Gut (2,1)
202 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
All­rad­an­trieb: Ja
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schal­tung erhält­lich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von TT [06]

  • TT Roadster [06] TT Roadster [06]
  • TT Coupé [06] TT Coupé [06]
  • TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [06] TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (155 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (155 kW) [06]
  • TT Coupé 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06] TT Coupé 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06]
  • TT Roadster 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06] TT Roadster 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]
  • TT Roadster 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06] TT Roadster 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [06]
  • TTS Coupé 24H 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (235 kW) [06] TTS Coupé 24H 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (235 kW) [06]
  • TT 2.0 Turbo (254 kW) [06] getunt von SKN TT 2.0 Turbo (254 kW) [06] getunt von SKN
  • TT Coupé 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06] TT Coupé 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]
  • TT Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (147 kW) [06] TT Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (147 kW) [06]
  • TT Coupé 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06] TT Coupé 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06]
  • TT Coupé 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06] TT Coupé 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06]
  • TT RS 420 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Avus Performance TT RS 420 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Avus Performance
  • TT RS 6-Gang manuell (300 kW) [06] getunt von MTM TT RS 6-Gang manuell (300 kW) [06] getunt von MTM
  • TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06] TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06]
  • TT RS Quattro 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Hohenester TT RS Quattro 6-Gang manuell (309 kW) [06] getunt von Hohenester
  • TT RS Roadster 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06] TT RS Roadster 2.5 TFSI quattro 6-Gang manuell (250 kW) [06]
  • TT RS Roadster Quattro 6-Gang manuell (294 kW) [06] getunt von Heron TT RS Roadster Quattro 6-Gang manuell (294 kW) [06] getunt von Heron
  • TT Roadster 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06] TT Roadster 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06]
  • TT Roadster 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06] TT Roadster 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]
  • TT Roadster 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06] TT Roadster 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06]
  • TT Roadster 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06] TT Roadster 3.2 quattro S tronic (184 kW) [06]
  • TT Shooting Brake 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06] TT Shooting Brake 3.2 quattro 6-Gang manuell (184 kW) [06]
  • TTS (232 kW) [06] getunt von Raeder Motorsport TTS (232 kW) [06] getunt von Raeder Motorsport
  • TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06] TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]
  • TTS Roadster (228 kW) [6] getunt von Wendland TTS Roadster (228 kW) [6] getunt von Wendland
  • TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06] TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]
  • Mehr...

Audi TT [06] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Coupé [06]

    „Unter der charakteristisch gezeichneten Karosserie ist der front- oder allradgetriebene TT stark mit dem A3 verwandt. Die winzige Rückbank erweitert den Gepäckraum, der durch eine große Heckklappe gut zugänglich ist. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Sommer 2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Roadster [06]

    „Plus: exzellente Verarbeitung; einfache Bedienung; bequeme Sportsitze; geräuscharmes Verdeck; sehr gute Fahrleistungen; gutes Ansprechverhalten; exakte Schaltung ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Sommer 2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    54 von 60 Punkten

    Getestet wurde: TTS (232 kW) [06] getunt von Raeder Motorsport

    „... Ein Porsche 911 Turbo kann‘s nicht wirklich schneller, ein Ferrari F430 F1 macht‘s sogar deutlich langsamer. Und hier knallt immer noch jener Audi TTS um den Kleinen Kurs. ...“

  • 5 von 5 Punkten

    8 Produkte im Test
    Getestet wurde: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „Ein feiner Sportler, der sowohl auf der Renn- als auch auf der Langstrecke eine sehr gute Figur abgibt. Sein sportlich abgestimmtes Fahrwerk reicht so gerade aus, um den bärigen S5 in die Schranken zu weisen.“

  • ohne Endnote

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „Downsizing hat die Sportwagenwelt erreicht: Mit 272 PS aus nur zwei Liter Hubraum, Adaptivfahrwerk und Quattro-Kompetenz strahlt der Stern des TT so hell wie die LED-Balken. Die Konkurrenz schaut in die Röhre.“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    53 von 80 Punkten

    Getestet wurde: TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „... Das 2 + 2-sitzige Coupé punktet mit einer imposanten, Respekt heischenden Bauart und verschafft sich durch eine umfassende technische Geschliffenheit nachhaltige Sympathien, wenngleich diese in Teilbereichen fast schon antiseptische Züge trägt. ...“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Roadster 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]

    „Dieses Auto belohnt den Mut von Audi: Der Diesel-TT ist eine Entdeckung: stark, leise, sparsam, eine Burg - was will man mehr?“

  • 407 von 600 Punkten

    Platz 3 von 5
    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]

    „... Im Audi tobt der gleiche 200-PS-Motor wie in Scirocco und GTI, wirkt hier aber noch mal bissiger und giftiger. Der TT fegt damit durch die Gegend wie ein Hurrikan. ...“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Coupé [06]

    „Die zweite Generation ist kantiger, muskulöser, maskuliner, aber immer noch unverkennbar ein TT. Es bleibt bei der technischen Nähe zum A3 und einer winzigen Rückbank, die immerhin den Gepäckraum erweitert. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Winter 2008/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TT Roadster [06]

    „Spielt die Gepäckraumgröße kaum eine Rolle, empfiehlt sich der TT als Roadster. Das Plus an Fahrspaß durch den freien Blick in den Himmel ist den Mehrpreis (ab 1050 Euro) gegenüber dem Coupé allemal wert. Die wattierte Stoffmütze stülpt sich elegant über die steife Karosserie ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Winter 2008/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (147 kW) [06]

    „... Spontan und unaufgeregt lenkt der TT ein, schiebt erst bei sehr schnell angegangenen Kurven leicht kontrollierbar über alle viere, bis ihn sein ESP wieder auf Kurs zwingt. Damit verlangt er kaum fahrerisches Talent und noch weniger Krafteinsatz ...“

    • Erschienen: August 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „Der TTS kostet zwar ... mehr als der 72 PS schwächere TT Quattro, ist das aber wert: So viel Spaß bot noch kein Audi Coupé.“

  • 463 von 650 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: TT Coupé 1.8 TFSI 6-Gang manuell (118 kW) [06]

    „Schärfer und kompromissloser - der TT ist mehr Sportwagen ... kräftiger Motor und die guten Bremsen ... strapaziert seine Passagiere auch durch Enge und mäßigen Komfort.“

    • Erschienen: August 2008
    • Details zum Test

    Note:2,0

    Getestet wurde: TT Roadster 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [06]

    „Plus: Sehr gute Verarbeitung, Verdeckfunktion während der Fahrt bis 50 km/h, kräftiger Turbomotor (Verbrauch: 8,0 Liter), exzellentes Fahrwerk, hohes Sicherheitsniveau (Überschlagschutz), kurze Bremswege, hohe Wertstabilität, großes Werkstattnetz.
    Minus: Kleiner Kofferraum, nach hinten schlechte Sicht, hoher Anschaffungspreis.“

    • Erschienen: August 2008
    • Details zum Test

    Note:2+

    Getestet wurde: TT Coupé 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (125 kW) [06]

    „Eine ausgefallene Kombination, dieser Audi TT mit dem TDI. Kein Sportler, sondern ein modernes, zeitgemäß sparsames Coupé. Man kann sich daran gewöhnen.“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „Ganz klar - nicht nur in weißem Gewand ist der TTS Roadster ein Trendsetter. Abgesehen vom modernen Farbangebot trifft Audi auch unter der Motorhaube dank Downsizing den Nerv - weniger Hubraum plus Aufladung gleich mehr Leistung. ...“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    46 von 60 Punkten

    Getestet wurde: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „... Irgendwie darf ein derart gut im Futter stehendes Auto ja auch hinausposaunen, wes Geistes Kind es ist. Dies gilt umso mehr, als die Optik des in Rangendingen scharf gemachten TTS auf Serienstand verblieben ist. ...“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    43 von 60 Punkten

    Getestet wurde: TTS Coupé 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „... Audi hat mit dem TTS Coupé 2.0 TFSI fraglos einen höchst ansprechenden Sportwagen auf die serienmäßigen 18 Zoll großen Räder gestellt. Preiswert ist das gute Stück freilich nicht ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „Kaum etwas kann man dem Audi TTS ankreiden. In diesem Vergleich fährt er als der durchdachtere, agilere Allround-Sportler dem GT davon. Aber der heftige Mehrpreis wird viele abschrecken.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild sportscars in Ausgabe 11/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (200 kW) [06]

    „Gute Idee, auch vom Audi TT eine S-Version zu bringen. Die bietet Fahrleistungen auf Porsche Boxster-Niveau - ist aber ... günstiger.“


    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 19/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Testalarm zu Audi TT [06]

Datenblatt zu Audi TT [06]

Typ Sportwagen
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel