CBF 125 (8 kW) [08] Produktbild

ohne Endnote

Tests (18)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Hubraum: 125 cm³
Zylinderanzahl: 1
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Honda CBF 125 (8 kW) [08] im Test der Fachmagazine

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Dafür klinken sich die fünf Gangstufen des CBF-Motors, wenn's hurtig zur Sache geht, exakt und leichtgängig in ihre Position ...“  Mehr Details

    • Kradblatt

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „... Für frischen Aufwind wird dieses forsche Leichtkraftrad mit neuem Konzept allemal sorgen. Soll mal einer sagen, daß Minderheiten nicht auch stark sein können. Da zählt nur der Wille: Yes, we can!“  Mehr Details

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008

    ohne Endnote

    „Ganz klare Sache: Die CBF125 soll vor allem einfach und günstig sein. Entsprechend simpel fallen Motor, Fahrwerk und Bremsen aus. Trotz des Sparkurses ist sie ein ausgewachsenes kleines Motorrad. Mit allem Drum und Dran.“  Mehr Details

    • 2Räder

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 30 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Günstig und sparsam; Ordentlicher Durchzug; Leicht und handlich; Getriebe lässt sich easy schalten.
    Schwächen: Ausstattung wirkt teils billig; Kein Drehzahlmesser; Etwas zahnlose Bremsen.“  Mehr Details

    • 2Räder

    • Ausgabe: 3/2011 Saisonstarter
    • Erschienen: 02/2011
    • 33 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Sparsam im Verbrauch; Niedrige Sitzhöhe; Bequeme Sitzbank; Durchzugsstarker Motor.
    Schwächen: Überschaubare Leistung; Pragmatische Ausstrahlung ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • 2Räder

    • Ausgabe: 11/2010 Alleskönner
    • Erschienen: 10/2010
    • 33 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Lebendiger Motor; Überraschend durchzugsstark; Leicht und handlich; Schaltung schön leichtgängig; Verbraucht wenig.
    Schwächen: Bremse nicht sehr kräftig; Low-budget-Ausstattung.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2011 Saisonstarter erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Autorevue

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die CBF läuft angenehm leise. Was an Kraft da ist, berauscht nicht unbedingt in der Beschleunigung, reicht aber völlig, um würdevoll und flink durch die Stadt zukommen. Überland klaffen das ernste Bike-Auftreten und die schwache Motorperformance deutlich auseinander. ...“  Mehr Details

    • 2Räder

    • Ausgabe: 7/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • 30 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Kultivierter, vibrationsarmer Motor; Ordentlicher Durchzug; Geringer Verbrauch; Sehr leicht und handlich; Leicht schaltbares Getriebe.
    Schwächen: Bremse hat wenig Biss; Simple Ausstattung.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2010 Alleskönner erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • 2Räder

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • 29 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Quirliger, vibrationsarmer Motor; Ordentlicher Durchzug; Geringer Verbrauch; Sehr leicht und handlich ...
    Schwächen: Bremsen dürften bissiger sein; Ausstattung nicht gerade hochwertig.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • 2Räder

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • 28 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Kultivierter, vibrationsarmer Motor; Prima Durchzug; Geringer Verbrauch; Sehr leicht und handlich; Leichtgängiges Getriebe.
    Schwächen: Etwas zahnlose Bremsen; Einfache Ausstattung.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • 2Räder

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • 28 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Der Einspritz-Einzylinder läuft kultiviert und vibriert kaum, die Schaltung funktioniert leichtgängig und exakt. Die Scheibenbremse vorn ist wirksam ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MotorBike

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 09/2009

    ohne Endnote

    „... Honda Stopp-Optionen wie ABS oder Integralbremse fielen dem Preis zum Opfer. Nichtsdestotrotz bremst die CBF anständig und ohne Unruhe ins Fahrzeug zu bringen. Nur die Trommelbremse könnte feinfühliger zu dosieren sein. ...“  Mehr Details

    • Motorradfahrer

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009

    ohne Endnote

    „Die kleine CBF ist für mich ein grundehrliches Einsteigerbike mit - langfristig gesehen - überzeugenden inneren Werten. Extrem günstiger Einstandspreis, gigantische Reichweite, niedriger Verbrauch und das Wichtigste: bewährte Technik und keine Baumarktqualität. Zudem ist sie absolut autobahntauglich. ...“  Mehr Details

    • 2Räder

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • 34 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr günstig und sparsam; Ausreichend kraftvoller Motor; Guter Durchzug; Sehr leicht und handlich; Sogar mit geregeltem Kat; Peppiger Look.
    Schwächen: Kein Gepäckträger.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • 2Räder

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • 33 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Kultivierter Einzylindermotor; Guter Durchzug; Sehr sparsam; Sehr leicht und handlich; Sehr günstiger Preis; Ordentliches Platzangebot.
    Schwächen: Verarbeitung könnte besser sein.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Honda CBF 125 (8 kW) [08]

Hubraum 125 cm³
Nennleistung Bis 15 kW
Höchstgeschwindigkeit 110 km/h
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 135 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Honda CBF 125 (8 kW) [08] können Sie direkt beim Hersteller unter honda.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sparanlage

Motorrad News 1/2009 - Zwar bereichert mittlerweile ein buntes Potpourri aus Nakeds, Sportlern, Sumos, Enduros und Choppern in Größe XS die 125er Klasse, doch echte Preisknaller waren bislang rar. Das soll sich mit Hondas neuer CBF125 ändern. …weiterlesen

Zündstoff für Einsteiger

Motorradfahrer 1/2009 - Mit einer preiswerten Alternative in Gestalt der brandneuen CBF 125 will Honda das wichtige Allround-Einsteiger-Segment der 125er-Klasse beleben. Erste Kontaktaufnahme mit dem Flitzer. …weiterlesen

Einstiegsdroge

MOTORETTA Nr. 117 (Dezember 2008/Januar 2009) - Mit der basistechnisierten CBF 125 im Stile der erfolgreichen CBF-Schwestern lockt Honda Jung und Alt aufs Leichtkraftrad - mit herzerfrischender Leichtigkeit zum Kampfpreis. …weiterlesen

Yes, you can

MOTORRAD 26/2008 - Elf PS und 127 Kilogramm. Dazu die Warnung bei der Präsentation der Honda CBF 125: ‚Bitte Aufpassen, zwei Kollegen wurden mit 135 geblitzt.‘ 135 km/h? Yes, you can! …weiterlesen