PC-Komplettsysteme

3.206
  • PC-System im Test: TERRA PC-Gamer 6350 von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    1
    Wortmann TERRA PC-Gamer 6350

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Gaming

  • PC-System im Test: Infinite X von MSI, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    2
    MSI Infinite X

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Gaming

  • PC-System im Test: Infinite X (i7-8700K, 16GB RAM, GTX 1080, 256GB SSD, 2TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    3
    MSI Infinite X (i7-8700K, 16GB RAM, GTX 1080, 256GB SSD, 2TB HDD)

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Gaming

  • PC-System im Test: Z2 Mini G3 von HP, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    4
    HP Z2 Mini G3

    Verwendungszweck: Workstation

  • PC-System im Test: Legion Y720 Tower (AMD) von Lenovo, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    5
    Lenovo Legion Y720 Tower (AMD)

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Gaming

  • PC-System im Test: Legion Y720 Tower (AMD) (Ryzen 7 1800X, Radeon RX570, 8GB RAM, 128GB SSD, 2TB HDD) von Lenovo, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    6
    Lenovo Legion Y720 Tower (AMD) (Ryzen 7 1800X, Radeon RX570, 8GB RAM, 128GB SSD, 2TB HDD)

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Gaming

  • PC-System im Test: Esprimo Q957 (i5-7500T, 8GB RAM, 256GB SSD) von Fujitsu, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    7
  • PC-System im Test: Aegis Ti3 (i7-7700K, 2x GTX 1080, 64GB RAM, 1TB SSD, 3TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    8
  • PC-System im Test: Omen Desktop-PC 880-169ng von HP, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    9
    HP Omen Desktop-PC 880-169ng

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Gaming

  • PC-System im Test: EliteDesk 800 G3 von HP, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    10
    HP EliteDesk 800 G3

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Workstation

  • PC-System im Test: EliteDesk 800 G3 (i7-7700, 8GB RAM, 1TB HDD) von HP, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    11
    HP EliteDesk 800 G3 (i7-7700, 8GB RAM, 1TB HDD)

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Workstation

  • PC-System im Test: Surface Studio (i7-6820HQ, GeForce GTX 965M, 16GB RAM, 1TB HDD) von Microsoft, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    12
    Microsoft Surface Studio (i7-6820HQ, GeForce GTX 965M, 16GB RAM, 1TB HDD)

    All-in-One

  • PC-System im Test: EliteOne 1000 G1 34" (i7-7700, 8GB RAM, 512GB SSD) von HP, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    13
  • PC-System im Test: Surface Studio von Microsoft, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    14
  • PC-System im Test: ThinkCentre M910 Tiny von Lenovo, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    15
    Lenovo ThinkCentre M910 Tiny

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Office

  • PC-System im Test: VivoMini UN65U von Asus, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    16
  • PC-System im Test: ThinkCentre M910q Tiny (10MV001LGE) von Lenovo, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    17
    Lenovo ThinkCentre M910q Tiny (10MV001LGE)

    Desktop-PC; Verwendungszweck: Office

  • PC-System im Test: VivoMini UN65U (i5-7200U, 4GB RAM, 128GB SSD) von Asus, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    18
    Asus VivoMini UN65U (i5-7200U, 4GB RAM, 128GB SSD)

    Mini-PC

  • PC-System im Test: ZBOX MI553 von Zotac, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    19
  • PC-System im Test: Terra 2705HA Greenline von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    20
    Wortmann Terra 2705HA Greenline

    All-in-One; Verwendungszweck: Office

Neuester Test: 07.09.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 82
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle PC-Komplettsysteme Testsieger

Tests

Ratgeber zu PCs

Zusatzausstattung erwünscht

Medion Akoya E3303D MonitorE54005In den Anfangsjahren der privaten Computer-Nutzung war es allgemeine Praxis, dass die Hersteller komplette Pakete angeboten hatten, die neben dem eigentlichen PC auch eine Tastatur, Maus, Monitor und wenn möglich sogar einen Drucker enthielten. Diese Angebote sind aktuell nur noch selten anzutreffen und stellen meist zeitlich begrenzte Sonderaktionen eines Herstellers oder Systemhauses dar. In erster Linie lässt sich als Käufer bei solchen Werbeaktionen eine gute Portion Geld einsparen, auch wenn man nicht ganz genau das erhält, was man sich vor dem Kauf ausgesucht hat.

Bundles

Acer Aspire TNeben den Komplettsystemen, die nur vereinzelt anzutreffen sind, bieten viele IT-Hersteller sogenannte Bundles an, die eine passende Tastatur und Maus enthalten und bei den Anschaffungskosten nicht ins Gewicht fallen. Derartige Dreingaben von Dell, Medion und Co werden gerne von den Käufern aufgenommen. Leider packen viele Anbieter auch große vorinstallierte Software-Pakete dazu, die nicht immer als sinnvoll sind und häufig eine Bereinigung des PC erforderlich machen.

Komplettsysteme

Neben der kostenlosen Dreingabe von Tastatur und Maus kommt mit einem PC-Komplettsystem der erforderliche Monitor gleich mit ins Haus. Hierbei kann man als Käufer einen echten Schnapp machen, da die Händler meist durch einen Großeinkauf eines bestimmten Produkts ganz besondere Konditionen bekommen und diese im Rahmen der Werbeaktion an den Kunden in Form attraktiver Preise weitergeben. Auch wenn der Monitor dann nicht ganz den eigenen Ansprüchen entspricht, bekommt man ihn zu besonderen Konditionen, die beim Einzelkauf nicht erreichbar wären.

Anbieter

Bei einer Neuanschaffung für einen PC-Einsteiger bieten sich die Komplettsysteme als besonders interessant an. Ob als Ausstattung für das Jugendzimmer oder als Surfstation bieten sich einfache Hardwaremerkmale an und Anbieter wie Amazon haben eine sehr große Auswahl im Online-Shop. So kann man beispielsweise schon für unter 500 EUR einen PC mit TFT-Monitor, Tastatur und Maus bekommen. Wer noch mehr Geld einsparen möchte, wird bei Anbietern wie One.de oder Grey Computer fündig, die immer wieder tolle Werbeaktionen starten und auch Komplettsysteme anbieten, die als Ausstellungsstücke dienten und nur zum Teil nur um 200 EUR kosten.

Empfehlung

Wer sich nicht vor dem Kauf komplett auf eine bestimmte Hardware-Ausstattung festgelegt hat, sollte auch gleich einen Blick auf die Komplettsystem-Angebote werfen, die oft vielversprechende Komponenten beinhalten und gleichzeitig die Anschaffungskosten drücken können.

Zur PC-Komplettsystem Bestenliste springen

Produktwissen und weitere Tests zu Computersysteme

  • Alleskönner für Tüftler
    E-MEDIA 4/2015 Der Mini-Computer zum Preis von 35 Dollar hat ein Hardware-Upgrade bekommen. Warum der Raspberry PI 5 Millionen Fans hat.Im Check befand sich ein Mini-Computer, der keine Endnote erhielt.
  • Große Kiste mit viel Dampf?
    Computer Bild 21/2014 Der neue Aldi-PC sieht aus wie sein Vorgänger – aber er birgt eine handfeste Überraschung: Der 499-Euro-Kasten ist auch für Gamer geeignet!Im Check befand sich ein Gaming-Desktop-PC, der die Gesamtwertung „gut“ erhielt. Zu den Bewertungskriterien zählten Arbeitsgeschwindigkeit, Bild und Ton, Betriebskosten/Lautheit sowie Ausstattung und Bedienung.
  • Gut gerüstet für den PC-Alltag
    E-MEDIA 24/2014 Medion bringt rechtzeitig vor Weihnachten einen Einsteiger-PC zum Schnäppchenpreis in den heimischen Handel.Geprüft wurde ein Office-Einsteiger-PC, der die Gesamtwertung „gut - sehr gut“ erhielt. Zu den Testkriterien zählten Bildbearbeitung, Audio- und Videokonvertierung sowie Preis-Leistung.
  • Kleiner Rechenwürfel
    E-MEDIA 11/2014 Mini-PCs sind beliebt, da sie sich vielseitig einsetzen lassen. Intel hat nun ein Modell mit Core i5-CPU im Angebot.Getestet wurde ein Mini-PC. Er blieb ohne Endnote.
  • Leistung satt
    videofilmen 3/2011 Zusammen mit Videofilmen hat Magic Multi Media den Magic Max PC ‚Videofilmen Edition‘ aufgelegt - ein hochwertiger und leistungsfähiger PC, wie geschaffen für den ambitionierten HD-Schnitt.
  • Sapphire Edge-HD Mini-PC
    com! professional 5/2011 Sapphire bewirbt den Edge-HD als kleinsten Rechner der Welt. Wir fragen: Wie viel Leistung kann in einem solchen Gerät stecken?
  • Spiele-Räuber
    Computer Bild 11/2013 Orange Randstreifen, gebrochene Kanten: Der Predator von Acer wirkt unaufdringlich und modern. Legt die schicke schwarze Box auch bei Spieleknallern mit üppiger Grafik ein rasantes Tempo hin? Stimmt die Ausstattung? Das zeigt der Test. ...Ein Desktop-PC war auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „gut“. Das Produkt wurde anhand der Kriterien Schnelligkeit, Bild und Ton, Lautstärke und Kosten im Betrieb, Ausstattung und Bedienung getestet.
  • Tipp & Touch
    Computer Bild 6/2013 Alles dran und alles drin? Asus bringt Computer und Touchscreen in einem schicken Gehäuse unter. Was der All-in-one-PC kann, klärt der Test.Ein All-in-One-PC wurde getestet und für „befriedigend“ befunden. Bewertungsgrundlage waren die Aspekte Arbeitsgeschwindigkeit, Bild- und Tonqualität, Energieverbrauch/Geräuschemissionen, Ausstattung sowie Bedienung.
  • Arbeitsgerät
    Computer Bild 21/2012 Bei Aldi gibt's ab dem 27. September einen Schreibtisch-PC für günstige 399 Euro. Was die schwarze Kiste alles drauf hat, verrät der COMPUTERBILD-Test.Computer Bild testete einen Desktop-PC und bewertete ihn mit dem Urteil „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Geschwindigkeit, Daten- und Zwischenspeicher, Bild- und Tonqualität sowie Umwelt / Gesundheit, Bedienung / Ausstattung und Service.
  • Brücken-PC
    Computer Bild 11/2012 Ein 699-Euro-PC mit BRANDNEUEM Ivy-Bridge-PROZESSOR von Intel: Den Microstar i51000 gibt's seit dem 4. Mai bei Media Markt.Die Zeitschrift Computer Bild testete einen PC, der mit „gut“ bewertet wurde. Bewertungskriterien waren Geschwindigkeit, Datenspeicherung, Bild- und Tonqualität, Umwelt und Gesundheit, Bedienung und Ausstattung sowie Service.
  • Mucksmäuschenstill
    c't 16/2011 Für lärmempfindliche Gemüter hat PC-Cooling einen komplett passiv gekühlten Desktop-PC mit geräuschloser Solid-State Disk entwickelt.
  • Maßkonfektion
    VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2011 Das Münchner Systemhaus Magic Multi Media konzentriert sich voll auf das Thema Video und bietet optimierte Rechner für den Schnitt auf Basis von Adobe Premiere Pro oder GrassValley Edius. VIDEOAKTIV hat ein System mit der brandneuen Edius 5.5 getestet.
  • Orbsmart AW-02
    PocketPC.ch 11/2015 Es wurde ein Mini-PC in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet.
  • Acer Aspire Predator G5900
    PCgo 2/2011 Der große Predator von Acer hat einen kleinen Bruder bekommen: den Gaming-PC Predator G5900 in einem schwarzen Midi-Tower mit orangefarbenen Akzenten. Das Testgerät für knapp 1500 Euro ist die Spitzenversion mit Core i7-870 und einer GeForce GTX480 als Grafik. ...
  • Leistung, hockant
    Hardwareluxx [printed] 4/2010 Nenotec bedient sich bei dem neuesten Komplettsystem Silverstone Fortress-FT02-Gehäuse. Das extravagante Gehäuse, welches aufgrund seines besonderen Aufbaus fast mit einem Apple-Rechner konkurrieren könnte, dient als Basis für einen leistungsfähigen Gaming PC mit ATIs Radeon HD 5970. Allerdings schraubt Nenotec an der Performance und liefert das System übertaktet mit immerhin 3,6 GHz aus. Wir werfen einen Blick auf den schnellen Rechner.
  • Pssst!
    digital living Magazin 2/2007 Es kann wirklich nervig sein, wenn der eigene PC anfängt zu knurren anstatt zu schnurren. Quengelnde Lüfter und brummende Gehäuse sind in vielen Heimkinos zu finden und Kunden mit diesem Problem sind schnell bereit für ihre Ruhe zu investieren. Der Computer von MR Computertechnik ist leise und sieht dazu noch schick aus.
  • Kraft aus vier Kernen
    Computer Bild 14/2008 Es wurden unter anderem die Kriterien Geschwindigkeit, Bildqualität, Tonqualität und Bedienung/Ausstattung getestet.
  • Komplett-PC
    GameStar 7/2010 Bewertet wurden die Kriterien Spieleleistung, Ausstattung und Technik sowie Lautstärke und Erweiterbarkeit.
  • Shuttle SN26P
    PC Games Hardware 10/2005 Mit dem SN26P präsentiert Shuttle ein Sockel-939-Barbone mit zwei vorinstallierten Geforce-6800-GT-Grafikkarten.
  • Comtech Synthesis Ro'bloo
    PC Games Hardware 12/2007 Comtech setzt beim Ro'bloo-Komplett-PC auf viele bewährte Komponenten und bietet ein solides Zockersystem zu einem fairen Preis an. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • Biostar iDEQ 250N
    BareboneCenter.de 10/2006 Biostar rückt so langsam nach. Der iDEQ 250N ist der erste Barebone, der für die neuen AMD AM2 CPUs auf den Markt gebracht wird. Im Inneren ist ein NVidia 410 für die Infrastruktur zuständig und ein 6100 für die Onboard-Grafik. Diese Daten positionieren ihn als direkten Gegenspieler zum Shuttle SK22G2, welcher schon verfügbar ist und im Home-/Office-Segment Käufer sucht.
  • Caseking King Mod Gold Digger GTX 780 im Test
    PC-WELT Online 8/2014 Im Einzeltest befand sich ein Desktop-PC, der nicht benotet wurde.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Komplettcomputer.