Fujitsu Notebooks

130
  • Gefiltert nach:
  • Fujitsu
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Displaygröße
  • 13 Zoll 13 Zoll
  • 15 Zoll 15 Zoll
  • Ab 17 Zoll Ab 17 Zoll
  • Notebook im Test: Lifebook U938 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    weitere Daten
  • Notebook im Test: LifeBook U748 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    2
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-8250U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook U758 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    3
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-8650U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 32768 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook A357 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    4
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    • 10/2018
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook E558 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    5
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-8250U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook U728 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    6
    • Gut (1,9)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,5"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-8250U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook S938 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    7
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    • 10/2018
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / Quad-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-8650U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook E548 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    8
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-8250U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: LifeBook P728 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    9
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,5"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-8250U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook T938 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    10
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-8250U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook U937 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    11
    • Gut (2,0)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 11 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Fujitsu Notebooks nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Notebook im Test: Lifebook A557 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Stylistic Q738 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 1 Test
    • 07/2018
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-8350U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: LifeBook A555 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook U745 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: LifeBook U747 (i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD) von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook U727 (i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD) von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,5"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    • LTE: Ja
    weitere Daten
  • Notebook im Test: LifeBook U757 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Lifebook AH532 von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 5 Tests
    15 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    weitere Daten
  • Notebook im Test: LifeBook A556 (i5-6200U, 4GB RAM, 1TB HDD) von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 3 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-6200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
Neuester Test: 12.10.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Fujitsu Notebooks Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 8/2018
    Erschienen: 07/2018
    Seiten: 9

    Ultraleichte Arbeitsgeräte für unterwegs

    Testbericht über 5 Business-Ultrabooks

    zum Test

  • Ausgabe: 10/2018
    Erschienen: 04/2018
    Seiten: 4

    Schnelle Arbeitstiere fürs Büro

    Testbericht über 3 Business-Notebooks

    zum Test

  • Ausgabe: 11/2018
    Erschienen: 10/2018

    Die besten Premium-Notebooks

    Testbericht über 6 Notebooks

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Fujitsu Laptops.

Ratgeber

Alle anzeigen
  • Amilo Pro in Ankündigung

    Die IFA rückt näher, weshalb nach und nach weitere Informationen über einzelne Produkte bekannt (gegeben) werden, die auf der Messe Ende August vorgestellt werden sollen. Gestern schon wurde an zum Ratgeber

  • Erste Produktdaten und Bilder

    Ausgehend von einem vietnamesischen Forum verbreiten sich momentan erste nähere Informationen zum kommenden Fujitsu Lifebook U2010 (so die voraussichtliche Produktbezeichnung), einem weiteren zum Ratgeber

Weitere Tests und Ratgeber zu Fujitsu Mobile PCs

  • Windows wasserdicht
    PC Magazin 7/2014 Das Stylistic Q704 von Fujitsu gehört zu der wachsenden Klasse der Hydrid-Tablets mit Windows 8.1. Seine Besonderheit: Es ist wasser- und staubdicht.Gegenstand des Testberichts war ein Tablet-PC, der mit „gut“ benotet wurde.
  • Tablet für den Geschäftsalltag
    E-MEDIA 10/2014 Das Stylistic Q584 ist ein robustes Tablet, das sich der Arbeitsumgebung je nach Anforderung anpasst.Im Check befand sich ein Tablet-PC, der mit „befriedigend - gut“ bewertet wurde.
  • Erste Hilfe für PC und Notebook
    PCgo 2/2012 Wenn Ihr Rechner nicht mehr so stabil oder langsamer als früher läuft, kann dies viele Ursachen haben – nicht immer ist das Betriebssystem Schuld. Wenn sich Fehlermeldungen häufen oder gar ein Datenverlust eingetreten ist, gilt es, Ruhe zu bewahren und schnell zu reagieren.
  • Der bessere Datei-Manager
    PCgo 5/2012 Der DateiCommander 13 ist mehr als nur ein Windows-Explorer-Ersatz. Extras wie Datei-Schredder,Verzeichnis-Vergleich oder Batch-Kopierer machen ihn zum cleveren Universalwerkzeug.
  • c't 1/2012 Mehr und mehr Anwender schätzen die Vorzüge von Notebooks, die bequem in Tasche oder Rucksack passen. Wer sich nicht mit der mickrigen Auflösung, der kleinen Tastatur und der mageren Rechenleistung eines Netbooks abfinden möchte, der greift zum 13-Zöller mit flottem Doppelkern-Prozessor. Auch hier sind die Preise stetig gesunken, ganz so niedrig wie bei 15- und 17-Zöllern sind sie aber nicht - unter anderem, weil die Stückzahlen aufgrund der vielen günstigen 10- und 11,6-Zoll-Netbooks nicht so hoch sind. ...Testumfeld:Im Test waren zwei Subnotebooks. Es wurden keine Endnoten vergeben. Getestete Kriterien waren Audioqualität, Laufzeit, Rechenleistung bei Büro-Anwendungen und 3D-Spielen, Display sowie Geräuschentwicklung.
  • Neues YouTube optimal nutzen
    PCgo 5/2012 Bestätigen Sie, dass YouTube Ihnen Nachrichten senden darf. TIPP 10 Clips vom Handy hochladen Bei YouTube können Sie auch Videos, die Sie mit einem Handy oder einem anderen mobilen Gerät erstellt haben, direkt hochladen. Voraussetzung ist eine Internetverbindung Ihres mobilen Gerätes. Melden Sie sich bei YouTube an und begeben Sie sich dort in die "Einstellungen". Auf der linken Seite wählen Sie "Mobile Nutzung". Sie sehen nun eine E-Mail-Adresse.
  • Tipps zu Windows XP, Vista und 7
    com! professional 4/2012 [Windows Aufwärtspfeil] vergrößert das aktive Fenster bildschirmfüllend. WINDOWS XP, VISTA UND 7 PC-Namen ändern Der Weg über die Systemsteuerung bis zur Einstellung von Arbeitsgruppe, Computername und Computerbeschreibung ist normalerweise sehr lang. Schneller geht's so: Drücken Sie [Windows R] und geben Sie control.ports ein. Hier lassen sich Arbeitsgruppe, Computername und Computerbeschreibung ändern.
  • E-MEDIA 14/2011 Sandy Bridge und Grafikkarte. Das können die brandneuen Geräte aus der Liga der 15,6-Zoll-Allrounder.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Notebooks. Als Bewertungskriterien dienten Audio- und Videokonvertierung, Bildbearbeitung, Spiele-Benchmarks sowie Akkulaufzeit und Preis/Leistung.
  • Macbook aufrüsten
    Macwelt 1/2011 Bei der Ausstattung des Macbook knausert Apple traditionell bei der Größe des Arbeitsspeichers und der Festplatte. Da sich RAM und Festplatte mit wenig Aufwand austauschen lassen, kann man hier Abhilfe schaffen.MacWelt gibt in Ausgabe 1/2011 auf vier Seiten Anleitungen zum Aufrüsten von MacBooks.
  • King Size Pad
    connect 10/2010 Als Tablet mit Notebook-Genen bringt Fujitsu das Lifebook T730.
  • connect 5/2010 Core-i-Prozessoren lösen die vielgerühmten Core-2-Duo-Chips ab. Können sie die Erfolgsgeschichte fortschreiben?Testumfeld:Es wurden drei Notebooks getestet. Bewertet wurden die Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Leistung.
  • Fujitsu Lifebook AH530 MF372DE: Multimedia Made in Germany
    Notebookjournal.de 4/2011 Fujitsu – eigentlich Fujitsu Technology Solutions (FTS) - ist nicht nur das größte europäische Computerunternehmen, es bietet auch eine große Besonderheit. Als einziger Hersteller entwickelt FTS nicht nur in Deutschland, sondern produziert viele Produkte auch hierzulande. Wer sich also Sorgen um schreckhafte Arbeitsbedingungen in Fern-Ost ala Foxconn macht, sollte sich hier einmal umsehen.
  • Ein neues Netbook soll die Hercules-Produktfamilie erweitern, das Hercules eCafé EC-1000W. Das bietet einiges an interessanten Eigenschaften, angefangen beim Design, wodurch das 1000W so gar nichts mehr mit den kleinen, etwas behäbig wirkenden Kistchen der Vergangenheit zu tun hat (siehe unter anderem das eCafé EC-800). Ist aber auch kein Wunder, schließlich ist das neue Familienmitglied mit einem 10 Zoll anstatt mit einem 8 Zoll-Display ausgestattet. Dass man größer auch schlanker und graziler wirkt, weiß man ja. Zusätzlich besticht das neue eCafé durch eine besonders schön designte Oberfläche.
  • Fujitsu Stylistic Q704 + Slice-Keyboard
    PCgo 8/2014 Im Check war ein Notebook, das für „sehr gut“ befunden wurde.
  • Die IFA rückt näher, weshalb nach und nach weitere Informationen über einzelne Produkte bekannt (gegeben) werden, die auf der Messe Ende August vorgestellt werden sollen. Gestern schon wurde an dieser Stelle ein kleines Video weitergegeben, das einen ersten optischen Eindruck vom angekündigten Netbook von Fujitsu, dem Amilo Pro, liefert. Heute folgt ein weiteres Video aus der Reihe "Stein auf Stein, bald wird das Bild fertig sein". Wir lernen aus ihm: Für das Amilo Pro wird es austauschbare Deckelverkleidungen geben, damit man es besser vom Asus EEE unterscheiden kann. Und damit es optimal in jede Haushaltsumgebung passt – hier: Präsentation auf einem edlen Holztisch, umrahmt von klassischer Musik (apropos: kann mir jemand kurz mitteilen, welches Musikstück im Hintergrund abgespielt wird?).<br /> <br /> Ein etwas älteres Bild auf Engagdet.com wiederum lässt die Größendimensionen des Amilo Pro erahnen. Offizielle Verlautbarungen von Fujitsu zur IFA-Präsentation des Milo Pro stehen leider noch aus. Wir bleiben dran.
  • Ausgehend von einem vietnamesischen Forum verbreiten sich momentan erste nähere Informationen zum kommenden Fujitsu Lifebook U2010 (so die voraussichtliche Produktbezeichnung), einem weiteren Convertible Tablet PC des Herstellers.
  • Notebook zum Drehen und Wenden
    Focus Online 9/2010 Das Fujitsu Lifebook T730 ist nicht nur Tablet, es wird im Handumdrehen auch zum vollwertigen Notebook. Wer braucht den Verwandlungskünstler?
  • Performantes Office-Book
    Notebookjournal.de 6/2007 Santa-Rosa kommt in die Gänge. Asus schickte mit dem A8SC-4P031E ein kleines 14-Zoll-Notebook in die Redaktion. Dieses ist ab sofort ab 1100 Euro erhältlich. In dem Notebook steckt Intels neuer Chipsatz Centrino-Duo, auch bekannt als die Consumer Version von Santa-Rosa. Testkriterien waren unter anderem Ausstattung, Display und Leistung.
  • Test Fujitsu-Siemens Celsius H240 Notebook
    notebookcheck.com 7/2007 Während manche Hersteller immer mehr Ports auf optional erhältliche Docking Stations auslagern, geht Fujitsu-Siemens mit dem Celsius H240 einen anderen Weg. Mit einer Reihe von verschiedenen Anschlüssen, mit dabei auch ein serieller und paralleler Port, bietet das H240 direkt am Gerät eine Vielzahl an Möglichkeiten. Ein mattes 15.4“ WUXGA Display mit einer Auflösung von sage und schreibe 1920x1200 Pixel sorgt dabei für die richtige Übersicht.
  • Premiere für den Turion64
    Notebook Organizer & Handy 7/2005 Mit dem Turion64 will AMD verlorenen Boden gegenüber Intel gut machen. Als erstes Notebook mit diesem neuen Prozessor testen wir das Q8M von Yakumo, das für 999 Euro in den Handel kommt.
  • Fujitsu Lifebook UH572 VFY:UH572M2502DE - Solides Ultrabook aus Deutschland
    notebookinfo.de 8/2012 notebookinfo.de untersuchte ein Notebook und beurteilte es mit „befriedigend“. Testkriterien waren der erste Eindruck, Eingabegeräte, Lautsprecher, Software und Zubehör, Leistung, Display, Temperatur, Akku und Energieverbrauch, Betriebsgeräusche sowie Anschlüsse.
  • Fujitsu Celsius H920 Notebook
    notebookcheck.com 11/2012 Ein Notebook wurde untersucht und mit „gut“ benotet. Als Bewertungskriterien zog man neben Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele und Leistung Anwendungen auch Temperatur, Lautstärke, Eindruck, Tastatur, Mausersatz sowie Konnektivität heran.
  • Test Fujitsu Celsius H720 Notebook
    notebookcheck.com 10/2012 Untersucht wurde eine mobile Workstation, die mit „gut“ bewertet wurde. Getestete Kriterien waren Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck.
  • Test Fujitsu LifeBook AH552/SL Notebook
    notebookcheck.com 8/2012 Auf dem Prüfstand war ein Office-Notebook, das die Endnote „gut“ erhielt. Getestete Kriterien waren Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke sowie Eindruck.