2Räder prüft Motorräder (12/2010): „Enduros“

2Räder

Inhalt

30 neue und gebrauchte Gelände- und Reise-Motorräder aus drei Preiskategorien im 2Räder-Check.

Was wurde getestet?

Im Test waren 30 Motorräder unterschiedlicher Preisklassen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

10 Motorräder bis 4000 Euro im Vergleichstest

  • Aprilia Pegaso 650 (35 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 659 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Elastischer Motor; Geringer Verbrauch; Hohe Reichweite; Gute Sitzposition.
    Schwächen: Getriebe hakt; Dürftige Federung; Schwammiges Fahrwerk.“

    Pegaso 650 (35 kW)
  • BMW Motorrad F 650 GS (37 kW) [05]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Starker Motor; G-Kat; Bequeme Sitzposition; ABS erhältlich.
    Schwächen: Bedingt geländetauglich; Hoher Gebrauchtpreis; Relativ schwer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2011 Saisonstarter erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    F 650 GS (37 kW) [05]
  • BMW Motorrad R 80 GS (35 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 797 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Viel Federweg; Hohe Schräglagenfreiheit; In Kurven sehr stabil; Großer Tank.
    Schwächen: Relativ schwer; Teuer; Fehlender Knieschluss am Tank.“

  • Honda XRV 750 Africa Twin (44 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 742 cm³

    ohne Endnote

    „Stärken: Gute Scheibenbremsen; Robuster Charakter; Stabiles Fahrwerk; Hohe Reichweite.
    Schwächen: Relativ schwer; Anfällige Benzinpumpe; Harte Sitzbank.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XRV 750 Africa Twin (44 kW)
  • Kawasaki KLE 500 (37 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Gute Offroad-Bereifung; Hohe Spurgenauigkeit; Leichtes Handling; Großes Gebrauchtangebot.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Schwache Vorderradbremse; Zu weiche Gabel.“

    KLE 500 (37 kW)
  • Kawasaki KLX125 (8 kW) [10]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr kompakte Geometrie; Extrem handlich; Zuverlässiger Viertaktmotor; Relativ niedrige Sitzhöhe.
    Schwächen: Kleiner Tank; Wenig Leistung; Einfache Federelemente.“

    KLX125 (8 kW) [10]
  • KTM Sportmotorcycle 620 LC4 Enduro (36 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 609 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Gute Federelemente; Echtes Geländefeeling; Cooler Sound.
    Schwächen: Sehr hohe Sitzbank; Alte Modelle defektanfällig; Leerlauf schlecht einzulegen.“

  • MZ 125 SX (11 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Stärken: Optimal für den Stadtverkehr; Gute Ausstattung; butterweiches Getriebe; Exzellente Bremsen.
    Schwächen: Braucht zum Spurt hohe Drehzahlen; Kein Drehzahlmesser; Kippelig in engen Kurven.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Suzuki XF 650 Freewind (25 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 644 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Laufruhiger Motor; Überzeugende Fahrleistung; Angenehme Sitzposition; Attraktiver Preis.
    Schwächen: Schwache Federn; Niedriger Soziuskomfort; Geringe Bodenfreiheit.“

  • Yamaha WR 125 R (11 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Gutes Fahrwerk; Agiler Viertakter; Niedriger Verbrauch; Gute Verarbeitung.
    Schwächen: Sehr hochbeinig; Relativ teuer; Kein Drehzahlmesser.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    WR 125 R (11 kW)

11 Motorräder bis 8000 Euro im Vergleichstest

  • Aprilia RX 125 (16 kW) [11]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger Zweitaktmotor; Hohe Endgeschwindigkeit; Geringes Gewicht; Ungeregelter Katalysator.
    Schwächen: Große Sitzhöhe; Wenig alltagstauglich; Nicht ganz günstig.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RX 125 (16 kW) [11]
  • Beta Alp 4.0 (20 kW) [11]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 349 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Geringes Gewicht; Komfortables Fahrwerk; Einfache, bewährte Technik; Klasse für Enduro-Anfänger.
    Schwächen: Geringe Motorleistung; Sehr begrenztes Einsatzspektrum ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Alp 4.0 (20 kW) [11]
  • BMW Motorrad G 650 XChallenge (39 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Sehr geringer Verbrauch; Gute Federelemente; Geringes Gewicht; Top Bremsen, ABS optional.
    Schwächen: Kleiner Tank; Teilweise lässige Verarbeitung.“

    G 650 XChallenge (39 kW)
  • BMW Motorrad R 1100 GS

    • Typ: Reise-Enduro

    ohne Endnote

    „Stärken: Universales Reisemotorrad; Großer Tank; Wartungsarmer Kardanantrieb; Oft mit viel Ausstattung.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Recht große Abmessungen; Zuladung nur 190 Kilogramm.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Honda Transalp (44 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 680 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Zuverlässiger V2-Motor; Fein regelndes ABS, gute Bremsen; Straff abgestimmte Gabel; Hoher Sitzkomfort.
    Schwächen: Billiger Motorschutz aus Kunststoff; Unkomfortables Federbein ...“

    Transalp (44 kW)
  • Honda VL 1000 V Varadero C-ABS (69 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 996 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Erstklassiges Licht, guter Windschutz; Super Sitzkomfort; Tolle ABS-Bremse; Hohe Reichweite.
    Schwächen: Hoher Schwerpunkt; Sehr schwer; Unruhig bei hohem Tempo.“

    VL 1000 V Varadero C-ABS (69 kW) [07]
  • Kawasaki KLX 250 (16 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 249 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Gute Ausstattung und Verarbeitung; Leicht und handlich; Verbraucht nicht viel; Bewährte Technik.
    Schwächen: Motor nicht sehr kräftig; Winzig kleiner Tank; Recht hohe Sitzposition.“

    KLX 250 (16 kW) [10]
  • KTM Sportmotorcycle 990 Adventure (78 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Spritziger und kultivierter V2; Enorme Schräglagenfreiheit; Taugt wirklich fürs Gelände; Handlich und präzise.
    Schwächen: Etwas grob regelndes ABS; Nicht sonderlich sparsam; mäßige Ausstattung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    990 Adventure (78 kW)
  • Suzuki V-Strom 650 ABS (49 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 645 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Brillanter, spritziger Motor; Klasse Bremse mit ABS; Sehr handlich; Viel Platz und hoher Komfort; Sparsam im Verbrauch.
    Schwächen: Umständliche Verstellung der Scheibe; 213 Euro Aufpreis für Hauptständer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    V-Strom 650 ABS (49 kW) [07]
  • Triumph Tiger 955i (72 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 956 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    ohne Endnote

    „Stärken: Viel Platz, viel Komfort; Hohe Zuladung; Billiger Dreizylindermotor; Gute Ausstattung.
    Schwächen: Ganz schön schwer; Schwammige Gabel; Kaum offroad-tauglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Yamaha XT660R (35 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 660 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger Motor; Toller Einzylinder-Beat; Kräftige Bremsen; Handliches, stabiles Fahrwerk.
    Schwächen: Mangelnder Sitzkomfort; Straff abgestimmtes Federbein; Mäßige Verarbeitung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XT660R (35 kW) [11]

9 Motorräder über 8000 Euro im Vergleichstest

  • Benelli TreK Amazonas (92 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1131 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Druckvoller Dreizylinder; Bremsen sind fein dosierbar; Aufrechte, bequeme Sitzposition; Voll einstellbare Gabel.
    Schwächen: Teure Inspektionen; Recht hoher Verbrauch; Motor hängt ruppig am Gas.“

    TreK Amazonas (92 kW) [07]
  • BMW Motorrad F 800 GS (63 kW) [08]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Straffes Fahrwerk; Bequeme Sitzplätze; Durchaus geländegängig; Laufruhiger, kräftiger Motor.
    Schwächen: Nur 16 Liter Tankinhalt; ABS kostet Aufpreis; Hoher Grundpreis.“

    F 800 GS (63 kW) [08]
  • BMW Motorrad R 1200 GS (77 kW) [07]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Gut abgestimmtes Fahrwerk; Sehr bequeme Sitzposition; Absolut fernreisetauglich.
    Schwächen: Hohe Gebrauchtpreise; Zuladung nur Durchschnitt; Hoch und schwer.“

    R 1200 GS (77 kW) [07]
  • Buell XB12X Ulysses (69 kW) [08]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1203 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Starker Motor; Wartungsarmer Zahnriemen; Voll einstellbares Fahrwerk; Ausgezeichnete Bremsen; Individuelle Optik.
    Schwächen: Zuladung nicht sehr hoch; Knochiges Getriebe.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Ducati Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr kräftiger Motor; Vier Fahrmodi; Toll abgestimmtes Fahrwerk; ABS und Traktionskontrolle; Lange Service-Intervalle.
    Schwächen: Ziemlich Teuer; Nicht wirklich geländetauglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [10]
  • KTM Sportmotorcycle 690 Enduro R (46 kW) [09]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 654 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Spielerisches Handling; Sehr kräftiger Motor; Stabiles Fahrwerk; Kräftig zupackende Bremsen.
    Schwächen: Gewaltige Sitzhöhe; Nur bedingt alltagstauglich; Verhältnismäßig teuer.“

    690 Enduro R (46 kW) [09]
  • Moto Guzzi Stelvio 1200 4V (77 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1151 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Stabiles Fahrwerk; Gute Serienaustattung; Komfortable Sitzposition; Kerniger Sound.
    Schwächen: Teils mäßige Verarbeitung; ABS nur gegen hohen Aufpreis; Im Drehzahlkeller etwas schwach.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Stelvio 1200 4V (77 kW)
  • Triumph Scrambler (43 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 865 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Tolle Retro-Optik; Moderne Einspritzanlage; Sparsamer Motor; Sehr bequeme Sitzposition; Sauber verarbeitet.
    Schwächen: Recht schlappe Bremsen; Geringe Schräglagenfreiheit.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 10/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Scrambler (43 kW) [11]
  • Yamaha XT1200Z Super Ténéré ABS (81 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1119 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehmomentstarker Motor; ABS und Traktionskontrolle; Umfangreiche Serienausstattung; Wartungsarmer Kardan.
    Schwächen: Verhältnismäßig schwer; Deutliche Windgeräusche hinter der Scheibe.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XT1200Z Super Ténéré ABS (81 kW) [10]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf