PC-Systeme im Vergleich: Gaming-PC für Jedermann

PCgo: Gaming-PC für Jedermann (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 5 weiter
  • Wortmann Terra PC-Gamer 6250 (i7-7700, GTX 1060, 16GB RAM, 240GB SSD, 2TB HDD)

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-7700;
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1060

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Terra bietet von allen Rechnern das ausgewogenste Gesamtpaket. Hier wurde wenn überhaupt dann nur an den richtigen Stellen gespart. Der Rechner hat allerdings seinen Preis.“

    Terra PC-Gamer 6250 (i7-7700, GTX 1060, 16GB RAM, 240GB SSD, 2TB HDD)

    1

  • Medion Erazer P5302 J (i7-7700, Geforce GTX 1060, 16GB RAM, 240GB SSD, 2TB HDD)

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-7700;
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1060

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ganz knapp hinter dem Wortmann rast der Erazer ins Ziel. Von der Leistung her schenken sich beide Rechner nichts. Der Medion ist schicker, dafür verfügt er über weniger Anschlüsse.“

    Erazer P5302 J (i7-7700, Geforce GTX 1060, 16GB RAM, 240GB SSD, 2TB HDD)

    2

  • Dell Inspiron 5675 (Ryzen 7 1700X, GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, AMD-CPU;
    • Prozessormodell: AMD Ryzen 7 1700X;
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1060

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Dell Inspiron ist ebenso schnell wie die beiden Rechner vor ihm und die Verarbeitung ist erstklassig. Allerdings ist die Festplatte ein wenig zu klein und die Garantiezeit zu kurz geraten.“

    Inspiron 5675 (Ryzen 7 1700X, GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    3

  • HP Omen Desktop-PC 880-060ng

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: AMD Ryzen 5 1400;
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1050

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten) – Sieger Preis/Leistung

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Als Grafikkarte kommt eine Geforce GTX 1050 zum Einsatz, die allerdings mit lediglich zwei GByte RAM auskommen muss. Wer auf 4K-Bildschirmen spielen möchte, der sollte einen Rechner mit besserer Grafikkarte wählen, für den normalen HD-Betrieb reicht dieser preiswerte Omen aber aus. ... Alle Kabel sind erstklassig verlegt, alle Bereiche des Innenraums sind problemlos erreichbar ...“

    Omen Desktop-PC 880-060ng

    4

  • Acer Aspire GX-781 (i7-7700, GTX 1060, 8GB RAM, 128GB SSD, 1TB HDD)

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-7700;
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1060 (3GB)

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ein schneller Prozessor und eine gute Grafikkarte sind vorhanden, Letztere aber mit zu wenig RAM. Es hapert also an der Ausgewogenheit des Systems, was wohl dem Preispunkt geschuldet ist.“

    Aspire GX-781 (i7-7700, GTX 1060, 8GB RAM, 128GB SSD, 1TB HDD)

    5

  • MSI Nightblade MI3 (i5-7400, GTX 1050Ti, 8GB RAM, 2TB HDD, 16GB Optane)

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-7400;
    • Grafikchipsatz: Nvidia GeForce GTX 1050 Ti, 4 GB GDDR5

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Nightblade ist mit seinem Optane-Modul eine Besonderheit im Testfeld. Gefallen kann neben dem schicken und äußerst kompakten Gehäuse vor allem der sehr niedrige Stromverbrauch.“

    Nightblade MI3 (i5-7400, GTX 1050Ti, 8GB RAM, 2TB HDD, 16GB Optane)

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema PC-Systeme