Gut (2,1)
202 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
All­rad­an­trieb: Ja
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schal­tung erhält­lich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von TT [06]

  • TT Roadster [06] TT Roadster [06]
  • TT Coupé [06] TT Coupé [06]
  • TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [06] TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (155 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (155 kW) [06]
  • TT Coupé 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06] TT Coupé 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06]
  • TT Roadster 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06] TT Roadster 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]
  • TT Roadster 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06] TT Roadster 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06]
  • TTS Coupé 24H 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (235 kW) [06] TTS Coupé 24H 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (235 kW) [06]
  • TT 2.0 Turbo (254 kW) [06] getunt von SKN TT 2.0 Turbo (254 kW) [06] getunt von SKN
  • TT Coupé 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06] TT Coupé 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (147 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (147 kW) [06]
  • TT Coupé 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06] TT Coupé 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06]
  • TT Coupé 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06] TT Coupé 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06]
  • TT RS 420 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Avus Performance TT RS 420 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Avus Performance
  • TT RS 6-Gang manuell (300 kW) [06] getunt von MTM TT RS 6-Gang manuell (300 kW) [06] getunt von MTM
  • TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06] TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06]
  • TT RS Quattro 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Hohenester TT RS Quattro 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Hohenester
  • TT RS Roadster 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06] TT RS Roadster 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06]
  • TT RS Roadster Quattro 6-Gang manuell (294 kW) [06] getunt von Heron TT RS Roadster Quattro 6-Gang manuell (294 kW) [06] getunt von Heron
  • TT Roadster 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06] TT Roadster 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06]
  • TT Roadster 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06] TT Roadster 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]
  • TT Roadster 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06] TT Roadster 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06]
  • TT Roadster 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06] TT Roadster 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06]
  • TT Shooting Brake 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06] TT Shooting Brake 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06]
  • TTS (232 kW) [06] getunt von Raeder Motorsport TTS (232 kW) [06] getunt von Raeder Motorsport
  • TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06] TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]
  • TTS Roadster (228 kW) [6] getunt von Wendland TTS Roadster (228 kW) [6] getunt von Wendland
  • TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06] TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]
  • Mehr...

Audi TT [06] im Test der Fachmagazine

  • 4,5 von 5 Sternen

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (155 kW) [06]

    „... In der Summe aller Eigenschaften geht die Krone an den Audi TT, er schafft den Spagat zwischen Fahrspaß und Alltagstauglichkeit am besten. Das lässt sich die Marke mit den vier Ringen allerdings auch gut bezahlen. ...“

  • ohne Endnote

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: TT RS plus Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    „... Der TT fährt unspektakulär und schnell ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild sportscars in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: TT RS-R Coupé quattro 6-Gang manuell (346 kW) [06] getunt von Oettinger

    Längsdynamik: 4,5 von 5 Sternen;
    Querdynamik: 4,5 von 5 Sternen;
    Alltag: 2,5 von 5 Sternen;
    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen;
    Emotion: 4,5 von 5 Sternen.

  • ohne Endnote

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: TT RS plus Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    „... Der TT RS Plus verliert Zeit auf den Geraden. Dank der Allianz aus Dunlop-Semislicks und quattro gehen dem Ingolstädter hohe Kurventempi wie in Sektor drei jedoch spielerisch von der Hand. Dennoch ist das Leistungsmanko spürbar. Dass der Zeitverlust auf die Corvette nur etwa eine Sekunde beträgt, ist daher bemerkenswert. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild sportscars in Ausgabe 11/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 242 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 52 von 150 Punkten

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (155 kW) [06]

    Platz: 15 von 30 Punkten;
    Komfort: 35 von 50 Punkten;
    Handhabung: 14 von 20 Punkten;
    Fahrleistungen: 29 von 50 Punkten;
    Fahrverhalten: 56 von 70 Punkten;
    Sicherheit: 28 von 50 Punkten;
    Umwelt: 13 von 30 Punkten;
    Kosten: 52 von 150 Punkten.

  • ohne Endnote

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: TT RS plus Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    „... Er ist ganz Audi, fährt sich völlig unkompliziert, ist schnell und ohne größere Komplikationen schnell zu fahren. Die Lenkung arbeitet angenehm vorwitzig, aber linear; Set-up-Sperenzchen reduzieren sich auf eine Sporttaste, die Klang wie Fahrwerk optimiert. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild sportscars in Ausgabe 10/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 39 von 50 Punkten

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: TT RS plus Roadster 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    „... Mächtig Schub, mächtig Grip, ein Hammer-Getriebe und das Ganze wunderbar unkompliziert verpackt. ... so gewinnt am Ende der TT RS plus Roadster diesen Test, weil er nicht nur schneller und fahraktiver, sondern auch preislich eine ganze Ecke attraktiver ist. Glückwunsch nach Ingolstadt!“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: TT RS plus Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    „... Der Sportmodus hat Gasannahme, Lenkung und Dämpfung angespitzt. Beim scharfen Anbremsen vor der ersten Spitzkehre wirft die S tronic die passenden Gänge mit einem Zwischengas-Huster rein, im Kurvenscheitel drängt die Nase nach außen, das ESP zwingt den RS plus im Race-Modus mit kaum fühlbaren Zupfern auf Kurs. ...“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    46 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    Getestet wurde: TT RS plus Roadster 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    „Wer von allem das meiste will, soll sich den Audi TT RS Plus Roadster leisten. Schon weil 360 PS am Stammtisch deutlich besser klingen als 340. Alle anderen sind mit dem nominell 3900 Euro günstigeren Standardmodell nicht schlechter bedient. Der grandiose 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbo hat so oder so Kraft in allen Lebenslagen, die nicht wirklich überzeugende Bremsanlage tut beim TT RS Plus nicht besser.“

  • 4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: TT RS plus Roadster 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    Längsdynamik: 4 von 5 Sternen;
    Querdynamik: 4 von 5 Sternen;
    Alltag: 3,5 von 5 Sternen;
    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen;
    Emotion: 4,5 von 5 Sternen.

  • ohne Endnote

    72 Produkte im Test
    Getestet wurde: TT Roadster [06]

    „Plus: exzellente Verarbeitung; einfache Bedienung; exakte Schaltung; breites Motorenangebot; sehr gute Bremsen und Sicherheitsausstattung; geräuscharmes Verdeck; direkte Lenkung; agiles Handling.
    Minus: schlechte Übersichtlichkeit nach hinten; geringe Zuladung; straffes Fahrwerk; geringes Kofferraumvolumen.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: TT RS plus Roadster 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    „... 4,2 Sekunden braucht es bis hundert - und nur einen Bruchteil dieser Zeit zur Glückseligkeit. Woran das liegt? Vielleicht an der erbarmungslosen Traktion, mit der der RS selbst aus engsten Serpentinen ohne spürbaren Schlupf herausdetoniert. Vielleicht an der Leichtigkeit, mit der er auch Lenkradnovizen spielerisch an die Haftungsgrenze heranführt. ...“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT RS plus Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    „Plus: Hervorragende Fahrleistungen, wuchtiger Antritt, schnell schaltendes Doppelkupplungsgetriebe, präsenter Motorklang, sehr gute Traktion, agiles Handling, präzise Lenkung, hohe Fahrsicherheit, gutes Platzangebot vorn, variabler Gepäckraum, sehr gute Verarbeitung, angemessener Verbrauch ...
    Minus: Untaugliche Rücksitze, Bremswege könnten noch kürzer ausfallen.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: TT RS plus Roadster 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]

    „Fahrverhalten, Optik und subjektiver Vorwärtsdrang der Plus-Version weichen kaum vom sehr guten Basis-RS ab. Was für die Plus-Version spricht? Noch bessere Fahrleistungen samt voller Werksgarantie und eine üppigere Ausstattung, die sogar in einen leichten Preisvorteil mündet.“

  • ohne Endnote

    48 Produkte im Test

    „Für einen Sportwagen ungewöhnlich: Der aktuelle Audi TT leistet sich in den Hauptuntersuchungen im Kapitel Fahrwerk und Bremsen keine Schwächen. Bei der ersten Modellgeneration war das nicht der Fall. Allrad braucht der Zweisitzer nur in den leistungsstarken Varianten, die bis zu 340 PS generieren.“

  • 4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: TT RS Coupé Nardo Edition 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (347 kW) [06] getunt von MTM

    Längsdynamik: 4,5 von 5 Sternen;
    Querdynamik: 4,5 von 5 Sternen;
    Alltag: 3,5 von 5 Sternen;
    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen;
    Emotion: 4 von 5 Sternen.

  • 3,6; 3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (349 kW) [06] getunt von Hohenester

    Längsdynamik: 4 von 5 Sternen;
    Querdynamik: 4,5 von 5 Sternen;
    Alltag: 1 von 5 Sternen;
    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen;
    Emotion: 3,5 von 5 Sternen.

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Roadster 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]

    „Unsere anfängliche Skepsis war unbegründet: Diesel und Allrad passen sehr wohl zu einem Roadster, machen den Audi TT TDI quattro sogar zu einem ausgesprochen harmonischen Ganzen. Riesige Reichweite, sportliches Handling und ungetrübter Offenfahr-Genuss verbinden sich hier mit hoher Zuverlässigkeit.“

  • ohne Endnote

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (250 kW) [06]

    „Das Technik-Paket und der potente Motor verhelfen dem Audi zu Bestwerten.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: TT Roadster 2.0 TFSI 6-Gang manuell (155 kW) [06]

    „... Der Audi überzeugt als zweisitziger GTI. Sein Turbo-Vierzylinder beißt herzhaft zu und dreht lustvoll hoch. Bei gedrückter ‚Sport‘-Taste wird das Fahrwerk straff und die Gasannahme scharf. Stets leicht zu fahren, dazu spontan - ein Gute-Laune-Auto. In die Grenzbereiche der Fahrdynamik vorzudringen, ist nicht nötig. Das ist gut, denn da offenbart der Fronttriebler seine Schwächen ...“

Datenblatt zu Audi TT [06]

Typ Sportwagen
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel