33 Motorräder: Saisonstarter

2Räder - Heft 3/2011 Saisonstarter

Inhalt

33 neue und gebrauchte unverkleidete Motorräder aus drei Preiskategorien im 2Räder-Check.

Was wurde getestet?

Im Test waren 33 Motorräder unterschiedlicher Preisklassen.

Im Vergleichstest:

Mehr...

10 Motorräder bis 4000 Euro im Vergleichstest

  • F 650 GS (37 kW) [05]

    BMW Motorrad F 650 GS (37 kW) [05]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: ABS erhältlich; Aufrechte Sitzposition; Bulliger Motor; Breiter Lenker.
    Schwächen: Hoher Gebrauchtpreis; Irreführender Blinker; hakendes Getriebe.“

  • Raptor 650

    Cagiva Raptor 650

    ohne Endnote

    „Stärken: Straffes Fahrwerk; Bulliger V2; Angenehme Sitzposition; Oft als Schnäppchen auf dem Markt.
    Schwächen: Geringe Zuladung; Exotisch; Unbequeme Sitzbank.“

  • CBF 125 (8 kW) [08]

    Honda CBF 125 (8 kW) [08]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Sparsam im Verbrauch; Niedrige Sitzhöhe; Bequeme Sitzbank; Durchzugsstarker Motor.
    Schwächen: Überschaubare Leistung; Pragmatische Ausstrahlung ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • GT 250i Naked (20 kW) [09]

    Hyosung GT 250i Naked (20 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 249 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Angenehme Sitzposition; Breitbandiger Motor; Hoher Soziuskomfort; Vergleichsweise günstig.
    Schwächen: Mauer Topspeed; Mäßige Verarbeitung; Wabbelige Hinterradfederung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • ER-5

    Kawasaki ER-5

    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr robust; Drehfreudiger Motor; Gutes Handling; Preisgünstig.
    Schwächen: Mäßige Federung; Magere Bremsleistung; Brave Optik.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Kawasaki ZR-7S

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    ohne Endnote

    „Stärken: Harmonische Leistungsentfaltung; Sehr handlich; Laufruhiger Motor; Hohe Reichweite.
    Schwächen: Biedere Optik; Hakelige Schaltung; Schwache Gabel.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 125 Duke (11 kW) [11]

    KTM Sportmotorcycle 125 Duke (11 kW) [11]

    • Typ: Leichtkraftrad, Naked Bike;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Angenehme Sitzposition; Spurtreu; gute Verarbeitung; Toller Sound.
    Schwächen: Zu hoch für kleine Fahrer; Niedrige Motorisierung; Relativ hoher Preis.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Piaggio Vespa GTS 250 (16 kW)

    • Hubraum: 244 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 123 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Agiles Handling; Ausreichend starker Motor; Geringer Verbrauch; Mit ABS erhältlich.
    Schwächen: Zu kleines Staufach; Verhältnismäßig teuer; Reparaturanfällig.“

  • GSX 750 (63 kW)

    Suzuki GSX 750 (63 kW)

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 750 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Robuster, drehmomentstarker Motor; Sehr bequeme Sitzposition; Gut dosierbare Bremsen; Kleines Staufach unter der Sitzbank.
    Schwächen: Teilweise recht hoher Verbrauch; Gabel nicht verstellbar; Relativ schwer.“

  • YZF-R125 (11 kW) [08]

    Yamaha YZF-R125 (11 kW) [08]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Komfortable Federelemente; Erwachsener Auftritt; Wendiges Fahrwerk; Gute Bremsen.
    Schwächen: Relativ hoher Preis; Schreit bei hohen Drehzahlen ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

13 Motorräder bis 8000 Euro im Vergleichstest

  • SL 750 Shiver (70 kW) [10]

    Aprilia SL 750 Shiver (70 kW) [10]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 750 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Feuriger V2-Motor; Scharfer Sound; Spielerisches Handling; Ordentliche Bremsen.
    Schwächen: Rutschige Soziusfußrasten; Geringe Zuladung ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Mulhacén 659 Angel Nieto (35 kW) [11]

    Derbi Mulhacén 659 Angel Nieto (35 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 660 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Echt fairer Preis; Absolut stadttauglich; Hat nicht jeder; Hübsches Design.
    Schwächen: Motor nicht so lebendig; Eignet sich eher für Kurzstrecken; Kleiner Tank.“

  • Monster 696 ABS (59 kW) [10]

    Ducati Monster 696 ABS (59 kW) [10]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 696 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftig anschiebender V2-Motor; Gute, berechenbare Bremsen; Sehr leicht; Geringer Verbrauch.
    Schwächen: Wenig gepäck- und soziustauglich; Lenker ungünstig geformt ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • CBF 600 (57 kW) [08]

    Honda CBF 600 (57 kW) [08]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Gutmütiger, sparsamer Motor; Handlich und fahrstabil; Hohe Reichweite; Super einfach zu fahren; Top Sitzposition und -komfort.
    Schwächen: Nicht sehr durchzugsstark; Sozius könnte besser sitzen.“

  • Hornet 600 ABS (75 kW)

    Honda Hornet 600 ABS (75 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger, lebendiger Motor; Sehr stabiles Fahrverhalten; Klasse Bremsen; Sitzposition sportlich-bequem; Hohe Handlichkeit.
    Schwächen: Geringe Zuladung; Knochige Schaltung.“

  • SH300i C-ABS (20 kW) [11]

    Honda SH300i C-ABS (20 kW) [11]

    • Hubraum: 279 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 131 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Druckvoller Motor; Komfortabel gefedert; Integral-Bremse; Leicht und präzise zu fahren.
    Schwächen: Fußraum knapp bemessen; Recht kleiner Tank; ABS kostet 700 Euro extra.“

  • Ninja 250R (24 kW) [11]

    Kawasaki Ninja 250R (24 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 249 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger Twin; Bequemer Fahrerplatz; Enorm große Reichweite; Gutes Handling; Niedrige Unterhaltskosten.
    Schwächen: Motor untenrum etwas zäh; Wenig soziustauglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Z 1000 (93 kW) [03]

    Kawasaki Z 1000 (93 kW) [03]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 953 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Angenehm weicher Motorlauf; Edles Design mit schönen Details; Gut zupackende Bremsen; Gelungene Fahrwerksabstimmung.
    Schwächen: Schaltung hakt gelegentlich; Motor könnte druckvoller sein ...“

  • Breva 750 (36 kW)

    Moto Guzzi Breva 750 (36 kW)

    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Kerniger V2-Motor; Geringer Spritverbrauch; Bequeme Sitzposition; Wartungsarmer Kardanantrieb.
    Schwächen: Federbeine recht hart; Lasche Bremse; Wenig temperamentvoll.“

  • SFV 650 Gladius ABS (53 kW) [11]

    Suzuki SFV 650 Gladius ABS (53 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 645 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Niedriger Verbrauch; Handlich und zielgenau; ABS gibt's serienmäßig; Kräftiger, drehfreudiger V2.
    Schwächen: Viele unschöne Plastikblenden; Bremsen nur durchschnittlich ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • SV1000 (91 kW) [03]

    Suzuki SV1000 (91 kW) [03]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 996 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger, spritziger V2; Sehr zuverlässig; Ordentliche Verarbeitung; Voll einstellbares Fahrwerk.
    Schwächen: Unbequeme Sitzposition bei der S-Version (2004 geändert) ...“

  • MT-03 (35 kW) [11]

    Yamaha MT-03 (35 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 660 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kerniger Einzylinder; Cooles Design; Knackige Bremse; Überaus handlich; Spontaner Antritt.
    Schwächen: Magere Ausstattung; Enger Einsatzbereich.“

  • XJ6 ABS (57 kW) [09]

    Yamaha XJ6 ABS (57 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 600 cm³;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger, kultivierter Motor; Stabil und handlich; Leicht zu fahren; Angenehme Sitzposition; Verbraucht wenig Sprit.
    Schwächen: Bremsen und ABS nur Durchschnitt; Teils billige Detaillösungen.“

10 Motorräder über 8000 Euro im Vergleichstest

  • F 800 R (64 kW) [09]

    BMW Motorrad F 800 R (64 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Knackiger Motor; Spurstark übersetzt; Kerniger Klang; Viel Zubehör verfügbar.
    Schwächen: Verfügbares Zubehör teuer; ‚Nur‘ Kettenantrieb; Vibrationen sind Geschmackssache.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Monster 1100 Evo ABS (74 kW) [11]

    Ducati Monster 1100 Evo ABS (74 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1079 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Unverfälschter, kerniger V2-Sound; Schnörkellose Fahrmaschine; Tolle Verarbeitung; Serienmäßiges ABS.
    Schwächen: Soziusplatz untauglich; Unschönes, riesiges Digitalcockpit; Kleiner Tank.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • XL 883 L SuperLow (39 kW) [11]

    Harley-Davidson XL 883 L SuperLow (39 kW) [11]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 883 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Guter Einstieg in die Harley-Welt; Großer Tank; Retro-Charme; Pflegeleichter Zahnriemen.
    Schwächen: Kein Soziusplatz; Wenig Federweg; Schräglagenfreiheit mau.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • NT700V Deauville C-ABS (48 kW) [11]

    Honda NT700V Deauville C-ABS (48 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 680 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Sahniger, problemloser Motor; Antiblockiersystem verfügbar; Pflegeleichter Kardanantrieb; Sparsam im Verbrauch; Guter Wetterschutz.
    Schwächen: Koffer nicht abnehmbar; Technik schwer zugänglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Z750 ABS (78 kW) [10]

    Kawasaki Z750 ABS (78 kW) [10]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 748 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: ABS serienmäßig; 34-PS-Variante ab Werk verfügbar; Unkompliziertes Fahrverhalten; Aggressiv-dynamisches Design.
    Schwächen: Vereinzelt mäßig verarbeitet; Klobiger Schalldämpfer; Hohes Gewicht.“

  • 990 Supermoto T (85 kW) [08]

    KTM Sportmotorcycle 990 Supermoto T (85 kW) [08]

    • Typ: Supermoto;
    • Hubraum: 1000 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Starker Motor; Guter Windschutz; Vereint Fahrspaß und Alltagsnutzen; Gepäcktaschen verfügbar; Angenehme Sitzhaltung.
    Schwächen: Recht hoher Verbrauch; Schnäppchen sind rar.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • California Vintage (54 kW) [06]

    Moto Guzzi California Vintage (54 kW) [06]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1064 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Klassisches Design; Show-Effekt; Gute Ausstattung und Verarbeitung; Für einen Tourer beinahe leicht.
    Schwächen: Motor wenig souverän; Sitzhaltung passiv und unbequem ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • GSX 1250FA ABS (72 kW) [10]

    Suzuki GSX 1250FA ABS (72 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1255 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Druckvoller, unkomplizierter Motor; Guter Windschutz; Serienmäßig ABS; Verstellbare Sitzhöhe; Passable Zuladung.
    Schwächen: Empfindlich gegen Seitenwind; Recht schwer und wenig agil.“

  • Street Triple R (78 kW) [10]

    Triumph Street Triple R (78 kW) [10]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 675 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstark und drehfreudig; Sehr wendig; Straffes Fahrwerk; Charakteristisches Aussehen; Toller Dreizylinder-Klang.
    Schwächen: Unbequemer Soziusplatz; Kein ABS lieferbar.“

  • Fazer8 (78 kW) [10]

    Yamaha Fazer8 (78 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 779 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Geschmeidiger Motor; Niedriger Verbrauch; Guter Windschutz; Komfortable Sitzhaltung.
    Schwächen: Unterdämpftes Federbein; Ungleichmäßige Kraftentfaltung ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorroller