unter einem Dach gleichermaßen ansprechen und bietet daher einen Kompromiss aus klassischen Seniorentelefon-Merkmalen sowie modernem Design, dem die sonst typische Wuchtigkeit von Seniorengeräten fehlt. Bemerkenswert sind dabei insbesondere die vier praktischen Schnellwahltasten, mit denen nicht nur ältere Nutzer sondern auch die Kleinsten im Haushalt gut zurecht kommen, sowie die durchdachte Notruffunktion. Letztere ruft nach Auslösen am Mobilteil nacheinander mehrere Rufnummern an, bis jemand den Notruf entgegen nimmt. Das Gegenüber muss die Annahme per Druck auf die "5" bestätigen - so bleibt der Notruf nicht im Anrufbeantworter hängen. Schade sind kleine Schwächen in der Bedienung, die dem Konzeptkompromiss geschuldet sind.

von Janko

Für wen eignet sich das Produkt?

Familien mit kleinen Kindern, Menschen mit Seh- und Höreinschränkungen sowie ältere Nutzer – all diese soll das Gigaset E560A ansprechen. Das Schnurlostelefon soll diesen Spagat durch eine ausgewogene Einbindung klassischer Senioren-Telefon-Features in ein modernes Design schaffen, das auch in der breiten Masse konkurrenzfähig bleibt. Das klassische Analogtelefon kann an jedem normalen Analoganschluss oder Heimouter betrieben werden.

Stärken und Schwächen

Die einfache Bedienung steht im Fokus: Die Hauptbedienelemente sind konsequent auf die Bedürfnisse der Zielgruppe ausgerichtet. Die Tastatur besitzt große, klar beschriftete und gut separierte Tasten, während das Farbdisplay ebenfalls in Übergröße Rufnummern hervorzuheben weiß. Und damit man Anrufe überhaupt mitbekommt, kann das Telefon nicht nur auf Tastendruck extra laut gestellt werden, sondern signalisiert Anrufe auch mit einer LED-Leuchte. Wie bei vielen Senioren-Modellen finden sich auch hier vier Schnellwahltasten, die vorab mit eigenen Rufnummern hinterlegt werden können. Eine davon stellt als Notruffunktion sogar eine Verbindung zu bis zu vier Rufnummern her – und gibt dann eine automatische Notrufansage wieder. Zum Paket gehören ferner eine Kompatibilität zu Hörgeräten, ein Babyphone-Modus für Familien und der beliebte Eco-Modus von Gigaset, der die Sendeleistung drastisch abzusenken weiß.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Zumindest auf dem Papier kann man dem Gigaset E560A nichts vorwerfen. Das Telefon bietet eine abgerundete Mischung aus praktischen Bedienextras und alltagstauglicher Ausstattung. Einzig, dass der mit 25 Minuten Aufnahmezeit eher mittelmäßige Anrufbeantworter gleich 20 Euro Aufpreis kostet, ist etwas happig. Während das Grundmodell 80 Euro Investition erfordert, sind es hier schon nominell 100 Euro. Immerhin: Erste Online-Händler bieten das Gerät vom Start weg etwas billiger an und setzen 95 an.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Festnetztelefone

Datenblatt zu Gigaset E560A

Typ
Anrufbeantworter vorhanden
Aufnahmezeit 25 min
Seniorentelefon k.A.
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
DECT-Basis integriert k.A.
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
DECT k.A.
Schnittstellen
3,5-mm-Klinke k.A.
Bluetooth k.A.
WLAN k.A.
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
HD-Telefonie k.A.
Hörgerätekompatibel (HAC) vorhanden
Telefonbuchspeicher 150 Einträge
Display
Farbdisplay vorhanden
Ausdauer
Standby-Zeit 320 h
Gesprächszeit 14 h
Funktionen
Anrufer-Sperrliste vorhanden
Babyphone vorhanden
Nachtmodus vorhanden
Notruffunktion vorhanden
Outlook-Synchronisation k.A.
Strahlungsarm vorhanden
Video-Telefonie k.A.
Weitere Daten
3G-Tischtelefon fehlt

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf