Batavus Fahrräder

54
  • Fahrrad im Test: Escala Tiefeinsteiger (Modell 2018) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Batavus Escala Tiefeinsteiger (Modell 2018)

    Citybike; Gewicht: 18,4 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Sonido - Shimano Alfine 8 (Modell 2018) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Batavus Sonido - Shimano Alfine 8 (Modell 2018)

    Trekkingrad; Gewicht: 16,2 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Quip (Modell 2016) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Batavus Quip (Modell 2016)

    Urban Bike; Gewicht: 20,7 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Sonido (Modell 2016) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Batavus Sonido (Modell 2016)

    Citybike; Gewicht: 15,5 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Zonar E-go (Modell 2017) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Batavus Zonar E-go (Modell 2017)

    E-Bike, Citybike; Gewicht: 23,3 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Senero E-go - Shimano Alfine 8 (Modell 2017) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Batavus Senero E-go - Shimano Alfine 8 (Modell 2017)

    E-Bike, Citybike; Gewicht: 25 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Dinsdag E-go - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    Batavus Dinsdag E-go - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    Trekkingrad, E-Bike; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Stream (Modell 2016) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    Batavus Stream (Modell 2016)

    E-Bike; Gewicht: 27,6 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Milano E-go NuVinci (Modell 2016) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    Batavus Milano E-go NuVinci (Modell 2016)

    E-Bike, Citybike; Gewicht: 27,7 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Wayz E-go Active Plus 400 Tiefeinsteiger (Modell 2018) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    Batavus Wayz E-go Active Plus 400 Tiefeinsteiger (Modell 2018)

    E-Bike, Citybike; Gewicht: 23,6 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Ferino Diamant (Modell 2018) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Batavus Ferino Diamant (Modell 2018)

    Trekkingrad; Gewicht: 18,1 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Razer E-go (Modell 2015) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Batavus Razer E-go (Modell 2015)

    E-Bike, Citybike; Gewicht: 23,3 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Milano E-go (Modell 2014) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    Batavus Milano E-go (Modell 2014)

    E-Bike, Citybike; Gewicht: 23,9 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Flying Dutchman (Modell 2015) von Batavus, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    Batavus Flying Dutchman (Modell 2015)

    Hollandrad, Citybike; Gewicht: 21,8 kg; Rahmenmaterial: Stahl

  • Fahrrad im Test: Garda E-go (Modell 2015) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    Batavus Garda E-go (Modell 2015)

    E-Bike, Citybike; Gewicht: 26,8 kg

  • Fahrrad im Test: Mont Blanc Easy (Modell 2015) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Batavus Mont Blanc Easy (Modell 2015)

    Citybike; Gewicht: 27,6 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Monaco (Modell 2015) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Batavus Monaco (Modell 2015)

    Hollandrad, Citybike; Gewicht: 20,4 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Fuego E-go 8 (Modell 2013) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    Batavus Fuego E-go 8 (Modell 2013)

    E-Bike, Citybike; Gewicht: 21 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Dutchman (Modell 2015) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Batavus Dutchman (Modell 2015)

    Hollandrad, Citybike; Gewicht: 22,5 kg; Rahmenmaterial: Stahl

  • Fahrrad im Test: Old Dutch Plus (Modell 2014) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Batavus Old Dutch Plus (Modell 2014)

    Hollandrad, Citybike; Gewicht: 24,4 kg; Rahmenmaterial: Stahl

Neuester Test: 03.09.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Batavus Fahrräder Testsieger

Tests

Produktwissen und weitere Tests zu Batavus Bikes

  • Messeschau 3
    aktiv Radfahren 1+2/2009 Zum dritten und nun letzten Mal werfen wir einen Blick auf die Messe-Neuheiten der Radsaison 2009. Räder, darunter viele Elektroräder, Komponenten, Zubehör – Leser von aktiv Radfahren wissen so, was im kommenden Jahr Trend ist!Auf 14 Seiten gibt Ihnen aktiv Radfahren (1+2/2009) einen Überblick über die Neuheiten der Fahrradwelt, die man als Besucher auf der Eurobike und der IFMA betrachten konnte.
  • Fatte Beute
    bikesport E-MTB 9/2006 Versender F.A.T. hat mit der A.S.S.-Linie ein neues Fullykonzept ins Programm genommen. Unser Testrad ist eine günstige Variante aus dem Baukasten und es bietet fetten Spaß für mageres Geld.
  • Leise und bequem durch die Stadt
    RADtouren 5/2014 Das Belcanto E-go von Batavus ist ein komfortables, leises Pedelec mit Rücktritt und TranzX-Mittelmotor, das in der Stadt glänzt.Ein Pedelec wurde näher betrachtet und mit „sehr gut“ bewertet. Kriterien waren Fahrleistungen, Komfort, Ausstattung und Preis / Leistung. Zusätzlich wurden das Fahrverhalten eingeschätzt und die Sitzposition bestimmt. Des Weiteren beurteilte man die Eignung für die Einsatzbereiche Radreise, City / Alltag, Fitness und Gelände.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Batavus Bicycles.