2Räder prüft Motorräder (12/2010): „Enduros“

2Räder

Inhalt

30 neue und gebrauchte Gelände- und Reise-Motorräder aus drei Preiskategorien im 2Räder-Check.

Was wurde getestet?

Im Test waren 30 Motorräder unterschiedlicher Preisklassen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

10 Motorräder bis 4000 Euro im Vergleichstest

  • Aprilia Pegaso 650 (35 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 659 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Elastischer Motor; Geringer Verbrauch; Hohe Reichweite; Gute Sitzposition.
    Schwächen: Getriebe hakt; Dürftige Federung; Schwammiges Fahrwerk.“

    Pegaso 650 (35 kW)
  • BMW Motorrad F 650 GS (37 kW) [05]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Starker Motor; G-Kat; Bequeme Sitzposition; ABS erhältlich.
    Schwächen: Bedingt geländetauglich; Hoher Gebrauchtpreis; Relativ schwer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2011 Saisonstarter erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    F 650 GS (37 kW) [05]
  • BMW Motorrad R 80 GS (35 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 797 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Viel Federweg; Hohe Schräglagenfreiheit; In Kurven sehr stabil; Großer Tank.
    Schwächen: Relativ schwer; Teuer; Fehlender Knieschluss am Tank.“

  • Honda XRV 750 Africa Twin (44 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 742 cm³

    ohne Endnote

    „Stärken: Gute Scheibenbremsen; Robuster Charakter; Stabiles Fahrwerk; Hohe Reichweite.
    Schwächen: Relativ schwer; Anfällige Benzinpumpe; Harte Sitzbank.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XRV 750 Africa Twin (44 kW)
  • Kawasaki KLE 500 (37 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Gute Offroad-Bereifung; Hohe Spurgenauigkeit; Leichtes Handling; Großes Gebrauchtangebot.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Schwache Vorderradbremse; Zu weiche Gabel.“

    KLE 500 (37 kW)
  • Kawasaki KLX125 (8 kW) [10]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr kompakte Geometrie; Extrem handlich; Zuverlässiger Viertaktmotor; Relativ niedrige Sitzhöhe.
    Schwächen: Kleiner Tank; Wenig Leistung; Einfache Federelemente.“

    KLX125 (8 kW) [10]
  • KTM Sportmotorcycle 620 LC4 Enduro (36 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 609 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Gute Federelemente; Echtes Geländefeeling; Cooler Sound.
    Schwächen: Sehr hohe Sitzbank; Alte Modelle defektanfällig; Leerlauf schlecht einzulegen.“

  • MZ 125 SX (11 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Stärken: Optimal für den Stadtverkehr; Gute Ausstattung; butterweiches Getriebe; Exzellente Bremsen.
    Schwächen: Braucht zum Spurt hohe Drehzahlen; Kein Drehzahlmesser; Kippelig in engen Kurven.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Suzuki XF 650 Freewind (25 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 644 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Laufruhiger Motor; Überzeugende Fahrleistung; Angenehme Sitzposition; Attraktiver Preis.
    Schwächen: Schwache Federn; Niedriger Soziuskomfort; Geringe Bodenfreiheit.“

  • Yamaha WR 125 R (11 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Gutes Fahrwerk; Agiler Viertakter; Niedriger Verbrauch; Gute Verarbeitung.
    Schwächen: Sehr hochbeinig; Relativ teuer; Kein Drehzahlmesser.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    WR 125 R (11 kW)

11 Motorräder bis 8000 Euro im Vergleichstest

  • Aprilia RX 125 (16 kW) [11]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger Zweitaktmotor; Hohe Endgeschwindigkeit; Geringes Gewicht; Ungeregelter Katalysator.
    Schwächen: Große Sitzhöhe; Wenig alltagstauglich; Nicht ganz günstig.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RX 125 (16 kW) [11]
  • Beta Alp 4.0 (20 kW) [11]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 349 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Geringes Gewicht; Komfortables Fahrwerk; Einfache, bewährte Technik; Klasse für Enduro-Anfänger.
    Schwächen: Geringe Motorleistung; Sehr begrenztes Einsatzspektrum ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Alp 4.0 (20 kW) [11]
  • BMW Motorrad G 650 XChallenge (39 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Sehr geringer Verbrauch; Gute Federelemente; Geringes Gewicht; Top Bremsen, ABS optional.
    Schwächen: Kleiner Tank; Teilweise lässige Verarbeitung.“

    G 650 XChallenge (39 kW)
  • BMW Motorrad R 1100 GS

    • Typ: Reise-Enduro

    ohne Endnote

    „Stärken: Universales Reisemotorrad; Großer Tank; Wartungsarmer Kardanantrieb; Oft mit viel Ausstattung.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Recht große Abmessungen; Zuladung nur 190 Kilogramm.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Honda Transalp (44 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 680 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Zuverlässiger V2-Motor; Fein regelndes ABS, gute Bremsen; Straff abgestimmte Gabel; Hoher Sitzkomfort.
    Schwächen: Billiger Motorschutz aus Kunststoff; Unkomfortables Federbein ...“

    Transalp (44 kW)
  • Honda VL 1000 V Varadero C-ABS (69 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 996 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Erstklassiges Licht, guter Windschutz; Super Sitzkomfort; Tolle ABS-Bremse; Hohe Reichweite.
    Schwächen: Hoher Schwerpunkt; Sehr schwer; Unruhig bei hohem Tempo.“

    VL 1000 V Varadero C-ABS (69 kW) [07]
  • Kawasaki KLX 250 (16 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 249 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Gute Ausstattung und Verarbeitung; Leicht und handlich; Verbraucht nicht viel; Bewährte Technik.
    Schwächen: Motor nicht sehr kräftig; Winzig kleiner Tank; Recht hohe Sitzposition.“

    KLX 250 (16 kW) [10]
  • KTM Sportmotorcycle 990 Adventure (78 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Spritziger und kultivierter V2; Enorme Schräglagenfreiheit; Taugt wirklich fürs Gelände; Handlich und präzise.
    Schwächen: Etwas grob regelndes ABS; Nicht sonderlich sparsam; mäßige Ausstattung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    990 Adventure (78 kW)
  • Suzuki V-Strom 650 ABS (49 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 645 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Brillanter, spritziger Motor; Klasse Bremse mit ABS; Sehr handlich; Viel Platz und hoher Komfort; Sparsam im Verbrauch.
    Schwächen: Umständliche Verstellung der Scheibe; 213 Euro Aufpreis für Hauptständer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    V-Strom 650 ABS (49 kW) [07]
  • Triumph Tiger 955i (72 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 956 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    ohne Endnote

    „Stärken: Viel Platz, viel Komfort; Hohe Zuladung; Billiger Dreizylindermotor; Gute Ausstattung.
    Schwächen: Ganz schön schwer; Schwammige Gabel; Kaum offroad-tauglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Yamaha XT660R (35 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 660 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger Motor; Toller Einzylinder-Beat; Kräftige Bremsen; Handliches, stabiles Fahrwerk.
    Schwächen: Mangelnder Sitzkomfort; Straff abgestimmtes Federbein; Mäßige Verarbeitung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XT660R (35 kW) [11]

9 Motorräder über 8000 Euro im Vergleichstest

  • Benelli TreK Amazonas (92 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1131 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Druckvoller Dreizylinder; Bremsen sind fein dosierbar; Aufrechte, bequeme Sitzposition; Voll einstellbare Gabel.
    Schwächen: Teure Inspektionen; Recht hoher Verbrauch; Motor hängt ruppig am Gas.“

    TreK Amazonas (92 kW) [07]
  • BMW Motorrad F 800 GS (63 kW) [08]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Straffes Fahrwerk; Bequeme Sitzplätze; Durchaus geländegängig; Laufruhiger, kräftiger Motor.
    Schwächen: Nur 16 Liter Tankinhalt; ABS kostet Aufpreis; Hoher Grundpreis.“

    F 800 GS (63 kW) [08]
  • BMW Motorrad R 1200 GS (77 kW) [07]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Gut abgestimmtes Fahrwerk; Sehr bequeme Sitzposition; Absolut fernreisetauglich.
    Schwächen: Hohe Gebrauchtpreise; Zuladung nur Durchschnitt; Hoch und schwer.“

    R 1200 GS (77 kW) [07]
  • Buell XB12X Ulysses (69 kW) [08]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1203 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Starker Motor; Wartungsarmer Zahnriemen; Voll einstellbares Fahrwerk; Ausgezeichnete Bremsen; Individuelle Optik.
    Schwächen: Zuladung nicht sehr hoch; Knochiges Getriebe.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Ducati Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr kräftiger Motor; Vier Fahrmodi; Toll abgestimmtes Fahrwerk; ABS und Traktionskontrolle; Lange Service-Intervalle.
    Schwächen: Ziemlich Teuer; Nicht wirklich geländetauglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [10]
  • KTM Sportmotorcycle 690 Enduro R (46 kW) [09]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 654 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Spielerisches Handling; Sehr kräftiger Motor; Stabiles Fahrwerk; Kräftig zupackende Bremsen.
    Schwächen: Gewaltige Sitzhöhe; Nur bedingt alltagstauglich; Verhältnismäßig teuer.“

    690 Enduro R (46 kW) [09]
  • Moto Guzzi Stelvio 1200 4V (77 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1151 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Stabiles Fahrwerk; Gute Serienaustattung; Komfortable Sitzposition; Kerniger Sound.
    Schwächen: Teils mäßige Verarbeitung; ABS nur gegen hohen Aufpreis; Im Drehzahlkeller etwas schwach.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Stelvio 1200 4V (77 kW)
  • Triumph Scrambler (43 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 865 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Tolle Retro-Optik; Moderne Einspritzanlage; Sparsamer Motor; Sehr bequeme Sitzposition; Sauber verarbeitet.
    Schwächen: Recht schlappe Bremsen; Geringe Schräglagenfreiheit.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 10/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Scrambler (43 kW) [11]
  • Yamaha XT1200Z Super Ténéré ABS (81 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1119 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehmomentstarker Motor; ABS und Traktionskontrolle; Umfangreiche Serienausstattung; Wartungsarmer Kardan.
    Schwächen: Verhältnismäßig schwer; Deutliche Windgeräusche hinter der Scheibe.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XT1200Z Super Ténéré ABS (81 kW) [10]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder