Gut (2,1)
202 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
All­rad­an­trieb: Ja
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schal­tung erhält­lich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von TT [06]

  • TT Roadster [06] TT Roadster [06]
  • TT Coupé [06] TT Coupé [06]
  • TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [06] TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (155 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (155 kW) [06]
  • TT Coupé 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06] TT Coupé 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06]
  • TT Roadster 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06] TT Roadster 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]
  • TT Roadster 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06] TT Roadster 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06]
  • TTS Coupé 24H 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (235 kW) [06] TTS Coupé 24H 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (235 kW) [06]
  • TT 2.0 Turbo (254 kW) [06] getunt von SKN TT 2.0 Turbo (254 kW) [06] getunt von SKN
  • TT Coupé 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06] TT Coupé 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (147 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (147 kW) [06]
  • TT Coupé 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06] TT Coupé 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06]
  • TT Coupé 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06] TT Coupé 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06]
  • TT RS 420 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Avus Performance TT RS 420 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Avus Performance
  • TT RS 6-Gang manuell (300 kW) [06] getunt von MTM TT RS 6-Gang manuell (300 kW) [06] getunt von MTM
  • TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06] TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06]
  • TT RS Quattro 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Hohenester TT RS Quattro 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Hohenester
  • TT RS Roadster 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06] TT RS Roadster 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06]
  • TT RS Roadster Quattro 6-Gang manuell (294 kW) [06] getunt von Heron TT RS Roadster Quattro 6-Gang manuell (294 kW) [06] getunt von Heron
  • TT Roadster 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06] TT Roadster 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06]
  • TT Roadster 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06] TT Roadster 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]
  • TT Roadster 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06] TT Roadster 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06]
  • TT Roadster 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06] TT Roadster 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06]
  • TT Shooting Brake 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06] TT Shooting Brake 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06]
  • TTS (232 kW) [06] getunt von Raeder Motorsport TTS (232 kW) [06] getunt von Raeder Motorsport
  • TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06] TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]
  • TTS Roadster (228 kW) [6] getunt von Wendland TTS Roadster (228 kW) [6] getunt von Wendland
  • TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06] TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]
  • Mehr...

Audi TT [06] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    49 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Getestet wurde: TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (250 kW) [06]

    „Wer im Audi TT RS Coupé Platz nimmt, ist überzeugt, die richtige Wahl getroffen zu haben. Die hochwertige Qualitätsanmutung und die perfekte Ergonomie sprechen ebenso für sich, wie das gut zum Charakter des Allradlers passende Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. ...“

  • 333 von 500 Punkten

    Preis/Leistung: 52 von 100 Punkten

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (155 kW) [06]

    „Teuer, aber gut: Der TT hat einen kräftigen Motor, zeigt agiles Handling und verwöhnt mit viel Komfort. Für ein 200-PS-Sportcoupé ist diese Kombination momentan unschlagbar.“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [06]

    „Plus: kräftiger, drehfreudiger Motor; sehr agiles Fahrverhalten; hoher Qualitätsstandard; angemessener Komfort.
    Minus: hohes Preisniveau.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (155 kW) [06]

    „Plus: durchzugsstarker Motor; direktes, agiles Fahrverhalten; sehr gute Verarbeitung.
    Minus: mäßiger Komfort; eingeschränkte Übersichtlichkeit.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    40 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    Getestet wurde: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [06]

    „... Auf den bequemen, exzellent konturierten Sportsitzen lässt es sich offen wie geschlossen trefflich leben, das automatische Sportprogramm des Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebes unterstützt die flotte Gangart optimal. Und der Kofferraum? Der fasst mehr, als man vermuten würde.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: TT Coupé Edition 600 3.2 quattro S tronic (441 kW) [06] getunt von Rothe

    „Mit dem wohl radikalsten TT aller Zeiten beweist Rothe eindrucksvoll, was technisch machbar ist. Längsdynamisch ist dieses Monster eine Offenbarung. Empfehlen können wir das grenzwertige Konzept aber nur echten Freaks.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Roadster 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]

    „... Auf Unebenheiten wurde das Heck des TT zunehmend unruhiger. Schließlich fand sich die Ursache in den recht abgefahrenen Reifen der optionalen 18-Zoll-Räder. Mit neuen Gummis fällt die Wank- und Taumeltendenz nun wieder deutlich milder aus.“


    Info: Dieses Produkt wurde von autoTEST in Ausgabe 3/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (155 kW) [06]

    „Optisch hat sich beim überarbeiteten Audi TT nur wenig geändert. Das Hauptaugenmerk wurde auf die Verbrauchsreduzierung gelegt. Der neu entwickelte 2.0 TFSI bringt sogar noch etwas mehr Leistung mit als der Vorgänger. Der Benzindirekteinspritzer ist agil, durchzugsstark und harmoniert bestens mit dem Doppelkupplungsgetriebe.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Sechs Zylinder sind beim Audi TT Geschichte, aber auf tolle Fahrleistungen muss man deswegen kaum verzichten. Sowohl beim Benziner als auch beim Diesel sorgt die Einspritztechnik für genügend Kraft auf der Straße. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (155 kW) [06]

    „... Im Vergleich zum Vorgänger sank der Normverbrauch um stolze 1,1 Liter. Auf der anderen Seite wuchs das Maximaldrehmoment auf 350 Newtonmeter an. Folglich gestaltet sich das Fahrerlebnis eine ganze Ecke souveräner als zuvor. Seelenruhig verweilt der an ein lang übersetztes Sechsganggetriebe gekoppelte Turbomotor im Drehzahlkeller, zieht bei Bedarf dennoch spontan durch ...“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (155 kW) [06]

    „So dezent die Modellpflege äußerlich auch ausfällt: Trotz reduziertem Verbrauch macht der Audi TT mit seinem kräftigeren Turbomotor noch mehr Spaß als bisher.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (250 kW) [06]

    „... Lästiges, automatisches Hochschalten im manuellen Modus, wie etwa beim kleineren Bruder TTS, stört im TT RS mit Doppelkupplungsgetriebe nicht. Ebenso so herzhaft wie beim Coupé mit manuellem Schaltgetriebe ist der kernige Fünfzylinder-Sound. ...“

  • „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „akzeptabel“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: TT RS Roadster 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06]

    Längsdynamik: „traumhaft“ (5 von 5 Sternen);
    Querdynamik: „macht an“ (4 von 5 Sternen);
    Alltag: „akzeptabel“ (3 von 5 Sternen);
    Preis/Leistung: „akzeptabel“ (3 von 5 Sternen);
    Emotion: „macht an“ (4 von 5 Sternen).

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (155 kW) [06]

    „... Selbst übelste Straßenbeläge bringen die hauptsächlich aus Alu gefertigte Karosserie nicht zum Ächzen, während das intime Cockpit-Kokon mit seiner liebevollen Verarbeitung glänzt. Und da der neue TFSI auch noch über einen halben Liter weniger verbrauchen soll, bleibt der Glanz des TT weiter ungetrübt.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (155 kW) [06]

    „Erst mit Drücken der neuen Sporttaste ertönt ein kerniger Sound, der Fahrer und Passagiere daran erinnert, dass es sich um einen Kompaktsportler handelt. Gleichzeitig sind dann Fahrwerk und Lenkung dynamischer ausgelegt, auf jede Berührung des Gaspedals wird reagiert. ...“

  • 3+ (455 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 4+ (40 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    Karosserie: 4+ (46 von 100 Punkten);
    Antrieb: 2- (68 von 100 Punkten);
    Komfort: 3+ (62 von 100 Punkten);
    Fahrdynamik: 1- (88 von 100 Punkten);
    Kosten: 4+ (40 von 100 Punkten);
    Umwelt: 2- (68 von 100 Punkten);
    Käufer: 2+ (83 von 100 Punkten).

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06] getunt von Topcar

    „Wer das im Alltag knallharte Fahrwerk auf sich nimmt, wird auf Pisten mit traumhaft gutem Handling belohnt. Der Motor bleibt trotz ernormer Literleistung voll alltagstauglich. Hier wird High-Tech vom Feinsten ohne überflüssigen Schnickschnack geboten.“

  • „traumhaft“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „akzeptabel“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „Ein bärenstarker Turbomotor und Traktionsvorteile dank Allradantrieb bescheren dem Audi TT S den erwarteten Vorsprung im Kapitel Fahrdynamik; die Rundenzeiten belegen das deutlich. Dank des hohen Emotionsfaktors kann er die Führungsposition - trotz des hohen Preises - bis zum Schluss behauptet. ...“

  • „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]

    „Diesel und Sportwagen? Der TT bringt das vermeintlich Widersprüchliche stimmig zusammen. Gieriger Motor, gripstarker Antrieb - so sehen Sieger aus!“

  • 476 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 77 von 100 Punkten

    Platz 1 von 4
    Getestet wurde: TT RS Roadster 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06]

    „Ein williger Fünfzylinder-Turbo und herrische Traktion plus enorm einfache Beherrschbarkeit bringen dem TT RS den Sieg.“

Testalarm zu Audi TT [06]

Datenblatt zu Audi TT [06]

Typ Sportwagen
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel