33 Motorräder: Alleskönner

2Räder

Inhalt

Morgens im Berufsverkehr, abends auf der Hausstrecke, und die große Urlaubstour machen diese Bikes auch gerne mit.

Was wurde getestet?

Im Test waren 33 Motorräder unterschiedlicher Preisklassen.

Im Vergleichstest:

mehr...

12 Motorräder bis 4000 Euro im Vergleichstest

  • Sportcity Cube 125 (11 kW)

    Aprilia Sportcity Cube 125 (11 kW)

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Gute Fahrleistungen; Ausgezeichnete Bremsen; Präzises, handliches Fahrverhalten; Top Ergonomie.
    Schwächen: Recht teuer; Kein Kickstarter; Dürfte weniger wiegen.“

  • BMW Motorrad F 650 CS (37 kW) [05]

    • Typ: Naked Bike;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Landstraßenverbrauch unter 4 Liter; Viele pfiffige Detaillösungen; Wartungsarmer Zahnriemenantrieb; Elastischer Einzylindermotor.
    Schwächen: Vibrationen bei hoher Drehzahl; fährt sich wenig zielgenau ...“

  • Navigator (73 kW)

    Cagiva Navigator (73 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross

    ohne Endnote

    „Stärken: Windschutz recht ordentlich; Sehr handlich; Großer Tank; Bulliger Durchzug.
    Schwächen: In Kurven kippelig; Taugt nichts fürs Gelände; Verarbeitung nachlässig.“

  • CBF 125 (8 kW) [08]

    Honda CBF 125 (8 kW) [08]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Lebendiger Motor; Überraschend durchzugsstark; Leicht und handlich; Schaltung schön leichtgängig; Verbraucht wenig.
    Schwächen: Bremse nicht sehr kräftig; Low-budget-Ausstattung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2011 Saisonstarter erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Hornet 600 S

    Honda Hornet 600 S

    ohne Endnote

    „Stärken: Handliches, straffes Fahrwerk; Exakt schaltbares Getriebe; Guter Windschutz ohne Turbulenzen; Giftige Bremsen.
    Schwächen: Harte und schmale Sitzbank; Magere Ausstattung ...“

  • GT 125  Naked (11 kW) [10]

    Hyosung GT 125 Naked (11 kW) [10]

    • Typ: Leichtkraftrad, Naked Bike;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Aufwendiger V2-Motor; Entspannte Sitzposition; Modernes Cockpit; Sehr erwachsener Auftritt; Großer Tank.
    Schwächen: Bremse benötigt viel Handkraft; Ganz schön schwer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • ER-5 Twister

    Kawasaki ER-5 Twister

    • Typ: Naked Bike, Gebrauchtmotorrad;
    • Hubraum: 498 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Robuster, druckvoller Motor; Super handlich; Angenehm klassisches Design; Soziustauglich.
    Schwächen: Bremse vorn wenig kräftig; Weiches Fahrwerk; Hoher Autobahnverbrauch.“

  • MZ Skorpion Tour (35 kW)

    • Hubraum: 660 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Lebendiger und kerniger Single; Ordentliche Vorderbremse; Kommoder Soziusplatz; Angenehm schlichtes Design.
    Schwächen: Kettenpeitschen unter 3000/min; Sekundärübersetzung zu lang ...“

  • SV 650 S (53 kW)

    Suzuki SV 650 S (53 kW)

    ohne Endnote

    „Stärken: Druckvoller und drehfreudiger Twin; Klasse Landstraßen-Tourensportler; Auspuffanlage aus Edelstahl; Kräftige Bremsen.
    Schwächen: Gabel zu weich; Hakendes Zündschloss; Nervige Lastwechselreaktionen.“

  • Triumph Sprint RS (88 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 956 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    ohne Endnote

    „Stärken: Gleichmäßige Leistungsentfaltung; Bulliger Durchzug; Geringer Verbrauch; Scharfer Dreizylinderklang; Mehr als 260 Kilogramm Zuladung.
    Schwächen: Hart zu schaltendes Getriebe; Federung vorne weich, hinten hart.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Yamaha TDR 125 (11 kW)

    ohne Endnote

    „Stärken: Spritziger Zweitaktmotor; Ordentliche Verarbeitung; Gepäckträger serienmäßig; Gelungene Getriebeabstufung.
    Schwächen: Choke fummelig zu bedienen; Harte Sitzbank, nervige Vibrationen ...“

  • XJ 900 Diversion (66 kW)

    Yamaha XJ 900 Diversion (66 kW)

    • Typ: Naked Bike, Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 892 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Echt bequem; Sehr zuverlässig; Überschaubare Technik; Hinterradantrieb per Kardan.
    Schwächen: Verbraucht viel Kraftstoff; Hohes Gewicht; Zu weiches Fahrwerk.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

9 Motorräder bis 8000 Euro im Vergleichstest

  • SL 750 Shiver (70 kW) [07]

    Aprilia SL 750 Shiver (70 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 750 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger Motor; Gut dosierbare Bremsen; Stabiles Fahrwerk; Gute Verarbeitung; Lange Wartungsintervalle.
    Schwächen: Mäßig bequeme Sitzbank; Recht kleiner Tank.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • R 1150 R Rockster (63 kW)

    BMW Motorrad R 1150 R Rockster (63 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross

    ohne Endnote

    „Stärken: Tolles Fahrwerk; Sparsamer Motor; Wartungsarmer Kardanantrieb; Sehr wertstabil; ABS optional.
    Schwächen: Recht schwer; Serienmäßig ohne Soziusplatz.“

  • SW-T 400 ABS (29 kW) [09]

    Honda SW-T 400 ABS (29 kW) [09]

    • Hubraum: 399 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 148 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger Motor; Hervorragender Windschutz; ABS serienmäßig; Relativ handlich; Gute Verarbeitung.
    Schwächen: Recht teuer für einen Roller; Hohes Gewicht.“

  • VFR 800 (80 kW)

    Honda VFR 800 (80 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 782 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr bequem für Touren zu zweit; Integralbremssystem; Gute Ausstattung und Verarbeitung; Großer Tank.
    Schwächen: Recht schwer; Hoher Verbrauch; ABS nicht serienmäßig.“

  • Versys ABS (47 kW) [10]

    Kawasaki Versys ABS (47 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Handliches, stabiles Fahrwerk; Geringer Verbrauch; ABS serienmäßig; Bequeme Sitzposition.
    Minus: Etwas stumpfe Bremsen; Leichte Vibrationen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • GSR600 ABS (72 kW) [10]

    Suzuki GSR600 ABS (72 kW) [10]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger Motor; Straffes Fahrwerk; Fein regelndes ABS; Gelungene Sitzposition; Geringer Verbrauch.
    Schwächen: Etwas stumpfe Bremsen; Unbequemer Soziusplatz.“

  • V-Strom 650 A (49 kW)

    Suzuki V-Strom 650 A (49 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross

    ohne Endnote

    „Stärken: Äußerst handlich; Große Reichweite; Geringer Verbrauch; ABS serienmäßig; Laufruhiger Motor.
    Schwächen: Mäßige Zuladung; Zu weiche Gabel.“

  • Bonneville T 100 (49 kW)

    Triumph Bonneville T 100 (49 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 865 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Kultivierter Motor; Einfach zu fahren; Wertstabil; Gut verarbeitet; Tolles Retro-Design.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Etwas schwacher Motor.“

  • XJ6 (57 kW) [09]

    Yamaha XJ6 (57 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 600 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Quirliger Motor; Geringer Verbrauch; Komfortables Fahrwerk; Entspannte Sitzposition; Vergleichsweise günstig.
    Schwächen: Etwas knochige Schaltung; ABS und Bremsen nur Durchschnitt.“

12 Motorräder über 8000 Euro im Vergleichstest

  • Mana 850 GT ABS (56 kW) [09]

    Aprilia Mana 850 GT ABS (56 kW) [09]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 839 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Automatik/Schaltgetriebe wählbar; Bremsen und ABS effizient; Homogene Leistungsentfaltung; Ordentliche Zuladung.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Etwas zu schwaches Licht ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • TreK 899 (79 kW) [09]

    Benelli TreK 899 (79 kW) [09]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 898 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Stabiler Geradeauslauf; Aktive Sitzposition; Gutes Lenkverhalten; Eindrucksvoller Sound.
    Schwächen: Relativ hoher Verbrauch; ABS nicht erhältlich ...“

  • F 800 R (64 kW) [09]

    BMW Motorrad F 800 R (64 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Hohe Zuladung möglich; Sehr gute Bremswirkung; Gepäcktauglich; Gut ausbalanciertes Fahrwerk.
    Schwächen: Lenkt im Stadtverkehr etwas träge; Hoher Preis ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2011 Saisonstarter erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • K 1200 R Sport (120 kW) [07]

    BMW Motorrad K 1200 R Sport (120 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 1157 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Gepäcksystem verfügbar; Hohe Schräglagenfreiheit; Gutes Handling trotz Masse; Angenehmes Sitzpolster.
    Schwächen: Auch gebraucht recht teuer; Hoher Verbrauch ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [10]

    Ducati Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Elektronisch einstellbare Dämpfung; Angenehme Sitzposition; Wertige Optik.
    Schwächen: Recht hoher Kraftstoffverbrauch; Elektronik entlädt Batterie; Hoher Preis.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2011 Enduros erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Sportster 1200 Roadster (49 kW) [04]

    Harley-Davidson Sportster 1200 Roadster (49 kW) [04]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1199 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Präzise schaltbares Getriebe; Gut dosierbare Kupplung; Angenehme Sitzposition; Recht gute Kurvenlage.
    Schwächen: Kaum sozius geeignet; Bremsen brauchen viel Kraft; ABS nicht erhältlich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • CB1300 C-ABS (84 kW) [10]

    Honda CB1300 C-ABS (84 kW) [10]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1284 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Stabiles Fahrwerk; Sehr gute Bremsen mit ABS; Exaktes Getriebe.
    Schwächen: Sehr schwer; Durchschnittlicher Windschutz; Kein Hauptständer.“

  • 990 Supermoto T (85 kW) [08]

    KTM Sportmotorcycle 990 Supermoto T (85 kW) [08]

    • Typ: Supermoto;
    • Hubraum: 1000 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr gute Bremsen; Exzellente Fahwerksabstimmung; Durchzugsstarker Motor; Guter Sitzkomfort.
    Schwächen: Optionale Koffer nicht wasserdicht; Harte Lastwechselreaktionen ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2011 Saisonstarter erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Breva 750 (36 kW) [10]

    Moto Guzzi Breva 750 (36 kW) [10]

    • Hubraum: 744 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Leichtgängiges Getriebe; Solider und sparsamer Motor; Handliches Fahrwerk; Ordentlich verarbeitet.
    Schwächen: Bremsen eher schwach; Vorderbremse braucht viel Handkraft ...“

  • Bandit 1250 ABS (72 kW) [10]

    Suzuki Bandit 1250 ABS (72 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1255 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Laufruhiger Motor; Einstellbare Sitzhöhe; Ordentliche Bremsen; Gänge rasten exakt ein.
    Schwächen: Unspektakuläres Design; Kupplung schwergängig ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Tiger ABS (85 kW) [10]

    Triumph Tiger ABS (85 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Kurze, praxisgerechte Übersetzung; Verlässlich arbeitendes ABS; Hohe Reichweite; Große Einstellbereiche der Federung.
    Schwächen: Sehr breit; Lastwechselreaktionen; Bremsleistung eher Standard.“

  • TDM 900 A ABS (63 kW) [05]

    Yamaha TDM 900 A ABS (63 kW) [05]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 897 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Wenig Vibrationen; Voluminöses Koffersystem; Hohe Reichweite dank großem Tank; Sozius sitzt angenehm; Knackige Bremsen.
    Schwächen: Leichte Lastwechselreaktionen; Schwerfälliges Handling.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2/2011 Zweizylinder erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder